Der Turm der Liebenden

Cahterine Aurel Der Turm der Liebenden Drei Frauen, die für die Liebe kämpfen. Ein Schicksal, das sie alle verbindet. Pisa im 13. Jahrhundert: Der geheimnisumwitterte Schiefe Turm soll endlich fertig gebaut werden, um aller Welt die Macht der Stadt zu bekunden. Die junge Aziza träumt davon, eines Tages von seiner Spitze aus das Meer zu... Weiterlesen →

Das Vermächtnis des Esslinger Mädchens

Stefan Walz Das Vermächtnis des Esslinger Mädchens Anno 1715: Der junge Schmuggler Fynn gewinnt Zugang zu einem illustren bürgerlichen Kreis: der „Teutschübenden Gesellschaft“ des Herrn Brockes. Dieser möchte ein Schauspiel inszenieren, benötigt dafür aber ein Buch, das sich im Besitz von Fynn befindet. Um sein Vorhaben umzusetzen, baut Brockes vor allem auf Ulrich König, den... Weiterlesen →

Krieger Roms – Feuer im Osten

Im Jahre 225 ist die Glanzzeit Roms vorbei: An den Grenzen des römischen Imperiums warten feindliche Perser, Goten und Sassaniden. Der damals amtierende Kaiser Valerian schickt seinen Tribun Ballista aus, um im Osten eine Stadt zu verteidigen. Seine Truppen sind allerdings sehr schwach. Ballista bereitet die Stadt Arete auf eine längere Belagerung vor. Die Sassanidenkriege... Weiterlesen →

Das Savoy

Schicksal einer Familie Maxim Wahl 1936: Das Savoy in London wird unter der Leitung von Violet zur Herausforderung für die Enkelin des vormaligen Besitzers, denn neben den repräsentativen Pflichten und der Gästebetreuung, die Violet so wichtig ist, muss auch renoviert werden. In einer Etage ist ein großer Wasserschaden entstanden, der es erfordert, sofort zu handeln.... Weiterlesen →

Harte Jahre

Mario Vargas Llosa Harte Jahre ungekürzte Lesung von Johannes Steck Guatemala, 1954. Durch den Militärputsch von Carlos Castillo Armas stürzt die gemäßigte Regierung von Jacobo Árbenz – ein Putsch, dessen Drahtzieher im CIA zu suchen sind und der auf einer geschickt lancierten Lüge basiert, die das Schicksal von ganz Lateinamerika bestimmen wird. Und die der... Weiterlesen →

Imperator

Die junge Frau Anna Savarese reist von ihrem Wohnsitz London ins Rom der 1960er Jahre. Denn dort wurde vor einem Jahr ihre Mutter ermordet. Angeblich von ihrem Vater Tigano, der seit diesem Ereignis im Gefängnis sitzt und sich an nichts erinnern kann. Anna kann und will jene Tatsache nicht glauben. In Rom schließt sie sich... Weiterlesen →

Jagd durch Rom – XXIV

Harry Sidebottom Jagd durch Rom   XXIV Ein Tag, ein Held, eintausend Feinde Eine einsame Gestalt steht hoch oben auf dem Mausoleum des Hadrian – ein Mann. Hinter ihm geht die Sonne unter, weit unter ihm führt der Fluss Hochwasser. Am anderen Ufer liegt der Mittelpunkt der Welt: Rom. Schritte hallen die Stufen hinauf. Der Feind! Marcus... Weiterlesen →

Dinge, die das Herz höher schlagen lassen

Mia Kankimäki ist ihres Lebens überdrüssig und beschließt, sich eine Auszeit zu nehmen. Sie kündigt ihren Job, verlässt ihr Zuhause und begibt sich für mehr oder weniger ein Jahr nach Japan. Mia ist nämlich interessiert an der Hofdame Sei Shonagon, welche vor mehr als 1000 Jahren am Kaiserhof im damaligen Kyoto diente. Diese hat ein... Weiterlesen →

Verhängnis

Janet Lewis Paris, 1694: das Volk hungert, während der Sonnenkönig im Prunk lebt. Schon seit längerem kursieren Schmähschriften über Ludwig, dem Vierzehnten und seinen Mätressen, doch dem will der Regent nun ein Ende setzen. Die Verantwortlichen sollen ausgeforscht und bestraft werden. Dazu werden in erster Linie die Buchbinder überprüft, um den Ursprungsort der Pamphlete herauszufinden.... Weiterlesen →

Great women in books

Hey Bookies, ich habe euch ja versprochen euch noch ein paar weitere Bücher zu zeigen, in denen es um super spannende und interessante Persönlichkeiten geht - great women in books. Heute kommt jetzt der zweite Teil und 4 tolle Bücher, die ich euch alle sehr empfehlen kann. Die Frauen von Schönbrunn - Ein Leben für... Weiterlesen →

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: