Kulinarische Reise

Hey Bookies, ich habe das schlechte Wetter der letzten Wochen genutzt und eine Menge toller Bücher und Kochbücher gelesen. Vorallem meine Kochbuchsammlung hat sich um eine nicht allzu kleine Anzahl an Büchern vergrößert und ein paar meiner Neuheiten möchte ich euch heute ein bisschen genauer zeigen:

Die geheime Kraft des Fettstoffwechsels von Prof. Dr. Marion Kiechle und Julie Gorkow erschienen im GU Verlag

Gesund und schlank möchte wahrscheinlich jeder sein und am Besten ohne besondere Bemühungen. Es gibt Tipps und Lebensmittel und eine bestimmte Art der Ernährung, die uns dabei helfen kann und etwas bewegen kann, nicht nur auf der Waage. Die beiden Autorinnen wissen, wovon sie sprechen und präsentieren ihr Wissen und ihre Ansätze hier in diesem Buch. Zusätzlich zu einer Vielzahl an Informationen gibt es auch einige Rezepte, 50 Booster Rezepte, die einem sehr ans Herz gelegt werden. Die Tipps und Rezepte sehen toll aus und klingen super und sehr motivierend. Das Buch zu lesen ist eine absolute Bereicherung und man kann optimal sein Wissen auffrischen und auch gleichzeitig Neues erfahren. Sehr praxisnah und richtig toll!

Zum Inhalt:

Ernährung ist der Schlüssel für einen gesunden Fettstoffwechsel. Je nach Lebensphase spielen die Hormone einen großen Einfluss. Die richtigen Lebensmittel können in all diesen Lebensphasen den Stoffwechsel positiv beeinflussen. Dazu kommen im Laufe des Lebens stoffwechsel-induzierte Erkrankungen, die mit der richtigen Ernährung ebenfalls behandelt werden können.

Die Frauenärztin Dr. Marion Kiechle kennt aus der Praxis und aus ihrer Uni-Tätigkeit all diese Phasen und Erkrankungen genau, die Journalistin Julie Gorkow erklärt die Zusammenhänge verständlich. Damit dieses Wissen über den Fettstoffwechsel sofort anwendbar wird, ergänzt ein ausführlicher Rezept-Teil den Ratgeber.

New BBQ Burger! Revolution vom Grill von Manuel Weyer erschienen bei Edition 99Pages by Heel

Selbstgemachte Burger sind ein absolutes Highlight und der Renner an einem Familienkochtag oder auch einem Essen mit lieben Freunden. Es gibt hier so eine große Anzahl an tollen Ideen und Rezepten und Manuel Weyer hat dies noch mal auf ein höheres und super spannendes Level gebracht – hier mit diesem Buch und den darin befindlichen Rezepten. Man findet hier geniale Rezepte, extrem gute Foodfotos und jede Menge Tipps und Tricks. Man sollte also gleich mal beginnen, denn die Grillsaison ist hiermit offiziell eröffnet und es gibt viel nachzukochen und auszuprobieren.

Zum Inhalt:

Revolution vom Grill

Vom Spiessburger zum Sankt Petersburger
Vom Björn-Burger über den Glücksburger zum Strassburger
Bis hin zum Sandburger und Burger of China Town

Normal kann jeder. Fleisch auf den heißen Rost legen, drei Minuten auf dieser, drei Minuten auf der anderen Seite. Fertig.

Aber es geht auch anders, wie Grillexperte Manuel Weyer beweist. Seine Burger haben nicht nur extravagante Namen, sondern sind – von den Dips einmal abgesehen – komplett auf dem Grill zubereitet, ob Fleisch, Fisch, Gemüse, Obst oder Buns. Hier kommt die Burger-Revolution vom Grill!

Gesunde Fette – die Wahrheit über Fett erschienen im EMF Verlag

Gesunde Fette – diese zwei Wörter gehen in viele Köpfe nicht hinein, aber Fett ist nicht gleich fett und genau darauf wird in diesem tollen und sehr informativen Buch eingegangen. Man findet eine Vielzahl an Hintergrundinfos und Erklärungen für ein besseres Verständnis der Inhalte und im Anschluß dazu gleich 50 Rezepte mit wichtigen Fetten zum Nachkochen. Das Buch ist sehr übersichtlich gestaltet und zusammengestellt und bietet richtig tolle und spannende Kapitel, in denen man versinken kann und mit ganz viel Wissen danach wieder auftaucht. Die Rezepte sind sehr gut beschrieben und ausgewählt und sehen vielversprechend und gut aus. Die Fotos dazu sind authentisch und schön gemacht und man bekommt Lust darauf sie Speisen gleich mal auszuprobieren und zu versuchen und ein paar der gesunden Gerichte in den Speiseplan der nächsten Woche einzubauen.

Zum Inhalt:

Fett macht fit!

Aber: Fett ist nicht gleich Fett! Bewusste Ernährung mit guten Fetten ist der Weg, um langfristig gesund und schlank zu beiben. Der Ratgeber erklärt, weshalb Fette wichtig für den Körper sind, wie sie beim Abnehmen helfen und natürlich auch, wie man sie am besten zubereitet.

  • Für eine gesunde Ernährung ohne Verzicht!
  • Mit 50 Rezepten und den wichtigsten Fettlieferanten im Überblick
  • Plus: Umfangreiche Grundlagen, neueste Forschungsergebnisse und ein spannendes Experteninterview mit der Ernährungsmedizinerin Dr. med. Claudia Thiel
  • Exkurs: Ketogene Ernährung und spannende Infos zu KokosölCholesterinÖlziehen und mehr
  • Modernes, übersichtliches Design und eine anschauliche Aufbereitung der wissenschaftlichen Erkenntnisse

Wer langfristig gesund und schlank sein will, sollte auf gutes Fett nicht verzichten. In diesem Ratgeber werden die wertvollen Fettlieferanten und deren Nutzen für den Körper detailliert und verständlich dargestellt, die Ernährungsmedizinerin Dr. med. Claudia Thiel klärt im Interview über die Fett-Mythen und Fett-Fakten auf und für ein gesundes Geschmackserlebnis sorgen die 50 fettreichen Rezepte: Chia-Pudding mit Himbeeren, Knusperlachs mit Selleriesalat, Caesar Salad mit Huhn und Rauchmandeln oder auch Avocado-Käsekuchen mit Himbeeren.

Plancha erschienen im Heel Verlag

Was verbindet ihr mit dem Begriff Plancha? Ich verbinde damit eine mediterrane Küche, bei der gegrillt wird und damit liege ich gar nicht so falsch. In diesem herrlichen Kochbuch findet man über 80 Rezepte, jeweils mit nur maximal 6 Zutaten für den Griller oder die Feuerplatte. Der Aufbau und Stil des Buches ist total übersichtlich und sympathisch gestaltet und man sieht auf einen Blick die Zutaten und Mengen, sowie das Endergebnis und wie das finale Gericht aussehen soll. Es gibt hier wirklich alles, was man zum Grillen braucht und man findet eine Vielzahl an Inspirationen und Ideen und bekommt sofort Lust aufs Nachkochen.

Zum Inhalt:

Mit einer Plancha verbinde ich sofort Erinnerungen an Urlaub, Mittelmeer, an mediterrane Küche, an das Brutzeln und die herrlichen Gerüche aus dem Küchenfenster der kleinen Taverna. Die Mittelmeerküche weiß seit Langem um die Vorzüge der praktischen Plancha und ihre soliden Ergebnisse. Wie bei einer Feuerplatte, bereitet man auf einer Plancha alle Zutaten auf einer großen Fläche zu. Fisch und Meeresfrüchte, saftiges Fleisch, knackiges Obts und Gemüse – das macht ihre Handhabung denkbar einfach.

  • eine Plancha erfordert kaum Vorbereitung
  • übersichtiche und kompakte Handhabung
  • mit unkomplizierten Rezepte und wenigen Zutaten 
  • unwiderstehliche Gerichte garantiert
  • Rezepte für Saucen, Marinaden und Gewürzmischung

Einfacher Genuss – aber nie trivial

In diesem Kochbuch präsentieren wir Dir über 80 mediterrane Rezepte für köstliche Gerichte von der Plancha. Mit maximal 6 Zutaten und wenig Vorbereitung lernst Du, Spieße, gegrillte Fischfilets oder Krustentiere, Gemüsepasteten, Pfannkuchen oder karamellisierte Früchte zuzubereiten. Von der Vorspeise bis zum Dessert: kompakte Anleitungen und jede Menge Bilder lassen Dich im Handumdrehen köstliche Menus zaubern. Die Plancha kümmert sich um die Speisen und Du kümmerst Dich einfach um das Wesentliche: um Deine Gäste und um Dich!

Safranstern und Minzküsse von My Feldt erschienen im AT Verlag, mit Fotos von Linda Lomelino

Einfach super sympathisch ist das erste, was mir zu diesem Buch einfällt. Ich kann mich nicht erinnern jemals ein so kreatives und fröhliches Kochbuch gelesen zu haben, dass nur so vor Energie sprüht und diese färbt in der Sekunde von der ersten Seite an auf die Leser ab und ich war komplett gut gelaunt. Spannende und vielseitige Rezepte, geniales Bildmaterial und eine Menge schöner Texte sind hier perfekt vereint 🙂 Ein Buch, das ich euch sehr ans Herz legen kann und nie mehr hergeben werde 🙂 Ich bin schon super gespannt darauf die Rezepte auszuprobieren und mit meiner Familie zu genießen.

Zum Inhalt:

Gefühle und Essen begleiten einander das ganze Leben lang. Ganz besonders nach Zucker lechzen wir, wenn wir müde, traurig, eifersüchtig oder auch verliebt und glücklich sind. Auch unsere stärksten Erinnerungen sind oft verbunden mit bestimmtem Essen. In diesem Buch teilt die schwedische Erfolgsautorin My Feldt ihre Erinnerungen und Emotionen mit der Leserin, dem Leser und hält dazu noch für jede Lebenslage ein Rezept für eine süsse Versuchung bereit: Sehnsucht, Trauer, Wut und Freude werden begleitet von Prinzessinnentorte mit Rosen und Walderdbeeren, Duftwickeneis, Pfannkuchentorte mit Holunder und Kamille oder Marshmallows, Hagebutten-Vogelbeer-Ketchup und Karamell-Zimtschnecken mit Kürbiskernen. Dieses Buch ist nicht nur eine Rezeptsammlung, sondern auch eine Ode an das Leben.

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen und Nachkochen und Genießen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: