Bücher für den Kindergarten

Heute habe ich einige spannende und vielseitige Bücher für Kindergartenkinder, Pädagoginnen und Padagogen, sowie zwei Wissensbücher über Fahrzeuge und Instrumente für junge Kinder für euch rausgesucht, die mich sehr begeistert haben. Viel Freude beim Reinschmökern:

Hör Mal – Die Musikinstrumente erschienen bei Carlsen

Dieses hochwertige und wunderschön zusammengestellte Buch über Musikinstrumente ist herrlich anzuschauen und auch zu hören. Die verschiedensten Musikinstrumente werden hier nicht nur gezeigt, sondern 16 davon kann man sich auch mit kurzen Musikstücken anhören. Dazu gibt es farbenfrohe und ansprechende Illustrationen und Erklärungen für die größeren zu den Instrumenten. Die meisten Melodien kennt man als Erwachsener und kann den Kindern ein bisschen etwas dazu erzählen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Wie klingen Klarinette, Xylophon, Tuba, Balalaika und Trompete? Und wie ein ganzes Orchester? Ist auch meine Stimme ein Instrument? Spielerisch, humorvoll und abwechslungsreich führt dieses Buch in die Welt der Musikinstrumente ein: Welche Instrumente gibt es? Wo wird überall Musik gemacht? Internationales trifft auf E-Musik und Klassik. Lust gleich selbst zu musizieren? Kein Problem! Hör mal, welche selbstgemachten Instrumente es gibt!

16 leicht auslösbare Sounds mit einer Gesamtspielzeit von ca. 250 Sekunden. Durch Druck auf die farbig markierten Punkte auf jeder Doppelseite werden die Geräusche aktiviert und deaktiviert. Kinder ab 2 Jahren können die Bücher problemlos alleine bedienen, bei jüngeren Kindern sollten die Eltern die Soundbuttons drücken, da die Feinmotorik und Kraft der kleinen Finger noch nicht ausreicht. Alle Titel der Reihe unterliegen strengen Sicherheitsanforderungen und Qualitätskontrollen. Jeder Soundknopf wird vor der Auslieferung auf seine Funktionsfähigkeit geprüft. Die Lautstärke der Sounds entspricht den Vorgaben der europäischen Spielzeugrichtlinie. Ausgeliefert werden die Bücher mit 3 handelsüblichen Knopfzell-Batterien LR 1130 mit je 1,5 V. Die Batterien lassen sich problemlos auswechseln. Dies ist zum Beispiel der Fall, wenn die Sounds nicht mehr die volle Spielzeit haben oder sich nur noch schwer auslösen lassen.

Mein erstes großes Fahrzeuge Buch erschienen bei Ars Edition

Dieses super lieb gestaltete und ansprechende Buch über Fahrzeuge ist schon für die ganz Kleinen ab ca. 2 Jahren optimal geeignet. Das Buch ist robust gemacht, leicht umzublättern und hat neben hübschen Illustrationen und kindgerechten, kurzen Erklärungen und Texten auch noch Klappen zum Aufmachen und Entdecken. Immer ein absolutes Highlight bei den Kleinen.

Zum Inhalt:

Dieses große Entdeckerbuch versammelt alle Fahrzeuge, die kleine Fahrzeugfreunde lieben: vom Müllwagen und der Straßenkehrmaschine über Feuerwehr- und Polizeiautos bis hin zu Baggern und Lastern.

Die detailreichen und realistischen Abbildungen laden dazu ein, das Buch immer wieder zu betrachten und Neues zu entdecken.

Mit vielen spannenden Klappen!

Das große Kindergarten Spielebuch erschienen bei Herder

Auch Pädagogen brauchen immer Mal wieder neuen Input, neue Ideen oder Vorschläge, damit ihr Alltag im Kindergarten nicht eintönig wird und sie neue Spielideen und Lieder für die Kinder bekommen. Dieses dicke, voll gefüllte, mit Ideen nur so pralle Buch ist einfach genial – nicht nur für Pädagogen, sondern auch mit voll motivierte Eltern und Omas, Kindergruppen und Sommercamps – ideal, um sich zu den unterschiedlichsten Themen Anregungen zu holen. Sehr gelungen und richtig umfangreich.

Zum Inhalt:

Das Standardwerk für jede Kita!

Das Standardwerk für Ihre Kita: auf 320 Seiten finden Sie eine umfassende Sammlung an Spielen, Liedern und Geschichten für das Kita-Jahr. Nach Jahreszeiten gegliedert gibt es garantiert für jede Situation in der Kita die passende Idee – ein Buch, das Sie Ihr ganzes Kita-Leben lang begleitet. Ob als Geschenkidee für liebe Kolleginnen, als Starthilfe für Berufseinsteigerinnen oder als treuer Begleiter im eigenen Alltag: das Best-of der Kindergartenreihe ist ein Muss für jede Erzieherin!

Mit Beiträgen von Mechthild Wessel, Hartmut E. Höfele, Regina Bestle-Körfer, Sandra Sommerfeld, Annemarie Stollenwerk, Ingrid Biermann, Kordula Weinrebe, Helge Weinrebe, Brigitte vom Wege.

Die Kinder Yoga Kiste von Iris Binder erschienen bei Herder

Diese Yoga Kiste ist für sehr viele Bereiche geeignet, für Yoga zu Hause, im Kindergarten oder in anderen Gruppen oder Einheiten. Im Set befinden sich 20 Yoga Geschichten, bei denen mit anschaulichen Illustrationen Abläufe dargestellt sind und die die Kinder gut unter Anleitung nachmachen können. Weitere 27 Bildkarten mit lustigen Tiermotiven und jeweils einer Übung dazu sind auch noch dabei, sowie ein Begleitheft mit vielen Infos. Ich kann euch versichern, dass die Kinder richtig viel Spaß haben werden.

Zum Inhalt:

20 Yoga-Einheiten mit liebevoll illustrierten Bildkarten – nach der Kinder-Yoga-Box liegt nun ein zweites Kartenset vor, mit dem Kinder noch mehr Yoga-Übungen kennenlernen können. Neben 14 neuen Yoga-Geschichten enthält das Set fünf Visualisierungs-Meditationen in Form von Traumreisen und ein Yoga-Würfelspiel. Das Begleitheft bietet eine kurze Einführung, Übungsanleitungen sowie ergänzende Tipps und Materialien zur Gestaltung der Yoga-Stunden. Yoga-Kiste und Yoga-Box sind sowohl unabhängig voneinander als auch kombiniert nutzbar.

Projekte in der Kita – Gefühle – erschienen bei Herder

In einem guten Kindergarten werden wichtige soaziale Themen mit den Kindern behandelt, dazu zählen unter anderem auch Gerfühle. In diesem Set befinden sich 31 vollständig ausgearbeitete Projektideen zum Thema Umgang mit den eigenen Gefühlen. Die Karten sind sehr ansprechend und praktisch gemacht und man kann sie optimal gleich genauso einsetzen. Es geht um Wut, Freude, Traurigkeit oder auch Angst. Mit Rollenspielen, kreativem Gestalten, Erleben mit allen Sinnen oder auch Einstiegsimpulsen. Kindgerecht aufbereitet gibt es hier tolle Ideen und Anregungen. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Eine wichtige Aufgabe pädagogischer Fachkräfte ist es, Kindern den Ausdruck ihrer Gefühle zu ermöglichen und ihnen einen positiven Zugang zu ihrer eigenen Gefühlswelt zu ermöglichen. Auf diesen 32 praktischen Impulskarten finden sich viele innovative Projektideen, die mit wenig Aufwand oder Vorkenntnissen in der Kita umgesetzt oder variiert werden können. Mit passendem Begleitheft.

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren!
Barbara

Elternratgeber

Machmal ist man in einer Situation, wo man als Elternteil nicht mehr weiter weiß und da hilft es vielleicht schon, wenn man weiß, dass man nicht alleine ist. Ein Buch zum passenden Thema ist oft der erste Schritt, um sich Hilfe zu holen, andere Situationen anzuhören und sich mit dem Thema auf andere Art und Weise auseinanderzusetzen. Ich habe euch heute zum Thema Kindererziehung 5 spannende und vielseitige Bücher herausgesucht – meine TOP 5!

Was kleinen Kindern immer schmeckt von Dunja Rieber erschienen bei Trias

Wenn die Breizeit vorbei geht, dann geht es erst richtig los…viel zu überlegen und jede Menge Möglichkeiten. Hier in diesem sympathischen zusammengestellten Buch werden zahlreiche Tipps und Tricks an die Leser kommuniziert und jede Menge Rezepte gezeigt und beschrieben. Auch Fotos zu den Gerichten gibt es dazu und jede Menge Anregungen. Ausprobieren lohnt sich – aller Anfang ist schwer, also warum sich nicht Tipps holen, von Jenen, die diese Situation schon hinter sich haben?

Zum Inhalt:

Vorbei mit Brei…

… jetzt kommt Festes zwischen die Zähnchen! Doch was kochen, wenn der kleine Krümel plötzlich wie ein Großer hungrig mit am Tisch sitzt? Dunja Rieber, Ernährungsberaterin und Zweifachmama, lüftet das Geheimnis einer stressfreien Kinder-Küche: Flexibilität. Ganz nach dem Motto „Mix and Match“ lassen sich die einfachen Grundrezepte nach Lust und Laune, Saison, Vorrat und dem Geschmack Ihres Schleckermäulchens variieren. Sie werden sehen: Selbst Pasta mit Gemüsesauce kennt keine Grenzen.

Orientierung im Ernährungsdschungel

Öl oder Butter? Bio oder nicht? Wie viel Salz und wie viel Süßes? Die neue Freiheit auf dem Speiseplan wirft viele Fragen auf. Kein Grund, den Kochlöffel aus der Hand zu werfen – mit dem Ernährungsfahrplan für die Kleinkind-Küche kommen Sie sicher ans Ziel!

Ausnahmezustand Pubertät von Michael J. Bradley erschienen bei Trias

Kaum hat man die eigene Pubertät überwunden und ist erwachsen geworden, kommt auch schon jene der eigenen Kinder auf einen zu – lustig, wie viel man vergessen hat und wie komplett anderes einem jene der eigenen Kinder vorkommt. Hier in diesem Buch gibt es einen interessanten Ansatz, wie man mit Stimmungsschwankungen und vielen anderen Nebenwirkungen der Pubertät am Besten oder Einfachsten umgehen kann. Sehr interessant geschrieben, gibt es hier einige Empfehlungen, konkrete Beispiele und jede Menge Mantras.

Zum Inhalt:

Ihr Survival-Guide für eine verrückte Zeit Stimmungsschwankungen, Impulsivität, kompletter Rückzug oder offene Kriegserklärung… Klingt das nach Ihrem Teenager? In der Pubertät sind junge Menschen extremem Stress ausgesetzt: Überbelastung in Schule und Freizeit, Schlafmangel und permanente Reizüberflutung durch Smartphone, Soziale Medien und Co. Kein Wunder, dass sie manchmal einfach durchdrehen. Und als Eltern steht man hilflos daneben und versteht die Welt nicht mehr. Dr. Michael J. Bradley weiß, worunter Jugendliche und Eltern leiden, und was zu tun ist: Das Zauberwort lautet „Resilienz“. Nur resiliente Jugendliche sind ausgeglichen und fühlen sich den Herausforderungen des Lebens gewachsen. Mit Dr. Bradleys einfachen und wirkungsvollen Methoden dringen Sie wieder durch zu Ihrem Kind und vermitteln ihm das nötige Werkzeug, das es braucht, um auch mit Schwierigkeiten und Rückschlägen umzugehen.

 

…manchmal braucht man Gummibärchen von Miriam Fuz erschienen bei Trias

In diesem Buch beschreibt die Autorin sehr ehrlich und authentisch ihre persönliche Situation mit ihren 3 Kindern und erfreut so ihre Leser. Gerade als Mutter wird man dieses Buch lieben, sich oft wiederfinden und sich aber auch einige Tipps holen können. Genial geschrieben liest man es wie einen Roman und ist danach gut gelaunt. Ein geniales Buch in einem tollen Stil.

Zum Inhalt:

Wie machst du das eigentlich? Echte Geheimtipps für den turbulenten Alltag mit Kleinkindern!

Dass Kinder nicht immer so „funktionieren“, wie man es gerade gern hätte, weiß jede Mutter. Und doch fragt man sich manchmal, ob man die einzige Mama weit und breit ist, bei der die Strategien von der Stange nicht funktionieren.

Miriam Fuz, Mama von 3 kleinen Jungs, kennt den alltäglichen Familien-Wahnsinn und die Themen, die Mütter von Kleinkindern beschäftigen: das Streitthema Süßigkeiten, die Dramen um das richtige Outfit und das niemals endende Aufräumen bis hin zum Einschlafritual.

Hier verrät sie ihre besten Tricks, die das Leben mit Kindern unheimlich erleichtern – humorvoll und ehrlich, herrlich pragmatisch und unkonventionell!

Starke Kinder von Ingeborg Saval erschienen bei Trias

Hand aufs Herz – wer wünscht sich nicht starke Kindern und die Möglichkeiten und das Know How, egal, wie unterschiedlich sie sind, die so aufwachsen lassen zu können und ihnen zu helfen. In diesem Buch wird genau diese Situation beschrieben, starke Kinder heranzuziehen, sich den Situationen gemeinsam zu stellen, sie zu stärken und ihnen zu helfen. Viele Beispiele und konkrete Tipps, und noch mehr Hintergrundinfos sind hier zu finden – übersichtlichm strukturiert und sehr informativ!

Zum Inhalt:

Ran an die Krafttankstellen! Haben Sie schon mal ein Monster mit einem Bonbon in einen Schuhkarton gelockt? Wussten Sie, dass man Mut trinken kann? Und fragen Sie sich jetzt: „Wozu soll das gut sein …“? Unsere Kinder leisten so einiges. Ob Geschwisterstreit, Kindergarten-Frust oder Ärger mit Mitschülern – 5- bis 11-Jährige werden häufig mit ihren Ängsten, Frustrationen und Unsicherheiten konfrontiert. Sie als Eltern sind für Ihr Kind die wichtigsten Begleiter in diesen Situationen. Bei Ihnen findet es wieder Mut und Kraft, um selbstständig schwierige Situationen zu meistern. In diesem Buch finden Sie – 23 Kraftsets für Schule, Freizeit und Familie – Wertvolle Erziehungs- und wunderbare Wohlfühltipps – Wundervolle Geschichten und ermutigende Zaubersprüche Lernen Sie die fabelhaften Figuren und Methoden kennen und lieben – ermöglichen Sie Ihrem Kind, Konflikten und Problemen fantasievoll zu begegnen.

Chaoten Challenge von Stefan Maiwald erschienen bei Knaur

Dies ist ein herrlich geschriebenes Buch über Älterwerden von Kindern, wie auf ihnen Teenies werden und was sich somit in ihrem Leben alles verändert. Authentische Beispiele, Lösungen und auch jede Menge Tipps, warten hier darauf gelesen zu werden. Ein sehr einnehmender Schreibstil, macht dieses Buch zu einem Genuss, statt zu einer Qual…das Thema ist ja kein Leichtes!

Zum Inhalt:

KEINE PANIK! SIE WOLLEN DOCH NUR SPIELEN*
*bloß nicht mehr mit den Eltern

Pyjama-Partys am Wochenende. Halbnackte Filmstars an den Wänden. Die Tür knallt zu, wenn wir uns dem Kinderzimmer auch nur nähern. Das Chaos regiert. Und jetzt müssen WIR plötzlich SIE nach dem WLan-Passwort fragen: Das Leben mit pubertierenden Kindern stellt uns Mütter und Väter vor verblüffende Herausforderungen.

Da gilt es überraschend und mit Humor und Einfühlungsvermögen zu kontern. Denn wer die richtigen Überlebenstipps kennt, kommt gelassen durch diese aufreibende Zeit.

Erfolgsautor Stefan Maiwald ist selbst Vater und hat zahlreiche Ratschläge aus Ratgebern auf ihre Wirkung hin getestet. Er hat eigene Lösungswege gefunden, von denen er begeisternd erzählt, und er erklärt anhand zahlreicher Alltags-Beispiele, wie das Leben mit Teenie-Töchtern und -Söhnen gelingt.

Humorvoll und mit einem Blick für Alltags-Komik erzählt der Bestseller-Autor Stefan Maiwald aus dem Alltag mit seinen eigenen Teenie-Töchtern, er berichtet über große und kleine Probleme und veränderte Rollen. Dazu hat er – wie in seinem Erfolgs-Ratgeber „Wir sind Papa“ – spannende Infos für Eltern parat und vor allem Überlebens-Tipps, wie man am Ende gelassen durch diese aufreibende Zeit kommt.

Das liest sich auch deshalb unterhaltsam, weil der Autor „herrlich undogmatisch, männer- und frauenfreundlich“ zu schreiben weiß, das urteilte jedenfalls Family.de über seinen ersten Ratgeber „Wir sind Papa!“, in dem Stefan Maiwald jungen Vätern die Zeit mit dem eigenen Baby ein wenig leichter machte. Nun widmet er sich einer anderen Phase im Leben von Vätern und Müttern: der Pubertät. Und weil der Umgang mit den jungen Chaoten allen nicht leicht fällt, können Eltern aufatmen, denn der Autor weiß „dass ein Leben als cooler Papa möglich ist“ (Bild.de über „Wir sind Papa!“).

Stefan Maiwald hat sich die herkömmlichen Eltern-Ratgeber vorgenommen. Er erklärt, wo sie ihre Grenzen haben. Und welche Wege eher zum Ziel führen: zu einem friedlichen Miteinander auf Augenhöhe. Mit Geduld, gegenseitiger Zuneigung und auch ein wenig Selbstironie lebt es sich leichter – und es hilft, wenn man sich mit einer großen Schar Freunde und Familienmitglieder umgibt, denn unter Gleichgesinnten ist man weniger allein. Das konnte Maiwald in seinem Bestseller „Laura, Leo, Luca und ich – wie man in einer italienischen Familie überlebt“ schon einmal beweisen.

Folgen Eltern den Ratschlägen Stefan Maiwalds, dann wissen sie, was das Leben mit Teenies zu bieten hat – und was es allen Beteiligten leichter macht, den Herausforderungen dieser Chaoten gelassen zu begegnen.

Der einzige Pubertäts-Ratgeber, den Sie je brauchen werden.

Viel Freude beim Lesen und Tipps holen!
Barbara

Hablo espanol?

Sprachen sind das um uns auf, um sich gut in anderen Ländern verständigen zu können. Auch wenn oft im Alltag nicht viel Zeit ist, Sprachen zu lernen, gibt es doch einige gute Möglichkeiten. Ein paar gute Verlage haben sich hieer spezialisiert und tolle Ideen auf den Markt gebracht. Ein paar Neuheiten möchte ich euch heute zeigen:

Ay Caramba erschienen bei Langenscheidt

Ay Caramba ist eine sehr kreative Art die Spanische Sprache zu entdecken und zu üben. Super ansprechend und kreativ geht es hier los. Spaß ist garantiert und sogar dieses Buch und die Übungen darin sprühen nur so vor spanischem Temperament. Echt gelungen macht Spanisch lernen so richtig Spaß!

Zum Inhalt:

Kritzeln, schreiben, lesen, malen, rätseln – entdecke Spanisch kreativ und garantiert anders als in jedem Sprachkurs! Spanien und Lateinamerika für Zuhause, mit mexikanischen Partys, Paella und viel Temperament! Und aufgepasst, hier musst du auch mal um die Ecke denken!

  • Spanisch kreativ und mit Spaß erleben – garantiert anders, als du es kennst!
  • Dein individuelles Mitmachbuch: Viel Platz für eigene Notizen, Übersetzungen, Ideen, Zeichnungen …
  • Fun Facts, Rätsel, Ausmalbilder und vieles mehr zu Sprache, spanischen Eigenarten und lateinamerikanischen Leckerbissen
  • Von wild gestikulierenden Spaniern über sprachliche Fettnäpfchen bis hin zu verrückten Festen
  • Inklusive Wortliste für ein besseres Verständnis!
  • Das ideale Geschenk für Kreativköpfe, Spanisch-Freaks und Lateinamerika-Fans, die schon etwas Spanisch können

 

Reisewörterbuch Italienisch erschienen bei Langenscheidt

Ein Reisewörterbuch ist immer eine Bereicherung. Super handlich und optimal auf die Reise oder den Urlaub mitzunehmen, hat es dennoch rund 20.000 Stichwörter und Wendungen im Repertoire. Man findet hier zu den wichtigsten Themen alles Wesentliche. Zahlen, Uhrzeit, Feiertage, Aussprache, Vokabeln, Redewendungen, um sich vor Ort verständigen zu können. Optimal für den nächsten Italien Trip.

Zum Inhalt:

Das Reisewörterbuch Italienisch bietet rund 20.000 Stichwörter & Wendungen für unterwegs im handlichen Miniformat. Mit zahlreichen Extras: Hinweise zur Aussprache, Feiertage in Italien, Uhrzeit, Zahlen und mehr. Für die leichte Verständigung im Urlaub.

  • Unverzichtbarer Grund- und Reisewortschatz
  • Rund 20.000 Stichwörter und Wendungen
  • Extras: die Aussprache des Italienischen, Zahlen, Uhrzeit, Feiertage in Italien
  • Im handlichen Format – ideal für unterwegs

 

Italienisch – In bocca al Lupo erschienen bei Hueber

Bei diesem Buch stehen die 500 wichtigsten Redewendungen der italienischen Sprache im Vordergrund. Anhand von amüsanten Cartoons werden die Redewendungen aufgezeigt, übersetzt und mit Beispielsätzen erklärt. Eine tolle Erweiterung für den Sprachschatz und richtig originell zusammengestellt und gemacht. TOP!

Zum Inhalt:

In Italienisch – In bocca al lupo! finden Sie 500 der wichtigsten Redewendungen mit Übersetzung und Beispielsätzen. Lustige Cartoons veranschaulichen die Redewendung. Der Übungsteil trainiert abwechslungsreich die richtige Verwendung. Im kostenlosen MP3-Download sind die Redewendungen mit Beispielsätzen vertont.

Die Reihe Redewendungen ist für weitere Sprachen erhältlich.

Italienisch zum Mitreden erschienen bei Hueber

Wenn man dann auch noch dieses Buch zum vorigen ergänzt, dann steht der italienischen Sprache bald nichts mehr im Wege. Hier geht es ums Mitreden und man findet in diesem Buch die wichtigsten Alltagssituationen und mit welchen Redewendungen man sich am Besten verständigen kann. Und das ganze phne viel Grammatik zu lernen. Gelernt wird trotzdem und es ist ein Sprachkurs für Anfänger. Es gibt Zwischen und Abschlußtests, um den eigenen Lernfortschritt nachverfolgen zu können. Weiters gibt es auch noch MP3 Datein, auf denen man sich Texte anhören kann. Sehr gelungen.

Zum Inhalt:

Mit Italienisch zum Mitreden finden Sie einen entspannten und unterhaltsamen Einstieg in die Sprache. Schnell können Sie sich in den wichtigsten Alltagssituationen verständigen, ohne viel Grammatik lernen zu müssen. Der Kommunikationskurs bietet darüber hinaus einen interessanten Einblick in die Alltagskultur.

Mit Zwischen- und Abschlusstests können Sie Ihren Lernfortschritt überprüfen. Auf die Tondateien können Sie über den kostenlosen MP3-Download oder per kostenloser Augmented Reality App zugreifen.

Die Reihe … zum Mitreden ist für weitere Sprachen erhältlich.

Der schlaue kleine Elefant – Deutsch – Farsi – Bilibri – erschienen bei Hueber

Hier findet man für Kinder ab ca. 4 Jahren eine sehr herzige Geschichte, noch dazu in 2 Sprachen. Auf Deutsch und auf Persisch und hier sogar komplett in persischer Schrift – ohne Wortlaut dazu. D.h. beim Vorlesen müssen die Profis zum Einsatz kommen 🙂 Eine sehr liebe Geschichte und eine tolle Idee. Ich finde die zwiesprachigen Bücher zum Vorlesen einfach genial und sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Zweisprachiges Kinderbuch Deutsch-Persisch ab 4 Jahren

Die Elefanten langweilen sich am Elefantensonntag. Um sich die Zeit zu vertreiben, beschließen der größte, der schnellste, der lauteste und der leiseste Elefant einen Rüsselknotenwettbewerb zu veranstalten. Am Ende geht ein unerwarteter Gewinner aus dem lustigen Spiel hervor…

Durchgehend farbig illustriert, mit mehrsprachiger Audio-CD

Für weitere Sprachen erhältlich.

Viel Freude beim Sprachen lernen und lesen!
Barbara

In my bookshelf

Ich möchte euch heute ein paar Neuheiten in meinem Buchregal vorstellen, auf die ich mich besonders gefreut habe:

1) Natürlich Acryl von Waltraud Nawratil erschienen bei EMF

Waltraud Nawratil gehört zur österreichischen Künstlerszene einfach dazu und hat schon unter Malern einen bekannten Namen. Dieses Buch über Acrylmalerei hat so einiges zu bieten. Es geht um Mischtechniken der unterschiedlichsten Arten. Farbsprays, Aquarelltechniken, Spachteln uvm bekommen hier ihren Platz und werden detailliert gezeigt und erklärt. Und ganz nebenbei kann man so auch einige Kusntwerke der Autorin bewundern. Ein sehr inspirierendes Buch mit vielen tollen Tipps!

Zum Inhalt:

Vielseitige Mischtechniken für zauberhafte Naturbilder: In „Natürlich Acryl” stellt Künstlerin und Acryl-Profi Waltraud Nawratil ihre neuartigen Ansätze und Techniken der Acrylmalerei vor. Mithilfe anschaulicher Anleitungen entstehen wunderschöne, abstrakte Landschafts- und Naturbilder zum Träumen und Nachmalen. Spannende Mischtechniken mit Farbspray, Fototransfer oder Spachtel sowie Collagen-, Abdruck- und Aquarelltechnik werden verständlich erklärt und regen zum Ausprobieren auf der eigenen Leinwand an. Die kreativen Ideen und Tipps vom Profi inspirieren zu eigenen Projekten mit Acrylfarbe und wecken die Freude am künstlerischen Experimentieren. Ausdrucksstarke Kunst inspiriert von der Natur – mit kreativen Mischtechniken das Acrylmalen neu entdecken!

2) Sag den Wölfen ich bin zu Hause erschienen bei Eisele

In diesem Buch findet man eine berührende und wunderschöne Geschichte über Trauer, Liebe und Freundschaft. Mit ganz viel Gefühl und Charme zwischen den Zeilen, kann man bei diesem Buch so richtig loslassen und sich von einer herrlichen Geschichte treiben und mitreißen lassen.

Zum Inhalt:

New York, 1987: Eigentlich gibt es nur einen Menschen, der June Elbus je verstanden hat, und das ist ihr Onkel Finn Weiss, ein berühmter Maler. Als Finn viel zu jung an einer Krankheit stirbt, deren Namen ihre Mutter kaum auszusprechen wagt, steht in Junes Leben kein Stein mehr auf dem anderen. Auf Finns Beerdigung bemerkt June einen scheuen jungen Mann, und ein paar Tage später bekommt sie ein Päckchen. Darin befindet sich die Teekanne aus Finns Apartment – und eine Nachricht von Toby, dem Fremden. Wer ist dieser Mann, der behauptet, Finn ebenso gut zu kennen wie June selbst? Zunächst ist June misstrauisch, doch dann beginnt sie sich heimlich mit Toby zu treffen, und sie erfährt, dass es gegen Trauer ein Heilmittel gibt: Freundschaft und Zusammenhalt.

3) Stylische Socken selbst häkeln erschienen bei Leopold Stocker Verlag

Wir sind verwöhnt, eine liebe Bekannte meiner Mama strickt und häkelt uns regelmäßig Socken für die ganze Familie. Selbstgemachte Socken strahlen eine besondere Gemütlichkeit aus, egal ob im kalten Winter, wo sie schön kuschelig sind, oder im Sommer, wenn es plötzlich am Abend kühler wird. Dieses Buch zeigt jede Menge stylischer und hübscher Socken für jede Altersgruppe. Die Anleitungen sind sehr übersichtlich und leicht verständlich gemacht und so kann man selber die tollsten Ideen umsetzen. Toll gemacht!

Zum Inhalt:

Neue Ideen für Einsteiger und Fortgeschrittene – Mit 18 Sockenideen

Socken zu stricken ist ja gang und gäbe, jetzt allerdings werden die Socken gehäkelt – und Rohn Strong legt hiermit ein umfassendes Werk zu dem Thema vor.

Ausführlich wird besprochen, wie und in welcher Reihenfolge man die Einzelteile der Socken häkelt. Die Grundlagen werden genau erklärt und mit Hilfe der Basis-Socke können viele verschiedene Socken hergestellt werden. Weiters wird genau erläutert, wie Ferse und Spitze jeweils angelegt und gehäkelt werden. Mehrere Anleitungen für diese wichtigen Teile der Socke stellen sicher, dass für jede Fußform etwas Passendes dabei ist.
Die 18 Socken-Anleitungen erlauben es, für Sie, Ihn und auch die Kinder Socken zu häkeln – anhand der beigefügten Tabellen kann jede Socke an die gewünschte Größe angepasst werden, damit das Werkstück nach seiner Fertigstellung perfekt am Fuß sitzt.

Verschiedenste Techniken und Muster sowie die richtige Auswahl des verwendeten Garns ermöglichen eine große Bandbreite an bunten Füßlingen und Socken für Sommer und Winter.

4) Kann denn Sünde Liebe sein von Janet Evanovich erschienen bei Goldmann

Wenn Janet Evanovich an Bord ist und sich für ein Buch verantwortlich zeigt, dann darf man sich auf einen guten und lustigen Roman freuen. Heute geht es um moderne Piraten, Schätze und jede Menge Liebe. Eine herrliche und amüsante Mischung, die vielversprechend ist. Mit sehr viel Humor im Stil der Autorin, unverkennbar genial.

Zum Inhalt:

Fast hundert Jahre ist es her, dass der Schmuggler Collier »Holzbein« Dazzle einen gewaltsamen Tod fand. Klar, dass er im mumifizierten Zustand kaum mehr verraten kann, wo er den sagenumwobenen Piratenschatz versteckt hat, den er einst an der Küste Neuenglands ausgrub. Ein Schatz, der neben Gold und Juwelen den »Stein der Habgier« enthält – und genau diesen sollen die Abenteurer wider Willen, Lizzy Tucker und ihr Partner Diesel, nun finden. Doch sie sind nicht allein, auch Diesels charmanter Cousin Wulf gehört zu den Schatzsuchern. Wulf begehrt den Stein der Habgier, er begehrt Lizzy, und er würde alles tun, um beides sein Eigen zu nennen …

5) Lifehacks Garten erschienen bei Gräfe und Unzer

Lifehacks können nie schade – schon gar nicht, wenn es ums Thema Garten geht und man so jede Menge toller Tipps und Tricks zur Verfügung gestellt bekommt. Hier gibt es ein Sammelsurium an spannenden Infos und Hacks, die echt hilfreich sind und die man sich gerne anhört und ansieht. Düngen, Pflanzen, Pflege, Schädlinge, Frühbette uvm. werden hier in diesem toll zusammengestellten Buch behandelt. Extrem informativ und sympathisch gemacht ist dieses Buch und die Infos darin eine absolute Bereicherung.

Zum Inhalt:

Clevere Tipps und Tricks, die wirklich funktionieren – für garantierten Gartenerfolg!

Ein trickreiches Bewässerungssystem, ein cleveres Tool für die Obsternte, ein schnell gebasteltes Miniatur-Frühbeet oder Geheimtipps rund ums Düngen – Gartenexperte Folko Kullmann zeigt, welche Lifehacks im Garten wirklich weiterhelfen. Mit leicht zu beschaffenden Materialien und kreativ zweckentfremdeten Alltagsgegenständen rückt er gängigen Gartenproblemen auf die Pelle und präsentiert ebenso kreative wie überraschend einfache Lösungen. Dank DIY und Upcycling wird dabei nicht nur der Geldbeutel geschont, auch die Umwelt profitiert von mehr Nachhaltigkeit beim Gärtnern!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kulinarische Highlights

Heute dreht sich bei uns alles ums Thema Kochen, Küche und Anbau. Von Bio Anbau, Prag bis hin zum Hüttenzauber ist bei uns alles dabei.

Prager Küche von Hana Rigo erschienen bei Braumüller

Dieses Buch nimmt uns mit auf eine kulinarische Reise in die Prager Küche und vorallem auch deren Ursprünge und Vergangenheit. Es ist eine Reise durch Gasthäuser und Wirtshäuser, viele Erklärungen der Zubereitungsarten und ganz viele Rezepte zum Nachkochen. Als Vorbereitung auf einen Städtetripp, oder auch als Erinnerung finde ich so eine Kombination einer kulinarischen Reise mit Rezepten einfach wunderbar.

Zum Inhalt:

Schmackhafte Rezepte aus Böhmen, Mähren und Schlesien. Von Generation zu Generation gesammelt und nun für die Liebhaber der böhmischen Küche in Buchform präsentiert. Probieren Sie die südböhmische Rahmsuppe mit Eierschwammerln oder die vielen Zubereitungsarten von Karpfen, Kartoffelpuffern und Co. Besuchen Sie mit Hana Rigo einige Wirtshäuser in Prag oder Cesky Krumlov, dort, wo bodenständig gekocht wird und berühmte Persönlichkeiten wie etwa Maestro Mozart oder der böhmische König Karl IV. speisten. Liwanzen oder Mehlspeisen wie Kolatschen, Buchteln oder Karlsbader Oblatentorte gehören als Nachtisch auf den Tisch wie das gute böhmische Bier zum Schweinsbraten mit Kartoffelknödeln und Kraut. Und erfahren Sie, wie aus einem Schneider dem Bier zuliebe ein Wirt wurde oder wo Sie in Prag mittelalterlich, bei Kerzenschein und, wenn Sie wollen, mit den Fingern speisen können …

Das Original Hütten Kochbuch von Stefan Winter und Georg Hohenester erschienen bei BLV

Gerade erst erschienen, ist dieses Buch eine großartige Neuheit auf dem Buchmarkt. Jeder, der schon einmal in den Genuss gekommen ist auf einer Hütten, egal, ob im Sommer oder Winter, genüsslich zu speisen, weiß, wie lange man sich an diese wunderbaren Momente und kulinarischen Besonderheiten erinnert. Teilweise bis ins hohe Alter. Hier in diesem Buch findet man Original Hütten Rezepte, die auch zu Hause schmecken wie vor Ort. Sympathische Beschreibungen, tolle Rezepte und noch tollere Fotos bilden einen genialen Rahmen, um die Hüttenküche zu erleben.

Zum Inhalt:

Genusswandern zu traumhaft gelegenen Hütten, neue und traditionelle, mit allen aktuellen Fakten. Zu jeder Hütte: Tourentipps, landschaftliche Highlights, Reportage über den Wirt und die Spezialitäten der Küche mit Originalrezepten. Das Buch zur DAV-Initiative »So schmecken die Berge«, die die Zusammenarbeit von Hüttenwirten, Bergbauern und regionalen Erzeugern fördert.

Der Bio Garten von Marie-Luise Kreuter erschienen bei BLV

Dieses massive und große Buch hat so einiges zu bieten und zeigt ganz viele Tipps, Infos und Fotos zum Thema Bio Gärtnern. Von der Basisarbeit bis hin zu Tipps für Balkongärtnern, ist hier wirklich alles vorhanden. Es ist ein Lexikon, das die Leser noch lange immer wieder zum Nachschlagen begleiten wird. Großartig zusammengestellt, findet man hier wirklich alles vereint, was man wissen muss und kann. Wer bis jetzt noch keine Lust hatte selber Produkte anzubauen, der hat sie spätestens jetzt bekommen.

Zum Inhalt:

»Der Biogarten« – der Kassiker in völlig überarbeiteter Neuausgabe. Handfeste Praxis: wirklich alles über den naturgemäßen Anbau von Gemüse, Obst und Blumen. Topaktuell: z. B. Bio-Pflanzenschutz, Wildrosen und Wildobst, Terra Preta und Permakultur. Praxisvideos, über QR-Codes im Buch abrufbar.

Gesunde Darmflora von Prof. Martin Storr und Sabine Karpe erschienen bei Trias

Wenn Trias als Absender auf einem Buch draufsteht, dann weiß man, man kann sich auf ein toll zusammengestelltes und gut recherchiertes Buch freuen. Heute dreht sich alles um eine gesunde Darmflora und neben zahlreichen Tipps und Informationen  findet man auch über 100 Rezepte. Zuckerfrei und glutenfrei ist das Motto. Ein tolles und sehr informatives Buch, in dem man sehr gerne schmökert und sich Informationen holt.

Zum Inhalt:

Das richtige Darmfutter

Dass es in einem gesunden Darm sehr lebendig zugeht, wissen wir. Doch wenn Darmbakterien oder Pilze aus dem Gleichgewicht geraten, leidet der ganze Mensch: Verdauungsbeschwerden, Hautprobleme, Infektanfälligkeit bis hin zum Brain Fog – unendlich viele Beschwerden haben hier ihre Ursache. Heute wissen wir: auch ein Reizdarm kann so entstehen – das eröffnet neue Ansätze für viele Patienten, denen man bislang nicht helfen konnte.

Gesunde Balance für den Darm

– Darmdetektiv werden: Wie Candida, Sibo und der „löchrige Darm“ zusammenhängen und wie Sie herausfinden, was Sie quält und was Ihnen hilft.
– 7-Tage-Darmkur: mit der erfolgreichen THE BELLY FOODS-Methode die krankhaften Keime aushungern und die Darm gesundheit auf Neustart stellen.
– Darmpflegend Essen: Ballaststoffe, Superfoods, Probiotika, Fermentation und Co. – leckere Powerfood-Rezepte, die Sie stärken.

Was soll ich eigentlich essen? von Dr. Libby Weaver erschienen bei TRIAS

Warum nur ist Essen so kompliziert geworden? Genau diese Frage habe ich mir in letzter Zeit auch schon sehr oft gestellt – hier hat sich in den letzten Jahren so viel geändert, dass man fast nicht mehr mitkommt. Dieses Buch hier soll nun ein bisschen Licht ins Dunkle bringen und aufklären. Wie findet man die richtige Ernährung für sich selber, worauf spricht der eigene Körper am Besten an? Dieses Buch ist kein Kochbuch, sondern ein Lexikon mit ganz vielen Infos, Übungen, Vorschlägen, Tipps und Ideen. Sehr informativ und dadurch herrlich zu lesen.

Zum Inhalt:

Warum nur ist Essen so kompliziert geworden?

Essen könnte so schön sein … Im Alltag ist es aber oft ein ziemliches Durcheinander aus Unsicherheit, Verlockungen, Trends, Gewohnheiten und Zeitnot. Was ist denn jetzt eigentlich „gesund“?

Die australische Bestseller-Autorin und Ernährungsexpertin Libby Weaver findet schon diese Fragestellung falsch. Die „richtige“ Ernährung gibt es nur für Sie alleine ohne Verallgemeinerungen, ohne Dogma und ohne Vorschriften. Wichtig ist, was Sie nährt, nicht wie viele Kalorien es hat.

– Ihr Instinkt zählt: Den inneren Ernährungskompass aktivieren
– Ihre biologische Individualität entscheidet: Dogmen aus dem Weg gehen
– Selbstfürsorge statt Ernährungs-Trends: Die Verantwortung für die eigene Ernährung zurückholen

Es wird Zeit für Ihre neue Beziehung zum Essen – für immer!

Viel Freude beim Lesen und Nachkochen!
Barbara

Reisen auf der Coach

Island, London, Paris, Iran und Hietzing – heute lesen wir über Länder, Städte und Bezirke – jedes dieser Bücher ist etwas Besonderes und man genießt die herrlichen Seiten darin!

Sagenhaftes Island von Olfa Krüger, Kerstin Langenberger und Karl-Ludwig Wetzig erschienen bei Frederking & Thaler

Island ist einfach traumhaft und man muss sich auf dieses Land so richtig einlassen können. In diesem wundervollen Buch kann man einen grandiosen ersten Euindruck gewinnen und wird mit Sicherheit von der Schönheit und Einzigartigkeit des Landes überzeugt. Dieses Buch überzeugt durch seine wunderbaren Fotos, ispirierenden und informativen Texte und das umfassende Bild der Insel. Wir Leser werden auf eine mythische Rerise mitgenommen und dürfen sie hautnah erleben. Grandios!

Zum Inhalt:

Der Bildband über Island entführt uns in die Welt der Sagas und der Edda, zu legendären Helden und wilden Pferden, die mit der urtümlichen Landschaft eng verbunden sind. In den fantastischen Fotografien, oft unter extremen Wetter- und Lichtverhältnissen aufgenommen, wird die Welt nordischer Mythen ebenso lebendig wie in den Geschichten und zahlreichen Zitaten. Auch »unsichtbares Volk«, Trolle, Riesen, Elfen tauchen in mystischem Licht auf.

London City Guide erschienen bei Callwey

Dieser Cityguide ist sehr stylisch und hat seinen ganz eigenen Stil, gepaar mit ganz vielen tollen Infos, auch abseits der klassischen Sights von London. Nach London kann man 100 Mal reisen und hat jedes Mal die Chance etwas Neues zu erleben. Mit diesem wunderbar zusammengestellten Buch bekommt man einen tollen Eindruck und viele Tipps. Ideal zur Einstimmung und auch darin in Erinnerungen zu schwelgen.

Zum Inhalt:

Herrlich old-fashioned und gleichzeitig supertrendy:
Die britische Hauptstadt vereint Tradition, Stil und Style wie kein anderer Ort der Welt. Wir schreiben über Adressen und Plätze, die uns Menschen, die in London leben, verraten haben: Prominente Locals wie Starkoch Yotam Ottolenghi, Designer Jasper Conran, It-Girl Chelsy Davy oder die glamourösen Hotel-Erbinnen Irene und Lydia Forte erzählen ausführlich von ihren Lieblingsplätzen. Ein sehr persönlicher Guide durch die Viertel der Stadt. Von Notting Hill bis zum East End.

Big Ben, London Eye oder Buckingham Palace kennt jeder. Doch wo pulsiert die Stadt, wo ist das urige und quirlige London zu finden? Wo treffen sich die Locals und Insider? Auf verschiedenen Touren durch die hippsten Viertel der Stadt, führen Star-Koch Yotam Ottolenghi, It-Girl Chelsy Davy oder Designer Jasper Conran. Die besten Hotels der Stadt kennen natürlich die Rocco Forte-Hotelerbinnen Lydia und Irene Forte. Die verschiedenen Routen durch die Viertel der Stadt sind von jeweils einem Paten aus der Kunst- oder Modewelt aufbereitet.

New York erschienen bei Callwey

Auch dieses Buch aus der Lufthansa Reihe von Callwey ist einzigartig und extrem schön anzuschauen. Ein City Guide von Experten mit vielen Insidertipps und Ideen für Ausflüge, Szeneviertel und vieles mehr. Das Buch hat einen ganz eigenen Stil und überzeugt optisch auch mit seinem Auftreten und den Illustrationen. Sehr gelungen.

Zum Inhalt:

Die Stadt der Superlative. Hier ist alles gigantischer, spektakulärer, schneller. Trends entstehen im Sekundentakt. Wir verraten Ihnen Adressen und Orte, die Sie in keinem anderen Stadtführer finden. Prominente Locals wie Stardesignerin Tory Burch, Stilikone Olivia Palermo, Agenturchefin Vanessa von Bismarck oder der für seine dystopische Kunst weltbekannte Dustin Yellin erzählen von ihren Lieblingsplätzen. Ein sehr persönlicher Guide durch die Viertel der Stadt, die (angeblich) niemals schläft, von Lower Manhattan bis Brooklyn. Gekrönt werden die City Guides durch echte Tipps der Lufthansa-Crew.

Hietzing – Von Künstlervillen & Künstlerleben von Werner Rosenberger erschienen bei Amalthea

Nachdem ich selber eine gebürtige Hietzingerin bin, war ich natürlich sehr neugierig auf dieses Buch. Es zu lesen ist wie eine Reise in die Vergangenheit zu machen. Wer schon als Kind in der Kaiservilla im Lainer Tiergarten gespielt hat, weiß, wovon ich spreche. Es geht ein besonderer Zauber von diesem Bezirk aus, so viel Geschichte und Kultur – einfach herrlich. Der Autor hat es geschafft all dies in seinem Buch großartig zu Papier zu bringen und ganz viel Geschichte zu erzählen, lebendig wie nie zuvor.  Ein Traum!

Zum Inhalt:

Auf historischer Spurensuche im »schönsten Dorf Österreichs«

Hietzing war immer schon ein Grätzel zum Verlieben. Das Schöner-Wohnen hat in Wiens vielleicht elegantestem Bezirk Tradition: Seit den Tagen von Josef Lanner und Johann Strauß, die im 19. Jahrhundert beim Dommayer konzertierten, lebten hier berühmte Komponisten, Dichter, Maler, Bildhauer und Schauspieler in bezaubernden Villen.

Zahlreiche Geschichten und Anekdoten ranken sich um die Künstler und ihre Häuser: um Gustav Klimt, Egon Schiele oder Maria Lassnig, Schauspielstars wie Charlotte Wolter oder Hilde Sochor, um den Ursprung aller Schubert-Klischees, die Häuser von Adolf Loos oder Alban Bergs und Richard Taubers »Benzinkutschen« …

Pointiert und unterhaltsam erzählt Werner Rosenberger von den schönsten Platzerln im Dreizehnten und deren Protagonisten – von damals bis heute.

Gebrauchsanweisung für Iran von Bita Schafi-Neya erschienen bei Piper

Der Iran hat so viel wunderbare Geschichte, Kultur und großartige Menschen vorzuweisen – leider wird das Bild des Landes durch die Medien verzerrt. In diesem Buch kann man eine tolle Beschreibung nachlesen und sich dem Zauber von 1001 Nacht hingeben. Toll geschrieben, wird man von der Vielfältigkeit des Landes und möglichen Reisen dorthin in den Bann gezogen und träumt noch lange von dem Duft des Safran und den uralten Königspalästen.

Zum Inhalt:

Lebhafte Bazare, uralte Königspaläste, prachtvolle Gärten – seit der Öffnung des Iran fasziniert das Land immer mehr Reisende mit seiner sagenhaften Kultur, der schillernden Geschichte und der grenzenlosen Gastfreundschaft. Die Halbiranerin Bita Schafi-Neya kennt die aufregende Millionenmetropole Teheran, das poetische Shiraz, das weltoffene Isfahan; hat Salz- und Sandwüsten durchquert, religiöse Zentren und einsame Bergdörfer besucht. Sie weiß, wie oft man sich bitten lassen muss, bis man eine Einladung annimmt, wie in Iran geflirtet wird und wo man am besten Skifahren kann. Charmant führt sie durch das Land, erzählt von der iranischen Revolution, dem Leben mit Verboten und den aktuellen politischen und gesellschaftlichen Entwicklungen.

Viel Freude beim Lesen und Reisen!
Barbara

Für euch reingelesen…

…habe ich in diesen regnerischen Tagen in ein paar sehr unterschiedliche Bücher. Von Lieblingsorten in Oberösterreich, Yoga bis zu romantischer Belletristik ist so einiges dabei.

Yoga for Every Body erschienen bei Knaur

Dies ist ein tolles Buch über Yoga – ein Einsteigerbuch mit gut beschriebenen Asanas – 44 verschiedenen – speziell für Einsteiger gedacht und dadaurch auch einfach und gut erklärt und für Jeden leicht zu Hause nachzumachen. Sehr gelungen, farbenfroh und voller positiver Energie.

Zum Inhalt:

Die Bestsellerautorin und gefragte Yoga-Lehrerin Inge Schöps präsentiert im ersten Teil der neuen Reihe Yoga for EveryBody die 44 wichtigsten Asanas speziell für Einsteiger. Ihr Programm ermöglicht einen kompakten Schnelleinstieg ins Yoga. Die Auswahl der Asanas ist ausgewogen und ergibt im Ganzen eine komplette Yoga-Stunde. Dabei werden alle Körperregionen gleichermaßen angesprochen und in Kraft, Ausdauer und Flexibilität geübt.

Die Glücksagentur von Lorraine Fouchet erschienen bei Lübbe

Ein herrlich leicht und angenehm zu lesendes Buch mit einer schönen und nicht tragisches Geschichte. Viele Personen bekommen darin Platz und bilden neben der Hauptfigur ein großes Ganzes und einen schönen Rahmen. Es geht in diesem Buch um einen Neubeginn, beruflich, sowie privat und beschreibt den Lesern eine schöne Geschichte in einem idyllischen französischen Dorf mit ganz besonderem Flair. Ein richtiger Wohlfühlroman für schlechtes Wetter.

Zum Inhalt:

Die 29-jährige Journalistin Juliette hat die Nase voll. Der Chef, der Job, das Liebesleben – alles andere als erfreulich. Sie wirft alles hin, um einen beruflichen Neustart zu wagen: mit der Gründung einer Lebensveränderungsagentur für alle, die ihrem Glück auf die Sprünge helfen wollen.

In dem kleinen französischen Dorf ihrer Kindheit haucht sie einem heruntergekommenen Schulgebäude mit viel Fantasie und Tatkraft neues Leben ein, und ihre Agentur findet bald großen Anklang. Doch wie sieht es mit Juliettes eigenem Glück aus?

Ein schwungvoller Wohlfühlroman mit liebenswerten Figuren, vielen amüsanten Verwicklungen und mediterranem Flair.

Hibiskusblütenmeer von Isabelle Broom erschienen bei Diana

Hibiskusblütenmeer ist ein wunderschöner, leicht und angenehm zu lesender Roman über einen wunderschönen Sommer und einen Ortswechsel, der es in sich hat und vieles verändert. Wunderbar geschrieben, genießt man jede Seite dieser Geschichte. Ich musste das Buch in einem Stück auslesen. Es ist kein klassischer Happy End Roman, bei dem man das Ende schon von der ersten Seite an erahnt – so behält es eine gewisse Spannung bis zum Ende.

Zum Inhalt:

Die 28-jährige Hannah ist bereit fürs große Abenteuer: Ein Traum wird war, als sie mit ihren Kollegen einen Dokumentarfilm in einem entzückenden spanischen Ort am Meer drehen darf. Das heißt auch, dass sie lange Sommertage mit Theo verbringen wird – ihrem Boss und heimlichen Schwarm. Hannah könnte wetten, unter der spanischen Sonne wird sie ihn endlich für sich gewinnen. Wenn nicht ihr bester Freund und Kameramann Tom sowie die Moderatorin Claudette ständig in die Quere kämen. Die Sache wird noch komplizierter, als Nancy, Hannahs nervige Halbschwester, anreist. Was um alles in der Welt will Nancy hier? Kann Hannah nicht ein Mal in ihrem Leben einen perfekten Sommer haben?

Lieblingsplätze zum Entdecken Oberösterreich erschienen bei Gmeiner

Oberösterreich hat vieles zu bieten – bevor man sich auf den Weg macht, kann man sich hier in diesem toll zusammengestellten Buch einige wertvolle und interessante Tipps für Ausflugsziele und auch Ort anschauen und nachlesen. Überall gibt es tolle Fotos dazu und auch weiterführende Links und Adressen. Man bekommt ein schönes, übersichtliches Bild über das österreichische Bundesland und sofort Lust hinzufahren. Ein sehr gelungenes Buch.

Zum Inhalt:

Oh! Wie Oberösterreich!  Im ehemals habsburgischen »Erzherzogtum ob der Enns« sind faszinierende Entdeckungen garantiert. Hier treffen die imposanten Gebirgszüge der Alpen und Eisenwurzen auf die sanften Berge des Alpenvorlands und den schroffen Böhmerwald. Neben malerischen Bergen und Tälern, traumhaften Burgen und Schlössern und pittoresken Kirchen und Kapellen locken geheimnisvolle Wälder und Höhlen, traditionsreiche Städte, einzigartige Delikatessen oder Begegnungen mit den charismatischen Bewohnern – Oberösterreich muss man erlebt haben!

Mister West von Vi Keeland erschienen bei Goldmann

Bei dieser Geschichte geht es nicht, wie man vielleicht auf den ersten Blick vermutet, bloß um eine Liebesgeschichte und Sex. Die Story ist um einiges verworrener und genial geschrieben. Man ist von der ersten Seite an in den Bann gezogen und verfolgt die beiden Hauptcharaktere Kapitel für Kapitel auf ihrem Weg zueinander und auseinander. Herrlich geschrieben hat dieses Buch alles zu bieten, was es benötigt, um richtig entspannen zu können.

Zum Inhalt:

Rachel Martin macht ihren Doktor in Musiktherapie und arbeitet nebenher mit ihrer besten Freundin Ava in einer angesagten Bar in Brooklyn. Als Avas verlogener Exfreund das Lokal betritt, sieht Rachel rot und sagt dem Fremden gründlich die Meinung. Leider stellt sich heraus, dass sie den falschen attraktiven Mann vor allen Gästen anfährt. Wie peinlich! Doch es kommt noch schlimmer. Am nächsten Tag betritt ihr neuer Professor und Doktorvater, der berüchtigte und brillante Caine West, den Hörsaal – und es ist niemand anders als der gutaussehende Mann aus der Bar …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Genießen

Heute dreht sich alles um den Genuss, den gesunden und den nicht so gesunden.

Der Beefer 2 erschienen bei Tre Torri

800 Grad C – diese unglaubliche Hitze muss man sich erst mal vorstellen. Und genau ihr ist dieses heutige Buch vom Beefer 2 gewidmet. Großartige, köstliche und vorallem vielseitige Rezepte und Tipps warten hier in diesem hochwertigen Buch auf die Leser. Von vegetarischen Rezepten bis hin zu Fleisch und Meeresfrüchten und sogar Süßes ist mit dabei. Für alle Beefer Fans ein absolutes Muss. Einige Spitzenköche zeigen wie es geht und geben tolle Tipps und Einblicke.

Zum Inhalt:

Mit der perfekten Hitze von über 800 °C wird auch im zweiten Band gezeigt, wie man Fleischgenuss revolutionieren und echte New York Steak House Qualität zu Hause erleben kann. Neben dem Beefer One gibt es nun neue heiße Eisen, den One Pro sowie die beiden Beefer XL – für noch mehr vielseitigen Genuss. Zahlreiche Spitzenköche und waschechte Beefer-Fans lassen sich über die Schulter schauen und verraten ihre persönlichen Rezeptkreationen. So erhalten neben den bekannten Grill-Klassikern wie Burger, Steaks & Co. auch Fisch, Meeresfrüchte, Gemüse und sogar Desserts erst durch das Beefen den besonderen Kick. Also, beef it or leave it!

Schokosünden von Frida Skattberg erschienen bei LV Buch

In diesem Buch finden sich zahlreiche Schokosünden. Das Buch hält, was es verspricht. Ein Rezept reiht sich an das nächste – alle mit einer einfachen Basisrezeptur und den unterschiedlichsten Varianten. Ein toller und spannender Ansatz. Tolle Fotographien, einfache Rezepte und jede Menge Freude zwischen den Zeilen – so macht Rezepte lesen Freude!

Zum Inhalt:

Köstliche und außergewöhnliche Torten zaubern, ohne viele Stunden in der Küche zu verbringen…geht das überhaupt? Es geht und das Ergebnis ist grandios lecker! Frida Skattberg ist erfolgreiche, schwedische Food-Fotografin und Influencerin und stellt in diesem Buch ihre besten Gebäckideen vor: aus einfachen Kuchenrezepten zaubert sie im Handumdrehen eindrucksvolle Torten, indem sie farbenfrohe Glasuren, cremige Füllungen oder knusprige Böden hinzufügt. In den meisten Rezepten verbirgt sich eine schokoladige Komponente, es gibt aber auch köstliche Leckereien ohne Schokolade und dafür mit frischen Früchten. Überraschen Sie Ihre Familie und Freunde doch mal mit einer himmlisch duftenden Karamelltorte mit Meersalz, einer opulenten Schoko-Nutella-Torte oder einer fruchtigen Apfelsinen-Tarte. Aber Vorsicht: Die Rezepte sind nichts für Kalorienzähler, sondern nur für wahre Kuchengenießer!

Meal Prep on Ice von Susann Kreihe erschienen bei Christian

Manchmal fehlt einfach die Zeit, um sich für die Uni oder den Job was vorzubereiten und zu kochen. Dieses Buch zeigt Wege und Möglichkeiten, wie es unkompliziert dennoch gehen kann. Einfach vorkochen, einfrieren, mitnehmen und genießen ist das Motto. Tolle Anleitungen, Rezepte und Tipps sind hier zu finden und ausprobieren lohnt sich. Es ist immer mal gut seinen Horizont zu erweitern. Ein sehr interessant zu lesendes Buch!

Zum Inhalt:

Dieses Kochbuch präsentiert clevere Tipps und Tricks sowie Rezepte für die Vor- und Zubereitung von Mahlzeiten für jeden Tag. Raffiniert und praktisch: Im Fokus stehen Gerichte zum Einfrieren. Durch die im Buch enthaltenen Meal-Prep-Vorlagen wird die Essensplanung – vom Einkauf bis zum Auftauen – zum Kinderspiel. Jeden Tag lecker Selbstgekochtes essen? Kein Problem mit Meal Prep on Ice.

Tomaten Manufaktur erschienen bei LV Buch

Dies ist ein super kleines, handliches Buch über Tomaten – dafür aber voller Inhalt. Neben Infos zu den gängigsten Sorten, gibt es zahlreiche Rezepte und Ideen, sowie Infos zur Pflege und Geschmack. Auch typische Fehler und Schädlinge finden hier bei den Erklärungen ihren Platz. Und die Rezepte können sich sehen lassen. Eine schöne Einstimmung auf die Pflanzzeit.

Zum Inhalt:

Tomaten sind aus hiesigen Küchen kaum noch wegzudenken. Ob rund, oval, spitz, herz- oder eiförmig: Die kleinen Früchte sind problemlos anzubauen und schmecken selbst geerntet noch besser. „Tomaten-Manufaktur“ ist ein tolles Geschenk für Tomatenfans, Hobbygärtner und Küchenmeister, die noch mehr über die Frucht erfahren und ihren Anbau verfeinern wollen. Anbautipps, Krankheitsbilder und Sortenporträts vermitteln umfassendes Wissen und sorgen dafür, dass es so schnell nicht langweilig am Tomatenbeet wird. Rezepte mit dem roten Gemüse runden das Buch ab. Sie werden sehen: Tomatensuppe, Pastasoße, Salat und Co. schmecken gleich doppelt so gut, wenn die Tomaten pflückfrisch auf den Teller kommen!

Zuckerfrei für Berufstätige von Hannah Frey erschienen bei GU

Zu diesem tollen Buch haben wir schon vor ein paar Wochen ein tolles Gewinnspiel machen dürfen und weil es uns so gut gefallen hat, bekommt es heute bei meinen Empfehlungen auch wieder einen Platz. Zuckerfrei leben, vorallem im Beruf, ist nicht einfach und es gehört Konsequenz und auch eine gewisse Zielstrebigkeit und dann auch Routine dazu. Dieses Buch bietet tiefe Einblicke in die Thematik und man merkt beim Lesen, dass sich die Autorin sehr mit dem Thema beschäftigt. Zahlreiche Rezepte sind hier auch zu finden und nicht nru Hintergrundinfos. Es sind einfache Rezepte, die gesund sind, ohne Zuckerzusätze und auch noch gut schmecken! Ein tolles und lesenswertes Buch!

Zum Inhalt:

Zuckerfrei jetzt auch im Job mit über 70 Easy-going-Rezepten von Bestsellerautorin Hannah Frey.

Eine gesunde Ernährung kommt im stressigen Job-Alltag oft zu kurz. Doch damit ist jetzt Schluss! Bestsellerautorin Hannah Frey zeigt in Zuckerfrei für Berufstätige, wie leicht sich eine Ernährung ohne raffinierten Zucker und künstliche Zuckeraustauschstoffe auch im hektischen Berufsleben umsetzen lässt. Geniale Tipps & Tricks für einfaches Meal Prep, clevere Meal Plans für jede Jahreszeit, passende Einkaufslisten und jede Menge gesunde Rezepte helfen, damit das Projekt Zuckerfrei trotz Vollzeitjob, Freizeitstress und wenig Zeit zum Kochen garantiert gelingt. Fix angerührt quellen die Himbeer-Overnight-Oats über Nacht vor sich hin – und sind wie von Zauberhand fertig fürs Frühstück. Ebenso schnell ist yummy Feierabend-Food wie Paprika mit Falafel-Füllung, One-Pot-Curry oder Lachs in cremiger Spinatsauce gezaubert und ganz nebenbei ein einfacher To-go-Salat für den nächsten Arbeitstag vorbereitet. Und man selbst? Hat endlich Zeit für die wirklich wichtigen Dinge!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Die kreativen 3

Heute habe ich drei tolle kreative Bücher für euch. Ein Naturabenteuer Tagebuch und ein Bullet Joutnal Stickerbuch – beides sowohl für Jugendliche, als auch Erwachsene eine Freude.

Mein Naturabenteuer Tagebuch erschienen bei Usborne

Dieses Naturabenteuer Tagebuch ist schon für Kinder ab dem Alter, an dem sie selber schreiben und sich Notizen machen können geeignet und auch für Erwachsene interessant. Es ist ein zauberhaftes und wunderschönes Tagebuch mit einem sehr stylischen und hübschen Cover und einem praktischen Einband. Innen verzaubert es durch die hübschen Illustrationen zum Thema Natur auf allen Eintrageseiten. Eine richtig schöne Welt kann hier gemeinsam mit den persönlichen Notizen entstehen und zum immer wieder anschauen hergenommen werden.

Zum Inhalt:

Dieses liebevoll illustrierte Tagebuch steckt voller Anregungen und Informationen zum Thema Natur – und es bietet jede Menge Platz für deine eigenen Einträge und Zeichnungen zu besonderen Beobachtungen und Erlebnissen.

Notizbuch für Reisende erschienen bei Langenscheidt

Dieses extrem handliche, kleine, aber feine Notizbuch ist, sowie es der Titel schon sagt optimal für die Reise. Man kann es toll überall hin mitnehmen und sich seine persönlichen Notizen machen. Ort und Zeit sind die einzigen Bereiche, die schon als Feld angelegt sind, sonst sind es freie Bereiche, bei denen man sich austoben kann. Eine schöne Erinnerung, wenn man es gemeinsam mit der Familie erstellt und dann auch danach wieder gemeinsam anschaut. Ein sehr liebes Geschenk!

Zum Inhalt:

Das perfekte Reisetagebuch für die Handtasche. Leicht und flexibel mit viel Platz für die ganz persönlichen Reiseerinnerungen – inklusive Sammeltasche und Gummiband zum Verschließen.

Stickerbuch Bullet Journal erschienen bei EMF

900 Schmuck- und Layoutelemente sind hier zu finden und für die unterschiedlichsten Akltivitäten zu verwenden. Erinnerungsalben oder schöne Karten, mit diesen zahlreichen und sehr kreativen Stickern, kann man so einiges verschönern und zaubern. Bullet Journaling ist ein neuer Trend, um seine Erinnerungen gemeinsam mit Texten und Fotos zu sammeln und auf Papier zu bringen. Eine schöne Art kreativ zu werden!!

Zum Inhalt:Bullet Journaling ist eine besondere Art, seine Erinnerungen zusammenzufassen. Mit dem originellen Stickerbuch lassen sich die Seiten lustig verzieren. Mehr als 500 Sticker gehören dazu. Dieses Zubehör besteht aus Fähnchen und Schmuckelementen, aus kleinen Bannern und Layout−Deko. Für die verschiedenen Anlässe, die man in seinem Bullet Journal festhält, steht also jeweils die passende Kennzeichnung zur Auswahl. So verwandelt sich das Buch in eine pfiffige Erinnerungshilfe. Die Planung wird auf diese Weise nicht nur unterstützt, sondern sie sieht auch schöner aus. Und mit den Layoutelementen macht das Journaling viel mehr Spaß.

Viel Freude beim Kreativ sein!
Barbara

Reisen & Erleben

Heute ist das große Thema bei unseren Buchvorstellungen REISEN und ERLEBEN! Wir entdecken gemeinsam die tollsten Reiseziele in Deutschland, Sardinien, leben unter wilden Bären, schauen uns Mallorca an und bekommen Tipps für die Natur.

Das Reisebuch Deutschland erschienen bei Bruckmann

Hier in diesem tollen und wunderschön anzuschauenden Buch dreht sich alles um die schönsten Highlights, Traumstraßen, Wander- und Radtouren in Deutschland. Wundervolle Fotographien sind hier versammelt und laden dazu ein dieses vielseitige Land zu entdecken. Die unterschiedlichen Regionen sind hier in Kapitel zusammengefasst und zeigen jeweils die Highlights der Gegend. Alles ist hier so fantastisch beschrieben und präsentiert, dass man sofort in den nächsten Zug oder ins Auto einsteigen möchte, um sich alles anzuschauen. Wunderbare Anregungen und Ideen.

Zum Inhalt:

Traumrouten durch alle Regionen, Themenessays zu Naturwundern und Landestypischem. Zahlreiche Ausflugstipps zu den Höhepunkten Deutschlands: Gebirge, Seen und Flüsse, Küste, Kulturdenkmäler und geschichtsträchtige Städte. Doch wohin genau sollten Sie reisen, was keinesfalls verpassen? Dieser Reiseband verspricht Ihnen die ideale Mischung aus Städtereisen, Weltkulturerbe und Natur. Für einen traumhaften Urlaub im eigenen Land, mit jeder Menge Inspirationen und Nutzwert plus 32 Seiten Straßenkarten.

Sardinien erschienen bei Bruckmann

Sardinien wird hier gekonnt in Szene gesetzt. Lauter Highlights,m Geheimtipps und Wohlfühladressen sind hier zu finden. Über 400 Fotos zeigen die Vielfältigkeit dieses Reisezieles und präsentieren die Schönheit Sardiniens. Von Osten bis Westen wird hier die ganze Region beschrieben und in einzelne Kapitel zusammengefasst. Für die unterschiedlichsten Geschmäcker ist hier etwas dabei – wandern, Sightseeing bis hin zum Strandurlaub ist alles möglich. Ein großartiges Buch zur Einstimmung auf die Reise.

Zum Inhalt:

Handverlesene Autoren-Tipps und Empfehlungen für eine individuelle Reiseplanung, über 400 inspirierende Fotos und eine praktische Faltkarte zum Herausnehmen sorgen nicht nur für eine stressfreie Planung, sondern auch für einen entspannten Urlaub auf Sardinien. Stromern Sie über die Insel – von der mondänen Costa Smeralda über Hafenstädtchen wie Alghero bis hinunter ins geschichtsträchtige Cagliari. Wandern Sie im Landesinneren vorbei an Türmen und Burgen, entdecken Sie Menhire und geheimnisvolle Grotten. Und stärken Sie sich an der traditionell aromatischen Küche, genießen Sie Weine und das einfache Leben. So entdecken Sie neben den Highlights auch jede Menge Geheimtipps, die Ihren Urlaub unvergesslich machen. Und es bleibt dabei immer Zeit für authentische Restaurants oder Hotels und die besten Shopping-Hotspots.

Into Nature erschienen bei Knesebeck

Dieser Naturguide bietet zahlreiche Inspirationen und Anregungen die Natur wiederzuentdecken und in Einklang mit ihr zu treten. Auf jeder Seite gibt es eine neue Idee/Inspiration und einen kleinen Anstoß die Natur ganz speziell zu erleben und wieder zu beobachten. Man kann so viel Kraft und Energie aus ihr ziehen – man sollte unbedingt einige der Übungen ausprobieren. Ich finde sie enorm bereichernd!

Zum Inhalt:

Dieser kreative Guide hilft dabei, eine tiefere Verbindung mit der Natur zu üben und Frieden für die Gedanken zu finden. Er versteht sich als Leitfaden, Tagebuch und Inspiration für einen achtsamen Streifzug durch die Natur. In über 70 einfachen Übungen lernt der Leser, wie man Natur im Alltag mit allen Sinnen wahrnimmt, skizziert und seine Beobachtungen festhält oder wie man Outdoor-Aktivitäten am nachhaltigsten nutzt. Einfach ruhig im Gras sitzen, aufmerksam durch Wälder streifen oder still aufs Meer hinausschauen und dabei in sich hineinhorchen, einfach mal offline sein und mit Achtsamkeit die Natur genießen. Dieses kreative Eintragebuch inspiriert den Leser, die Natur mit mehr Neugier zu entdecken und Momente der Entschleunigung im Alltag zu finden.

Mallorca mit Stil von Thomas Niederste-Werbeck erschienen bei Callwey

Wenn Callwey drauf steht und man dann auch noch so ein hochwertiges Buch in Händen hält, dann darf man sich auf ein richtiges Lesevergnügen freuen. Hochwertige Fotos von aussergewöhnlichen Häusern und Geschichten deren Besitzer sind hier zu finden. Thema Mallorca  – ein berühmtes und dennoch oft verkanntes, wundervolles Reiseziel. Zu Beginn darf man gleich mal die Geschichte und den Prozess des Hauses des Autors anschauen. Eine großartige und sehr persönliche Einleitung. Die Fotographien sind ein Traum und spiegeln nicht nur den jeweiligen Stil des Besitzers großartig wider, sondern zeigen auch rund herum die Natur und die Vielfältigkeit Mallorcas. Einfach traumhaft anzuschauen! Zum Träumen!

Zum Inhalt:

Dieses Buch stellt außergewöhnliche Häuser und deren Besitzer vor. Sie alle haben eines gemeinsam: die Liebe zur Insel Mallorca. Porträtiert werden passionierte Innenarchitekten und Interior Designer, die mit ihren unterschiedlichen Stilen, Materialien und Interpretationen ihren Häusern und Wohnungen eine ganz besondere Atmosphäre verliehen haben. Autor Thomas Niederste-Werbeck ergänzt die unterschiedlichen Wohn-Strecken mit Geheimtipps rund um Essen, Einrichten und Erleben auf der Insel Mallorca.

Unter wilden Bären von Christine Sonvilla, Marc Graf und Robert Haasmann erschienen bei Frederking & Thaler

Dieses Buch ist atemberaubend und wunderschön anzuschauen. Bären in unseren Wäldern sind hier mit grandiosen Aufnahmen und tollen Geschichten und Infos dazu beschrieben und gezeigt. Berührende Bilder der braunen Riesen sind hier zu bestaunen und man hält den Atem an, so wunderbar sind diese Tiere. So nahe, wie noch nie werden sie gesichtet. Dieses wundervolle Buch schafft es die wilden Tiere gekonnt in Szene zu setzen und dem Leser zu präsentieren. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Drei Fotografen haben sich drei Jahre lang in Slowenien auf die Spur der Bären Mitteleuropas begeben. Ihre Mission? Neue, bisher ungesehene Fotos und hautnahe Einblicke in das Leben der größten Raubtiere Europas zu gewähren. Sie berichten von ihren eigenen intensiven Bären-Erlebnissen, davon, wie das Zusammenleben mit den Tieren gelingen kann, und faszinieren für die wilde Natur vor unserer Haustür. Denn tatsächlich findet sich hier eine der größten Braunbärendichten der Welt. Nicht in Kamtschatka oder Alaska, sondern mitten unter uns, im dicht besiedelten Mitteleuropa. Mit einem Vorwort von Andreas Kieling und einem Nachwort von Reno Sommerhalder.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara