Ich bin Circe

Ich bin Circe von Madeline Miller, aus dem Amerikanischen Englisch von Frauke Brodd erschienen im Eisele Verlag Als Kind und Jugendliche habe ich Bücher über Götter und Helden verschlungen. Ich kann gar nicht sagen, warum danach so lange Zeit Pause war. Ich bin Circe hat mich aus dieser Pause wieder herausgeholt und ich war gleich... Weiterlesen →

Die Kleider der Frauen

Natasha Lester Die Kleider der Frauen   Die junge Haute-Couture-Schneiderin Estella schafft es mit dem letzten Schiffstransport, das bald besetzte Paris 1940 zu verlassen. Sie lässt ihre Mutter zurück, die sich unbemerkt von ihrer Tochter in der Résistance betätigt hat und durch die sie dem geheimnisvollen Alex begegnet. In New York beginnt ihr Traum von... Weiterlesen →

Wo du nicht bist

Anke Gebert Wo du nicht bist   Die junge Irma Weckmüller lernt die große Liebe ihres Lebens im Berlin der späten 20er Jahre kennen. Ihre Schwester Martha, für die sich Irma verantwortlich fühlt seit die beiden Mädchen Vollwaisen sind, hat sich in eine prekäre Situation gebracht und sucht nun gemeinsam mit ihr einen Arzt auf.... Weiterlesen →

Der Spion des Königs

Magnus Forster Der Spion des Königs London 1639. Einer der besten Spione von Charles I. ist Richard Faversham. Er tarnt sich als Porträtmaler und bereist das Land, kundschaftet unter diesem Deckmantel die Häuser und wahren Ansichten hoher Adliger aus. Sein nächster Auftrag führt ihn nach Ely. Dort soll eine Netz von Ketzern sein, die aufrührerische... Weiterlesen →

Historisches und Literatur

Hardcoverbücher, wunderschöne Einbände, Literatur und historische Romane, sowie historische Krimis - all diese wunderschöne Bücher möchte ich heute zeigen. Ein riesengroßer Bücherstapel, der darauf wartet von euch gelesen zu werden 🙂 Von welchen tollen Büchern ich spreche, zeige ich euch jetzt gleich im Detail. Der Fluch der Rose von Iny Lorentz erschienen im Knaur Verlag... Weiterlesen →

Let’s read

Momentan ist ein optimales Lesewetter, zumindest bei uns in Wien, es ist nebelig und kalt, nicht unbedingt das Wetter, wo man gerne raus an die frische Luft geht und Sonne genießt 😦 Deswegen komme ich momentan vermehrt zum Lesen und ich genieße es 🙂 Heute zeige ich euch 5 tolle Romane, die herrlich zu lesen... Weiterlesen →

Die Jahre der Leichtigkeit

Elizabeth Jane Howard Die Jahre der Leichtigkeit Aus dem Englischen übersetzt von Ursula Wulfekamp   Sommer 1937 in Sussex: nach und nach treffen die Mitglieder der gutsiuierten Familie Cazalet aus London ein, um die ausgedehnten Ferien samt Kind und Kegel in dem Haus ihrer Kindheit zu verbringen. Die drei Geschwister Hugh, Edward und Rupert samt... Weiterlesen →

Leselektüre

Ich habe in letzter Zeit wieder einige spannende und schöne Bücher gelesen und möchte euch diese gerne heute zeigen. Ich genieße es ganz unterschiedliche Themen zu lesen, mal einen Roman, mal Literatur, mal einen Krimi und ein ganz anderes Mal Kochbücher und Kinderbücher. Die Vielseitigkeit macht es bei mir aus und ich suche mir die... Weiterlesen →

Neu im Bücherregal

Ich habe eine paar wunderschöne neue Bücher in meinem Buchregal und möchte euch diese zeigen: Wenn ich neue Bücher bekomme, dann ist für mich immer Geburtstag, Weihnachten und jeder andere Festtag zugleich. Ich liebe Bücher einfach und freue mich über jedes Einzelne von ihnen. Seit Weihnachten lese ich gerade wieder sehr viele Romane und habe... Weiterlesen →

Die Verblendeten

Franz Winter Die Verblendeten   Österreich nach dem Ersten Weltkrieg: Hans Karl Bühl und seine Frau Helene, beide aus aristokratischem Hause stammend, werden immer mehr Opfer von Anfeindungen der aufstrebenden Nationalsozialisten, die während der brodelnden 1920er und 30er Jahre Stimmung gegen den Adel und die Juden machen. Tochter Leoni ist das Glück ihrer Eltern, die... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: