Die Meisterin

Der Beginn Markus Heitz Die unsterbliche Heilerin Geneve Cornelius entstammt einer Scharfrichter-Dynastie, die sich seit Ewigkeiten in einer Fehde mit einer anderen Henkerfamilie befindet, den Bugattis. Doch Geneve hat für sich schon vor langer Zeit beschlossen, möglichst neutral zu bleiben und sich sowohl aus der Fehde heraus- als auch von übernatürlichen Bedrohungen fernzuhalten. Sie nutzt... Weiterlesen →

Das Museum der Welt

1854 befinden sich die Brüder Robert, Hermann und Adolph Schlagintweit in Bombay, wo ihre, von Alexander von Humboldt unterstützte Forschungsexpedition durch Indien und den Himalaya ihren Ausgang nehmen soll. Der zwölf Jahre alte Waisenjunge Bartholomäus, ein Sprachgenie, der sein Wissen von Vater Fuchs, dem Leiter des Waisenhauses vermittelt bekommen hat, soll den Brüdern als Dolmetscher... Weiterlesen →

Die Saphirtochter

Dinah Jefferies Louisa Reeves führt ein behütetes Leben im Ceylon des Jahres 1935. Einzig die Tatsache, dass sie bis dahin in ihrer Ehe nicht Mutter werden konnte, trübt ihr Glück. Nach Fehlgeburten und einer Totgeburt aber erholt sie sich nun langsam und blickt hoffnungsvoll in die Zukunft. Doch dann trifft ein weiterer Schicksalsschlag die Tochter... Weiterlesen →

Das Haus der Frauen

Laetitia Colombani Das Haus der Frauen   Als sich vor ihren Augen ein Mandant nach einem verlorenen Prozess über eine Brüstung in den Tod stürzt, verfällt die Pariser Staranwältin Solène in eine tiefe Depression. Mithilfe von psychologischer Betreuung und Medikamenten geht es ganz langsam wieder aufwärts, aber die Idee ihres Psychologen, durch gemeinnützige Arbeit wieder... Weiterlesen →

Sommerbücher

Heute habe ich wieder zwei super schön zu lesende Sommerbücher für euch. Everything you are von Summer Green, ein herrlich leichter New Adult Roman und Grace und die Anmut der Liebe von Sophie Benedict ein Buch über die berühmte Grace Kelly! Grace und die Anmut der Liebe von Sophie Benedict erschienen im Aufbau Taschenbuch Verlag... Weiterlesen →

Sommerlektüre

Sommerzeit und Urlaubszeit ist für viele die Möglichkeit mehr Bücher zu lesen, als während des Jahres. Auch ich komme ein bisschen mehr zum Lesen und setze mich auch gerne Abends, wenn es schon kühler ist raus und lese noch gemütlich ein Buch. Ich habe in letzter Zeit sehr verschiedene Genres gelesen und möchte euch heute... Weiterlesen →

Ich bin Circe

Ich bin Circe von Madeline Miller, aus dem Amerikanischen Englisch von Frauke Brodd erschienen im Eisele Verlag Als Kind und Jugendliche habe ich Bücher über Götter und Helden verschlungen. Ich kann gar nicht sagen, warum danach so lange Zeit Pause war. Ich bin Circe hat mich aus dieser Pause wieder herausgeholt und ich war gleich... Weiterlesen →

Die Kleider der Frauen

Natasha Lester Die Kleider der Frauen   Die junge Haute-Couture-Schneiderin Estella schafft es mit dem letzten Schiffstransport, das bald besetzte Paris 1940 zu verlassen. Sie lässt ihre Mutter zurück, die sich unbemerkt von ihrer Tochter in der Résistance betätigt hat und durch die sie dem geheimnisvollen Alex begegnet. In New York beginnt ihr Traum von... Weiterlesen →

Wo du nicht bist

Anke Gebert Wo du nicht bist   Die junge Irma Weckmüller lernt die große Liebe ihres Lebens im Berlin der späten 20er Jahre kennen. Ihre Schwester Martha, für die sich Irma verantwortlich fühlt seit die beiden Mädchen Vollwaisen sind, hat sich in eine prekäre Situation gebracht und sucht nun gemeinsam mit ihr einen Arzt auf.... Weiterlesen →

Der Spion des Königs

Magnus Forster Der Spion des Königs London 1639. Einer der besten Spione von Charles I. ist Richard Faversham. Er tarnt sich als Porträtmaler und bereist das Land, kundschaftet unter diesem Deckmantel die Häuser und wahren Ansichten hoher Adliger aus. Sein nächster Auftrag führt ihn nach Ely. Dort soll eine Netz von Ketzern sein, die aufrührerische... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: