Für euch reingelesen

…habe ich dieses Mal in wundervolle Bücher. Ein Bildband über den Wienerwald, die richtige Ernährung bei Hashimoto, Mutter schafft!, Pflanzenliebe und Prana up your life! Sehr informative und inspirierende Bücher!

Wienerwald von Werner Gamerith erschienen bei Tyrolia

Wer in Wien lebt oder auch schon einmal hier auf Urlaub war, kommt nicht daran vorbei den Wienerwald zu kennen oder besucht zu haben. Es gibt so viele Gegenden, das Areal ist riesig, der Wienerwald ist eine vielseitige Oase, ein Naturjuwel mitten in der Stadt und sogar mit ein bischen Gebirge. In diesem wunderbar zusammengestellten Buch gibt es viel zu sehen, tolle Naturfotographien lassen die Leser an der Schönheit teilhaben. Tolle Texte mit vielen Infos und Erklärungen zu den Fotographien sind hier auch integriert. Man merkt, dass der Autor ein Naturmensch ist und en Wienerwald gut kennt. Er schafft es ein Bild zu zeigen, dass realer nicht sein kann. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Der Wienerwald erstreckt sich zwischen dem Tullner und dem Wiener Becken und reicht bis ins Stadtgebiet von Wien. Seinen zahlreichen, durchwegs bewaldeten Bergen verdankt er seinen Namen. In Talböden und auf flacheren Hängen breiten sich auch ausgedehnte Wiesen und Weiden, in tieferen Lagen Äcker, und zu seinen Füßen im Osten und Norden Weingärten aus.

Trotz großer Verkehrsachsen und dem Siedlungsdruck der nahen Großstadt ist im Wienerwald eine vielfältige Kulturlandschaft erhalten geblieben. Seit dem Jahr 2005 ist der Wienerwald Biosphärenpark, große Teile darüber hinaus Europaschutzgebiet.

Wien besitzt mit seinem Wienerwald und den Donau-Auen geschlossene Waldkulissen wie kaum eine andere Großstadt. Die schenken den Bewohnern nicht nur reine Luft und freien Auslauf. Ihre Schönheit und ihre Geheimnisse erregen Neugier, Andacht und Fantasie. Die Natur als unerschöpfliche Quelle der Inspiration hat wohl dazu beigetragen, dass Musik, Dichtung und andere Künste in dieser Stadt so einmalig gedeihen konnten. Dieses Buch möchte etwas von der Schönheit und Vielfalt dieser reizvollen Landschaft vermitteln. Es erzählt von ihrer Entstehung und ihrer Empfindlichkeit, ihrem Schutz und ihrer Pflege. Zu allen Zeiten braucht es Menschen, welche sie gleichermaßen als Naturjuwel und Kulturgut schätzen. Eine Landschaft verändert und entwickelt sich wie jedes Lebewesen. Daher drückt sich in ihr das Verständnis und Verhalten der Menschen aus, die sie bewirtschaften, bewohnen und besuchen.

Meine Hashimoto Ernährung von Diana Zichner erschienen bei Trias

Hashimoto ist leider schon seit einiger Zeit in aller Munde und immer mehr Menschen gehen mit ihrer Krankheit an die Öffentlichkeit. Bis man aber alles wissenswerte beisammen hat, sich auskennt und weiß, wie man ernährungstechnich mithelfen kann, um sich besser zu fühlen. Dieses Buch bietet all dieses Wissen vereint mit 120 Rezepten für ein stärkeres Immunsystem. Sehr informativ, gut zusammengestellt und mit wirklich vielen Hintergrundinformationen.

Zum Inhalt:

Was Ihnen kein Arzt sagt…

…obwohl es doch so wichtig ist: die Ernährung hat einen maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung der heimtückischen Schilddrüsenerkrankung Hashimoto. Doch die individuell passende Ernährung kann das Hormonchaos im Körper ausbalancieren, die Beschwerden lindern und beim Abnehmen helfen.

Kompetenter Ernährungsratgeber und Kochbuch in einem:

– Das praktische Reset-Programm – Lebensmittel individuell austesten, Unverträglichkeiten und Auslöser erkennen und das Immunsystem ganz neu starten.
– Darmsanierung und Leberdetox für sich nutzen: den geschädigten „löchrigen“ Darm heilen und die Stoffwechselzentrale Leber reinigen – so gelangen erst gar keine schädigenden Stoffe in den Körper oder werden gleich wieder ausgeschwemmt.
– Über 140 Rezepte: So lecker schmeckt die Heilkost – von To-Go-Gerichten über Immun-Booster-Drinks bis zum Essen für den großen Hunger.

Extra: Rezepte für die Reset-Phase.

Mutter schafft! von Katrin Wilkens erschienen bei Westend

Frauen aufgepasst – hier ist ein herrlich zu lesendes Buch zu einem sehr ernsten Thema – Frauen mit Kindern und daraus resultierende Ungerechtigkeiten. Die Autorin führt unglaubliche 1000 Beratungsgespräche und bringt all dieses Wissen in diesem tollen Buch ein. Extrem informativ und übersichtlich zeigt es ein schauriges Bild und eine Situation, gegen die wir Frauen gemeinsam angehen müssen. Die Autorin zeigt auch Wege in den Wiedereinstieg und gibt Tipps, wie es gelingen kann.

Zum Inhalt:

Immer noch bekommen Frauen nur die Hälfte der Rente, immer noch gibt es den Gender Pay Gap und immer noch konkurrieren Mütter darum, wer die besten Dinkelkekse bäckt. Der gelungene und passgenaue Wiedereinstieg in den Beruf gerät für junge Frauen zur größten Herausforderung ihres eh schon dichten Lebens zwischen 35 und 50. Katrin Wilkens hat 1000 Frauen geholfen, den passenden Job zu finden: die erlösende Vision – oder schlicht das Machbare, das funktioniert. Katrin Wilkens führt in diesem Buch die Ursachen für die Schwierigkeiten an und erklärt den Kreativitätsansatz, mit dem sie arbeitet, so dass irgendwann der Dinkelkeks-Battle nicht mehr die Altersarmut zur Folge hat. Ein wütender Aufschrei, der jungen Frauen Mut macht.

Grüne Liebe erschienen bei Laurence King

Mit Zimmerpflanzen leben, ist eine unglaubliche Bereicherung! Hier in diesem Buch findet man sehr stilvoll aufgezeigt Infos und Tipps, wie Pflanzen vermehrt und gezüchtet werden können und alles, was für ihre richtige Pflege notwendig ist. Von der richtigen Haltung, den Töpfen, bis hin zur richtigen Erde, findet ihr hier zu den wichtigsten Pflanzen einfach alles. Sehr stilsicher mit vielen Fotos und Grafiken versehen, ist es eine Art Lexikon und Ratgeber in einem!

Zum Inhalt:

Platz für Zimmerpflanzen ist auch im kleinsten Apartment! Die junge Generation hat Zimmerpflanzen mithilfe von Instagram zu unerwarteter Popularität verholfen und propagiert die neue Grüne Liebe. Zimmerpflanzen gehören zum modernen Lifestyle des urbanen und nachhaltigen Lebens mit Internetanschluss.
Dieses Buch ist ein zeitgemäßer Leitfaden zur Begrünung der eigenen Wohnung. Mit präzisen Anleitungen, praktischen Tipps und einem inspirierenden Foto-Teil, ist dieses Buch ein Muss – nicht nur für Anfänger!

Prana up your life von Jasmin & Josephine Jeß erschienen bei LEO

Zwei super sympathische und authentische Autorinnen, Schwestern in jedem Bereich und jeder Lebenslage, haben dieses tolle und extrem informative Buch zusammen geschrieben. Es geht um ein modernes Ayurveda und darum neue Lebensenergie ins eigene Leben zu holen – mit den unterschiedlichsten Methoden, nicht nur mit der richtigen Küche. Sehr authentisch findet man hier in die verschiedensten Kapitel unterteilt zahlreiche Infos und Tipps, sowie Fotos und Anleitungen dazu. Man findet sich sofort zurecht und hat beim Lesen jede Menge Freude. Zwischen den Zeilen sprüht es nur so mit positiver Energie! Toll gelungen und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Prana bedeutet Lebensenergie, die ein langes glückliches Leben verspricht, wenn wir sie in uns stärken. Dies geschieht, indem wir uns bewusst mit unserem physischen Körper, unseren Gedanken und Gefühlen verbinden. Dass wir diese »Mind-Body-Connection« durch Yoga und Meditation erreichen können, dürfte bekannt sein. Doch wie groß die Rolle ist, die unsere Nahrung dabei spielt, wird oftmals nicht gesehen. Josephine und Jasmin Jeß haben in der Kombination aus ayurvedischem und achtsamem Essen die ideale Grundlage geschaffen, um andere Menschen auf ihrem Entwicklungsweg zu unterstützen. Dafür muss man keinem Guru folgen, indische Currys essen oder jeden Tag ayurvedische Massagen durchführen. Die Magie von Mindful Eating liegt in unserer Aufmerksamkeit dem Essen gegenüber. Wie das umzusetzen ist und wie facettenreich Mindful Eating sein kann, zeigen uns die Autorinnen in diesem ebenso undogmatisch-praktischen wie inspirierenden Buch.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Ernährung

Spannende Kochbuchneuheiten und auch ein wundervolles Buch über Weihnachten gibt es gerade wieder und ich habe unter allen Neuheiten ein paar herausgesucht, die mir besonders ins Auge gestochen sind und deren Themen mir zusagen.

Der Keto Kompass von Ulrike Gonder, Julia Tulipan, Marina Lommel und Dr. Brigitte Karner erschienen bei Systemed

Hier in diesem toll zusammengestellten Buch über Keto Ernährung findet man aktuelles Wissen über die ketogene Ernährungsform, Ketone und Ketose, sowie Wirkweisen, Anwendungen und Chancen. Dazu gibt es neben ganz vielen Kapitel mit Wissen auch 30 Rezepte. Dieses Buch kratzt nicht nur am Thema, sondern liefert wirklich alle wissenswerten Informationen, Hintergründe und auch zahlreiche Beispiele und Skizzen. Dieses Buch ist ein wahres Lexikon. Sehr toll gemacht, bietet es alles, was man über Ketogene Ernährung wissen kann und soll.

Zum Inhalt:

Das Fazit des aktuellen Wissens zur ketogenen Ernährung, Wirkweisen, Anwendungen und Chancen in jedem Alter.

30 Rezepte.

Gonder/Tulipan/Lommel/Dr. Karner

  • Das Spitzenthema der Ratgeber-/Ernährungsszene 2018: Ketogene Ernährung
  • Vom Keto-Spezialverlag Nummer 1 – systemed
  • Mit Rezepten der Starbloggerin und Inhaberin der Onlineplattform »Foodpunk«
  • Schluss mit Vorurteilen und Falschinformationen dank keto-erfahrener Expertinnen
  • Essen gegen Alzheimer, Krebs, Migräne, Diabetes, Epilepsie & Co.
  • Die Anti-Aging-Formel. Der Leistungsturbo für Sportler und Kopfarbeiter

 

Geheimrezept Eiweiß von Dr. Hardy Walle erschienen bei Systemed

Einen anderen Ansatz vertritt die Eiweiß Bosymed-Methode von Dr. Hardy Walle in diesem Buch, aus dem selben Verlagshaus. Hier wird Eiweiß bis ins kleinste Detail durchleuchtet und sowohl die Theorie, als auch die Praxis von Logi und der Bodymed Methode durchleuchtet. Neben zahlreichen, hilfreichen Hintergrundinfos, die hier zu finden sind, gibt es auch noch 70 Rezepte, die einen einfacheren Start ermöglichen. Toll zusammengestellt ist dieses Buch sehr informativ und wissenschaftlich belegt.

Zum Inhalt:

Theorie und Praxis. So werden Sie die Pfunde sicher los!
Gewicht verlieren mit Eiweiß- und Formula-Mahlzeiten.
Und dann: gesund und schlank auf Dauer mit LOGI.

Dr. Hardy Walle

  • Die »geheime« Formula für deutlich spürbaren Abnehmerfolg!

Leicht abnehmen mit der Bodymed-Methode auf einen Blick:

  • Pfunde sicher verlieren – Gewicht dauerhaft halten
  • Einblick in die Welt der Proteine
  • Formula plus LOGI – ein bewährtes Konzept
  • Fundiertes Ernährungswissen anschaulich vermittelt
  • Tipps und Tricks von Ernährungsmediziner und Begründer des Bodymed-Konzepts Dr. Hardy Walle

 

A Royal Christmas erschienen bei Gerstenberg

Wenn man an Weihnachten und Traditionen denkt, ist es nicht weit hergeholt auch an das britische Königshaus zu denken. Als großer Fan eben dieser, habe ich mich sehr über dieses Buch gefreut und bin darin regelrecht versunken. Zahlreiche Fotos, Dokumente und auch Gemälde zeigen die Tradition von Weihnachten, Bräuche, die über die Jahre hin gewachsen sind und eingeführt wurden, bis hin zur Jetztzeit. Fantastisch zusammengestellt ist dieses Buch ein absolutes Highlight und eine wundervolle Reise in die Vergangenheit Englands und der Monarchie.

Zum Inhalt:

Weihnachten war im Laufe der tausendjährigen Geschichte Großbritanniens eines der wichtigsten Ereignisse im königlichen Terminkalender. Anhand von zahlreichen bis dato unveröffentlichten Fotos, Dokumenten und Gemälden aus der Royal Collection präsentiert dieses Buch einen exklusiven Einblick in die weihnachtlichen Traditionen des englischen Königshauses – von der Herrschaft Wilhelms I. des Eroberers bis heute. Die deutsche Prinzessin Sophie Charlotte, die 1761 durch ihre Heirat mit König Georg III. Königin von England wurde, führte etwa den Brauch des Weihnachtsbaums in Großbritannien ein.

Ein Must-have für alle Fans des englischen Königshauses.

Poke Bowls von Tanja Dusy erschienen bei EMF

Die Fotograhien hier in diesem Buch von den Bowls sind ein wahrer Genuss fürs Auge und man möchte am Liebsten jeden Tag genau so eine Bowl serviert bekommen. Frischer Fisch und leckere Zutaten mit einer persönlichen Prise Hawaii. Köstliche Rezepte, einfach nachzumachen und eine kleine Warenkunde zu Beginn – ein tolles Buch um sich einige leckere Anregungen zu holen und was Gutes für den Gaumen zu zaubern. Voller Inspirationen!

Zum Inhalt:

Aloha in der Schüssel – gesund, frisch und vielfältig!

Poke ist der angesagte Foodtrend aus Hawai, der Urlaubsfeeling in die heimische Küche bringt. Die Hauptzutat dabei ist roher oder gebratener Fisch, kombiniert mit Fleisch, Gemüse, Obst, Reis und leckeren Dressing entstehen daraus bunte Bowls. Tanja Dusy stellt die Grundrezepte vor und gibt detaillierte Anleitungen zur Zusammenstellung für klassische, vegetarisch oder vegane Poke Bowls.

Johanns Küche von Johann Lafer erschienen bei Gräfe und Unzer

Brandneu ist auch dieses heute empfohlene Kochbuch vom Meisterkoch Johann Lafer. Der lustige und super sympathische Koch hat mit diesem neuen Buch Einblicke in seine Alltagsküche vorbereitet und toll aufbereitet. Tradition trifft Moderne – aufbereitet und beschrieben für Hobbyköche, aber mit tollen Resultaten. Neben den Rezepten, Beschreibungen und der Anleitung gibt es immer wieder ein paar persönliche Tipps des Meisters, die man auf jeden Fall beherzigen sollte. Ein wunderbares Kochbuch und auch ein ganz hochwertiges und tolles Geschenk.

Zum Inhalt:

Johann Lafers Alltagsküche: Einfach und gut kochen mit der besonderen Lafer-Raffinesse.

Die Kunst der einfachen Küche! Johann Lafer besinnt sich nach Jahrzehnten in der Spitzengastronomie wieder seinen kulinarischen Wurzeln und widmet sich nun seiner Herzensangelegenheit: einer traditionellen, aber dennoch modernen Küche. Im Fokus stehen dabei unkomplizierte, aber zugleich raffinierte Gerichte mit hochwertigen Produkten. Sein neues Kochbuch „Johanns Küche“ verkörpert diese kulinarische Neuorientierung. Hier verbindet der bekannte TV-Koch seinen hohen Qualitätsstandard und eine alltagstaugliche Küche mit dem gewissen Lafer-Dreh. Durch seinen reichen Erfahrungsschatz kennt der Promikoch alle Kniffe und Tricks, um ganz unkompliziert kulinarische Erlebnisse zu kreieren und auch aus vordergründig simplen Gerichten etwas Besonderes zu machen. Die über 60 neuen Rezepte im Buch zeugen damit gleichzeitig von Einfachheit wie Finesse – und sind im Handumdrehen auf den Tisch gebracht. Johann Lafer beweist: Einfach und raffiniert sind absolut kein Widerspruch!

Viel Freude beim Lesen, Schmökern und Kochen.

Barbara

Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in Kochbücher, Zugreisen und das Thema Müll & Plastik – alles Themen, die mich gerade beschäftigen und wo ich mich immer gerne weiterbilde und meinen Horizont erweitere! Habt ihr schon guute Bücher zu diesen Themen gelesen – im Speziellen Müll & Plastik?

Bye-Bye Plastik! Besser leben ohne Kunststoff von Sophie Noucher erschienen bei Heel

Plastik aus dem Alltag zu entfernen ist eines der Dinge, die wir unbedingt schaffen sollten. Es sind aber wesentlich mehr Bereiche des Alltags betroffen, als man auf den ersten Blick ahnt und weiß. Dieses Buch zeigt Hintergründe und gibt Infos, sowie Tipps sich des Kunststoffs nach und nach zu entledigen. Besser leben ohne Kunststoff ist die Devise und wie es gehen kann, könnt ihr hier in diesem sehr wichtigen und gut zusammengestellten Buch nachlesen!

Zum Inhalt:

So befreien wir Mensch und Natur

Plastikmüll – Zivilisationsmüll – in allen Formen und Farben, omnipräsent, landet Tonnenweise in der freien Natur und bedroht Gesundheit und Leben von Menschen und Tieren. Aber Plastikmüll entsteht auch dort, wo wir ihn nicht vermuten: Lebensmittel und Getränke, Zahnpasta, Peelings und Duschgels enthalten winzige Mengen kleinster Platikteilchen, sog. Mikroplastik. Nanopartikel und toxische Substanzen , die durch die Produktion von Plastik entstehen, finden sich in der Luft, in unserer Nahrung und schon längst in unserem Körper. Der Verzicht auf die Plastik-Einkaufstüte ist da leider nicht ausreichend. Also:

  • Wie können wir uns und unsere (Um-)welt schützen?
  • Wie können wir unser Leben neben Beruf und Familie „entplastifizieren“

Dieser Ratgeber liefert leicht umsetzbare Tipps für den Alltag:

  • Einkaufen
  • Lebensmittel
  • Körperpflege und Hausputz
  • Kleidung
  • Schulbedarf
  • Spielzeug
  • Haus und Garten
  • Büro

Die Autorin, Sophie Noucher, beschreibt abwechslungsreich und immer mit einem Augenzwinkern, wie man auch als berufstätige Mutter von drei Kindern konkrete Wege finden kann, Plastik aus dem Alltag zu verbannen. Sie gibt wunderbare Tipps und Ratschläge für plastikfreie Räume wie Küche, Bad, Garten oder Büro. Warten Sie nicht länger, verwandeln Sie Ihre Umgebung in eine plastikfreie Zone zum Wohle von Mensch und Tier.

Müll – Alles über die lästigste Sache der Welt von Gerda Raidt erschienen bei Beltz & Gelberg

Müll, Verschwendung und Mülltrennung sind auch für Kinder sehr wichtige Themen, bei denen man gar nicht früh genug damit beginnen kann sie zu besprechen und vorzuleben. Es ist die Zukunft unserer Kinder und deren Kinder, die gerade zerstört wird und ein Umdenken ist dringend notwendig. In diesem kingerecht aufbereiteten Buch für Kids ab ca. 7 Jahren, als im Volksschulalter, wird das Gesamtthema Müll behandelt und nicht nur in Texten, sondern auch mit Grafiken und Illustrationen näher gebracht, erklärt und auch Wege aus dem Dillema gezeigt. Ein ganz toll aufbereitetes Buch, das man unbedingt mit seinen Kindern anschauen und thematisieren sollte.

Zum Inhalt:

Tonne auf, Müll rein, weg ist der Dreck! Dass es so einfach nicht ist, wissen Kinder ganz genau. Sie haben von gigantischen Müllbergen gehört und von Plastikinseln im Meer. Sie machen sich Sorgen. Und wollen etwas tun. Gerda Raidt ermutigt Kinder zum Handeln. In vielen Bıldern und beschreibenden Texten erzählt sie, wohin der Müll geht, wenn die Müllabfuhr davonfährt, warum er um den Globus reist und sogar durch den Weltraum saust, warum wir Unmengen von Müll produzieren – und wie wir das selbst ändern können.

512n59XzhpL._SX372_BO1,204,203,200_500 Zugreisen von Sarah Baxer erschienen bei Knesebeck

Dieses Buch ist ein wahres Meisterwerk und ein Nachschlagewerk deluxe. 500 bekannte und berühmte Eisenbahnfahrten sind hier versammelt und dokumentiert. Von der Urgeschichte bis in die Jetztzeit findet man wirklich alles. Man kann es beim Lesen kaum glauben, wo überall Züge gefahren sind und fahren. Traumhafte Strecken, Reisen in die Vergangenheit und in die Zukunft, sowie Natur, wie man sie nur vom Zug aus sehen kann und niemals dort hinwandern könnte. Eine herrliche Reise für Leser, die sich dieses Buch zu Eigen machen. Fantastisch zusammengestellt!

Zum Inhalt:

Das umfangreichste Buch zu den Zugstrecken der Welt – zum Einstimmen und Inspirieren

In 500 mehrtägigen oder kurzen Eisenbahnreisen die Weltgeschichte entdecken

500 Zugreisen führen den Leser vorbei an antiken Monumenten, durch atemberaubende Landschaften, auf die Spuren berühmter Entdecker oder entlang der Wolkenkratzer der Megastädte – und durch die Geschichte der Welt und der Menschheit. Von kurzen Spritztouren bis hin zu ausgedehnten Reisen über Kontinente hinweg, bietet dieses Buch nicht nur fabelhafte Bahnfahrten, sondern auch einen Blick auf einzigartige geologische Formationen, historische Stätten und die Orte, an denen prominente Personen wirkten.

Die Zugstrecken der Welt – zum Einstimmen und Inspirieren

Mit dem Zug lässt sich auf ökologische Weise zu den abgelegensten und bemerkenswertesten Zielen auf der ganzen Welt reisen. Während man entspannt Tee trinkt, ziehen wilde und märchenhaft schöne, jahrtausendealte und bedeutsame Landschaften am Reisenden vorbei. Dieses Buch enthält sowohl lange und legendäre Bahnstrecken wie die Transsibirische Eisenbahn, den Orientexpress oder die Kap-Kairo-Linie als auch kürzere Touren und sogar innerstädtische Metrostrecken. Die jeweilige Route wird kurz und kompakt vorgestellt, und der Leser erfährt Wissenswertes wie die Streckenlänge, die Mindestfahrtdauer, die wichtigsten Haltepunkte und die durchfahrenen Länder. Übersichtskarten vermitteln einen ersten Eindruck vom Streckenverlauf und den historischen Sehenswürdigkeiten.

Fotografien, Reisetipps & Streckenübersichten

Ob legendäre Dampflok oder moderner Hochgeschwindigkeitszug, ob luxuriöser Schlafwagen, kurzer Tagesausflug oder Sparpreis-Ticket: Fundiert kommentiert und mit Karten und inspirierenden Fotos illustriert, macht dieser Guide zum Schmökern und Inspirieren den Zugreisenden neugierig auf all die Strecken, Ziele und berühmten Züge, die er später selbst vor Ort entdecken kann. Ein Must-Have für Reisende, Eisenbahnfans und Geschichtsfreaks gleichermaßen, das Inspiration und Informationen bietet.

Unter anderem zu erleben:

    • Pilionbahn, Griechenland
    • Eiserne Seidenstraße, Zentralasien
    • Jacobite Steam Train, Schottland
    • Brockenbahn, Deutschland
    • Darjeeling Himalayan Railway, Indien
    • Grand Canyon Railway, USA
    • Lhasa-Bahn, China
    • The Ghan, Australien
    • Metro Moskau, Russland
    • Tokaido Shinkansen, Japan
    • Orient Express
    • Cable Cars, San Francisco
    • Glacier Express, Schweiz
    • Tren Al Andalus, Spanien

Clean Eating Starter erschienen bei EMF

Clean Eating ist ein Begriff, der schon seit einiger Zeit in aller Munde ist. In diesem ganz neuen, toll zusammengestellten und super sympathisch gestalteten Buch sind 100 Rezepte zu finden, die für ein natürliches und gesundes Leben stehen. Um richtig ins Clean Eating reinzufinden gibt es zu Beginn des Buches eine Einleitung mit den Grundlagen und allen wichtigen Basics und danach geht es auch schon mit den Rezepten los. Diese sind in die Kapitel Frühstück, Hauptgerichte, Snacks und Desserts, sowie Getränke untergliedert und sehr übersichtlich. Clean Eating ist keine Diät, sondern eine Lebenseinstellung, die hier extrem sympathisch rübergebracht wird und man sofort auf den Zug aufspringt, wenn man dieses Buch in Händen hält. TOP!

Zum Inhalt:

Raffinierter Zucker, Süßstoffe, künstliche Zusatz- und Konservierungsstoffe, Farb- und Aromastoffe – Diese Stoffe sorgen dafür, dass wir uns unwohl in unserer Haut fühlen, schlecht schlafen und das ein oder andere Kilo zuviel ansetzen. Dabei kann der Start in ein gesundes Leben so einfach sein! Luisa Eckhard und Julia Fodor leben mit „Our Clean Journey“ den Ernährungstrend aus den USA vor: Clean Eating ist in aller Munde und verhilft zu einem rundum gesunden Lebensstil: Es kommen wieder natürliche Lebensmittel auf den Tisch, die nicht industriell verarbeitet wurden. Mit dem Clean Eating Starter-Programm erfahren Sie, worauf Sie bei der Auswahl Ihrer Nahrungsmittel achten sollen und lernen, wie wichtig das richtige Sportprogramm für Ihren persönlichen Erfolg ist. Mit über 100 Rezepten von Frühstück über Snacks für unterwegs und Hauptmahlzeiten bis hin zu Desserts und Getränken fällt der Start in ein cleanes Leben leicht, und dank der hilfreichen Checklisten, Ernährungspläne und begleitenden Fitnessübungen werden auch Sie nach 4 Wochen ein völlig neues Lebensgefühl erfahren.

Apfelduft & Heidelbeerblau von My Feldt erschienen bei AT

In diesem Buch findet man traumhafte Rezepte aus der Natur. Im Vordergrund stehen Früchte, Beeren und Blüten und aus ihnen wird gebacken, gezaubert und gekocht. Wunderbare Fotos voller Leben und positiver Energie sprühen aus diesen Seiten entgegen und es macht richtig viel Spaß sich Anregungen hier zu holen, Rezepte durchzulesen und dann mit seinen Lieben auszuprobieren. Ein wunderschönes Buch! Man spührt die Liebe zur Natur auf jeder einzelnen Seite!!!!

Zum Inhalt:

Dies ist kein gewöhnliches Backbuch. Es ist ein berückend schönes und liebevoll gestaltetes Buch, das auch von Gefühlen, Erinnerungen und dem Leben im Rhythmus und Einklang mit der Natur erzählt. My Feldt, in Schweden bekannt durch ihre Fernsehauftritte und ihre Präsenz auf Instagram, sprudelt geradezu über vor Freude und Begeisterung über all die Schätze, die Garten, Hecken und Waldrand zu bieten haben. Vom Knacken einer Rhabarberstange, wenn man sie aus der Erde dreht, bis zum zarten Schmelz sonnengereifter Himbeeren, vom Duft blühenden Flieders bis zu den zart im Wind schaukenden Mohnblüten. Ihre Liebe und Begeisterung für die Natur verwandelt sie in diesem Buch in 70 Rezepte für Kuchen, Tartes und Tartelettes, Schnecken, Kekse, Saft und süsse Leckereien. Begleitet werden die Geschichten und Rezepte von prächtigen Fotos von Linda Lomelino und liebevollen Illustrationen der Autorin.

Viel Freude beim Lesen und Ideen finden!
Barbara

Kochbuchneuheiten

Es gibt wieder einige sehr spannende und wunderbare Kochbücher unter den Buchneuheiten und ich möchte euch einige kulinarische Highlights davon vorstellen. Gesunde Küche und raffinierte Küche – hier gibt es alles zu entdecken! Gedankereisen um die Welt!

Foodjam von Anthony Chira und Georg Renöckl erschienen bei Braumüller

Foodjam ist nicht nur ein Buch, sondern ein interessantes Projekt und nun auch ein Geschäftsmodell vom Autor. Er hat mittlerweile auch selber ein Lokal in Wien, in dem er seine Foodjams abhält. Eine super kreative Idee mit einem schönen Background. Was dabei rauskommt, kann man sich in diesem Buch anschauen und wird überrascht sein, wie viel Spaß gemeinsames Kochen machen kann und welche kreativen Rezepte und Speisen dabei rauskommen. Tolle Rezepte, authentische Fotos und jede Menge positive Energie sprühen nur so aus diesem Kochbuch. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Das gemeinsame Essen gehört zur Basis so gut wie aller Kulturen. Was wenn man so ein Essen schon früher beginnen lassen würde, und zwar so, dass alle von Anfang an dabei sind? Anthony Chira nennt solche Abende „Food Jam“.
Man überlegt sich ein Menü und die Rezepte – alles andere geschieht gemeinsam mit den Gästen: Das Einkaufen wird aufgeteilt, gekocht wird in der Gruppe – die „Arbeit“ wird so zum Teil eines Festes, das den ganzen Abend lang dauert. Dieses „interaktive Kochbuch“ lädt ein, sich Zeit zu nehmen, um gemeinsam mit der Familie oder Freunden und mit neuen Ideen zu kochen und anschließend diese Gerichte miteinander zu genießen.

In rund 10 Food Jams (italienisch, afrikanisch, spanisch, österreichisch, orientalisch usw.) werden die genauen Abläufe inkl. detaillierter und auch pro Food Jam gebündelter Einkaufslisten beschrieben. Rund 300 Bilder unterstützen Sie beim Gestalten des Abends und geben zahlreiche Anregungen zum perfekten Gelingen.

Lou Malou Entspannt kochen von Nadja Zimmermann erschienen bei AT

Ich bin verliebt in dieses Buch – nicht nur, dass es zu mir passt, wie angegossen, finden sich innen auch herrliche und einfache Rezepte, die gut schmecken und dies in Kombination mit tollen Foodfotos und einem sehr persönlichen, sympathischen Touch durch die Autorin. Sie plaudert offen aus dem Nähkästchen und lässt ihre Leser daran teilhaben. Die Kapitel sind sehr nett gewählt und das Buch ein absoluter Hingucker mit tollem Inhalt!

Zum Inhalt:

Es gibt Tage, da haben wir alle wenig Zeit und Musse, lange in der Küche zu stehen. Nadja Zimmermann, bekannt von ihrer Zeit als Radio- und Fernsehmoderatorin, heute Betreiberin eines erfolgreichen Foodblogs und selbst viel beschäftigte zweifache Mutter, schafft mit diesem Buch Abhilfe. 100 alltagstaugliche Rezepte für Situationen, die wir alle kennen: Man ist spät dran oder hat gerade überhaupt keine Lust zum Kochen, man muss dringend sein Immunsystem aufpäppeln oder will endlich vermehrt vegetarisch kochen. Die Kinder verlangen lautstark nach kindgerechtem Essen und zum Schulfest oder Grillplausch bei Freunden gilt es, etwas Selbstgemachtes beizusteuern. Gegliedert in 10 solche lebensnahe Situationen, werden in jedem Kapitel dazu passende unkomplizierte Rezepte vorgeschlagen. Ganz nach dem Motto: Minimaler Aufwand, maximaler Ertrag. Einfach und gesund.

Levante von Tanja Dusy erschienen bei EMF

Ich kann gar nicht zählen, wieviele Kochbücher ich von Tanja Dusy schon angesehen habe. Heute dreht sich alles ums gemeinsame orientalische Essen – Levante. Über 100 Rezepte für opulente Mezze Buffets finden sich im Inneren dieses Buches. Tolle Fotos und gute Beschreibungen bilden den Rahmen für die spannenden und vielseitigen Rezepte zu den unterschiedlichsten Anlässen. Für Jeden ist etwas mit dabei. Speziell der Veggie Part interessiert mich gerade sehr. Sehr nett und sympathisch sind auch immer die kleinen Infos dazwischen, bei denen man Ländern oder Regionen ein bisschen besser kennenlernen kann und ein erstes Gefühl bekommt. Tolle Idee, geniale und vielseitige Rezepte – ein sehr gelungenes Buch!

Zum Inhalt:

Die Levante-Küche hat interessante Rezepte zu bieten, die ihren Ursprung unter anderem in der israelischen, syrischen und libanesischen Küche haben. Zu den aktuellen Trends gehören die Mezze, die eine besondere Form der beliebten Tapas sind. Oft handelt es sich um traditionelle Gerichte aus dem Orient mit Hülsenfrüchten, Gemüse und leckeren Kräutern. Beim Essen mit Freunden laden die kulinarischen Experimente zum Zugreifen an. Das Rezeptbuch enthält mehr als 100 Rezeptideen, die auf zehn Food-Platten angerichtet werden. Von herzhaftem Street Food über süße Köstlichkeiten bis zu besonderen Geschmackskombinationen, die Snacks sind ein spannender Foodtrend!

Kochen mit Honig von Johann Gruscher erschienen bei Leopold Stocker

Honig – vorallem so richtiger guter, gesunder Honig ist eine absolute Bereicherung und ein Geschmackverstärker in der Küche. Man merkt beim Lesen des Buches, dass hier ein Kenner am Werk ist, der als Imker ein fundiertes Wissen besitzt und sich die Geschmackskombinationen richtig gut ausdenken kann. Das Buch beinhaltet tolle und sehr vielseitige Rezepte, sowohl pikante, als auch süße und kann mit sehr sympathischen und authentischen Fotos aufwarten.

Zum Inhalt:

Süß und pikant

Honig als Zutat ist eine Bereicherung beim Kochen und Backen. Die Zuckerbestandteile karamellisieren und sorgen sowohl bei süßen als auch pikanten Speisen für einen vollmundigen, besonderen Geschmack.
Das flüssige Gold ist das natürlichste alternative Süßungsmittel. Noch dazu kann man mit Honig Kalorien sparen, denn 100 g Honig haben etwa 75 kcal weniger als die gleiche Menge Haushaltszucker.

Alle wissenswerten Fakten über Honig, seine gesundheitlichen Vorzüge und seine Verwendung in der Küche erläutert der Präsident des österreichischen Imkerbundes, Johann Gruscher.

Die gelingsicheren Rezepte aus der Zeitschrift „Kochen & Küche“ zeigen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Honig für pikante Köstlichkeiten, wie Putenkeule mit Honig-Sesam-Kruste, Kuchen und Torten, wie Honig Gitterkuchen oder Desserts, wie weiße Honigmousse.

Rote Früchtchen von Frederic Cassel erschienen bei Gerstenberg

Wenn der Gerstenberg Verlag auf einem Buch draufsteht, dann kann man sich auf ein tolles Buch freuen. So auch heute, Rote Früchtchen beinhaltet 70 köstliche Rezepte mit Sommerbeeren, regional, saisonal und frisch. Genau richtig. Schon das Coverfoto lädt zum Entdecken ein und man möchte beim Lesen eigentlich sofort alles nachkochen und verkosten. Zu Beginn des Buches findet man Infos zu den Früchten und dann im Folgenden Rezepte zu unterschiedlichen Kombinationen. Tolle Fotos, leckere und einfach nachzumachende Rezepte – eine optimale Kombination, genau richtig für den Sommer. Als Hobbygärtner kann man sich hier tolle Tipps holen, wie man die Früchte optimal verbrauchen und verkochen kann. Ihr werdet hier einige Leckerein finden.

 

Zum Inhalt:

Erdbeeren, Himbeeren, Brombeeren, rote und schwarze Johannisbeeren, Heidelbeeren, Kirschen – diese Schätze der Natur verarbeitet Frédéric Cassel in 70 herrlichen Rezepten, von der originalen Charlotte über sahnige Schichttorten, klassische Obstkuchen, Macarons und Pralinen bis hin zu vollmundigen Konfitüren.

Besser kann man die Farben und Aromen des Sommers nicht einfangen. Ein echtes Vergnügen für Schleckermäuler!

Viel Freude beim Lesen und Nachkochen!
Barbara

Süss & gesund Weihnachten

Süss&gesund WeihnachtenStefanie Reeb

Süss & gesund

Weihnachten

Neue Rezepte

 

Die veganen Köstlichkeiten ohne Laktose, weissen Zucker, Eier und Weizen für Weihnachten waren bereits in ihrem Bestseller „Süß & Gesund- Weihnachten“ das Thema. Hier nun folgt ein neuer Rezeptband, der dem neuen Ernährungstrend entspricht und auch für Allergiker jede Menge tolle Ideen zum Selbermachen bietet!

Nach einer kleiner Einführung über die Besonderheiten des veganen Backens und was es zu beachten gilt, können wir auch schon loslegen: Nostalgiker, Paradiesvögel und Helden der Stunde heißen die Kapitel, die herrliche Schoko- Taler, Springerle, Brezelkugeln oder Orange- Mohn- Hafercookies vereinen. Allen ist gemeinsam, dass sie nicht nur köstlich schmecken, sondern auch noch gesund sind. Süß und gesund schliessen einander also nicht aus!

Deshalb laden die Rezepte der leidenschaftlichen Bäckerin und Food- Bloggerin zum Nachmachen ein und zum anschliessenden Genuss ohne Reue! Ein feines, kleines Backbuch, das sicherlich nicht nur Veganer anspricht!

 

Details zum Buch:

Originalausgabe 2018

Knaur Verlag

ISBN 978-3-426-67569-4

 

Bettina Armandola

Für euch reingelesen…

…habe ich heute in wunderschöne und sehr spannende Bücher. Gesunder Rücken und leckere Torten sind heute genauso Thema, wie die tollsten Pool Architekten ever! Holt euch Inspirationen und lasst euch überraschen!

Gesunder Rücken von Prof. Dr. Stephan Geisler und Stefan Remmert erschienen bei EMF

Dieses Buch ist extrem informativ und richtig toll zusammengestellt. Es beinhaltet zahlreiche Basics zum Thema Rücken, zur richtigen Haltung und zu den unterschiedlichsten Schmerzbereichen. weiters gibt es neben tollen Fotos auch jede Menge Übungen und Hilfestellungen, um Schmerzen zu lindern bzw. auch vorzubeugen. Sehr sehr ausfühlich hat man das Gefühl hier richtig gut informiert zu werden. Sehr gelungen und absolut empfehlenswert!

Zum Inhalt:

Mehr als 80 % der Erwachsenen werden von Rückenbeschwerden geplagt. Falsches Sitzen am Bürotisch, einseitige Bewegungen am Fließband, zu wenig Sport oder ungesunde Beugungen und Hebebewegungen führen zu Nacken-, Schulter- und Rückenschmerzen. Diese können schnell eine chronische Form annehmen. Prof. Dr. Stephan Geisler ist Professor für Gesundheit und Fitness sowie Sportwissenschaftler an der IST-Hochschule Düsseldorf. In diesem Buch erklärt er anschaulich 35 praktische Übungen, die wirklich helfen, Schmerzen zu lindern, den Rücken zu stärken und Skoliose vorzubeugen. Neben einer präventiven Wirbelsäulengymnastik gibt er auch Erste-Hilfe-Maßnahmen, wie im Notfall akute Beschwerden behandelt werden können. Dazu verrät er noch wertvolle Tipps für den Alltag, um falsche Haltungen zu vermeiden.

I cake you von Melanie Boers und Sandra Marusic erschienen bei FONA

Schon auf dem Cover kann man erkennen, dass man im Inneren ein sehr hochwertiges Buch finden wird und sich auf die tollen Ideen und Rezepte freuen kann. Sehr ansprechend finde ich schon ganz zu Beginn das visuelle Inhaltsverzeichnis. Hier in diesem Buch kommen Hobbybäcker so richtig auf ihre Kosten und werden jede Menge toller und brauchbarer Tipps erfahren, um eigene Kunstwerke zu gestalten und zu fabrizieren. Genial und auch wunderschön anzuschauen!

Zum Inhalt:

Backjuwelen zum Bestaunen und Essen. Das Buch für Einsteiger und Profi s. Die erfahrene Instruktorin für Tortenkunst zeigt, wie mehrstöckige Themen-Torten, naturgetreue fi ligrane Blüten aus Zuckermasse, reich verzierte Cookies und Cupcakes hergestellt werden können. Das Färben von Zuckermasse, das Modellieren von Blüten und Blättern, das Malen von naturgetreuen Käfern & Co., das Spritzen von Verzierungen, das Repro duzieren von Sujets usw. wird in über 500 Schritt für Schritt-Fotos gezeigt. Das Buch zeigt auch den richtigen Umgang mit Material, Instrumenten und Hilfsmitteln, welche das Arbeiten auf dem Weg zu etwas Einzigartigem unterstützen.

Poolologie des Wohnens erschienen bei Park Books

Dieses Buch ist hochwertig, massiv, detailliert, mit zahlreichen Skizzen und Plänen von Pool Architekten. Es ist eine wahre Augenweide und Ideenwerkstatt für Menschen aus dem Fach und ebenso spannend anzusehen für Laien. Ein sehr gelungenes, tolles Geschenk!

Zum Inhalt:

In der Architektur – und insbesondere im Wohnungsbau – ist man nie der Erste. Praktisch alles ist schon einmal dagewesen, jede konkrete Lösung setzt sich aus Beiträgen früherer Architektinnen und Architekten zusammen und erweitert ihrerseits wiederum den Fundus für nachfolgende Schöpfungen. In der Arbeit des vor 20 Jahren gegründeten Büros pool Architekten stehen Wohnbauprojekte schon seit jeher im Zentrum der Recherche, was auch mit den kollektiven Ursprüngen der Genossenschaft zusammenhängt. Das Buch Poolologie des Wohnens will nun die Experimentierlust nach aussen tragen, die diese Arbeit von pool antreibt. Die Arbeit im Architektenkollektiv und mit den Studierenden der TU-Berlin macht es möglich, den Denkraum über die Grenzen des einzelnen Entwerfers hinaus auszuweiten.

Das Rückgrat des Buchs bildet eine Sammlung von 200 Grundrissen von pool und von Studierenden. Im direkten Nebeneinander der grafischen Darstellungen zeigt sich, wie gross die entwerferischen Spielräume im Wohnungsbau trotz der hochgradigen Vereinnahmung durch äussere Faktoren sind. Reiches Bildmaterial, insbesondere von Wohnräumen realisierter und unrealisierter Projekte, sowie Modellfotos nachgebauter Interieurs von Ikonen der Architekturgeschichte verweisen auf eine Wohnbaukultur, die den gesamtgesellschaftlichen Kontext wie auch die Lebenshaltung der Bewohnerschaft widerspiegelt.

Kindergarten erschienen bei AT

Dieses Buch macht gute Laune und zeigt anschaulich wie von Samen fertige Gerichte oder Dekorationen werden. Kindergerecht aufbereitet und mit traumhaften Fotographien versehen, ist dieses Buch eine Augenweide und richtig schön zu lesen. Die Lust aufs Gärtnern soll hier geweckt werden. Ein tolles Geschenk, auch für zu Hause.

Zum Inhalt:

Liebevoll gestaltet und stimmungsvoll fotografiert, vermittelt dieses Buch Kindern die Lust und Freude am Garten. Es weckt ihre Neugier, lässt sie beobachten und staunen. Anhand ausgewählter Gemüse- und Obstsorten, Kräuter und Blumen werden der Lebenszyklus der Pflanzen, ihre Eigenheiten und besonderen Bedürfnisse auf unterhaltsame und kindgerechte Art vermittelt. Da wird in der Erde gewühlt, gesät und gehackt, es werden Stecklinge vermehrt, Färbeexperimente gemacht, mit Naturfundstücken gebastelt, ein Insektenhotel gebaut und ganz viel der geernteten Gemüse und Früchte zu leckeren Gerichten verarbeitet. Ein eigener Garten ist dafür nicht unbedingt erforderlich, die meisten Ideen lassen sich auch im Pflanzentopf auf dem Balkon oder Fensterbrett verwirklichen. Mit einer Fülle an kindgerechten Gartenprojekten, kreativen Ideen, Bastel- und Mitmachseiten entdecken die jungen Gärtnerinnen und Gärtner, welch spannende Welt der Garten ist.

Das Geheimnis der Vietnamesischen Küche von Kim Thuy erschienen bei Kunstmann

Dieses Buch ist ein Traum für alle Kochbuchliebhaber. Es ist aber nicht bloß ein Kochbuch, es ist gleichzeitig eine Familiengeschichte, extrem sympathisch aufbereitet und zusammengestellt, mag man es eigentlich gar nicht mehr aus der Hand legen, sonder gleich loslegen. Köstliche Rezepte aus regionalen Zutaten mit ganz viel Liebe zubereitet – all dies merkt man beim Lesen dieses Buches und genießt die positive Energie darin!

Zum Inhalt:

Rezepte werden in Vietnam wie ein Schatz gehütet. Sie sind das Geheimnis der Vietnamesinnen, in ihnen zeigt sich die Liebe zu ihrer Familie. Kim Thúy teilt mit uns in diesem Kochbuch die Familienrezepte, die ihr ihre Mutter und ihre Tanten anvertraut haben.

»In dem Moment, wo man die Schwelle eines vietnamesischen Hauses überschritten hat, wird man mit Variationen ein und derselben Frage bombardiert: ›Hast du schon gegessen?‹, ›Möchtest du etwas essen?‹, ›Komm, wir essen‹ , ›Iss einen Happen‹, ›Ich habe noch ein Huhn im Ofen‹…« In Vietnam spricht man nicht über seine Gefühle, man transportiert sie über das Essen, schreibt Kim Thúy in der Einleitung zu diesem ungewöhnlichen Kochbuch, das uns die vietnamesische Küche in ihren Grundlagen und vielen Köstlichkeiten ins Haus bringt. Mit solidem Basiswissen fängt es an: den verschiedenen Sorten von Reisnudeln, den speziellen Kräutern, den Gemüsen, den Früchten, den Reisfladen und den Varianten der Saucen, vor allem der Fischsauce. Dann kommen die Suppen, für die die vietnamesische Küche berühmt ist, das Gebratene: Fisch und Fleisch, die Gemüsegerichte und die Salate, das Gegrillte und Frittierte, das Gebackene, die Desserts und die Snacks. Von der süß-sauren Suppe Canh Chua Cá über karamelisiertes Schweinefleisch Thit Ram zu den gegrillten Auberginen auf Vietnamesische Art Cà Tìm Nu’ò’ng und den frittierten Bananen Chòi Chièn – es wird schwerfallen, sich zwischen diesen Köstlichkeiten zu entscheiden.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kulinarische Highlights

Grillen, Biolek, Only 2 & gesundes Essen sind die großen Überthemen der heutigen Kochbuchneuheiten. Schauen, Staunen und Geniessen ist die Devise. Lasst es euch schmecken!

Die Rezepte meines Lebens – Biolek erschienen bei Tre Torri

Alfred Biolek ist zahlreichen Menschen ein Begriff. Er ist ein legendärer Koch, der im TV und auch Live beeindruckt und begeistert. In diesem hochwertigen und massiven Werk finden sich über 600 seiner Rezepte wieder – für alle Kochstufen geeignet. Und das tolle ist, dass mit dem Kauf dieses Buches auch noch etwas Gutes getan wird.

Der Verlag spendet für jedes im Tre Torri-Shop gekaufte Buch € 2 an den »Alfred Biolek Stiftungsfond«; die Spende kommt den DSW-Aufklärungsprojekten (für Jugendliche) in Afrika zu Gute.“

Nichts hält uns mehr auf dieses Buch zu kaufen. Es ist wie eine Biographie – herrlich, intensiv und wunderbar zu lesen und anszuschauen.

Zum Inhalt:

„Essen ist einer der schönsten Genüsse des Lebens“, sagt jemand, der es wissen muss: Alfred Biolek. Der legendäre Tausendsassa des deutschen Fernsehens und leidenschaftliche Hobbykoch hat über Jahrzehnte seine Lieblingsrezepte gesammelt. Kleine und große Leckereien, Gerichte für Familie und Gäste, jede Menge Köstlichkeiten fürs Dessert. Über 600 Rezepte, von „Bio“ liebevoll zusammengestellt, für Anfänger in der Küche genauso geeignet wie für diejenigen, die schon lange den Kochlöffel schwingen.

So einfach, so raffiniert! BIOLEK – die Deluxe-Edition.

Das Low Calorie Kochbuch von Laura Herring erschienen bei AT

Wer gerne bevor es in den Sommerurlaub geht noch ein bisschen gesünder leben möchte und vielleicht den einen oder anderen Kilo verlieren möchte, der ist heute bei diesem Buch genau richtig. Hier findet man köstliche, kalorienarme und sättigende Rezepte für die 5:2 Diät. Herrliche Rezepte sind hier zu bewundern, mit einfach nachzukochenden Anleitungen und wunderschönen Fotos. So macht gesunde Ernährung viel Spaß.

Zum Inhalt:

Abnehmen ist mit dieser Diät und den Rezepten in diesem Kochbuch so einfach wie selten zuvor. Denn die 5:2-Diät, auch bekannt als intermittierendes Fasten oder Intervall-Fasten, fügt sich nahtlos in Ihr Leben ein, anstatt es zu kontrollieren. Denn mit dieser Diät müssen Sie nicht ständig Kalorien zählen und daran denken, dass Sie gerade am Abnehmen sind. Es ist ganz einfach: An fünf Tagen pro Woche essen Sie ganz normal, an den restlichen zwei Tagen essen Sie Mahlzeiten mit wenigen Kalorien – nämlich zwanzig Prozent der Menge, die Sie gewöhnlich zu sich nehmen. Und schon werden Sie abnehmen.

Neben Abnehmen: Prävention gegen Krebs, Diabetes und Demenz
Ärztinnen und Biologen singen ein Loblied auf die 5:2-Diät, die man wissenschaftlich unter dem Namen »intermittierendes Fasten« kennt, weil Abnehmen eben nur einer ihrer guten Effekte ist. Bald schon nach Beginn der Diät wird der Effekt eintreten, dass Sie Ihren Körper intensiver spüren und sich Ihrer Bedürfnisse stärker bewusster sind – auch an denjenigen Tagen, an denen Sie normal essen. Die Fastentage bringen Sie auf gesunde Weise mit Ihrem Körper und seinen Bedürfnissen in Einklang.

Neben dem Abnehmen und dem bewussteren Umgang mit dem Körper kann die in diesem Buch vorgestellte Diät positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben: Sie kann etwa das Risiko verringern, an bestimmten Krebsarten, Demenz oder sogar Diabetes zu erkranken.

5:2-Diät: Abnehmen für Genussmenschen
Die 5:2-Diät ist genau die richtige Art abzunehmen für alle, die Essen lieben: In den Rezepten in diesem Kochbuch werden keine Lebensmittel verbannt und die meiste Zeit der Woche können Sie Ihren normalen Essgewohnheiten nachgehen. Und obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, stehen Sie beim Arbeitsessen oder der Geburtstagsparty von Freunden nicht als Spielverderberin oder Spielverderber da. Eine Diät muss nicht heissen, dass man leidet.

Die zwei Tage, an denen Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, sind die Fastentage. Hinter den Rezepten, die in diesem Buch vorgestellt werden, steckt eine wichtige Grundphilosophie: Wenn man ohnehin nur wenig Kalorien zu sich nehmen darf, sollte man jede einzelne von ihnen auch wirklich geniessen, anstatt sie mit geschmacklosen, langweiligen Lebensmitteln zu verschwenden. Genau hier setzen die Rezepte in diesem Kochbuch an. Das Buch enthält eine grosse Auswahl an Rezepten für Gerichte mit zwischen 50 und 350 Kalorien, die Sie über die Tage frei miteinander kombinieren können.

Abnehmen ohne das Gefühl, auf Diät zu sein
Die Rezepte im Buch sind eigentlich nur kalorienreduzierte Versionen von Rezepten, die wir uns tagtäglich gewohnt sind. Das heisst: Jede Kalorie muss sich wirklich lohnen, um einen Platz in einem der Rezepte verdient zu haben. Die Rezepte bedienen sich zunächst vieler kalorienarmer Aromen-Powerpakete wie Kräuter und Gewürze.

Ausserdem legen sie Wert auf ausgewogene Texturen und Aromen, damit die Gerichte köstlich schmecken und wirklich sättigen. Obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, haben Sie daher kaum das Gefühl, auf Diät zu sein. Reichlich Vitamine und Mineralstoffe garantieren, dass Sie sich auch an den Fastentagen rundum gesund ernähren. Ein Aspekt, der bei vielen Low-Carb-Diäten zu kurz kommt.

Bei der Organisation der Fastentage sind Sie ausserdem sehr flexibel: Fasten Sie an den Tagen, die Ihnen terminlich am besten passen, und verschieben Sie auch einfach mal einen Fastentag, wenn sich Ihr Terminkalender spontan ändert. Mit den Rezepten und der 5:2-Diät, die in diesem Kochbuch vorgestellt werden, wählen Sie eine der unkompliziertesten und nachhaltigsten Methoden, um abzunehmen.

Only 2 von Margot van Assche erschienen bei Brandstätter

Nur 2 Zutaten und dann auch noch Gemüse – ich kann euch versichern kurz war auch ich skeptisch, aber nachdem ich dieses Buch gelesen habe, war ich überzeugt. Die richtige Mischung ist wichtig! Regionale und saisonale Küche perfekt kombiniert – auf die richtige Kombination kommt es an, dann schmeckt es auch! Super spannende Mischungen sind hier zu finden, viele, auf die ich selber als Hobbyköchin niemals gekommen wäre, die aber köstlich geschmeckt haben. Schon beim Coverfoto sieht man auf den ersten Blick auf welche grandiosen Foodfotographien man sich im Inneren freuen kann. Ein wunderschönes und tolles, bereicherndes Buch!

Zum Inhalt:

Nur zwei Zutaten? Kann das schmecken? Klar – wenn Gemüse sich das Ja- Wort gibt! Margot Van Assche präsentiert 70 kulinarische Liebesaffären, von Aubergine & Miso über Kohl & Kichererbsen bis Zucchini & Oliven. Viele davon ungewohnt und überraschend. Alle sensationell gut.

Die passionierte Feinschmeckerin kombiniert ihre vegetarischen Duos so, dass sich Konsistenz und Aromen perfekt ergänzen. Dahinter stehen jahrzehntelange Erfahrung als (Familien-)Köchin, viel Lust am Ausprobieren und eine große Portion Kreativität. 
Raffiniert durchdacht: Neben Basics wie Gewürzen und Öl bringen zwei Zu- taten mit minimalem Aufwand maximalen Geschmack. Ein handliches Kochbuch mit noch handlicheren Gemüse-Rezepten, die garantiert gelingen und schmecken. It’s a match!

Essen Geniessen Gesund Bleiben von Laura Koch erschienen bei AT

Hier dreht sich alles um gesundes und einfaches Essen. 70 geniale Rezepte, wundervolle, hübsche Fotographien und jede Menge Ernährungstipps, sind hier in diesem tollen Buch vereint. Super leckere Rezepte, tolle Kombinationen und jede Menge spitzenmäßiger Anleitungen, die einfach zu Hause nachzukochen sind. Eine absolute Bereicherung mit vielen Tipps zur gesunden Ernährung.

Zum Inhalt:

In einer Welt voller Ernährungsmythen, Spezialdiäten und immer wieder neu angepriesener Superfoods kann man leicht den Überblick verlieren. Doch gesund essen ist eigentlich ganz einfach. Wer seine Gesundheit in die eigenen Hände nehmen will, greift daher selbst zum Kochlöffel. Dieses Buch bietet eine geballte Ladung ernährungsmedizinisches Wissen auf dem neusten Stand, verpackt in über 70 genussvolle, alltagstaugliche Rezepte. Vom herzfreundlichen Smoothie bis zum knallgrünen, leberfreundlichen Omelett für den Sonntagsbrunch, von der mediterranen Gemüsepfanne bis zu Power-Energiekugeln ist alles dabei, was der Darm begehrt. Denn die Gesundheit beginnt im Darm. Und die wertvollen Darmbakterien hält man am besten mit unverarbeiteten, pflanzlichen Nahrungsmitteln kombiniert mit Kräutern, Gewürzen und hochwertigen Pflanzenölen bei Laune. So wirkt die Ernährung nicht nur darmfreundlich, sondern auch entzündungshemmend und ist eine leckere Investition in die eigene Gesundheit.

Grillen – Meisterstücke für Männer erschienen bei Tre Torri

Fürs Grillen ist genau jetzt die richtige Jahreszeit und speziell Männer lieben es mit einem tollen Grill zu zeigen, was sie können. Hier in diesem hochwertigen und wunderschönen Buch gibt es zahlreiche kulinarischen Highlights zu entdecken. Aber es dreht sich nicht nur um Fleisch, auch Fisch und sogar Desserts können am Grill gezaubert werden. Mit Sicherheit ein Highlight und eine Überraschung für die Gäste! Genial und durchdacht zusammengestellt, ist es ein Genuss in diesem Buch zu schmökern! Ein geniales Geschenk für Männer!

Zum Inhalt:

Glühende Kohle oder lodernde Gasflamme? Indirekte oder direkte Hitze? 10 Stunden im Smoker oder wenige Sekunden in der Infrarotzone? „Grillen – Meisterstücke für Männer“ widmet sich auf 260 Seiten allen relevanten Grillgeräten und -methoden. Mit einer ebenso innovativen wie praktischen Unterteilung in Temperaturbereiche präsentiert das zweite Buch aus der BEEF!-Reihe über 80 Rezepte, die die Herzen aller Grill-Afficionados auf Temperatur bringen. Angefangen bei großartigen BBQ-Klassikern wie Pulled Pork, Brisket und Ribs über direkt auf den Kohlen gegrilltem Steak hin zu auf dem Rost zubereiteten Meeresfrüchten, dieses Buch bietet alles, was ein Mann zum Grillen braucht. Mehr geht nicht.

Viel Freude beim Lesen und Kochen!
Barbara

Für euch reingelesen…

…habe ich heute in Bücher, die sich mit dem Thema Ernährung beschäftigen.

Käse & Wein von Andreas Knecht & Armando Pipitone erschienen bei FONA

Dieses Buch ist eine Art Käselexikon mit den bekanntesten Käsesorten und Empfehlungen zur Weinbegleitung dazu. Tolle Fotographien und spannende Hintergrundinfos zur Zubereitung, Anbaugebieten uvm. sind hier zu finden. Ein wahrer Schmökergenuss für alle Käsefreunde und ein tolles Geschenk.

Zum Inhalt:

Die perfekte Liaison

  • Käse charakterisieren
    • Sommelier und Sommelier de fromage Armando Pipitone sagt, welcher Wein mit welchem K.se harmoniert
    • Portr.ts von Topk.sern und K.seaffineuren

Süßwasserfische von Malcom Greenhalgh erschienen bei BLV

Dieses Buch ist ein super handliches Lexikon über Süßwasserfische, mit stilvollen Illustrationen, zahlreichen Infos zu den einzelnen Fischen und jeder Menge weiterer Tipps. Besondere Kennzeichen sind hier genauso zu finden, wie original Zeichnungen der Fische – 1:1 wie die Originale. Faszinierend und informierend zugleich.

Zum Inhalt:

95 Fischarten im Porträt – von Aal bis Zwergwels · Brillante, detailgenaue Zeichnungen mit Textpfeilen, die direkt auf die entscheidenden Bestimmungsmerkmale verweisen · Verbreitung europäischer Süßwasserfische · Fischgesellschaften der Fließgewässer und Seen, Gewässerschutz.

Richtig schmecken macht gesund von Diana von Kopp erschienen bei Piper

Ein super spannendes Buch mit einem sehr interessanten Ansatz zum Thema bewusster und gesünder essen und dadurch besser leben. Es wird auf viele Hintergrundinfos eingegangen und Mythen aufgerollt und dies alles in einer sehr spannenden und einnehmenden Schreibweise. Sehr inspirierend und interessant.

Zum Inhalt:

Der wissenschaftliche Beweis, warum Diäten nicht funktionieren und Genuss schlank macht.

Mögen Sie Tiramisu und wenn ja, wie viel? Fragen Sie sich, warum Obst zwar gesund ist, aber niemals satt macht? Und was Sie kochen müssten, damit es alle mögen? Die Geschmacksforschung zeigt: Was und wie viel wir gerne essen, wird meist nicht von der Vernunft gesteuert, sondern vom Geschmacksinn. Er weiß, was uns gut tut und signalisiert, wann wir besser aufhören sollten zu essen. Allerdings betäuben industriell manipulierte Nahrungsmittel diesen Sinn, ohne dass wir es bemerken. Die Psychologin Diana von Kopp zeigt, wie wir solche Ernährungsfallen umgehen und mit welchen Rezepten und Tricks sich der Geschmacksinn wieder schärfen und neu programmieren lässt.

Ja, die sind echt von Laura Karasek erschienen bei Eichborn

Dieses Buch und die darin befindenen Geschichten und Alltagsstories sind einfach genial zu lesen, besonders als Frau. Die Eine oder Andere wird schon mal eine ähnliche Situation erlebt haben und kann hier hoffentlich darüber laut lachen. Auch für Männer nicht unspannend zu lesen, sollten sie auch mal die andere Seite sehen – teilweise echt skurille Situationen, die man fast nicht glauben kann, und dennoch kommen sie im Alltag so oft vor. Genial zusammengestellt ist dieses Buch ein Genuss.

Zum Inhalt:

Brauche ich ein dickeres Fell, oder reicht auch eine Pelzweste?
Wie du’s machst, machst du’s falsch. Zumindest als Frau in einer Männerwelt. Zwischen Whisky und Lippenstift, Helikoptermami und Rabenmutti, zwischen Opernball und Arschgeweih.

Bergsteigen in Pumps ist nicht einfach. Laura ist dennoch losgelaufen und beantwortet provokant und selbstironisch elementare Fragen: Wie sexy ist noch seriös? Wann bemerkt eigentlich mein Chef, dass ich eine Mogelpackung bin? Muss ich mein Kind beim Algebra-Wettbewerb anmelden? Darf ich laszive Selfies verschicken? Wohin fliehe ich bei einem miesen Date?

Fragen, die noch keine Generation Frauen zuvor beantworten musste. Geschichten für Selbstzweifler und Größenwahnsinnige.

Antibiotische Heilpflanzen von Liesel Malm und Margret Möbus erschienen bei Bassermann

Für Alle, die sich mit Heilpflanzen auskennen wollen oder ihr Wissen vertiefen möchten, kommt dieses super interessante Buch über antibiotische Heilpflanzen genau richtig. Über 50 Pflanzen mit Illustratione, Fotos und allerlei spannenden Infos inkl. ihrer Wirkung sind hier versammelt. Ideal auch, wenn man seinen eigenen Kräutergarten anlegen möchte, hier ist man genau am richtigen Platz, um sich Ideen, Anregungen und Infos zu holen. Sehr informativ und gut zusammengestellt.

Zum Inhalt:

Chemische Antibiotika werden häufig unnötig verschrieben. Sie greifen die Darmflora an und bleiben oft wirkungslos, da die Krankheitserreger resistent werden. Die Natur bietet mit ihren pflanzlichen Antibiotika wirkungsvolle Alternativen: Viele Heilkräuter, Wildfrüchte und Gemüse sind gegen Bakterien, Viren und Pilze besser oder genauso wirksam. Liesel Malm und Ihre Tochter Margret Möbus beschreiben detailliert, was man bei der Pflege und Konservierung der 50 wichtigsten Heilpflanzen beachten sollte, und geben Tipps, wie die Pflanzen bei Beschwerden und Krankheiten anzuwenden sind.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Frühstück mal anders

Frühstück mal andersBarbara Prast

Frühstück mal anders

Porridge, Bowls & Oats

 

Marmeladesemmerl, Nutellabrot oder auch nur Kaffee und Sonntags mal ein weiches Ei? So schaut bei vielen das Frühstück aus- nicht gerade der ideale Start in den Tag.

Wie die erste Mahlzeit des Tages auch aussehen und wie sie zeitsparend zubereitet werden kann, können wir in diesem Buch nachlesen. Denn hier gibt es gesunde, gleichzeititg aber auch köstlich schmeckende Gerichte mit gesundem Getreide und viel Obst!

Porridges haben in den letzten Jahren auch hierzulande Karriere gemacht: die gesunden Haferflockenbreis, die gekocht und dann mit frischem Obst und Nüssen kombiniert werden, erfreuen sich wachsender Beliebtheit! Auch Smoothies und Smoothie-Bowls haben ihren Siegeszug angetreten und sind ausgesprochen variabel. Overnight-Oats verkürzen die morgendliche Zubereitung, da sie bereits am Vorabend zubereitet werden.

Es lässt sich also aus dem Vollen schöpfen: wie wäre es bei diesen heissen Temperaturen mit einer sommerlichen Ananas-Bananen-Smoothie-Bowl (S59) oder mit einem Kaki-Porridge(S39)? Super vorzubereiten ist der Chiasamen-Pudding mit Kirschen (S87) oder die Wassermelonen-Overnight-Oats (S75)…

Alle Rezepte werden sowohl für den Thermomix als auch für die klassische Zubereitung angegeben und sind rasch und einfach in der Zubereitung. So kann der Tag mit viel Energie begrüßt werden!

 

Über die Autorin:

Barbara Prast ist Sachbearbeiterin in einer Bank und nebenbei begeisterte Köchin und Fotografin. Auf ihrem Instagram-Account gibt die zweifache Mutter täglich Rezepttipps.

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2019

Raetia

ISBN 978-88-7283-676-7

 

Bettina Armandola

 

Table Books

Schöne Bildbände zum Träumen sind die perfekten Table Books für zu Hause. Man nimmt sie immer wieder gerne zur Hand und schön anzuschauen, auch von Aussen sind sie auch und zieren jeden Wohnzimmertisch.

Unbekanntes Europa – die schönsten Ziele auf dem Balkan erschienen bei Bruckmann

Dieses Buch ist traumhaft anzuschauen. Tolle, authentische Fotographien, interessante Texte dazu und jede Menge Sympathie zwischen den Zeilen. Die schönsten und spannendsten Ziele auf dem Balkan werden hier gekonnt in Szene gesetzt. Mystik, Natur und jede Menge belebte Plätze und Städte – und alle absolut sehenswert!

Zum Inhalt:

Eine spannende Reise durch den Balkan. Entdecken Sie die kulturelle und landschaftliche Vielfalt von Europas Südosten. Fernab vom Trubel sind viele Orte auf dem Balkan noch wenig besucht und gelten als Geheimtipps, die man gesehen haben sollte. Der Südosten hat alles zu bieten: großartige Landschaften mit imposanten Bergen, Schluchten, Wasserfällen, malerische Sandstrände an der Adria, mittelalterliche Altstädte, quirlige Hauptstädte und dazu eine herzliche Gastfreundschaft.

100 Highlights Wildes Europa erschienen bei Bruckmann

100 Naturparadiese und Nationalparks im Herzen Europas sind hier zu entdecken und zu erleben. Durch die fantastischen Fotographien hat man das Gefühl direkt vor Ort zu sein und die Natur zu riechen und zu spüren. Wasserfälle, Natur, Tiere und jede Menge Seen und Flüsse – Schönheit, die bewahrt werden muss und die man, wenn man sie live erlebt, nicht mehr vergisst. Ein hochwertiges und wunderschönes Buch!

Zum Inhalt:

Entdecken Sie Europas wilde Seite. Der Bildband führt Sie zu den schönsten Naturparadiesen in ganz Europa – von den gewaltigen Eishöhlen im isländischen Vatnajökull Nationalpark, unberührten Bergregionen im norwegischen Jotunheimen Nationalpark, der vielfältigen Tierwelt im Bayerischen Wald, den gigantischen Wasserfällen und Kalksteinhöhlen der kroatischen Plitvicer Seen bis zum Urwald der Karpaten. Bestaunen Sie unberührte Natur und erleben Sie Europa von seiner wilden Seite. Mit Locatormaps und Autorentipps. Mit Texten von Jörg Berghoff, Andrea Lammert, Klio Verigou, Herbert Taschler, Hans-Joachim Spitzenberger, Christine Lendt, Georgi Palahutev, Thomas Burgert, Jürgen Haberhauer, Britta Mentzel, Rosemarie Elsner, Sarah Fischer, Mareike Weber, Bernd Klaube, Silke Weidemann und Sabine Rheker-Weigt.

Hütten ² von Bernd Ritschel, Frank Eberhard und Sandra Freudenberg erschienen bei National Geographic

Hütten müssen nicht urig sein, was sie aber auf jeden Fall sind: Sehnsuchtsorte in den Alpen, in Mitten einer unglaublichen Landschaft, Orte, die man nie vergisst und mit denen man ein Leben lang etwas verbindet. In diesem hochwertigen und traumhaft schönen Buch von National Geographic werden Träume wahr. Faszination Berge pur – großartige Fotographien und berauschende Texte dazu. Eine perfekte Symbiose!

Zum Inhalt:

Hütten an atemberaubenden Plätzen, über Abgründen, in Gipfelnähe oder an Panoramaplätzen der Alpen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Paradiesische Orte, die man besucht haben muss. 33 ausführliche Hüttenporträts mit persönlichen Wander- und Tourentipps. Stimmungsvolle Fotografien, unterhaltsame Interviews mit manch Urgestein unter den Hüttenwirten, spannende Blicke hinter die Kulissen.

Sehnsuchtsküche Alm von Simone Calcagnotto erschienen bei Christian

Das passende Kochbuch zum vorherigen Bildband habe ich heute auch für euch im Programm. Urige und moderne Almküche, 55 Rezepte aus echten Hütten, sind hier zu finden und so auch zu Hause nachzukochen. Aber nicht nur Rezepte sind hier zu finden, neben authentischen, tollen Fotos der Speisen, finden sich auch viele Geschichten und Erzählungen rund um die Speisen und Hütten, sowie Stimmungsbilder, die richtig Lust machen sofort einen Ausflug dorthin zu machen.

Zum Inhalt:

So schmecken die Alpen! Dieses Buch stellt 55 echte Hüttenrezepte aus den Alpen vor und läd dazu ein, die Heimatküche der Berge für den heimischen Esstisch nachzukochen. Die bodenständigen regionalen und saisonalen Gerichte von Simone Calcagnotto werden dabei mit Porträts der Hütten und Almen umrahmt. Ein Kochbuch, das nicht nur Wanderfreunde überzeugen wird, sondern alle Genießer der geschmacksintensiven, authentischen Alpenküche.

Hot Bread Kitchen von Jessamyn Waldman Rodriguez mit Julia Turshen erschienen bei Christian

Dies ist ein extrem spannendes Kochbuch – 130 Rezepte von 20 Frauen aus 15 Nationen sind hier vereint und zeigen, was Frauenpower in kulinarischer Hinsicht bedeutet. Es gibt 1 Ort auf der Welt, wo alles möglich ist: New York. Im Herzen der Stadt gibt es eine Bäckerei, die Hot Bread Kitchen und genau dort werden Einwanderinnen ausgebildet, die Brotrezepte aus ihrer Heimat mitbringen. Eine unglaublich tolle und menschlich wundervolle Idee. Mit diesem Buch kann man die Welt durch Brotaugen sehen 🙂

Zum Inhalt:

Sozial und kosmopolitisch: Hier backen Frauen aus aller Welt Brot aus aller Welt. Das Backbuch aus der Hot Bread Kitchen präsentiert 130 internationale Rezepte aus der New Yorker Kultbäckerei und gewährt einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Im Herzen New Yorks backen Einwanderinnen eine bunte Vielfalt aus exotischen und etablierten Brotsorten. Die Gründerin der Hot Bread Kitchen hat für dieses Kochbuch die internationalen Rezepte gesammelt – sie reichen von süßen mexikanischen Brötchen bis hin zum krossen Baguette.

Viel Freude beim Schmökern und Lesen & Träumen!
Barbara