Bücher für den Kindergarten

Heute habe ich einige spannende und vielseitige Bücher für Kindergartenkinder, Pädagoginnen und Padagogen, sowie zwei Wissensbücher über Fahrzeuge und Instrumente für junge Kinder für euch rausgesucht, die mich sehr begeistert haben. Viel Freude beim Reinschmökern:

Hör Mal – Die Musikinstrumente erschienen bei Carlsen

Dieses hochwertige und wunderschön zusammengestellte Buch über Musikinstrumente ist herrlich anzuschauen und auch zu hören. Die verschiedensten Musikinstrumente werden hier nicht nur gezeigt, sondern 16 davon kann man sich auch mit kurzen Musikstücken anhören. Dazu gibt es farbenfrohe und ansprechende Illustrationen und Erklärungen für die größeren zu den Instrumenten. Die meisten Melodien kennt man als Erwachsener und kann den Kindern ein bisschen etwas dazu erzählen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Wie klingen Klarinette, Xylophon, Tuba, Balalaika und Trompete? Und wie ein ganzes Orchester? Ist auch meine Stimme ein Instrument? Spielerisch, humorvoll und abwechslungsreich führt dieses Buch in die Welt der Musikinstrumente ein: Welche Instrumente gibt es? Wo wird überall Musik gemacht? Internationales trifft auf E-Musik und Klassik. Lust gleich selbst zu musizieren? Kein Problem! Hör mal, welche selbstgemachten Instrumente es gibt!

16 leicht auslösbare Sounds mit einer Gesamtspielzeit von ca. 250 Sekunden. Durch Druck auf die farbig markierten Punkte auf jeder Doppelseite werden die Geräusche aktiviert und deaktiviert. Kinder ab 2 Jahren können die Bücher problemlos alleine bedienen, bei jüngeren Kindern sollten die Eltern die Soundbuttons drücken, da die Feinmotorik und Kraft der kleinen Finger noch nicht ausreicht. Alle Titel der Reihe unterliegen strengen Sicherheitsanforderungen und Qualitätskontrollen. Jeder Soundknopf wird vor der Auslieferung auf seine Funktionsfähigkeit geprüft. Die Lautstärke der Sounds entspricht den Vorgaben der europäischen Spielzeugrichtlinie. Ausgeliefert werden die Bücher mit 3 handelsüblichen Knopfzell-Batterien LR 1130 mit je 1,5 V. Die Batterien lassen sich problemlos auswechseln. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Sounds nicht mehr die volle Spielzeit haben oder sich nur noch schwer auslösen lassen.

Mein erstes großes Fahrzeuge Buch erschienen bei Ars Edition

Dieses super lieb gestaltete und ansprechende Buch über Fahrzeuge ist schon für die ganz Kleinen ab ca. 2 Jahren optimal geeignet. Das Buch ist robust gemacht, leicht umzublättern und hat neben hübschen Illustrationen und kindgerechten, kurzen Erklärungen und Texten auch noch Klappen zum Aufmachen und Entdecken. Immer ein absolutes Highlight bei den Kleinen.

Zum Inhalt:

Dieses große Entdeckerbuch versammelt alle Fahrzeuge, die kleine Fahrzeugfreunde lieben: vom Müllwagen und der Straßenkehrmaschine über Feuerwehr- und Polizeiautos bis hin zu Baggern und Lastern.

Die detailreichen und realistischen Abbildungen laden dazu ein, das Buch immer wieder zu betrachten und Neues zu entdecken.

Mit vielen spannenden Klappen!

Das große Kindergarten Spielebuch erschienen bei Herder

Auch Pädagogen brauchen immer Mal wieder neuen Input, neue Ideen oder Vorschläge, damit ihr Alltag im Kindergarten nicht eintönig wird und sie neue Spielideen und Lieder für die Kinder bekommen. Dieses dicke, voll gefüllte, mit Ideen nur so pralle Buch ist einfach genial – nicht nur für Pädagogen, sondern auch mit voll motivierte Eltern und Omas, Kindergruppen und Sommercamps – ideal, um sich zu den unterschiedlichsten Themen Anregungen zu holen. Sehr gelungen und richtig umfangreich.

Zum Inhalt:

Das Standardwerk für jede Kita!

Das Standardwerk für Ihre Kita: auf 320 Seiten finden Sie eine umfassende Sammlung an Spielen, Liedern und Geschichten für das Kita-Jahr. Nach Jahreszeiten gegliedert gibt es garantiert für jede Situation in der Kita die passende Idee – ein Buch, das Sie Ihr ganzes Kita-Leben lang begleitet. Ob als Geschenkidee für liebe Kolleginnen, als Starthilfe für Berufseinsteigerinnen oder als treuer Begleiter im eigenen Alltag: das Best-of der Kindergartenreihe ist ein Muss für jede Erzieherin!

Mit Beiträgen von Mechthild Wessel, Hartmut E. Höfele, Regina Bestle-Körfer, Sandra Sommerfeld, Annemarie Stollenwerk, Ingrid Biermann, Kordula Weinrebe, Helge Weinrebe, Brigitte vom Wege.

Die Kinder Yoga Kiste von Iris Binder erschienen bei Herder

Diese Yoga Kiste ist für sehr viele Bereiche geeignet, für Yoga zu Hause, im Kindergarten oder in anderen Gruppen oder Einheiten. Im Set befinden sich 20 Yoga Geschichten, bei denen mit anschaulichen Illustrationen Abläufe dargestellt sind und die die Kinder gut unter Anleitung nachmachen können. Weitere 27 Bildkarten mit lustigen Tiermotiven und jeweils einer Übung dazu sind auch noch dabei, sowie ein Begleitheft mit vielen Infos. Ich kann euch versichern, dass die Kinder richtig viel Spaß haben werden.

Zum Inhalt:

20 Yoga-Einheiten mit liebevoll illustrierten Bildkarten – nach der Kinder-Yoga-Box liegt nun ein zweites Kartenset vor, mit dem Kinder noch mehr Yoga-Übungen kennenlernen können. Neben 14 neuen Yoga-Geschichten enthält das Set fünf Visualisierungs-Meditationen in Form von Traumreisen und ein Yoga-Würfelspiel. Das Begleitheft bietet eine kurze Einführung, Übungsanleitungen sowie ergänzende Tipps und Materialien zur Gestaltung der Yoga-Stunden. Yoga-Kiste und Yoga-Box sind sowohl unabhängig voneinander als auch kombiniert nutzbar.

Projekte in der Kita – Gefühle – erschienen bei Herder

In einem guten Kindergarten werden wichtige soaziale Themen mit den Kindern behandelt, dazu zählen unter anderem auch Gerfühle. In diesem Set befinden sich 31 vollständig ausgearbeitete Projektideen zum Thema Umgang mit den eigenen Gefühlen. Die Karten sind sehr ansprechend und praktisch gemacht und man kann sie optimal gleich genauso einsetzen. Es geht um Wut, Freude, Traurigkeit oder auch Angst. Mit Rollenspielen, kreativem Gestalten, Erleben mit allen Sinnen oder auch Einstiegsimpulsen. Kindgerecht aufbereitet gibt es hier tolle Ideen und Anregungen. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Eine wichtige Aufgabe pädagogischer Fachkräfte ist es, Kindern den Ausdruck ihrer Gefühle zu ermöglichen und ihnen einen positiven Zugang zu ihrer eigenen Gefühlswelt zu ermöglichen. Auf diesen 32 praktischen Impulskarten finden sich viele innovative Projektideen, die mit wenig Aufwand oder Vorkenntnissen in der Kita umgesetzt oder variiert werden können. Mit passendem Begleitheft.

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren!
Barbara

Scarlett

ScarlettLaurel Remington

Scarlett

Ein Löffelchen Geheimnis und der Duft von Magie

 

Scarlett ist an ihrer Schule eine Berühmtheit, denn sie ist fast allwöchentlich Thema des beliebten Blogs ihrer Mum. Darauf könnte die Dreizehnjährige aber gern verzichten, denn dass ihre Mitschüler nun darüber informiert sind, ob ihr Zimmer aufgeräumt ist oder dass sie bockig war, gehört eigentlich nicht ins Web. Und so ist jeder Wochenbeginn für das Mädchen ein Spießrutenlauf…

Gut, dass die Klasse agbelenkt ist, denn ein neues Mädchen kommt an die Schule, Violet. Und dann passiert noch etwas, das das Leben von Scarlett verändert! Die alte Nachbarin kommt ins Spital und Scarlett versorgt unaufgefordert deren Katze. Als sie das Nachbarshaus zum ersten Mal betritt, ist sie begeistert, denn sie entdeckt eine wunderbare Küche und volle Schränke sowie ein handgeschriebenes Kochbuch. Sie beschliesst, ein Rezept nachzubacken und bald bekommt das Kochprojekt eine Eigendynamik und entwickelt sich zu einem geheimen Kochclub.

Scarlett überwindet dank des Kochclubs und Violet ihre Einsamkeit- vielleicht liegt es ja an der geheimen Zutat?

Ein wunderbares Jugendbuch über das Erwachsenwerden, Freundschaft, Zivilcourage und das Kochen und Backen ist dieser Roman, der einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lässt, wenn Scarlett und ihr Kochclub neue Rezepte ausprobieren (die die Leser auch nachbacken können!).

 

Details zum Buch:

2018

Chickenhouse-Buch im Carlsen Verlag

ISBN 978-3-551-52096-8

 

Bettina Armandola

Kinderbuchempfehlungen

Heute dreht sich bei meinen Kinderbuchempfehlungen alles ums Thema Natur und Erleben. Darwins Entstehung der Arten findet genauso seinen Platz, wie auch Steine sammeln und erforschen. Raus in die Natur und was erleben und lernen ist die Devise. Ich wünsche euch ganz viel Freude mit den heutigen Kinderbuchempfehlungen!

Darwins Entstehung der Art von Sabina Radeva erschienen bei Hanser

Wer war zuerst da und seit wann gibt es Tiere und Menschen – diese Fragen stellen wissbegierige Kinder schon recht bald, aber wie erklärt man die komplexen Zusammenhänge optimal, so, dass sie ein Kind versteht und etwas damit anfangen kann. Mit genau diesem Buch – es kommt bei uns zu Hause wie gerufen und ich habe mich sofort darauf gestürzt, um es meinen Kindern vorzulesen. Es ist ein wunderschön anzuschauendes Buch mit traumhaft schönen Illustrationen und kindgerecht toll aufbereiteten Inhalten. Teilweise sehr komplexe Inhalte sind hier fantastisch aufbereitet und auch für die Erwachsenen eine spannende Wiederholung.

Zum Inhalt:

Darwins Evolutionstheorie mit einzigartigen Illustrationen von Sabina Radeva – ein spektakuläres Naturkundebuch für die ganze Familie.

Ein aufwendig gestaltetes, großformatiges Bilderbuch, das Kinder und Erwachsene inspiriert und Begeisterung für die Tier- und Pflanzenwelt weckt.

Warum haben Giraffen einen so langen Hals und Elefanten einen Rüssel? Wieso gleicht kein Hase dem anderen? Und sind Pferd, Zebra und Esel tatsächlich miteinander verwandt? All das und noch viel mehr erklärt Sabina Radeva anhand kurzer Texte und einzigartiger Illustrationen und vermittelt so anschaulich die komplexe Evolutionstheorie. Auf diese Weise verwandelt sie Darwins wissenschaftliches Werk in einen spektakulären Hingucker für alle Altersklassen.

Meine bunte Welt in Zahlen erschienen bei Usborne

Für Kinder ab ca. 4 Jahren, die schon ein bisschen ein Zahlenverständnis haben, ist dieses Buch genial. Pro Doppelseite wird hier eine Zahl behandelt und sehr anschaulich mit Beispielen, Illustrationen und kurzen Texten näher gebracht. Spitzenmäßig aufbereitet, macht es Klein und Groß ganz viel Spaß! Bis zur Zahl 12 kann man gemeinsam die Zahlenwelt mit den Kindern entdecken.

Zum Inhalt:

Unternimm eine spannende Reise durch die Welt der Zahlen: Wusstest du, dass ein Tintenfisch drei Herzen hat? Und eine Gitarre sechs Saiten? Kennst du die sieben Farben eines Regenbogens? Auf den kunterbunt illustrierten Seiten lernst du faszinierende Fakten über die Zahlen von 1 bis 12.

Ich weiss jetzt 100 Dinge mehr ESSEN erschienen bei Usborne

Für wissbegierige Kinder ab ca. 9 Jahren ist dieses toll aufbereitete BUch optimal geeignet. Aber natürlich kann man auch schon früher ausgewählte Inhalte mit den Kindern besprechen. Sehr modern und anschaulich sind hier 100 Fakten zum Thema Essen aufbereitet. Auch für Erwachsene sind diese Fakten extrem spannend anzuschauen und gemeinsam zu lesen. Sehr übersichtlich aufbereitet, kann man sich die Inhalte gut aussuchen und nach Lust und Laune anschauen. Genial aufbereitet!

Zum Inhalt:

100 erstaunliche Fakten über unser Essen werden in diesem Buch leicht verständlich erklärt. Mit vielen anschaulichen Illustrationen und spannenden Informationen über Eigenschaften, Herkunft und Verwendung der verschiedensten Nahrungsmittel damals und heute, sowie einem umfangreichen Stichwortverzeichnis.

Steine Sammeln & erforschen erschienen bei Coppenrath

Steine üben eine ganz besondere Faszination auf Kinder aus und dieses Buch hier zeigt, wie einzigartig jeder Stein ist und wie man sie sammeln und erforschen kann. Neben zahlreichen Infos gibt es Sticker, um die Steine zu beschriften und auch lustige Motive drauf zu geben. Ganz viel Wissen ist hier gepaart mit Tipps und Tricks und jeder Menge Natur. Eine großartige Sammlung an Wissen, kindgerecht aufbereitet!

Zum Inhalt:

Jeder Stein ist einzigartig. Und hinter jedem verbirgt sich eine andere Geschichte. Wie alt ist der Stein? Woher stammt er? Wie ist er hierhergekommen? Mit diesem Sachbuch im Gepäck lernen junge Naturforscher viele Steinarten kennen und kommen ihren Geheimnissen auf die Spur. Außerdem verrät es, wie man Steine professionell präsentieren und was man sonst noch mit ihnen anstellen kann. Ob im Wasser oder am Wegesrand: Die Expedition kann beginnen! Mit Stickern für Deine Sammlung!

Mein Sachstickerbuch Natur Krabbeltiere erschienen bei EMF

Dieses Stickerbuch zum Thema Natur und im Speziellen Krabbeltiere ist toll gelungen. Optisch sehr detailgetreue Lebensräume und auch Tiere sind hier zu finden und mit über 120 Stickern geniale und individuelle Bereiche zu kleben. Kurze kindgerechte Sachtexte gibt es auch noch dazu. Absolut WOW!

Zum Inhalt:

Mein Sach-Stickerbuch Krabbeltiere  ist ein buntes Beschäftigungsbuch, das Kindern ab vier Jahren spielend Sachwissen vermittelt. Das beliebte Stickerbuch stellt die Lebensräume verschiedener Tiere nicht nur kindgerecht dar, die jüngsten Naturforscher können sogar elf lustige Tierszenen mit 120 beigefügten Stickern und Aufklebern nach Belieben ergänzen. Dazu gehören Krabbeltiere wie die Ameise, Käfer und verschiedene Spinnen. Unterlegt wird das Stickerbuch durch kindgerechte Texte und schöne Illustrationen, die das Album zu einem entzückenden Bilderbuch gestalten, das immer wieder gerne angeschaut wird.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Spiel und Spaß für Groß und Klein

Gerade, wenn im Alltag oft so viel los ist, man aber gerne was Nettes oder spielerisch Neues mit den Kindern machen möchte, können kleine Anregungen nicht schaden, um aus dem Alltagstrott auszubrechen. Ich habe euch kleine Spiele, Rätsel und Malhefte hierfür zusammengestellt, die mir sehr gefallen und die ich auch gerne auf Urlaub oder Reisen mitnehmen würde.

Spielideen für Hand und Fuß erschienen bei Kaufmann

Nicht immer möchte man so tolle Spiele nur dem Kindergarten überlassen und diese auch zu Hause ausprobieren. Hier in diesem toll zusammengestellten Buch mit modernen Ideen und auch Klassikern, gibt es einiges zu erleben und zu entdecken. Es werden Übungen für das Erlernen der Feinmotorik, Konzentration und auch Körperwahrnehmung gezeigt. Es gibt sogar schon sehr liebe Übungen für Kinder ab 1 Jahr zu finden. Einfach nachmachen und Spaß haben ist die Devise und dieses Buch hier bietet die optimale Grundlage.

Zum Inhalt:

Hände, Finger, Füße, Zehen Unser Tastsinn ist außerordentlich wichtig. Und gleichzeitig ist die taktile Wahrnehmung ein Sinnessystem, das in der modernen Zeit häufig zu kurz kommt, weil auditive und visuelle Reize überwiegen. In diesem Heft geht es ganz bewusst ums Fühlen und Anfühlen, ums Tasten, Tippen, Streicheln und um die Hände und die Füße. Tasträtselspiele, Fuß-, Zehen-, Finger- und Handspiele, aber auch Ideen für Geschicklichkeit und Feinmotorik warten auf Sie und die Kinder.

Mein großes Schablonen Buch Bauernhof erschienen bei EMF

Ich habe euch unlängst ein Schablonen Buch zum Thema Wilde Tiere vorgestellt – heute dreht sich alles ums Thema Bauernhof. Über 30 Schablonen rund um den Bauernhof gibt es zu entdecken und nachzumalen. Und auch ein supercoller Regenboegnstift ist mit dabei! Aber nicht nur Tiere finden sich hier, sondern auch ein Bagger und natürlich darf auch ein Traktor nicht fehlen. Sehr gelungen, einfach in der Handhabung und Spaß für Groß und Klein.

Zum Inhalt:

Kinder lieben den Bauernhof. Doch ist es für die Kleinen schwer, Pferde, Schweine, Küken oder Traktoren zu zeichnen. Glücklicherweise gibt es hierfür das Malbuch für Kinder mit Schablonen. Dank der über 30 Malschablonen können junge Künstler ab 3 Jahren mühelos die Gebäude, Fahrzeuge und Tiere einer Farm zeichnen. Ob Scheune, Trecker, Huhn oder Kuh: Die Nachwuchskünstler müssen lediglich ein Blatt Papier auf die Malunterlage legen und die Schablonen nachfahren. Anschließend können sie die Tiere ausmalen. Damit es sofort losgehen kann, liegt diesem Malbuch mit Spiralbindung ein farbiger Wachsmalstift bei. Dank kleiner Rätselfragen und Bildwörter lernen bereits die Jüngsten allerhand über die Welt des Bauernhofs.

Was ist Was Kindergarten Bei der Müllabfuhr erschienen bei Tessloff

Die Malen Rätsel und Stickerhefte von Was ist Was haben so ein tolles Preis-Leistungsverhältnis – ich bin immer wieder begeistert. Es findet sich hier so eine gelungene Kombination, die den Kindern richtig viel Spaß macht und spielerisch ein Thema behandelt. Die Müllabfuhr ist bei den Kleinen besonders beliebt und faszinierend und hier dreht sich alles um genau dieses Thema. Es ist ein Heft für Kindergartenkinder ab ca. 3 Jahren, die sich schon gerne aktiv künstlerisch betätigen.

Zum Inhalt:

Kindergartenkinder aufgepasst und mitgemacht beim Malen, Rätseln und Stickern! Zahlreiche Aufgaben warten auf kleine Tüftler: bunte Tonnen zählen, den Müll richtig sortieren, mit Aufklebern verschiedene Szenen gestalten oder ein spannendes Recycling-Rätsel lösen. Altersgerechte Ausmalbilder ergänzen den Beschäftigungsspaß für Kinder ab 3 Jahren. Inklusive vieler bunter wiederlösbarer Sticker zum Gestalten.

Mein erstes Wisch und weg Buch – Zahlen schreiben erschienen bei Usborne

Wenn es um kreative Beschäftigungen und Bücher für Kinder geht, dann darf auch der Usborne Verlag nicht fehlen. Heute habe ich gleich 2 tolle Neuheiten für euch – hier geht es Mal ums Thema Zahlen schreiben – mit den super praktischen und sehr beliebten Wisch und Weg Stift plus Heft. Spielerisch wird geübt, gewischt und noch einmal geübt und man bekommt ein gutes Verständnis für größere Zahlen. Großartig!

Zum Inhalt:

Dieses lustige Buch bereitet Kinder spielerisch auf das Schreiben erster Zahlen vor und übt den Umgang mit dem Stift. Dabei werden die Kleinen ermutigt, die vorgedruckten Linien nachzufahren und danach selbstständig zu schreiben. Die bunten Illustrationen ermuntern zum Mitzählen. Und wenn etwas danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen.

Mein erstes Wisch und weg Buch – Wörter schreiben erschienen bei Usborne

Im Vergleich ist Wörter mit Klein und Großbuchstaben zu schreiben richtig eine Herausforderung, der man sich hier bei diesem super sympathischen und farbenfrohen Buch gut stellen kann. Mit Bild und Wort kann man hier üben und sich seine gelungenen Wörter anschauen. Klein und handlich ist das Heft auch auf Reisen gut mitzunehmen und eine Freude für Groß und Klein.

Zum Inhalt:

Dieses lustige Buch bereitet Kinder spielerisch auf das Schreiben erster Wörter vor und übt den Umgang mit dem Stift. Dabei werden die Kleinen ermutigt, Buchstaben nachzufahren und selbstständig zu schreiben. Und wenn etwas danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Mitmachen

Aktiv sein, Dinge erforschen, Fenster bekleben oder Malen – all diese Sachen sind tolle Beschäftigungen, die man mit den Kindern machen kann. Hierfür habe ich euch einige spannende und vielseitige Neuheiten herausgesucht:

Viel Freude damit!

Was ist Was Junior Mitmach Heft Technik zu Hause erschienen bei Tessloff

Ich liebe die Mitmach Hefte von Was ist Was – hier gibt es die optimale Kombination aus Stickern, Rätseln, Malen und sogar etwas Lernen. In diesem Buch beschäftigen sich die Kindern ganz konkret mit Technik zu Hause und hier gibt es mehr, als sie vielleicht auf den ersten Blick erahnen. Umso spannender ist es mit ihnen gemeinsam dieses Buch zu erarbeiten und zu genießen.

Zum Inhalt:

Große Freude für kleine Techniker! Das WAS IST WAS Junior Mitmach-Heft „Technik zu Hause“ bietet jede Menge Mitmach-Aktionen rund um das Thema Technik im Alltag: spannende Suchaufgaben, bei denen man ganz genau hinsehen muss, unterhaltsame Spielideen, viele tolle Ausmalbilder und Motive zum Weiterzeichnen sowie wiederablösbare Sticker zum Einkleben. So werden altersgerecht erste technische Zusammenhänge erklärt und die Funktionen von Alltagsgegenständen verständlich gemacht. Viel Spaß bei der technischen Entdeckerreise durchs Haus!

Mein buntes Glitzerzauber Malbuch erschienen bei Tessloff

Dieses Malbuch für die Kleinen ab ca. 3 Jahren ist richtig herzig gelungen und voller ansprechender Malmotive zum Thema Tiere. Zwischen den normalen Malvorlagen gibt es immer wieder wunderschön anzuschauende Glitzermalvorlagen, die nicht nur das Ausmalen einfacher machen, weil sie einen kleinen Rahmen bilden, sondern auch schön fürs Auge sind. Ein hübsches Malbuch und ein tolles Geschenk oder Mitbringsel für kleine Künstler.

Zum Inhalt:

Glitzernde Linien in allen Farben zeigen die Umrisse von Elefant, Eimer oder Ente und machen Lust auf erste Malversuche. Egal ob mit Wachsmal-, Filz- oder Holzbuntstiften, die einfachen, großflächigen Motive führen Kinder ab 3 Jahren mit Freude an Stift, Papier und Farben heran und eignen sich besonders gut für erste kleine Kunstwerke.

Mein großes Schablonen Buch – Wilde Tiere erschienen bei EMF

Manchmal weiß man nicht, wie man am Besten beginnen soll – gerade, wenn es um Themen oder Motive geht, die einem schwierig vorkommen. Mit diesem Schablonen Malbuch hat man die Möglichkeit 30 tolle Tierschablonen zu nutzen und seinen ganz persönlichen Stil zu finden. Ob Savanne oder Dschungel für jeden Geschmack gibt es hier die richtigen Tiere und wenn sie dann ausgemalt werden, ist jedes ein Unikat. Ein genialer Regenbogenstift ist auch mit dabei. Es kann also gleich losgehen. Eine super liebe Idee und ein tolles SET!

Zum Inhalt:

Kinder lieben Tiere. Doch ist es für die Kleinen schwer, Löwen, Giraffen oder Zebras zu zeichnen. Glücklicherweise gibt es hierfür das Malbuch für Kinder mit Schablonen. Dank der über 30 Malschablonen können junge Künstler ab 3 Jahren mühelos diese Tiere zeichnen. Ob Zebra oder Affe: Die Nachwuchskünstler müssen lediglich ein Blatt Papier auf die Malunterlage legen und die Schablonen nachfahren. Anschließend können sie die Tiere ausmalen. Damit es sofort losgehen kann, liegt diesem Malbuch mit Spiralbindung ein farbiger Wachsmalstift bei. Dank kleiner Rätselfragen und Bildwörter lernen bereits die Jüngsten allerhand über die Welt der wilden Tiere.

Riesen Fenstersticker Dinosaurier erschienen bei Tessloff

Für alle Dinosauriere Fans gibt es heute hier ein richtiges Highlight. Riesengroße Fenstersticker, die ohne Kleber funktionieren und zusätzlich noch 16 weitere Ausmalseiten sind hier in diesem Buch zu finden. 15 Sticker, die auf allen glatten Oberflächen, nicht nur auf Fenster halten sollten, wieder ohne Rückstände ablösbar sind und somit auch wiederverwendbar mit lustigen Dinomotiven sind hier in diesem Kreativ mit Tessloff Buch versammelt. Sehr gelungen und ein großartiges Geschenk für alle Dino Fans.

Zum Inhalt:

Ob Stegosaurus, Plesiosaurus oder Tyrannosaurus – dieser Mal- und Stickerspaß holt die Giganten der Urzeit ins Kinderzimmer. Sind die bunte Riesen-Foliensticker auf Fensterscheiben und Schrankoberflächen angebracht, verwandeln sie jedes Zimmer im Handumdrehen in aufregende Dino-Welten. Für noch mehr dinomäßigen Urzeitspaß sorgen die 16 tollen Ausmalseiten, auf denen den Riesenechsen mit bunten Farben wieder Leben eingehaucht werden kann. Ein Muss für kleine Dino-Fans ab 5 Jahren.

Riesen Fenstersticker Lustige Tiere erschienen bei Tessloff

Um heute auch die unterschiedlichen Geschmäcker zu erreichen und zufrieden zu stellen, gibt es auch noch eine zweite Fenstersticker Ausgabe mit ganz anderen Motiven – den lustigen Tieren. Riesengroße Fensterbilder, mit den selben Eckdaten wie bei der vorherigen Vorstellung, sind hier im Set integriert. Dort, wo gerade noch Dinos waren, lachen uns jetzt Pinguine, Bären oder Giraffen an. Super herzige Illustrationen und Motive, die jedes Kinderherz zum Strahlen bringen. Eine tolle Idee!

Zum Inhalt:

Extra-große Foliensticker mit lustigen Tiermotiven bringen Spaß und Freude ins Kinderzimmer. Dazu einfach die klebstofffreien, wiederverwendbaren Sticker auf Fenster und andere glatte Oberflächen aufbringen und schon verwandeln Faultier, Affe und Giraffe das Kinderzimmer in eine fröhlich-bunte Tierwelt. Wer von Delfinen, Koalas oder Elefanten nicht genug bekommen kann, auf den warten 16 großflächige Seiten zum Ausmalen. Ein tierischer Mal- und Stickerspaß für Kinder ab 5 Jahren.

Viel Freude beim Lesen und Mitmachen!
Barbara

5 Neue aus dem Hause Tessloff

Heute möchte ich euch ein paar neue tolle Kinderbuchneuheiten aus dem Verlagshaus Tessloff vorstellen, die mich begeistert haben. Spielerisches Lernen ist so ein wichtiger Bestandteil des Aufwachsens und hier kann man nicht genug bekommen und Anregungen geben.

Was ist Was Junior Band 33 – Insekten

Die Was ist Was Junior Buchreihe ist fantastisch aufbereitet und sehr informativ. Heute geht es ums Thema Insekten, die gerade jetzt im Frühling für Kinder sehr spannend sind – so kann man im Zuge des Frühlings und des Sommers vieles beobachten und hier in diesem toll aufbereiteten Buch nachlesen. Sehr spannend gestaltet, hübsch anzusehen und sehr informativ. Und die beliebten Klappen sind auch wieder mit dabei!

Zum Inhalt:

Bienen, Wespen und Schmetterlinge, Käfer, Wanzen und Libellen, Heuschrecken, Fliegen und Ohrwürmer… Wir kennen über eine Million verschiedene Insektenarten. Aber was hat es genau auf sich mit diesen summenden, brummenden und krabbelnden Tierchen? Welche Insekten haben eine Königin? Können Silberfischchen schwimmen? Machen Heuschrecken Musik? WAS IST WAS Junior erklärt in diesem Band Sachwissen für Kinder ab vier Jahren anschaulich, fragt bei Experten nach und gibt Anregungen, sich intensiver mit diesem vielseitigen und spannenden Thema zu beschäftigen.

Was ist Was Bundesländer Österreich Stickeratlas

Manchmal kommt das eigene Land zu kurz und man spricht mit den Kindenr über Urlaubsländer oder fremde Länder. Deswegen freue ich mich besonders über diesen Stickeratlas und die österre. Bundesländer. Über 70 wiederablösbare Sticker sind hier zu finden und ganz viel Informationen zu den einzelnen Bundesländern. Es ist eine wunderbare Reise durch Österreich, bei der man zahlreiche Infos über heimische Tiere und andere Besonderheiten erfährt. Toll zusammengestellt.

Zum Inhalt:

Los geht die Reise durch Österreich! Wer kennt den höchsten Berg? Wo wurde Wolfgang Amadeus Mozart geboren? Wie sehen die Landeswappen aus? Mit dem Stickeratlas Österreich ist es ein Leichtes, das Land und seine Geschichte(n) kennenzulernen. Jedes Bundesland mit seiner geographischen Lage, seinen Städten und seinen Besonderheiten wird vorgestellt. Viele wiederablösbare Sticker wollen richtig zugeordnet, Szenen belebt und noch weiße Lücken mit den passenden Aufklebern geschlossen werden. Für neugierige Entdecker ab 8 Jahren.

Mein Bildwörterbuch Tiere Bookii

Ich bin ein großer Fan des Bookii Stiftes und freue mich sehr, dass es hier auch schon für die Kleinsten etwas gibt, so wie dieses Bildwörterbuch  – zum Thema Tiere. Und es ist nicht nur für die Kleinen spannend, sondern auch für ältere Kinder, da es zweisprachig ist und so auch gleich englische Wörter erlernt und gehört werden können. Man findet in diesem robusten und handlichen Buch die wichtigsten und bekanntesten Tiere aus allen Bereichen wie Bauernhof, Wald & Co. Sehr gelungen ist es bei uns ein Fixum, welches gerne immer wieder zur Hand genommen wird.

Zum Inhalt:

Was ist das für ein Tier? Welche Geräusche macht es? Und wie heißt es auf Englisch? Mit dem BOOKii Bildwörterbuch Tiere lernen Kinder die Tierwelt mit allen Sinnen kennen. Einfach mit dem digitalen Hörstift auf Bilder und Wörter tippen und los geht’s! Such- und Lernspiele machen diesen Band abwechslungsreich, lebendig und informativ.

Mein erstes Kinderliederbuch Bookii

Dieses Kinderliederbuch ist extrem herzig gelungen und jedes Kind nimmt es gerne zur Hand und hört sich die vielen Versionen und lustigen Lieder an. Alle Lieder sind in 2 Versionen hörbar. Zusätzlich findet man auch Noten und Gitarrengriffe und lustige Dialogen und Sounds. Es ist ein großartiges Buch, dass eine positive Stimmung verbreitet und das man sehr gerne immer wieder zur Hand nimmt und reinhört.

Zum Inhalt:

Mit dem digitalen Hörstift BOOKii erforschen die Kleinsten die Welt der Töne und Klänge. Die liebevollen Illustrationen laden ein, 18 verschiedene Kinderlieder sowohl in der traditionellen, als auch in einer Pop-Version immer wieder anzuhören. Auf vielen Seiten dient ein aufgedrucktes Xylophon dazu, mit dem BOOKii selbst Musik zu machen. Da dauert es sicher nicht lange, bis die Kinder bei vielen Texten mitsingen können!

Hören und Staunen – heimische Vögel Bookii

Für alle Natur und Vogelfans ist dieses Buch eine wahre Freude. Über 80 Vogelstimmen sind hier nachzuhören und nachzuschlagen und man lernt so die ganz feinen Unterschiede der Vogelstimmen zu erkennen. Die Illustrationen sind wunderschön und stillvoll und sehr ansprechend für Groß und Klein. Auch kleine Spiele sind integriert neben zahlreichen Infos zu den unterschiedlichen Vogelarten. Spielerisch lernen kann so schön sein, wenn es so tolle Bücher gibt.

Zum Inhalt:

Ein Buch für die ganze Familie! Über 80 verschiedene Vogelstimmen lassen sich mit dem BOOKii Hörstift in diesem Buch erleben. Liebevoll illustriert von Johann Brandstetter werden Vögel in den verschiedenen Lebensräumen wie Garten, Stadt oder Wiese vorgestellt. Neben fundierten Sachinformationen zu Rotkehlchen, Amsel, Storch und Co. von Autorin Bärbel Oftring macht der BOOKii Hörstift das Buch noch lebendiger. Viele Spiele sorgen für die nötige Portion Unterhaltung – so werden Klein und Groß zu echten Vogelstimmenexperten!

Viel Freude beim Lesen und Hören!
Barbara

Kinderbuchempfehlungen

Heute dreht sich bei uns alles ums Thema Bildung – ich habe euch bei meinen heutigen Kinderbuchempfehlungen lauter Bücher herausgesucht, die Wissen vermitteln, Spaß machen und richtig schön anzuschauen sind.

Abenteurer und Entdecker – Wieso Weshalb Warum erschienen bei Ravensburger

Für wissbergierige Kinder zwischen 4 und 7 Jahren ist dieses super tolle Buch über Abenteurer und Entdecker genau das Richtige. Zahlreiche Klappen gibt es zu entdecken, zusätzlich zu ganz vielen, tollen Inhalten über die wichtigsten und bedeutendsten Errungenschaften und deren Helden. Extrem spannend zu lesen und auch eine tolle Wiederholung für Erwachsene oder ältere Kinder. Eine grandiose und wunderbare Erweiterung der bisherigen Reihe.

Zum Inhalt:

Hier reisen Kinder mit den Wikingern und Kolumbus in die Neue Welt, mit Humboldt entdecken sie Tiere in Südamerika und mit Carter Schätze in der Sargkammer Tutanchamuns. Und wer war als Erster am Südpol und auf dem Mount Everest? Solche abenteuerlichen Reisen geschahen aus verschiedenen Gründen: zur Ausweitung von Macht, im Zeichen der Wissenschaft oder um Ruhm zu erlangen. In diesem Buch lernen Kinder die spannenden Hintergrundgeschichten kennen.

Was ist Was – Im Zoo Kindergarten erschienen bei Tessloff

Dieses Buchreihe für aktive Kinder ab ca. 3 Jahren, die gerne Rätseln, Malen und auch Stickern ist phantastisch und eine tolle Erweiterung der Reihe. Genau richtig fürs Kindergartenalter gibt es hier zum Thema Zoo so einiges zu erleben und anzuschauen. Altersgerechte Aufarbeitung, optisch hübsche Illustrationen und einfache Rätsel zeichnen dieses Buch aus. Toll gelungen!

Zum Inhalt:

Ein Besuch im Zoo ist toll. Dort kann man die ganze Welt der Tiere bestaunen und jede Menge über die verschiedenen Arten herausfinden: zum Beispiel, dass der Rüssel des Elefanten eigentlich seine Nase ist, jedes Zebra sein eigenes Fellmuster hat und Orang-Utans geschickte Kletterer sind. Neben ersten kleinen Tierporträts liefert das Heft einfache, spannende Rätsel mit Lösungshilfen zu Tiger, Schimpanse und Seelöwe sowie dem Leben im Zoo. Ausmalbilder von Giraffe, Flusspferd und Pinguin wollen in schönen Farben ausgemalt und bunte, wiederablösbare Sticker an der richtigen Stelle platziert werden. Beschäftigungsspaß für Kinder ab 3 Jahren.

Punkt zu Punkt von 1 bis 30 erschienen bei Tessloff

Für Kinder ab ca. 7 Jahren, die die Zahlen schon kennen, ist dieses Malen und Zahlen Buch genau das Richtige. Die Zahlen 1 bis 30 müssen in der richtigen Reihenfolge verbunden werden und dann erscheinen die coolsten und schönsten Tiere und Motive, die man dann auch noch weiter Ausmalen kann. Überall entstehen die schönsten und buntesten Bilder und Freude macht es auch noch! Und stolz, weil man die Zahlen schon kann.

Zum Inhalt:

Ein kniffliger Spaß mit Überraschungseffekt! Dinosaurier, Katze oder Pinguin? Was das wohl werden wird? Dies erfährt nur, wer die Punkte 1 bis 30 in der richtigen Reihenfolge verbindet. So entstehen lustige Bilder, die dann nach Lust und Laune ausgemalt werden können. Kreativer Malspaß für kleine Künstler ab 7 Jahren.

Was ist Was Kindergarten – Wetter – Band 14 erschienen bei Tessloff

Kindergartenkinder aufgepasst – es gibt einen neuen Band, schon den 14. für Kindergarten Was ist Was Kinder – heute das TOP Thema des Tages – das Wetter. Kindgerecht für ca. 3 Jährige aufbereitet, gibt es hier viel anzuschauen, tolle Erklärungen und jede Menge Klappen zum Öffnen! Wetter ist ein sehr wichtiges Thema und es bekommt hier einen gut erklärten und passenden Platz.

Zum Inhalt:

Wie entstehen Wolken? Warum gibt es Wind und Regen? Woher kommen Blitz und Donner? Die Kinder im Kindergarten beschäftigen sie sich mit dem Thema Wetter. Sie beobachten die Wolken und ihre Formationen, spüren die Stärke des Windes beim Drachensteigen, lassen sich die Sonne auf die Nasenspitzen scheinen und lassen sogar einen eigenen Regenbogen entstehen. Der Band aus der Reihe WAS IST WAS Kindergarten präsentiert spannende Informationen in altersgerechten Texten und schönen Illustrationen. Ein besonderes Highlight sind die Klappen auf jeder Seite, die etwa verborgene Wolkenformen zeigen, Schneeflocken vergrößern oder Blitzeinschläge abbilden. Für aktiven Wissensspaß sorgen die Bastelanleitung eines Windrades sowie zusätzliche Forscheraufgaben. Für Kinder ab 3 Jahren.

Guck mal, wer da ist! Der Wald und seine Jahreszeiten! erschienen bei Usborne

Für Kinder ab ca. 3 Jahren ist dieses tolle und sehr stilsichere Buch mit Gucklöchern und Klappen etwas ganz Besonderes. Das Thema Wald und die Jahreszeiten werden hier behandelt und man kann schon alleine nur durch die Bilder alle wichtigen Infos erkennen und verstehen.  Genial und wunderschön!

Zum Inhalt:

Was machen Bärenkinder im Frühling? Wo verstecken sich Igel im Herbst? Und halten Wölfe Winterschlaf? Sieh hinter Klappen und durch Gucklöcher und finde heraus, was die Waldtiere in einem Jahr so alles erleben.

Viel Freude beim Lesen!

Barbara

Kinderbuchempfehlungen

Meine heutigen Kinderbücher der Woche zeigen ein breites Spektrum und sind für die unterschiedlichsten Zielgruppen spannend – Eltern, junge und ältere Kinder. Viel Freude bei gemeinsamen Lesestunden!

Spiele auf dem Land erschienen bei Leopold Stocker

In diesem toll zusammengestellten Buch findet man 200 einfache und unterschiedliche Kinderspiele für jedes Alter und jedes Wetter – alles für Outdoor. Es werden Erinnerungen an die eigene Kindheit wach, wo man mit ganz einfachen Dingen gespielt hat und Freude hatte. Back to the roots – und dadurch für mich ein absolut gutes Buch, in das man auf jeden Fall reinlesen sollte.

Zum Inhalt:

Über 200 einfache und traditionelle Kinderspiele für jede Woche, jedes Alter und jedes Wetter!

Manchmal brauchte  es nur einen Wollfaden, ein Gummiband oder ein Stück Kreide, um Kinder für Stunden zu begeistern. Aber wissen Sie noch genau, wie Sie das früher als Kind gemacht haben? Wie faltet man gleich nochmal eine Knalltüte, wie waren die Schritte beim Gummitwist oder wie musste man bei „Himmel und Hölle“ eigentlich hüpfen?

„Spiele auf dem Land“ führt Sie zurück in Ihre Kindheit und beschert Ihren Kindern und deren Freunden jede Menge fröhliche Stunden. Wir haben über 200 Kinderspiele und Bastelideen von früher gesammelt und erklären Ihnen genau wie sie funktionieren – Spiele für jede Woche, jedes Alter und jedes Wetter.

Paule Fußball Mitmach-Heft erschienen bei Tessloff

Für Fußballbegeisterte Kinder ist dieses Mitmach Heft zum Thema Fußball mit dem Raben Paule genau das Richtige. Spielerisch wird das Wichtigste zum Fußball erklärt. Sticker, Rätsel und jede Menge Bilder zum Malen und Punkte verbinden, sind hier zu finden. Einfach und handlich ist es eine tolle Beschäftigung und ein geniales Buch für unterwegs.

Zum Inhalt:

Welche Puzzleteile ergänzen das Bild der Deutschen Nationalmannschaft? Wohin gehört der Sticker mit der roten Karte? Und was entsteht, wenn man im Ausmalbild Punkt für Punkt verbindet? Ganz nebenbei erhalten sie noch jede Menge spannendes Zusatzwissen von DFB-Paules tierischen Freunden.

Mein großer Vorschulblock der echte Scout erschienen bei Lingen

Ein paar kleine Übungen bevor es mit der Schule losgeht können nicht schaden. Hier in diesem toll zusammengestellten Vorschulblock gibt es eine bunte und gute Mischung an Übungen aus den Bereichen Feinmotorik, Konzentration und Wahrnehmung. Spielerisches Lernen steht im Vordergrund! Sehr sympathisch gemacht, finden sich auch Kinder hier leicht zurecht, ohne, dass die Eltern vorlesen müssen, was zu tun ist. Toll gelungen!

Zum Inhalt:
Scout – Mein großer Vorschulblock
Feinmototrik – Konzentration – Wahrnehmung

Auf geht’s in die Vorschule In diesem bunten Vorschulblock von Scout warten viele Schwungübungen, Zuordnungsaufgaben, Malrätsel, Labyrinthe und vieles mehr warten auf neugierige Kinder und laden zum Spielen und Üben für die Vorschule ein. Ganz nebenbei lernen Kinder so, erste Buchstaben, Zahlen, Formen und Farben zu erkennen und zuzuordnen. Der Vorschulblock kommt dabei ganz ohne Text aus: Alle Aufgaben werden anhand von Bildern erklärt, so dass die kleinen Vorschüler sie ganz alleine und ohne Leseerfahrung lösen können. Der große Vorschulblock von Scout fördert mit seinen kleinen bunten Aufgaben die Feinmotorik, Konzentration und Wahrnehmung der kleinen Vorschüler.

• mit Lösungen für die eigenständige Kontrolle
• mit Seiten zum Heraustrennen
• Umfang: 128 Seiten
• Format: 21 x 28 cm

Hör hin! Was ist das? Wilde Tiere erschienen bei Arena

Hören und gleichzeitig anschauen können ist gerade bei kleinen Kindern sehr wichtig. Dieses super herzig gestaltete Kinderbuch bietet die perfekte Kombination. Ein einfaches draufdrücken und schon kann man die Tiere nicht nur sehen, sondern auch hören. Kurze Texte gibt es auch noch auf jeder Seite zum Vorlesen. Optisch sehr farbenfroh und hübsch gestaltet, ist das Buch ein tolles Geschenk und sehr ansprechend.

Zum Inhalt:

Einfach draufdrücken! Das können schon die Kleinsten. Dann brüllt der Löwe und der Elefant trompetet. In diesem Hörbilderbuch lernen Kinder die Tierstimmen ihrer Lieblingstiere kennen. Mit An- und Ausschalter und kleinen Reimen zum Vorlesen.

Hier sind wir erschienen bei Nord Süd

Dies ist ein wunderschönes und sehr tiefgehendes Buch über unsere Welt und uns Menschen. Einfach erklärt für Kinder ab ca. 4 Jahren ist großartig gemeinsam zu lesen und anzuschauen. Sehr stilvoll und auch optisch ein Highlight. Inhaltlich TOP!

Zum Inhalt:

Wie erkläre ich einem Kind die Welt in ihrer ganzen Vielfalt? Dass es Berge und Seen gibt, aber auch Wüste? Dass kein Mensch wie der andere ist, und dass wir doch alle die gleichen Bedürfnisse haben.

Oliver Jeffers macht seinem Sohn mit wenigen, präzis gewählten Worten und eindrücklichen Bildern die Welt begreifbar. Denn letztlich ist unser Fortbestehen in unserer Verantwortung. »Achte gut auf die Erde, denn es ist die einzige, die wir haben.«

Seit Greta Thunbergs Rede vor dem EU-Klimagipfel, streiken Kinder auf der ganzen Welt an den »Fridays For Future«. Der Spiegel-Bestseller bei Sachbücher für Kinder ist das ideale Geschenk für umweltbewusste Kinder und ihre Eltern. Im Mai 2019 kommt die 7. Auflage.

Viel Freude beim gemeinsamen Lesen!
Barbara

Die gestohlenen Juwelen

Die gestohlenen JuwelenHeinz Janisch

Die gestohlenen Juwelen

Ein Fall für Jaromir

 

Jaromir ist eigentlich ein Dackel, aber nachdem er sich erfolgreich als Assistent bei dem berühmten Detektiv Lord Huber beworben hat, beginnt für ihn ein neues spannendes Leben.

Gleich im ersten gemeinsamen Fall ist Jaromir höchst hilfreich, spielt doch in dem Juwelenraub im Hotel am See auch eine weisse Pudeldame eine wichtige Rolle! Lord Huber hat neben Jaromir aber auch noch andere Unterstützer, wie beispielsweise Ferdinand, der inkognito als Kellner in dem eleganten Seehotel arbeitet und Lord Huber über seinen Gehstock, der mit eingebauter Kamera und Tonbandgerät ausgerüstet ist, wichtige Botschaften zukommen lässt.

Mehrere Verdächtige kristallisieren sich alsbald heraus: da ist das streitsüchtige ältere Ehepaar Berger, Erfinder Baron Legenstein und die elegante Frau Kruger nebst Schönheitskönigin Pudeldame Snowflake. Gut nur, dass Lord Huber bald einen raffinierten Plan hat, bei dem auch Jaromir eine wichtige Rolle zukommt…

Dies ist der erste Fall für das erfolgreiche Detektivduo, dessen zweiten Einsatz in einem Museum in Wien ich bereits vorgestellt habe. Ein lustiges und spannendes Kinderbuch mit kleinen Illustrationen von Ute Krause für junge Leser ab 8 Jahren!

 

Über den Autor:

Heinz Janisch wurde 1960 in Güssing geboren und arbeitet nach seinem Studium als Journalist und Autor, sowie als Redakteur der Portrait-Reihe „Menschenbilder“ des ORF. Zahlreiche seiner Kinder- und Jugendbücher wurden bereits ausgezeichnet.

 

Details zum Buch:

2018

Obelisk Verlag

ISBN 978-3-85197-887-2

 

Bettina Armandola

 

500. Todestag von Leonardo da Vinci

Heute, am 2. Mai jährt sich der Todestag von Leonardo da Vinci zum 500. Mal. Anlässlich dieses Tages möchte ich euch zu seinem Gedenken ein ganz besonderes Buch präsentieren!

Leonardos Flugmaschinen von Stephan Martin Meyer und Thorwald Spangenberg erschienen bei Gerstenberg

Für Kinder ab 8 Jahren ist dieses Buch gut geeignet. Inhaltlich wird hier schon ziemlich ins Detail gegangen und ganz viel erklärt, verpackt in eine spannende und abenteuerliche Geschichte. Ein Genie und großartiger Erfinder bekommt hier einen speziellen Platz in diesem hochwertigem großen und phantastischen Buch. Großartig geschrieben werden die jungen und auch die erwachsenen Leser auf eine Reise in die Vergangenheit mitgenommen, die bewegt und verzaubert!

Zum Inhalt:

Nach dem Verlust seiner Familie durch die Pest wird der vierzehnjährige Anselmo von seinem Onkel Giovanni, einem Kapuzinerbruder, in einem Konvent in Assisi aufgenommen. Anselmo ist nicht gerade begeistert von dem kargen und arbeitssamen Leben bei den Mönchen. Doch dann stößt er auf geheimnisvolle Zeichnungen zu Flugapparaten von Leonardo da Vinci. Plötzlich ist sein Eifer erwacht und er hat nur noch einen Wunsch: zu fliegen wie ein Vogel. Doch nicht jeder im Konvent sieht den Bau von Fluggeräten gern… Eine Reise in die Zeit des berühmtesten Erfinders und Künstlers der Welt!

Erzählt uns doch bitte welche Bücher ihr von Leonardo da Vinci schon gelesen habt!

Ich freue mich über über euer Feedback!
Viel Freude beim Lesen!
Barbara