Frühstück mal anders

Frühstück mal andersBarbara Prast

Frühstück mal anders

Porridge, Bowls & Oats

 

Marmeladesemmerl, Nutellabrot oder auch nur Kaffee und Sonntags mal ein weiches Ei? So schaut bei vielen das Frühstück aus- nicht gerade der ideale Start in den Tag.

Wie die erste Mahlzeit des Tages auch aussehen und wie sie zeitsparend zubereitet werden kann, können wir in diesem Buch nachlesen. Denn hier gibt es gesunde, gleichzeititg aber auch köstlich schmeckende Gerichte mit gesundem Getreide und viel Obst!

Porridges haben in den letzten Jahren auch hierzulande Karriere gemacht: die gesunden Haferflockenbreis, die gekocht und dann mit frischem Obst und Nüssen kombiniert werden, erfreuen sich wachsender Beliebtheit! Auch Smoothies und Smoothie-Bowls haben ihren Siegeszug angetreten und sind ausgesprochen variabel. Overnight-Oats verkürzen die morgendliche Zubereitung, da sie bereits am Vorabend zubereitet werden.

Es lässt sich also aus dem Vollen schöpfen: wie wäre es bei diesen heissen Temperaturen mit einer sommerlichen Ananas-Bananen-Smoothie-Bowl (S59) oder mit einem Kaki-Porridge(S39)? Super vorzubereiten ist der Chiasamen-Pudding mit Kirschen (S87) oder die Wassermelonen-Overnight-Oats (S75)…

Alle Rezepte werden sowohl für den Thermomix als auch für die klassische Zubereitung angegeben und sind rasch und einfach in der Zubereitung. So kann der Tag mit viel Energie begrüßt werden!

 

Über die Autorin:

Barbara Prast ist Sachbearbeiterin in einer Bank und nebenbei begeisterte Köchin und Fotografin. Auf ihrem Instagram-Account gibt die zweifache Mutter täglich Rezepttipps.

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2019

Raetia

ISBN 978-88-7283-676-7

 

Bettina Armandola

 

Table Books

Schöne Bildbände zum Träumen sind die perfekten Table Books für zu Hause. Man nimmt sie immer wieder gerne zur Hand und schön anzuschauen, auch von Aussen sind sie auch und zieren jeden Wohnzimmertisch.

Unbekanntes Europa – die schönsten Ziele auf dem Balkan erschienen bei Bruckmann

Dieses Buch ist traumhaft anzuschauen. Tolle, authentische Fotographien, interessante Texte dazu und jede Menge Sympathie zwischen den Zeilen. Die schönsten und spannendsten Ziele auf dem Balkan werden hier gekonnt in Szene gesetzt. Mystik, Natur und jede Menge belebte Plätze und Städte – und alle absolut sehenswert!

Zum Inhalt:

Eine spannende Reise durch den Balkan. Entdecken Sie die kulturelle und landschaftliche Vielfalt von Europas Südosten. Fernab vom Trubel sind viele Orte auf dem Balkan noch wenig besucht und gelten als Geheimtipps, die man gesehen haben sollte. Der Südosten hat alles zu bieten: großartige Landschaften mit imposanten Bergen, Schluchten, Wasserfällen, malerische Sandstrände an der Adria, mittelalterliche Altstädte, quirlige Hauptstädte und dazu eine herzliche Gastfreundschaft.

100 Highlights Wildes Europa erschienen bei Bruckmann

100 Naturparadiese und Nationalparks im Herzen Europas sind hier zu entdecken und zu erleben. Durch die fantastischen Fotographien hat man das Gefühl direkt vor Ort zu sein und die Natur zu riechen und zu spüren. Wasserfälle, Natur, Tiere und jede Menge Seen und Flüsse – Schönheit, die bewahrt werden muss und die man, wenn man sie live erlebt, nicht mehr vergisst. Ein hochwertiges und wunderschönes Buch!

Zum Inhalt:

Entdecken Sie Europas wilde Seite. Der Bildband führt Sie zu den schönsten Naturparadiesen in ganz Europa – von den gewaltigen Eishöhlen im isländischen Vatnajökull Nationalpark, unberührten Bergregionen im norwegischen Jotunheimen Nationalpark, der vielfältigen Tierwelt im Bayerischen Wald, den gigantischen Wasserfällen und Kalksteinhöhlen der kroatischen Plitvicer Seen bis zum Urwald der Karpaten. Bestaunen Sie unberührte Natur und erleben Sie Europa von seiner wilden Seite. Mit Locatormaps und Autorentipps. Mit Texten von Jörg Berghoff, Andrea Lammert, Klio Verigou, Herbert Taschler, Hans-Joachim Spitzenberger, Christine Lendt, Georgi Palahutev, Thomas Burgert, Jürgen Haberhauer, Britta Mentzel, Rosemarie Elsner, Sarah Fischer, Mareike Weber, Bernd Klaube, Silke Weidemann und Sabine Rheker-Weigt.

Hütten ² von Bernd Ritschel, Frank Eberhard und Sandra Freudenberg erschienen bei National Geographic

Hütten müssen nicht urig sein, was sie aber auf jeden Fall sind: Sehnsuchtsorte in den Alpen, in Mitten einer unglaublichen Landschaft, Orte, die man nie vergisst und mit denen man ein Leben lang etwas verbindet. In diesem hochwertigen und traumhaft schönen Buch von National Geographic werden Träume wahr. Faszination Berge pur – großartige Fotographien und berauschende Texte dazu. Eine perfekte Symbiose!

Zum Inhalt:

Hütten an atemberaubenden Plätzen, über Abgründen, in Gipfelnähe oder an Panoramaplätzen der Alpen in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien. Paradiesische Orte, die man besucht haben muss. 33 ausführliche Hüttenporträts mit persönlichen Wander- und Tourentipps. Stimmungsvolle Fotografien, unterhaltsame Interviews mit manch Urgestein unter den Hüttenwirten, spannende Blicke hinter die Kulissen.

Sehnsuchtsküche Alm von Simone Calcagnotto erschienen bei Christian

Das passende Kochbuch zum vorherigen Bildband habe ich heute auch für euch im Programm. Urige und moderne Almküche, 55 Rezepte aus echten Hütten, sind hier zu finden und so auch zu Hause nachzukochen. Aber nicht nur Rezepte sind hier zu finden, neben authentischen, tollen Fotos der Speisen, finden sich auch viele Geschichten und Erzählungen rund um die Speisen und Hütten, sowie Stimmungsbilder, die richtig Lust machen sofort einen Ausflug dorthin zu machen.

Zum Inhalt:

So schmecken die Alpen! Dieses Buch stellt 55 echte Hüttenrezepte aus den Alpen vor und läd dazu ein, die Heimatküche der Berge für den heimischen Esstisch nachzukochen. Die bodenständigen regionalen und saisonalen Gerichte von Simone Calcagnotto werden dabei mit Porträts der Hütten und Almen umrahmt. Ein Kochbuch, das nicht nur Wanderfreunde überzeugen wird, sondern alle Genießer der geschmacksintensiven, authentischen Alpenküche.

Hot Bread Kitchen von Jessamyn Waldman Rodriguez mit Julia Turshen erschienen bei Christian

Dies ist ein extrem spannendes Kochbuch – 130 Rezepte von 20 Frauen aus 15 Nationen sind hier vereint und zeigen, was Frauenpower in kulinarischer Hinsicht bedeutet. Es gibt 1 Ort auf der Welt, wo alles möglich ist: New York. Im Herzen der Stadt gibt es eine Bäckerei, die Hot Bread Kitchen und genau dort werden Einwanderinnen ausgebildet, die Brotrezepte aus ihrer Heimat mitbringen. Eine unglaublich tolle und menschlich wundervolle Idee. Mit diesem Buch kann man die Welt durch Brotaugen sehen 🙂

Zum Inhalt:

Sozial und kosmopolitisch: Hier backen Frauen aus aller Welt Brot aus aller Welt. Das Backbuch aus der Hot Bread Kitchen präsentiert 130 internationale Rezepte aus der New Yorker Kultbäckerei und gewährt einen spannenden Blick hinter die Kulissen. Im Herzen New Yorks backen Einwanderinnen eine bunte Vielfalt aus exotischen und etablierten Brotsorten. Die Gründerin der Hot Bread Kitchen hat für dieses Kochbuch die internationalen Rezepte gesammelt – sie reichen von süßen mexikanischen Brötchen bis hin zum krossen Baguette.

Viel Freude beim Schmökern und Lesen & Träumen!
Barbara

Kulinarische Neuheiten

Heute habe ich einige kulinarische Buchneuheiten für euch herausgesucht, tolle Rezepte und großartige authentische Fotos warten auf euch!

Viel Freude beim Lesen und Nachkochen!

Grabnerhof Kochbuch – Die Altsteirische Küche erschienen bei Leopold Stocker

Dieses Buch ist Kult! Es ist bereits in der 28. Auflage erschienen und wirkt so retro, wie bei der Erstaufgabe. Im Buch gibt es altsteirische, klassische Rezepte von Nockerl bis hin zum Backhendl Klassiker. Uralte Tipps und Rezepte, die genauso gemacht gehören, damit sie schmecken. Großartig und ein absoluter Klassiker!

Zum Inhalt:

Abwechslungsreich wie die verschiedenen Landschaftsformen in der Steiermark sind auch die regionalen Produkte und die daraus zubereiteten Schmankerln. Ennstaler Roggenkrapfen mit Steirerkas oder Weinstrauben aus der Südsteiermark sind ebenso charakteristisch für die altsteirische Küche wie Fedelkrapfen oder eine Gibanica aus der ehemaligen Untersteiermark. Stosuppe, steirisches Wurzelfleisch, „aufg’setzte Henn“, Bauernknödel und vielerlei Sterz- und Tommerlvarianten finden sich ebenso wie Rezepte für die Verwertung von heute kaum mehr kulinarisch genutzten Fleischteilen, die aber unter dem Stichwort „from nose to tail“ in der Gourmetküche gerade wieder entdeckt werden.

Viele der seit Generationen überlieferten Rezepte stammen aus dem in 28 Auflagen verbreiteten „Grabnerhof-Kochbuch“, andere wurden aus der bäuerlichen Kochtradition der ganzen Steiermark zusammengestellt und zum Teil behutsam den modernen Ernährungsgewohnheiten angepasst.

Ein Sonderteil beschreibt die Zubereitung von Speisen in der „Kochkiste“, eine besonders schonende und energiesparende Zubereitungsmethode!

Himmlische Torten von den uplengener Landfrauen erschienen bei LV Buch

Wer gerne richtige Kuchenklassiker nachbacken möchte, der ist hier bei diesem Buch genau richtig! Hier finden sich richtige Klassiker wieder. Die Rezepte und Fotos sind von wahren Landfrauen zusammengetragen und aufbereitet. Sehr übersichtlich gestaltet, findet man sich super zurecht und sucht sich einfach die Leckerei heraus, die man gerne das nächste Mal zaubern möchte.

Zum Inhalt:

Sie können es einfach nicht lassen. Nach den erfolgreichen Büchern „Torten-Träume 1 und 2“ haben die Uplengener Landfrauen nun wieder alles gegeben und das ganze Jahr über gebacken. Herausgekommen sind rund 45 unwiderstehliche Torten und leckere Kuchen, die einfach nachzubacken sind und Familie und Freunde begeistern werden. Ob wahre Klassiker wie der Frankfurter Kranz und die Eierlikörtorte oder eine Rhabarber-Sahne-Torte als wahrer Hingucker – für jeden ist hier etwas dabei. Die erprobten Rezepte sind übersichtlich gegliedert und die Zutatenliste kommt ohne viel Schnickschnack daher.

Simply Seven von Rita Serano erschienen bei Hölker

Nur 7 Zutaten – wenn man sie optimal auswählt, dann kann man, wie dieses Buch zeigt, nicht nur gesund, sondern auch einfach kochen. Die Rezepte sind toll zusammengestellt und optisch wirklich ein Hingucker. Das Buch beginnt schon mit einem extrem stylischen Cover und geht dann Innen genauso stilsicher weiter. Tolle Geschmackskobination gepaart mit großartigem Fotomaterial – TOP!

Zum Inhalt:

Maximal sieben Zutaten reichen aus, um im Handumdrehen leckere Gerichte der Extraklasse zu servieren. Frische Zutaten und eine vegane Zubereitung verhelfen zu einem Tagesstart voller Energie. Und das Schöne dabei: Der bewusste Umgang mit der Ernährung tut nicht nur dem Körper gut, sondern auch der Umwelt.

OMG! French Guy Cooking von Alexis Gabriel Ainouz erschienen bei EMF

Modern french cuisine – hier in diesem, sogar von Jamie Oliver empfohlenen Buch, wird die moderne französische Küche in Kombination mit der Englischen gezeigt. 100 WOW Rezepte sind hier in diesem Buch versammelt und warten darauf ausprobiert zu werden. Der sympathische und lustige Autor ist ein bekannter Youtube Star und weiß Dinge in Szene zu setzen. Ein sehr sympathisches, farbenfrohes und modernes Buch!

 

Zum Inhalt:

Der YouTube Star Alex begeistert mit seiner Experimentierfreude über 800.000 Follower auf seinem Kanal „French Guy Cooking”. Der smarte Starkoch aus Frankreich zeigt in London, wie innovativ und experimentell die französische Küche sein kann. Hausmannskost wie Quiche Lorraine, Zwiebelsuppe, Brioche oder Tarte au Chocolat bekommt neuen Charme. Mit 100 Lieblingsrezepten der Fusions- und Alltagsküche ist der Spaßfaktor vorprogrammiert. Neben dem Vorwort von Jamie Oliver umfasst der Bestseller aus England Alltagsgerichte, ausgefallene Rezepte, French Fusion, einen Wein Guide und jede Menge geniale Küchenhacks. Alex liebt es, neue Kreationen als Küchenexperiment auszuprobieren. International trendige Rezepte mit Ramen oder Fleischklößchen, Shakshuka, Wraps, Summer Rolls oder Bowls sorgen für die perfekte Geschmacksexplosion. Ein unterhaltsames Kochbuch mit Wow-Effekt!

Ayurveda & Körperlesen von Susil Kannangara erschienen bei Goldegg

Ayurveda ist immer wieder in aller Munde und alle paar Jahre kommt eine neue Welle an Büchern und Wissen auf uns zu. Bei diesem Buch geht es um die Gesundheit und Kraft der aufrechten Haltung – ein Thema, dass unterschätzt wird. Es geht inhaltlich darum seinen Körper zu schützen, zu heilen und sich in seiner Haut wohl zu fühlen. Inhaltlich ist hier sehr viel zusammengetragen worden und das Buch ist ein wahres Lexikon an Wissen. Sehr informativ und gut geschrieben, kann man sich in die Thematik so richtig gut vertiefen. Extrem spannend!

Zum Inhalt:

Schützen – Heilen – Wohlfühlen

Ayurveda ist das Wissen vom Leben. In diesem besonderen Buch von Susil Kannangara erfahren Sie, wie Sie Ihren Körper richtig schützen und pflegen können. Sein besonderer Zugang findet die Lösung vieler Erkrankungen in unserer Körperhaltung.

Verschiedene Ursachen wie einseitige Bewegungen, Unfälle, Infektionen, Medikamente oder Verletzungen führen dazu, dass die grundsätzlich angelegte Geradheit unserer Körperstruktur sich verändert. Diese Fehlstellungen können Krankheiten auslösen.

Mit der völlig neuen Methode des Körperlesens gelingt es dem Autor, den Körper zu untersuchen und vorhandene Fehlstellungen aufzuspüren und mit der Kraft der aufrechten Haltung erstaunliche Ergebnisse zu erzielen.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

So schmeckt Oberbayern

Heike Hoffmann
So schmeckt Oberbayern

Die Autorin nimmt uns mit auf eine kulinarische Reise quer durch Oberbayern.

Angefangen bei Münchens erstes Bio-Bier, geht es fast im Uhrzeigersinn rund um München herum. Sie stellt uns Mühlen vor, Fischereibetriebe, Molkereien, Brauereien – und Brennereien, verschiedenste Landgasthöfe wo jeder für sich eine kleine kulinarische Insel der Glückseligen ist. Zwischendrin macht man Halt an einem Seerestaurant und genießt neben wunderbaren Essen, die leichte Seebrise, sucht in Markthallen Schutz vor der Sonne.
Am Ende landet man auf der Alm bei den Ziegen, die einen würdigen Abschluss für diese Reise bilden.

Es muss nicht immer Italien oder Frankreich sein, um die Sinne auf Vordermann zu bringen, auch in Oberbayern gibt es genügend kulinarische Leckerbissen. Am besten einfach ausprobieren, genügend Hunger und dieses Büchlein im Gepäck und schon kann es losgehen!

Über die Autorin:
Die Historikerin, freiberufliche Journalistin und Autorin Heike Hoffmann schreibt über kulturelle und kulinarische Themen zu Hause in Deutschland und in ihrer zweiten Heimat Italien. Hier wie dort spürt sie kreative Produzenten und regionale Genüsse auf, die sie in Wort und Bild ihren Lesern im wahrsten Sinne des Wortes schmackhaft macht. Kleine Kostprobe? http://www.rezepte-von-unterwegs.de

Verlag: Gmeiner 
Erscheinungstermin: September 2018
Paperback, 192 Seiten
ISBN: 978-3-8392-2338-3
UVP: € 17,-

Elisabeth Schlemmer

In my bookshelf

In meinem Buchregal haben ein paar tolle Buchneuheiten Einzug gehalten – Living with Flowers, wunderbare Fotographien, Geheimtipps fürs Reise in Europa und leckere Kuchenrezepte. Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen!

Einfach Phänomenal erschienen bei Knesebeck

Traumhaft schöne Fotographien, die bewegen und einen nicht mehr loslassen. Szenen meisterhaft eingefangen von Künstlern der Fotographie. So viel Arbeit in einem Bild, um den perfekten Momentan einzufrieren. Es ist ein hochwertiges und wunderschön anzuschauendes Buch. Zu jedem der Porträts findet man eine Beschreibung und bekommt so ein umfassendes Bild der Situation. Berauschend und wunderschön!

Zum Inhalt:

Jedes der bemerkenswerten Tierporträts in diesem Band fängt einen intimen und oft einzigartigen Moment ein, der den individuellen Charakter der Tiere genauso zum Vorschein bringt, wie die Eigenschaften der Art selbst. Die Bilder wurden von über 50 preisgekrönten Fotografen aus mehr als 20 Ländern aufgenommen und sind mit fotografischem Können und einem Wissen über die gezeigten Tiere entstanden, das lange Recherche und Erfahrung erfordert. Jedes Bild wird von den Details zur Entstehung, zum gezeigten Tier und seinem Verhalten oder seiner Bedeutung begleitet.

Eine Zusammenstellung der besten Aufnahmen aus dem prestigeträchtigen World Photographer of the Year Award (WPY).

Phönix von der Grünen Insel – Irish Whiskey von Daniela Brack erschienen bei Hädecke

Dieses auf den ersten Blick kleine, aber feine Buch hat einiges zu bieten. Inhaltlich ist es ganz auf Irischen Whiskey spezialisiert und nimmt die Leser auf eine großartige Reise mir. Von den Anfängen bis in die Gegenwart, Hintergründe, Geschichte und Machart – hier wird man auf jeden Fall fündig! Toll zusammengestellt findet man sich hier rasch zurecht und kann optimal jene Inhalte nachlesen, die für einen speziell von Interesse sind.

Zum Inhalt:

Irlands flüssiges Gold.

Für Einsteiger und Connaisseure: Irischer Whiskey ist der Geheimtipp nach dem Brexit! Im neuen Genuss(ver)führer und Nachschlagewerk von Daniela Brack werden Whiskeys von der grünen Insel mit neuen Destillier-Helden vorgestellt:

Die Spirituose wächst derzeit mit am schnellsten im Premium-Bereich – und ist dennoch ein Geheimtipp. Dabei beherrschen die Iren das Handwerk seit jeher und bieten Produkte, die sowohl authentisch sind als auch preislich und qualitativ überzeugen.

Diesem Aufstieg des Phönix ist Autorin und Whiskey-Connaisseurin Daniela Brack auf die Spur gegangen, und bietet mit diesem Werk einen tollen Einstieg in die Welt der feinen Tropfen von der grünen Insel. Aber auch Kenner werden das Buch mit seinen interessanten historischen Hintergründen sicher zu schätzen wissen.

Neben Destillerien und Marken stellt der Genuss(ver)führer typische Whiskeys mit kurzen Verkostungsnotizen vor, und porträtiert die Menschen, die hinter den großen Namen und interessanten Newcomern stehen. Informationen zu Ausgangsprodukten, Herstellungsverfahren und Kulturgeschichte des „Uisce Beatha“ vervollständigen die derzeit einzige deutschsprachige Monographie zu diesem Thema.

Secret City’s Europa erschienen bei Bruckmann

Traumhafte, bewegende und wunderschöne Fotographien lassen die Leser an dieser wunderbaren Reise durch Europa teilhaben. Es geht um Städte und Orte abseits der Klassiker, 70 charmante Städte, die abseits des Trubels bestechen und verlocken. Der Bruckmann Verlag hat mit diesem Buch wieder etwas wunderbares geschaffen und hochwertig in Szene gesetzt. Es ist ein Buch für alle Reisende, welches man einfach haben muss. Quer durch Europa gibt es Tipps und Vorstellungen, Städte, die man auf jeden Fall anschauen und eines zweiten Blickes würdigen sollte, man word erstaunt und positiv überrascht sein. Graz, Augsburg oder Maastricht sind nur 3 davon, und hier kann ich es persönlich bestätigen. Unbedingt bei den nächsten Reisen einplanen!

Zum Inhalt:

Liebe auf den zweiten Blick

Kufstein, Lugano, Breslau … bezaubernde, einmalige und nahezu versteckte Stadtschönheiten Europas, in denen Sie noch ungestört flanieren und staunen können. Etwa das italienische Ferrara mit seinen Renaissancebauten, das kroatische Vis mit romantischen Stränden, das niederländische Alkmaar mit gemütlichen Cafés oder das walisische Cardiff mit seinen Kastellen und Kathedralen. Gehen Sie auf Entdeckungsreise!

Jeanny’s Lieblingskuchen von Virginia Horstmann erschienen bei Hölker

Wer auf der Suche nach schmackhaften Kuchenrezepten ist, der wird hier auf jeden fall fündig werden. Sehr vielseitige Rezepte, für jeden Geschmack, einfache Handhabung und richtig leicht nachzumachen in Kombination mit wunderbaren Fotos, sind hier zu finden. Es ist ein Buch, in dem man sich verlieren kann und dann nicht weiß, mit welchem tollen Rezept man beginnen soll. Eine absolute Bereicherung, wenn man gerne leckeres bäckt.

Zum Inhalt:

Die Bestsellerautorin von „Zucker, Zimt und Liebe“ legt nach – mit den besten Kuchen von Großmama, gut gehüteten Geheimnissen aus alten Büchern und Lieblingsrezepten, die von Generation zu Generation weitergereicht wurden. In ihrem neuen Buch versammelt Jeanny einmalige Kuchenkreationen, die verzaubern. Mit viel Zucker, Zimt und Liebe hat sie beliebte Rührkuchen modern interpretiert und eine einzigartige Sammlung von aromatischen Gugelhupfen, Kasten- und Blechkuchen sowie hinreißenden Mini-Küchlein zusammengestellt.

Living with flowers von Ronan Blossom erschienen bei Laurence King

Seit längerer Zeit habe ich endlich wieder ein englisches Buch gelesen und mich sehr gefreut die tollen Ideen und Anleitungen in diesem hochwertigen und farbenfrohen Buch nachlesen zu können.
Fantastische Ideen, wunderschöne Fotographien und jede Menge Tipps für ein schönes Dekoleben zu Hause mit wunderbaren Blumen. Ein Muss für alle, die es gerne zu Hause kreativ und schön haben möchten.

Zum Inhalt:

Dieses Buch vermittelt zunächst die Grundlagen, die jeder angehende Florist lernt. Anschießend werden mehr als 25 meisterliche Blumen-Arrangements für die unterschiedlichsten Anlässe erklärt.

Hier lernen Sie, wie man einen floralen Kronleuchter herstellt oder einen Vorhang aus Blumen kreiert, einen üppigen Blumenkranz flicht oder einen einfachen Blumenstrauß bindet. Die Vorliebe der Autorin für Nostalgie und Vintage sowie ihre sachliche Herangehensweise machen dieses Buch zu einer perfekten Anleitung für Einsteiger und alle, die mehr Blumen in ihr Leben – oder ihren Instagram-Account – bringen möchten.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Salzkammergut

SalzkammergutRainer Stranzinger

Salzkammergut

Ein Koch  Eine Region

 

Rainer Stranzinger ist mehrfach ausgezeichneter Küchenchef des Restaurants Tanglberg im nördlichen Salzkammergut. In seinem ersten Kochbuch lässt er uns nicht nur an seinen kulinarischen Kreationen, sondern auch an seinem Privatleben teilhaben.

Artdirector Clara Monti und Starfotografin Inge Prader haben einen nicht unwesentlichen Anteil am Gelingen dieses Buches, das mit besonderem ästhetischen Empfinden punktet!

Neben Einblicken in das Leben des jungen Kochs erzählt dieser auch von seiner Motivation, der Inspiration seiner Umgebung und der Neugierde, die ihn antreibt und ihn ständig Neues ausprobieren lässt. Ergebnisse seiner Kreativität finden sich in den außergewöhnlichen Rezepten, die kunstvoll fotografiert wurden: Aal Saubohnen Schweinekopf Bohnenkraut etwa oder Stutenmilch Chioggia Rüben Baiser.

Dieser Band ist vielleicht kein Kochbuch in üblicher Hinsicht, denn es geht hier in erster Linie nicht ums Nachkochen. Vielmehr ist es ein aufwändiger und stimmiger Bildband, der Genuss und Kunst verbindet zu einem optischen Vergnügen, das interessante und inspirierende Einblicke gewährt!

 

Details zum Buch:

Hubert Krenn Verlag

ISBN 978-3-99005-214-3

 

Bettina Armandola

 

Kulinarische Neuheiten

Heute habe ich einige tolle Kochbuchneuheiten für euch rausgesucht, die extrem viel Tolles zu bieten haben. Spannende Gerichte und kulinarische Neuheiten warten auf euch!

Hackbällchen Kochbuch von Henriette Bulette erschienen bei BLV

Es gibt so viele Hackbällchen Varianten und zahlreiche davon kann man hier mit spannenden und leckeren Rezepten wiederfinden und so auch zu Hause ausprobieren. Gerade mit Kindern eine tolle Idee, die nicht nur beim Zubereiten viel Spaß macht, sondern dann auch allen schmeckt.

Zum Inhalt:

Crossover-Frikadellen, Multikulti-Meatballs, Luxusbuletten & Co.: das Kult-Kochbuch. Henriette Wulff alias Henriette Bulette ist die Berliner Buletten-Königin. Sie betreibt einen erfolgreichen Youtube-Channel, tritt in TV- und Radiosendungen auf, ist in Zeitschriften präsent und erobert alle Herzen mit ihren internationalen Fleischklops-Rezepten. Inspiriert wird die Globetrotterin immer wieder neu auf ihren vielen Reisen.

Grillen Next Level von Fabian Beck und Volker Debus erschienen bei HEEL

Hier in diesem Buch findet man auf über 200 Seiten grandiose Tipps und Grillideen, schmackhafte Rezepte und traumhaft schöne Fotos. Saisonale Rezepte, nach Jahreszeiten gegliedert mit tollen Beilagen sind hier zu finden. Geniale Kombinationen, die nicht nur lecker aussehen, sondern auch mit Sicherheit gut schmecken. Ein wunderschönes Buch, bei dem man sich viele Anregungen holen kann.

Zum Inhalt:

Grillbücher für Durchschnittsgriller mit Allerwelts-Rezepten gibt es zur Genüge. Fabian Beck, Küchenmeister und Grillprofi erweitert mit diesem Buch das Genre hochprofessioneller und besonderer Grillbücher von deutschsprachigen Autoren beim Heel Verlag.

Dieses wunderbare Grillbuch sprudelt vor ambitionierten Rezepten – auf höchstem Niveau! Dabei legt Küchenchef Fabian Beck seinen Fokus auf saisonal verfügbare Produkte und entsprechend saisonales Grillen – ein Buch für Grillverrückte, von einem der besten seiner Zunft.

Volker Debus erzählt mit seinen wunderbaren Fotos kongenial die visuelle Geschichte dieses außergewöhnlichen Buches.

Aloha – das Hawaii Kochbuch von Viola Lex und Nico Stanitzok erschienen bei EMF

Mit diesem Buch kann man Hawaii so richtig erleben und spüren. Interessante Rezepte und spannende Geschmäcker sind hier zu finden. Das Buch hat eine wunderbare Aufmachung und ist schon auf den ersten Blick ansprechend und man kann sich auf das Innere freuen. Die Vielfältigkeit von Hawaii wird hier toll präsentiert und zeigt ein wunderbares Reiseziel.

Zum Inhalt:

Spektakuläre Vulkanlandschaften, weltberühmte Sandstrände und mitreißende Hula-Tänze – Hawaii ist äußerst facettenreich und zählt mit seinen unterschiedlichen Inseln zu den schönsten Reisezielen weltweit. Aloha – Das Hawaii-Kochbuch bringt einen Hauch Südsee direkt in die heimische Küche. Es bietet über 90 traditionelle und moderne Rezepte der Länderküche Hawaiis, süß und prickelnd, herzhaft und aromatisch. Dazu zählen tropische Cocktails wie Coconut Mojito, fruchtige Bowls und würziges Huli-Huli-Hähnchen mit Sojasoße. Eine Tradition der hawaiianischen Küche, das Kalua-Schwein aus dem Erdloch (hier aus dem Ofen), komplettiert das Buch. Die Zubereitung wird in einfachen Schritten erklärt. Alle notwendigen Zutaten, auch exotische wie Ananas, Macadamianusskerne und Kokosnussmilch, sind im Supermarkt erhältlich und bringen die Tropen kulinarisch ein Stück näher.

Deliciously Ella – The Plant Based Cookbook erschienen bei Berlin

Von Ella haben wir schon einige Bücher rezensiert und die Autorin ist eine absolut inspirierende Persönlichkeit, die es durch die richtige Ernährung und eine komplette Umstellung dieser geschafft hat ihr Leben zu einem Besseren zu ändern. In diesem neuen Buch findet man 100 neue einfache und vegane Rezepte, die man jeden Tag essen kann. Einfach gekocht, gut im Geschmack, als nicht Vegetarier oder Vegan lebender Mensch, muss man sich nur einmal drübertrauen, um den Unterschied zu schmecken. Er ist lebensverändernd und dieses Buch genau das Richtige dafür!

Zum Inhalt:

Hier sind sie alle versammelt – die beliebtesten Rezepte, nach denen Ella immer gefragt wird! Sie zeigen, wie viel Spaß das Kochen und Experimentieren mit pflanzlichen Lebensmitteln macht. Ob Lieblingsfrühstück, herzhafter Lunch, gemütliches Abendessen oder raffiniertes Dessert – aus 100 veganen Gerichten lässt sich zu jeder Gelegenheit etwas Köstliches finden. Dazu gibt Ella feine Menüvorschläge für besondere Events oder Feierlichkeiten, und in persönlichen Tagebuchaufzeichnungen erzählt sie ihre abenteuerliche Geschichte vom ersten Blog über das erste Restaurant bis hin zur Etablierung der Marke Deliciously Ella. Besondere Koch- und Lesevergnügen sind mit diesem neuesten Ella-Buch garantiert!

Mein asiatischer Food Trip von Saliya Kahawatte erschienen bei Tre Torri

Dieses Buch zeigt den Lesern eine großartige kulinarische Reise – es ist ein asiatischer Food Trip, allerdings durch Berlin, Amsterdam, London und Paris. Es ist ein Buch zum Schmökern, Nachkochen, Erleben und Entdecken. Tolles Fotomaterial, nette Geschichten und jede Menge spannender Rezepte sind hier vereint. Ein wirklich schön anzuschauendes Buch mit jeder Menge tollem Inhalt!

Zum Inhalt:

Saliya Kahawatte ist erfolgreicher Business-Coach und Bestseller-Autor. Seine Biografie „Mein Blind Date mit dem Leben“ war bereits Stoff für einen Kinofilm, der um die Welt ging. Der Wahl-Hamburger mit asiatischen Wurzeln ist praktizierender Buddhist und leidenschaftlicher Hobbykoch mit dem Fokus auf fernöstliche Küche. Auf seinem „Foodtrip“ sucht Saliya nach kulinarischer Inspiration und besucht asiatische Communitys in den europäischen Metropolen Amsterdam, Berlin, London und Paris. In diesem Kochbuch präsentiert er in 60 Rezepten seine schmackhaften Reiseerlebnisse und unterhält mit zahlreichen Anekdoten.

Viel Freude beim Lesen und Kochen!
Barbara

Weihnachten in den Bergen

Weihnachten in den BergenWeihnachten in den Bergen

 

„Inspiration und Rezepte für die schönste Zeit des Jahres“ verspricht dieser stimmungsvoll gestaltete Bildband zum Thema Weihnachten. Eigentlich warten wir ja alle auf den Sommer, aber bei den momentanen Temperaturen könnte man glauben, dass Schneefall demnächst wahrscheinlicher ist als ein Sonnentag im Freibad 😉

Wer sich also schon jetzt auf den nächsten Advent einstimmen möchte: Abgesehen von wunderbaren Naturaufnahmen und winterlichen Fotos aus den Bergen und vom gemütlichen Hüttenzauber finden sich hier Tipps für dekorative Bastelarbeiten ebenso wie zahlreiche Rezepte für ein Weihnachtsmenü, Fingerfood für Silvester, eine heiße Suppe oder wärmende Getränke fürs Picknick im Schnee und natürlich eine feine Auswahl an Keksen…

Sich selbst also ein bisschen Hüttenzauber in die eigenen vier Wände zu holen, ist gar nicht so schwierig, wenn man sich von diesem Buch inspirieren lässt. Besonders hervorzuheben sind die stimmungsvollen Arrangements vor und in der Hütte und die vielen Möglichkeiten, selbst Deko zu basteln und eine kuschelige Adventatmosphäre zu schaffen! Mit diesem Buch gelingt es bestimmt und man kommt sogar Mitte Mai in Weihnachtsstimmung!

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2018

Callwey Verlag

ISBN 978-3-7667-2383-3

 

Bettina Armandola

Kulinarische Highlights

Heute dreht sich bei uns alles ums Thema Kochen, Küche und Anbau. Von Bio Anbau, Prag bis hin zum Hüttenzauber ist bei uns alles dabei.

Prager Küche von Hana Rigo erschienen bei Braumüller

Dieses Buch nimmt uns mit auf eine kulinarische Reise in die Prager Küche und vorallem auch deren Ursprünge und Vergangenheit. Es ist eine Reise durch Gasthäuser und Wirtshäuser, viele Erklärungen der Zubereitungsarten und ganz viele Rezepte zum Nachkochen. Als Vorbereitung auf einen Städtetripp, oder auch als Erinnerung finde ich so eine Kombination einer kulinarischen Reise mit Rezepten einfach wunderbar.

Zum Inhalt:

Schmackhafte Rezepte aus Böhmen, Mähren und Schlesien. Von Generation zu Generation gesammelt und nun für die Liebhaber der böhmischen Küche in Buchform präsentiert. Probieren Sie die südböhmische Rahmsuppe mit Eierschwammerln oder die vielen Zubereitungsarten von Karpfen, Kartoffelpuffern und Co. Besuchen Sie mit Hana Rigo einige Wirtshäuser in Prag oder Cesky Krumlov, dort, wo bodenständig gekocht wird und berühmte Persönlichkeiten wie etwa Maestro Mozart oder der böhmische König Karl IV. speisten. Liwanzen oder Mehlspeisen wie Kolatschen, Buchteln oder Karlsbader Oblatentorte gehören als Nachtisch auf den Tisch wie das gute böhmische Bier zum Schweinsbraten mit Kartoffelknödeln und Kraut. Und erfahren Sie, wie aus einem Schneider dem Bier zuliebe ein Wirt wurde oder wo Sie in Prag mittelalterlich, bei Kerzenschein und, wenn Sie wollen, mit den Fingern speisen können …

Das Original Hütten Kochbuch von Stefan Winter und Georg Hohenester erschienen bei BLV

Gerade erst erschienen, ist dieses Buch eine großartige Neuheit auf dem Buchmarkt. Jeder, der schon einmal in den Genuss gekommen ist auf einer Hütten, egal, ob im Sommer oder Winter, genüsslich zu speisen, weiß, wie lange man sich an diese wunderbaren Momente und kulinarischen Besonderheiten erinnert. Teilweise bis ins hohe Alter. Hier in diesem Buch findet man Original Hütten Rezepte, die auch zu Hause schmecken wie vor Ort. Sympathische Beschreibungen, tolle Rezepte und noch tollere Fotos bilden einen genialen Rahmen, um die Hüttenküche zu erleben.

Zum Inhalt:

Genusswandern zu traumhaft gelegenen Hütten, neue und traditionelle, mit allen aktuellen Fakten. Zu jeder Hütte: Tourentipps, landschaftliche Highlights, Reportage über den Wirt und die Spezialitäten der Küche mit Originalrezepten. Das Buch zur DAV-Initiative »So schmecken die Berge«, die die Zusammenarbeit von Hüttenwirten, Bergbauern und regionalen Erzeugern fördert.

Der Bio Garten von Marie-Luise Kreuter erschienen bei BLV

Dieses massive und große Buch hat so einiges zu bieten und zeigt ganz viele Tipps, Infos und Fotos zum Thema Bio Gärtnern. Von der Basisarbeit bis hin zu Tipps für Balkongärtnern, ist hier wirklich alles vorhanden. Es ist ein Lexikon, das die Leser noch lange immer wieder zum Nachschlagen begleiten wird. Großartig zusammengestellt, findet man hier wirklich alles vereint, was man wissen muss und kann. Wer bis jetzt noch keine Lust hatte selber Produkte anzubauen, der hat sie spätestens jetzt bekommen.

Zum Inhalt:

»Der Biogarten« – der Kassiker in völlig überarbeiteter Neuausgabe. Handfeste Praxis: wirklich alles über den naturgemäßen Anbau von Gemüse, Obst und Blumen. Topaktuell: z. B. Bio-Pflanzenschutz, Wildrosen und Wildobst, Terra Preta und Permakultur. Praxisvideos, über QR-Codes im Buch abrufbar.

Gesunde Darmflora von Prof. Martin Storr und Sabine Karpe erschienen bei Trias

Wenn Trias als Absender auf einem Buch draufsteht, dann weiß man, man kann sich auf ein toll zusammengestelltes und gut recherchiertes Buch freuen. Heute dreht sich alles um eine gesunde Darmflora und neben zahlreichen Tipps und Informationen  findet man auch über 100 Rezepte. Zuckerfrei und glutenfrei ist das Motto. Ein tolles und sehr informatives Buch, in dem man sehr gerne schmökert und sich Informationen holt.

Zum Inhalt:

Das richtige Darmfutter

Dass es in einem gesunden Darm sehr lebendig zugeht, wissen wir. Doch wenn Darmbakterien oder Pilze aus dem Gleichgewicht geraten, leidet der ganze Mensch: Verdauungsbeschwerden, Hautprobleme, Infektanfälligkeit bis hin zum Brain Fog – unendlich viele Beschwerden haben hier ihre Ursache. Heute wissen wir: auch ein Reizdarm kann so entstehen – das eröffnet neue Ansätze für viele Patienten, denen man bislang nicht helfen konnte.

Gesunde Balance für den Darm

– Darmdetektiv werden: Wie Candida, Sibo und der „löchrige Darm“ zusammenhängen und wie Sie herausfinden, was Sie quält und was Ihnen hilft.
– 7-Tage-Darmkur: mit der erfolgreichen THE BELLY FOODS-Methode die krankhaften Keime aushungern und die Darm gesundheit auf Neustart stellen.
– Darmpflegend Essen: Ballaststoffe, Superfoods, Probiotika, Fermentation und Co. – leckere Powerfood-Rezepte, die Sie stärken.

Was soll ich eigentlich essen? von Dr. Libby Weaver erschienen bei TRIAS

Warum nur ist Essen so kompliziert geworden? Genau diese Frage habe ich mir in letzter Zeit auch schon sehr oft gestellt – hier hat sich in den letzten Jahren so viel geändert, dass man fast nicht mehr mitkommt. Dieses Buch hier soll nun ein bisschen Licht ins Dunkle bringen und aufklären. Wie findet man die richtige Ernährung für sich selber, worauf spricht der eigene Körper am Besten an? Dieses Buch ist kein Kochbuch, sondern ein Lexikon mit ganz vielen Infos, Übungen, Vorschlägen, Tipps und Ideen. Sehr informativ und dadurch herrlich zu lesen.

Zum Inhalt:

Warum nur ist Essen so kompliziert geworden?

Essen könnte so schön sein … Im Alltag ist es aber oft ein ziemliches Durcheinander aus Unsicherheit, Verlockungen, Trends, Gewohnheiten und Zeitnot. Was ist denn jetzt eigentlich „gesund“?

Die australische Bestseller-Autorin und Ernährungsexpertin Libby Weaver findet schon diese Fragestellung falsch. Die „richtige“ Ernährung gibt es nur für Sie alleine ohne Verallgemeinerungen, ohne Dogma und ohne Vorschriften. Wichtig ist, was Sie nährt, nicht wie viele Kalorien es hat.

– Ihr Instinkt zählt: Den inneren Ernährungskompass aktivieren
– Ihre biologische Individualität entscheidet: Dogmen aus dem Weg gehen
– Selbstfürsorge statt Ernährungs-Trends: Die Verantwortung für die eigene Ernährung zurückholen

Es wird Zeit für Ihre neue Beziehung zum Essen – für immer!

Viel Freude beim Lesen und Nachkochen!
Barbara

Genießen

Heute dreht sich alles um den Genuss, den gesunden und den nicht so gesunden.

Der Beefer 2 erschienen bei Tre Torri

800 Grad C – diese unglaubliche Hitze muss man sich erst mal vorstellen. Und genau ihr ist dieses heutige Buch vom Beefer 2 gewidmet. Großartige, köstliche und vorallem vielseitige Rezepte und Tipps warten hier in diesem hochwertigen Buch auf die Leser. Von vegetarischen Rezepten bis hin zu Fleisch und Meeresfrüchten und sogar Süßes ist mit dabei. Für alle Beefer Fans ein absolutes Muss. Einige Spitzenköche zeigen wie es geht und geben tolle Tipps und Einblicke.

Zum Inhalt:

Mit der perfekten Hitze von über 800 °C wird auch im zweiten Band gezeigt, wie man Fleischgenuss revolutionieren und echte New York Steak House Qualität zu Hause erleben kann. Neben dem Beefer One gibt es nun neue heiße Eisen, den One Pro sowie die beiden Beefer XL – für noch mehr vielseitigen Genuss. Zahlreiche Spitzenköche und waschechte Beefer-Fans lassen sich über die Schulter schauen und verraten ihre persönlichen Rezeptkreationen. So erhalten neben den bekannten Grill-Klassikern wie Burger, Steaks & Co. auch Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse und sogar Desserts erst durch das Beefen den besonderen Kick. Also, beef it or leave it!

Schokosünden von Frida Skattberg erschienen bei LV Buch

In diesem Buch finden sich zahlreiche Schokosünden. Das Buch hält, was es verspricht. Ein Rezept reiht sich an das nächste – alle mit einer einfachen Basisrezeptur und den unterschiedlichsten Varianten. Ein toller und spannender Ansatz. Tolle Fotographien, einfache Rezepte und jede Menge Freude zwischen den Zeilen – so macht Rezepte lesen Freude!

Zum Inhalt:

Köstliche und außergewöhnliche Torten zaubern, ohne viele Stunden in der Küche zu verbringen…geht das überhaupt? Es geht und das Ergebnis ist grandios lecker! Frida Skattberg ist erfolgreiche, schwedische Food-Fotografin und Influencerin und stellt in diesem Buch ihre besten Gebäckideen vor: aus einfachen Kuchenrezepten zaubert sie im Handumdrehen eindrucksvolle Torten, indem sie farbenfrohe Glasuren, cremige Füllungen oder knusprige Böden hinzufügt. In den meisten Rezepten verbirgt sich eine schokoladige Komponente, es gibt aber auch köstliche Leckereien ohne Schokolade und dafür mit frischen Früchten. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde doch mal mit einer himmlisch duftenden Karamelltorte mit Meersalz, einer opulenten Schoko-Nutella-Torte oder einer fruchtigen Apfelsinen-Tarte. Aber Vorsicht: Die Rezepte sind nichts für Kalorienzähler, sondern nur für wahre Kuchengenießer!

Meal Prep on Ice von Susann Kreihe erschienen bei Christian

Manchmal fehlt einfach die Zeit, um sich für die Uni oder den Job was vorzubereiten und zu kochen. Dieses Buch zeigt Wege und Möglichkeiten, wie es unkompliziert dennoch gehen kann. Einfach vorkochen, einfrieren, mitnehmen und genießen ist das Motto. Tolle Anleitungen, Rezepte und Tipps sind hier zu finden und ausprobieren lohnt sich. Es ist immer mal gut seinen Horizont zu erweitern. Ein sehr interessant zu lesendes Buch!

Zum Inhalt:

Dieses Kochbuch präsentiert clevere Tipps und Tricks sowie Rezepte für die Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten für jeden Tag. Raffiniert und praktisch: Im Fokus stehen Gerichte zum Einfrieren. Durch die im Buch enthaltenen Meal-Prep-Vorlagen wird die Essensplanung – vom Einkauf bis zum Auftauen – zum Kinderspiel. Jeden Tag lecker Selbstgekochtes essen? Kein Problem mit Meal Prep on Ice.

Tomaten Manufaktur erschienen bei LV Buch

Dies ist ein super kleines, handliches Buch über Tomaten – dafür aber voller Inhalt. Neben Infos zu den gängigsten Sorten, gibt es zahlreiche Rezepte und Ideen, sowie Infos zur Pflege und Geschmack. Auch typische Fehler und Schädlinge finden hier bei den Erklärungen ihren Platz. Und die Rezepte können sich sehen lassen. Eine schöne Einstimmung auf die Pflanzzeit.

Zum Inhalt:

Tomaten sind aus hiesigen Küchen kaum noch wegzudenken. Ob rund, oval, spitz, herz- oder eiförmig: Die kleinen Früchte sind problemlos anzubauen und schmecken selbst geerntet noch besser. „Tomaten-Manufaktur“ ist ein tolles Geschenk für Tomatenfans, Hobbygärtner und Küchenmeister, die noch mehr über die Frucht erfahren und ihren Anbau verfeinern wollen. Anbautipps, Krankheitsbilder und Sortenporträts vermitteln umfassendes Wissen und sorgen dafür, dass es so schnell nicht langweilig am Tomatenbeet wird. Rezepte mit dem roten Gemüse runden das Buch ab. Sie werden sehen: Tomatensuppe, Pastasoße, Salat und Co. schmecken gleich doppelt so gut, wenn die Tomaten pflückfrisch auf den Teller kommen!

Zuckerfrei für Berufstätige von Hannah Frey erschienen bei GU

Zu diesem tollen Buch haben wir schon vor ein paar Wochen ein tolles Gewinnspiel machen dürfen und weil es uns so gut gefallen hat, bekommt es heute bei meinen Empfehlungen auch wieder einen Platz. Zuckerfrei leben, vorallem im Beruf, ist nicht einfach und es gehört Konsequenz und auch eine gewisse Zielstrebigkeit und dann auch Routine dazu. Dieses Buch bietet tiefe Einblicke in die Thematik und man merkt beim Lesen, dass sich die Autorin sehr mit dem Thema beschäftigt. Zahlreiche Rezepte sind hier auch zu finden und nicht nru Hintergrundinfos. Es sind einfache Rezepte, die gesund sind, ohne Zuckerzusätze und auch noch gut schmecken! Ein tolles und lesenswertes Buch!

Zum Inhalt:

Zuckerfrei jetzt auch im Job mit über 70 Easy-going-Rezepten von Bestsellerautorin Hannah Frey.

Eine gesunde Ernährung kommt im stressigen Job-Alltag oft zu kurz. Doch damit ist jetzt Schluss! Bestsellerautorin Hannah Frey zeigt in Zuckerfrei für Berufstätige, wie leicht sich eine Ernährung ohne raffinierten Zucker und künstliche Zuckeraustauschstoffe auch im hektischen Berufsleben umsetzen lässt. Geniale Tipps & Tricks für einfaches Meal Prep, clevere Meal Plans für jede Jahreszeit, passende Einkaufslisten und jede Menge gesunde Rezepte helfen, damit das Projekt Zuckerfrei trotz Vollzeitjob, Freizeitstress und wenig Zeit zum Kochen garantiert gelingt. Fix angerührt quellen die Himbeer-Overnight-Oats über Nacht vor sich hin – und sind wie von Zauberhand fertig fürs Frühstück. Ebenso schnell ist yummy Feierabend-Food wie Paprika mit Falafel-Füllung, One-Pot-Curry oder Lachs in cremiger Spinatsauce gezaubert und ganz nebenbei ein einfacher To-go-Salat für den nächsten Arbeitstag vorbereitet. Und man selbst? Hat endlich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara