Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in einige super spannende und wieder komplett unterschiedliche Bücher. Wir entdecken die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern, studieren eine Zwischenbilanz zum Thema Chancenspiegel, lernen wirklich total alles über Österreich, dürfen die Highlights der Provence und der Cote D’Azur erleben und Basteln mit Opa & Oma.

Bastel & Werken mit Oma & Opa von Agi und Kurt Wurzinger erschienen bei Leopold Stocker

Mit den Großeltern etwas zu Basteln ist ganz etwas Besonderes und dieses Buch zeigt, wie es gehen kann, bringt neue Ideen auf den Tisch und öffnet die Augen für Neues!

In Summe werden in diesem super ansprechenden Buch 44 Projekte in sehr übersichtlichen Schritt für Schritt Anleitungen gezeigt und erklärt. Von Osterratschen bis hin zu einem Wasserrad ist alles mit dabei. Die Beschreibungen sind sehr detailltreu und dadurch gut nachzuvollziehen. Hier ist wirklich alles dabei – von leichten bis hin zu schwierigeren Projekten. Toll gemacht – bekommt man schon beim Lesen dieses Buches Lust etwas davon auszuprobieren.

Zum Inhalt:

Ohne großen Aufwand und mit bereits vorhandenem, gefundenem oder gesammeltem Material können Kinder mit Hilfe von Erwachsenen verschiedenste Bastelarbeiten ausführen: Unterschiedliche Holzspiele, ein Wasserrad, ein Insektenhotel und ein Vogelhäuschen, eine Steinschleuder und sogar ein Gartenhaus werden gefertigt, eine einfache Pfeife wird geschnitzt, Blumen werden gepresst und Figuren aus Pappmaché gestaltet.

Dazu treten typische Basteleien im Jahreskreis: Von gefilzten Ostereiern über geschnitzte Kürbisköpfe bis hin zum Adventkranz und selbst gefertigten Christbaumschmuck.

Highlights Provence mit Cote D’Azur erschienen bei Bruckmann

Dieses Buch ist etwas ganz Besonderes. Man taucht schon auf der ersten Seite tief ins Leben und die wundervolle Gegend der Provence ein und durch die beeindruckenden und farbenfrohen Fotos hat man das Gefühl direkt vor Ort zu sein. Im Buch werden 50 Ziele, die man gesehen haben muss in der Region im Detail beschrieben, mit Fotos hinterlegt und mit zahlreichen Informationen und Infos versehen. Es macht richtig viel Freude in diesem Buch zu schmökern und sich informieren und verzaubern zu lassen. Ein grandioses Buch!

Zum Inhalt:

Savoir-vivre und Lavendelduft.

Zauberhafte Landschaft, Kulturgüter, das einmalige Licht, ursprüngliche Dörfer und Altstadtmärkte mit Köstlichkeiten Südfrankreichs – das ist die Provence. Die 50 schönsten Ziele stellt dieser Bildband vor: die grandiose Altstadt von Avignon, die antiken Stätten von Nîmes und die dramatisch-schöne Mittelmeerküste ebenso wie die Welthauptstadt des Parfums, Grasse, die tiefe Verdonschlucht und die ewig schillernde Côte d’Azur. Vive les vacances!

Total alles über Österreich von Sonja Franzke erschienen bei Folio

Als Österreicherin hat es mich natürlich sofort interessiert, was in diesem Buch steht. Sehr übersichtlich und mit amüsanten Grafiken und Bildern versehen erhält man einiges an Infos, Fakten und Zahlen über Österreich. Natürlich nicht alles, aber man findet extrem spannende Infos und kann sein Wissen hier ordentlich auffrischen. Super gemacht, ist es toll in dieses Buch reinzuschmökern.

Zum Inhalt:

Sisi, Wiener Schnitzel und die Sachertorte gehören zu Österreich wie die Kugel zu Mozart und die Couch zu Freud – aber kennen Sie die korrekten Walzerschritte, die schrägsten Wunschkennzeichen und die abseitigsten Ortsnamen?

Wissenswertes und Skurriles über die Alpenrepublik verpackt in unterhaltsame Schaubilder und außergewöhnliche Grafiken. Des schau ma si an!

Chancenspiegel – eine Zwischenbilanz erschienen bei Verlag Bertelsmann

Dies ist ein wirklich sehr informatives Buch, welches das deutsche Schulsystem unter die Lupe nimmt, teilweise auseinandernimmt und Bilanz zieht. Für alle Interessierten ist dieses Buch einfach genial. Es zeigt zahlreiche Analysen und Beispiele, was alles an Änderungen notwendig ist, um das Schulsystem zu verbessern.

Zum Inhalt:
Die Frage, wie chancengerecht und leistungsfähig unsere deutschen Schulsysteme sind, ist weiterhin aktuell: Bildungsberichte und Schulleistungsstudien weisen nach wie vor in regelmäßigen Abständen die ungleich verteilten Chancen auf Bildungsteilhabe und Bildungserfolg für Kinder und Jugendliche nach – trotz vielfältiger Reformen. Mit der Veröffentlichung der ersten PISA-Studie haben sich die deutschen Bundesländer vor rund 15 Jahren auf einen umfassenden Handlungskatalog zur Optimierung der Bildungsbedingungen in Schulen verständigt. Maßnahmen wie die Verankerung von Instrumenten zur Qualitätssicherung, der Ausbau des Ganztagsschulangebots und das Recht auf inklusive Bildung haben viel Bewegung in die Bildungslandschaft Deutschlands gebracht.

Der »Chancenspiegel – eine Zwischenbilanz« blickt zurück auf diese bewegte Zeit und beleuchtet die Veränderungen der deutschen Schulsysteme in den vier zentralen Gerechtigkeitsdimensionen »Integrationskraft«, »Durchlässigkeit«, »Kompetenzförderung« und »Zertifikatsvergabe« seit dem Jahr 2002. Die statistischen Zeitreihen zeigen teils beträchtliche Unterschiede der landesspezifischen Schulsystementwicklungen, weisen jedoch auch bundesweite Trends aus. Die Analysen machen für jedes Land spezifische Modernisierungserfolge, aber ebenfalls Entwicklungsbedarfe sichtbar.

Die Geschichte des Kinderbuches in 100 Büchern von Roderick Cave & Sara Ayad erschienen bei Gerstenberg

Dies ist ein geniales Buch über Kinderbücher, es zeigt die Anfänge und wichtigsten Errungenschaften, informiert inhaltlich, und auch mit zahlreichen Fotos, Illustrationen und Gegenständen der Zeitgeschichte. Man kann hier eintauchen und sich treiben lassen, sich inspirieren lassen, und sich weiterbilden. Ein tolles Werk!

Zum Inhalt:

Kinderbücher, die zum reinen Vergnügen für die Kleinen verfasst wurden, gab es in Europa erst ab dem 18. Jahrhundert. Doch die Wurzeln von Kinderliteratur reichen Tausende von Jahren zurück und sie umfassen Kontinente. Am Anfang standen Wiegenlieder, Kinderreime, Fabeln und Mythen, die mündlich überliefert wurden. Dieser Bildband schildert anschaulich, wie Erwachsene auf der ganzen Welt Kinder mit Geschichten unterhalten, gebannt, belehrt und zuweilen auch verängstigt haben. Die ältesten sind die Äsop-Fabeln, Tausendundeine Nacht und das indische Panchatantra, jüngeren Datums sind die Märchen der Brüder Grimm und Abenteuer wie Gullivers Reisen. Doch nicht nur Klassiker und Bestseller werden hier präsentiert, sondern auch Erfindungsreichtum: Das erste Fühlbuch etwa wurde bereits 1940 veröffentlicht. Roderick Cave hat erstaunliche Fakten über die Entstehung und Entwicklung des Kinderbuches zusammengetragen. Mit hinreißenden Illustrationen und vielen Originalumschlägen.

Ein wunderbarer Schmöker für Kinderbuch-Fans!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Don’t worry, be happy

Silvia Höfer
Don’t worry, be happy
Gelassen Eltern werden – Gelassen Eltern sein

Die Entscheidung ein Kind zu bekommen, wird nicht mehr wie früher getroffen, wo Schwangerschaft einfach passierte, jetzt wird ein Kind zumeist geplant. Die eigene Gesundheit, Lebensumstände und Umgebung unter die Lupe genommen, Vorkehrungen werden getroffen, viele Ängste und Sorgen werden geschürt, was alles passieren könnte und das Kind selbst ist noch nicht einmal unterwegs.
Ein Kind wird immer mehr zum Projekt.
Aber wen wundert es, bei den vielen Geschichten, die frau von Bekannten, Freunden hört, bei den vielen Ratgebern die es zu kaufen gibt, aber vor allem was frau so alles im Internet findet.
Der einst so natürliche Vorgang wird ein Projekt mit Risiken und Nebenwirkungen.

Die Autorin, eine Hebamme mit 35 Jahren Berufserfahrung, berichtet genau darüber in ihrem Buch. Sie erzählt Geschichten aus ihrem Alltag, von Eltern, die unbedingt ein Kind haben wollen, es aber einfach nicht klappt, von Familien, die schon viele Töchter haben und auf den lang ersehnten Sohn warten, von alleinerziehenden Müttern, jede Frau hat ihre eigene Geschichte. Aber auch, dass seit Jahren immer mehr Frauen in Kliniken entbinden, anstatt sich in die fähigen Hände einer Hebamme zu begeben. Natürlich, wenn es zu Komplikationen kommen kann, ist ein Arzt wichtig, aber die Hebamme begleitet die werdende Mutter vom Beginn der Schwangerschaft, bis das Kind auf der Welt ist und auch später noch, es wird eine richtige Beziehung aufgebaut. Eine Beziehung, die den Verlauf der Schwangerschaft nur positiv beeinflussen kann. Und gerade das braucht frau für die Zeit der Schwangerschaft – positives Denken.

Über die Autorin:
Silvia Höfer arbeitet seit 35 Jahren als freiberufliche Hebamme in der Schwangerenvorsorge, der Geburtshilfe und der Wochenbettbetreuung in Berlin. Sie ist selbst Mutter, Großmutter und Autorin mehrerer Bestseller zu den Themen Schwangerschaft und Geburt.

Verlag: Herder
Erscheinungsdatum: 2015
Gebunden mit Schutzumschlag, 288 Seiten
ISBN: 978-3-451-31572-5
UVP: € 25,70

 

Elisabeth Schlemmer

 

 

Für euch reingelesen…

…habe ich heute in extrem unterschiedliche, aber sehr spannende und vielseitige Bücher. Es geht um Superfood Honig, Panikattacken und wie man sie loswird, einen tollen Coaching Kalender, die Kunst seine Arbeit zu genießen und Yoga für starke Frauen.

Den Start macht:

Superfood Honig von Mike McInnes erschienen bei Knaur

Was Honig zu einem Superfood macht, könnt ihr hier in diesem Buch nachlesen. Es ist ein natürliches Heilmittel für körperliche und geistige Fitness. Und es kann so viel, Nicht nur im Essen, sondern auch in der Kosmetik. Dieses kleine handliche Buch ist sehr informativ und interessant und man bekommt sofort Lust die Wirking von Honig für den Körper auszuprobieren. Toll geschrieben, macht es viel Freude dieses Buch zu lesen.

Zum Inhalt:

Honig ist ein natürliches Heilmittel für Körper und Geist und die gesunde Alternative zu Zucker.

Ernährungswissenschaftler und Pharmazeut Mike McInnes erklärt in diesem Gesundheits-Ratgeber, wie wir Honig ideal für uns nutzen können. Denn Honig senkt nicht nur den Blutzuckerspiegel, er stärkt auch das Immunsystem, macht uns leistungsfähiger und hilft uns beim Abnehmen.

Durch das Superfood Honig sind die Zuckerspeicher in der Leber optimal gefüllt und die Energiezufuhr zum Gehirn bleibt konstant. Dabei hilft schon ein Löffel Honig vor dem Schlafengehen. Wer also körperlich und geistig fit bleiben oder wieder werden will, sollte Honig in seine Ernährung integrieren.

Mit Essensplänen, Rezepten und wissenschaftlich belegten Fakten beweist das Buch die ungeahnte Kraft des Honigs.

Die Kunst, die Arbeit zu genießen von Ilona Bürgel erschienen bei Herder

Wie kann man die Arbeit genießen und schauen, dass sich durch die richtige Einstellung auch das Leben verbessert? Dieses Buch gibt wertvolle Tipps und Anregungen und zeigt, wie es gehen kann. Sehr interessant zu lesen und super handlich zum Mitnehmen, auch für unterwegs – zum Beispiel am Weg in die Arbeit 😉

Zum Inhalt:

Unsere Arbeit nimmt häufig einen Großteil unserer Lebenszeit ein und trotzdem verbinden wir mit ihr nur allzu häufig Druck, Stress und lästige Pflicht. Dabei ist es für unseren Erfolg ganz entscheidend, wie wohl wir uns bei unserer Arbeit fühlen. Denn das Leben findet nicht erst nach Feierabend statt!

Die Psychologin und Unternehmerin Dr. Ilona Bürgel zeigt mit den Erkenntnissen der Positiven Psychologie, wie wir Lebensfreude, Glücksmomente und Genuss in unseren beruflichen Alltag bringen können und ohne Stress erfolgreich sein können. Willkommen auf der Schokoladenseite der Arbeit!

Einfach Ich! Der Coaching Kalender für 2018 erschienen bei Junfermann

Dieser Coaching Kalender ist ein sehr gelungener Begleiter für das neue Jahr 2018.  Auch wenn das Jahr schon begonnen hat, ist dieser Kalender genau das richtige für all Jene, die sich noch nicht entscheiden konnten, oder vielleicht schon Inspiration für das nächste Jahr suchen. Denn auch 2019 wird es diesen tollen Kalender wieder geben. Sprüche, Zitate und Anregungen zieren die Seiten und lassen dennoch genug Platz um die eigenen Gedanken aufzuschreiben und zu verinnerlichen. Pro Quartal sind 6 Lebensbereiche im Fokus: Geist & Seele, Körper & Gesundheit, Beziehungen, Beruf & Karriere, Finanzen & Erholung, Spaß & Freizeit. Sehr inspirierend und ein wirklich netter Begleiter durchs Jahr, der eine positive Energie bringt!

Zum Inhalt:

„Das Gestern ist schon ein Traum und das Morgen ist nur ein Traumbild …“ – So heißt es in einem Vers aus dem alten Sanskrit. Die darin mitschwingende Botschaft ist heute aktueller denn je: Besinne dich auf das Heute! Sei achtsam für den Moment, denn nur das Jetzt kann von dir gestaltet werden.
Mit ausgewählten Coachingtechniken, wertvollen Gedankenimpulsen und kreativen Ideen u. a. aus den Bereichen Beziehung, Gesundheit, Karriere und Finanzen hilft dieser Kalender dabei, sowohl die Gegenwart als auch die langfristigen Ziele für das Jahr 2018 zu fokussieren.

Eine klare und übersichtliche Wocheneinteilung, wiederkehrende Icons, Raum für die eigenen Notizen sowie die abschließenden Adressseiten ermöglichen den alltagspraktischen Gebrauch.
Liebevoll illustriert und ausgestattet mit Lesebändchen, Einstecktasche und Gummiband ist der Kalender der ideale Begleiter durch das Jahr und passt in jede Handtasche.

So behalten Sie das Wesentliche im Blick und starten richtig durch – in IHR Leben.

Panikattacken und andere Angststörungen loswerden von Klaus Bernhardt erschienen bei Ariston

Es wäre so schön, wenn man Panikattacken und andere Angststörungen einfach loswerden könnte. Dieses Buch beschäftigt sich wirklich sehr intensiv mit dem Thema und zeigt, wie die Hirnforschung hilft, Angst und Panik für immer zu besiegen. Extrem spannend zu lesen, auch wenn man selber vielleicht nicht unter Panikattacken leidet, gibt es dennoch viele Menschen, denen man vielleicht so ein wenig helfen kann im eigenen Umfeld. Super geschrieben, toll recherchiert, man merkt es steckt ein Profi hinter diesem Buch.

Zum Inhalt:

»Ein Großteil aller Traumata, Neurosen, Phobien und Angststörungen kann in weniger als 10 Sitzungen vollständig aufgelöst werden.« Klaus Bernhardt
Der Angstexperte Klaus Bernhardt stellt die hierzulande gängigen Therapieformen gegen Angst auf den Prüfstand und gleicht sie mit den Erkenntnissen der modernen Hirnforschung ab. Sein Ergebnis ist ernüchternd: Die meisten dieser Therapieformen sind seit Jahrzehnten veraltet und neurowissenschaftlich nicht mehr haltbar. Mit seiner Methode stellt er eine völlig neue Art der Angsttherapie vor, die die Verarbeitungsprozesse unseres Gehirns gezielt nutzt, um Angst- und Panikpatienten schnell wieder in ein normales Leben zurückzuführen. Einer bemerkenswert hohen Zahl seiner Patienten hat er mit diesen Übungen und Techniken bereits nach wenigen Wochen die Rückkehr in ein angstfreies Leben ermöglicht.

Yoga für starke Frauen von Daphne Patellis erschienen bei Christian

Ich finde dieses Buch extrem ansprechend, weil es dieses Mal auf die realen Frauen im Alltag abzielt. Nicht jeder ist gleich ein Yoga Profi und auch nicht jeder ist schlank. Das Buch ist sehr ansprechend gestaltet und getextet, die Übungen gut gezeigt und ausgewählt und es macht richtig viel Freude es zu lesen und sich auch als vielleicht stärkere Dame darauf zu freuen seinen Körper wieder beweglicher zu machen und gedehnter und glücklicher durch Yoga zu werden. Extrem sympathisch und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Nicht einfach noch ein Yoga-Buch.

In Asien steht Molligkeit für Glück und Wohlstand. Und auch die philosophische Lehre des Yoga stammt aus Asien. Beides passt also perfekt zusammen! Entdecken Sie die körperlichen Übungen des Yoga für sich – trotz Übergewicht. Denn Yoga beinhaltet viele einfache, entspannende und wirksame Übungen. Welche? Das zeigen Ihnen die ansprechenden Illustrationen dieses Yogabuchs. Jetzt müssen Sie nur noch loslegen – und sich neu entdecken.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Schönheit und Ernährung

Und auch heute dreht sich alles rund ums Thema Schönheit und Ernährung – dieses Mal hauptsächlich in Form von Kochbüchern. Fitness Sweets, Rezepte aus dem Kult Restaurant Londons The Shed oder Schlank an einem Tag stehen unter anderem heute auf meiner Enpfehlungsliste.

Grill den Henssler erschienen bei Gräfe und Unzer

Ein sympathischer TV Koch und Autor, der hier das Cover dieses Buches ziert. Und auch im Inneren lassen die Rezepte für sich sprechen und verzaubern die Leser. Die Rezepte sind super ausgewählt und ansprechend und die dazupassenden Fotos tragen einen großen Teil dazu bei, dass man sofort loslegen möchte und alles nachkochen will. Auch die Fotos zwischendurch machen das Buch zu etwas Einzigartigem und richtig Sympathisch!

Zum Inhalt:

Henssler legt nach: Neue Rezepte und die heißesten Stories aus der erfolgreichen TV-Serie.

Unschlagbar lecker, unschlagbar schnell! Wer in der erfolgreichen Fernsehshow „Grill den Henssler“ auf VOX zum Sieger gekürt wird, beherrscht das Rezept für lockeren Genuss: eine gute Prise Improvisationstalent, eine große Portion Spontanität und das gewisse Etwas, um mit einfachen Zutaten faszinierende Überraschungseffekte zu erzielen. Im neuen Kochbuch zur beliebten TV-Show, verrät der Starkoch jetzt nicht nur die besten Rezepte aus vier Sendestaffeln, sondern zeigt allen Fans und Hobbyköchen, wie sich das Impro-Prinzip der Show ganz einfach auf die heimische Küche übertragen lässt: alle 70 Blitzrezepte sind in weniger als 30 Minuten fertig, ganz gleich, ob es sich um raffinierte Starter, fantasievolle Vorspeisen, Hauptspeisen oder Nachspeisen handelt. Dazu verrät der populäre Starkoch die witzigsten Storys aus der Sendung, die besten Grillrezepte aus dem Sommerspecial und die „Must-have“-Zutaten für ein gelungenes Menü. Cool kochen mit Steffen Henssler – da werden Schnellköche zu echten Siegertypen!

The Shed – Das Kochbuch erschienen bei Gerstenberg

Wenn man noch nicht vom Kult Restaurant The Shed gehört hat, dann ist man spätestens nach lesen dieses Buches ein Fan. Super sympathisch und authentisch werden die 3 Brüder in diesem tolle saisonalen Kochbuch präsentiert und viel Infos und Fotos von hinter den Kulissen gezeigt. Neben englischen und internationalen Köstlichkeiten wird viel über die Zutaten gesprochen. Extrem sympathische Fotos runden das tolle Buch ab. Ein absolutes Muss.

Zum Inhalt:

Das Restaurant THE SHED war einst ein echter Geheimtipp, heute ist es Kult. Denn was dort geboten wird, ist sensationell kreative Küche mit ausschließlich regionalen Zutaten und ein Ambiente, das den Gast glauben lässt, er befände sich in einem lieblichen Marktflecken auf dem Land. Ein Besuch dieses Juwels ist wie ein Besuch bei Freunden – so herzlich und aufmerksam ist der Service. Dieses Buch zeigt, wie die sympathischen Brüder ihr nachhaltiges Konzept verwirklichen. Stets gut gelaunt, sorgen sie für die Erzeugung und Verarbeitung erstklassiger Zutaten und deren optimale Präsentation. In 120 Rezepten wird eine saisonale und außergewöhnliche Küche präsentiert, deren Geschmack Sie überraschen wird!

Entdecke deine Schönheit von Deepak Chopra und Kimberly Snyder erschienen bei Knaur

Dieses Buch will uns einen revolutionären Weg zeigen, um gesündern und energievoller zu leben und zeigt uns in zahlreichen Kapiteln, wie es gehen kann. Neben der Versorgung von Innen durch eine ausgewogene Ernährung sind dies auch neben Schönheitsschlaf und der Versorgung von außen, Bewegung und noch einige andere wichtige Bereiche. Im Detail wird auf diese Punkte in den einzelnen Kapiteln eingegangen. Ein sehr informatives und genaues Buch, aus dem man sich so einiges für das eigene Leben mitnehmen kann.

Zum Inhalt:

Schönheit trifft Spiritualität – das ganzheitliche Beauty-Programm der Bestsellerautoren.

Der Pionier der integrativen Medizin Deepak Chopra und Ernährungs-Wissenschaftlerin Kimberly Snyder definieren Schönheit neu. In ihrem ganzheitlichen Ratgeber vereinen sie Körper und Geist und präsentieren die sechs Säulen des gesunden Lebens: Ernährung, Körperpflege, Schlaf, im Einklang mit der Natur leben, Bewegung und Spiritualität.

Praktische Tipps und Anleitungen aus dem Ayurveda, dem Yoga und der Meditation ermöglichen es, sich schöner und gesünder zu fühlen. Die geistigen Übungen sorgen für innere Ruhe, Körper-Übungen straffen die Silhouette, Detox-Anleitungen und zahlreiche Schönheits-Rezepte bewirken eine tolle Haut und kräftige Haare – ein Rundum-Programm, um innerlich und äußerlich zu strahlen.

„Stärke und Schönheit gehen Hand in Hand in diesem brillianten Konzept von zwei der inspirierendsten Größen des gesunden Lebens. Sie werden nicht nur einiges über Ernährung, Meditation, Yoga und Schlaf erfahren, sondern auch köstliche Rezepte entdecken.“ (Eva Longoria)

Fitness Sweets von Sophia Thiel erschienen bei Riva

Fitess und Sweets wie geht das zusammen? Sophia Thiel zeigt es uns in diesem Buch. Es sind süße Rezepte ohne Zucker, Weizen und Butter und sie schmecken dennoch. Ausprobieren lohnt sich somit auf alle Fälle. 60 Rezepte warten hier in diesem sympathischen Buch auf euch und können sich sehen lassen. Besonders das Waffelrezept ohne Weizen hat es mir angetan und es schmeckt himmlisch 🙂

Zum Inhalt:

Sophia Thiel hat Zigtausenden jungen Frauen geholfen, abzunehmen und ihre Traumfigur zu erreichen. Und Sophia isst gern Süßes. Denn Ungesundes vom Speiseplan zu streichen, heißt noch lange nicht, auf jeglichen Genuss verzichten zu müssen. Mit den richtigen Zutaten und einigen Kniffen lassen sich viele süße Gerichte und Snacks zubereiten, die nicht nur lecker, sondern auch zucker- und kalorienarm sind. In ihrem neuen Buch zeigt Sophia, wie sie sich ihren Start in den Tag mit einem schmackhaften Frühstück „versüßt“, mit welchen Leckereien sie den kleinen Hunger zwischendurch besiegt und was sie zum Kaffee serviert. Dabei verzichtet sie vollständig auf raffinierten Zucker, Weizen und Butter. Stattdessen werden viele frische Zutaten, Vollkornmehle aus Dinkel oder Roggen, glutenfreie und kohlenhydratarme Mehle wie Mandel- oder Süßlupinenmehl sowie alternative Süßungsmittel wie Kokosblütenzucker, Stevia oder Ahornsirup und – bei einem Fitnessstar wie Sophia darf diese nicht fehlen – eine Extraportion Eiweiß in Form von Wheyprotein, veganem Protein aus Reis oder Soja und Milchprodukten verwendet. Selbst mit Zucchini und Süßkartoffeln zaubert Sophia leckere Kuchen und Süßigkeiten. Zu Beginn des Buches klärt sie über Alternativen zu Weißmehl und Zucker auf und verrät ihre Tipps und Tricks, wie Teig fluffiger wird oder Ei ersetzt werden kann. So kommen auch Vegetarier und Veganer nicht zu kurz.

Dieses farbig bebilderte Kochbuch enthält 60 Rezepte – von Waffeln und Pancakes über Kuchen und Torten bis Cupcakes, Energy Balls, Pudding und Nicecream – für alle, die auf Süßes nicht verzichten wollen.

Schlank an einem Tag – Das Kochbuch erschienen bei Südwest

Ohne Stress, aber mit langfristigem Erfolg – ein sehr interessanter Ansatz. Der Titel klingt vielleicht ein bisschen verwirrend, aber die Idee dahinter ist logisch. Man muss nicht immer gleich zu 1000% die Ernährung umstellen, sondern ein langsamer Beginn kann auch Wunder wirken. Über 80 Rezepte warten hier in diesem ansprechenden Buch darauf nachgekocht zu werden und gut zu schmecken.

Zum Inhalt:

Schlank an einem Tag – soll das ein Witz sein? Keineswegs. Patric Heizmann weiß, wovon er spricht, wenn er kleine Schritte mit großen Erfolgen in Aussicht stellt. Der sanfte Einstieg an nur einem Tag in der Woche ist so etwas wie die Gelinggarantie für eine langfristige Ernährungsumstellung. Am „perfekten Tag“ heißt das, Essen nach der Ernährungsuhr, mehr Eiweiß, Kohlenhydrate bewusst einsetzen, gutes Fett, kurze Muskeltrainingseinheiten, Stress reduzieren, Esspausen einhalten, Genuss ohne Dauerhungern. Hier kommen über 80 leckere, gesunde Rezeptideen, dazu viel Ernährungs-Know-how und Hintergrundwissen. Kleine Psychotricks helfen, unnötige Kalorienbomben zu durchschauen und wieder bewusster zu essen. Jeder stellt sich aus Patric Heizmanns Rezepten seine Lieblinge zusammen – nach dem Motto „Mach’s einfach. Iss besser und nicht weniger“.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kulinarische Highlights

Heute dreht sich alles vom Beauty Food, Soul Food, Low Carb und die Grundlagen der Motivtorten. 5 geniale Bücher, die man als kleiner Gourmet und Hobbykoch unbedingt lesen sollte.

Beauty Food von Christina Wiedemann erschienen bei EMF

Gesunde Ernährung ist neben Bewegung das Um und Auf, um fit zu sein und zu bleiben. Dennoch schaffen es viele Menschen im Alltag nicht. Dieses Buch liefert den Lesern neben zahlreichen wichtigen und sehr interessanten Hintergrundinfos auch viele Rezeptvorschläge mit passenden Fotos dazu, die Lust aufs Probieren machen. Das ganze Buch ist optisch sehr ansprechend und schön gestaltet und macht richtig viel Freude und gute Laune.

Zum Inhalt:

Der Schlüssel zum Erfolg für einen fitten und schönen Körper sind Ausgewogenheit und die richtige Ernährung mit vielen frischen Zutaten. Knackiges Obst und Gemüse, vollwertige Getreide und gute Fette sind dabei die Geheimwaffe. So hält man am besten sein Idealgewicht und pflegt gleichzeitig Körper, Haut und Haare. Die Schlank-&-Schön-Rezepte mit Beauty-Faktor schenken nicht nur Schönheit von innen, sondern sind auch löffelweise purer Genuß!

Unter den 50 gesunden Beauty-Food-Rezepte vom Frühstück bis zum Abendbrot finden sich Buchweizencrepes mit Frischkäse-Lachs-Füllung (die Omega-3-Fettsäuren im Lachs sorgen für eine geschmeidige Haut), Rindfleisch-Spieße mit Brokkoli-Erbsen-Stampf (Rindfleisch hat wertvolles Eiweiß und Zink stärkt Haut, Haare und Nägel) oder Joghurt-Cheesecake mit Himbeeren (Himbeeren enthalten viel Vitamin C, das die Kollagenbildung fördert und für frisches Aussehen sorgt).

Im ausführlicher Grundlagenteil erklärt die Ernährungswissenschaftlerin Christina Wiedemann die Berechnung des Kalorienbedarf, die Gründe für Übergewicht, den Jojo-Effekt und das Scheitern von Diäten und welche Lebensmittel besonders gut für Haut, Haare, Nägel und Augen sind. Als besondere Extras gibt es ein Programm für den perfekten Beauty-Tag, eine Hitliste für gesunde Lebensmittel und Tipps zum Basenfasten.

Low Carb erschienen bei Christian

60 wirklich geniale und sehr leckere Low Carb Rezepte warten hier in diesem Buch auf euch. Von Salaten, Suppen bis hin zu Frühstücksideen und Hauptspeisen ist wirklich alles mit dabei. Es sind Gerichte, die man gerne nachkochen und ausprobieren möchte, die einfach zu kochen sind und lecker schmecken. Ausprobieren lohnt sich und dem Körper tut es gut! Ein sehr sympathisches und durchdachtes Buch mit Spitzenrezepten.

Zum Inhalt:

Kohlenhydrate minimieren, Körpergewicht reduzieren. So weit, so gut. Aber mit welchen Gerichten erreichen Sie Ihre Wunschfigur? Dieses Low-Carb-Kochbuch präsentiert Ihnen 60 geniale – und köstliche – Rezeptideen für jede Mahlzeit. Ob zum Frühstück, für Suppen und Salaten, Fleisch- und Fischgerichte, bei Vegetarisches und auch für Nachtisch: Sparen Sie sich Weißmehl, Zucker & Co. Leichte, schnelle Gerichte, sodass die Pfunde purzeln.

Basic Backen Motivtorten erschienen bei EMF

Motivtorten für seine Liebsten zu zaubern, die gut schmecken und toll aussehen ist ein Wunsch Vieler. Doch woher bekommt man die besten Rezepte und gute Ideen? Hier bei diesem Buch bekommt ihr auf jeden Fall eine gute Mischung an Basiswissen der Motivtortenkunst. Als Grundlage dient um nicht gleich zu verwirren 1 Rezept und auf dessen Basis werden die unterschiedlichen Motivtorten gezeigt. Die Anleitungen sind sehr anschaulich und gut gemacht und zeigen tolle Ideen und Anregungen. Die Fotos sind toll und sympathisch und man bekommt beim Lesen sofort Lust auf die nächste Torte.

Zum Inhalt:

Backen kann so einfach sein! Für alle Backbegeisterten und diejenigen, die es werden wollen, bietet “Basic Backen” 96 Seiten spannende Rezepte im praktischen Format und zu einem attraktiven Mitnahmepreis.

Fröhlich-bunter Backspaß steht bei den Motivtorten im Vordergrund! Ob Kindergeburtstag, Hochzeit oder Baby-Party: Mit der pinken Flamingo-Torte, dem romantischen Wedding-Cake, der witzigen Clown-Torte oder den fruchtig-süßen Ananas-Cupcakes liegt man immer richtig und kann ordentlich Eindruck schinden. Damit das auch problemlos gelingt, begleiten die gut nachvollziehbaren Anleitungen inklusive Stepbilder Schritt für Schritt zum fertigen Tortenglück.

Das Low Calorie Kochbuch von Laura Herring erschienen bei AT Verlag

Gerade im Frühling ist Abnehmen ein großes Thema und dieses Buch hier hat sich dessen auf eine charmante Art angenommen. Das Low Calorie Kochbuch zeigt jede Menge toller Rezepte und bietet den Lesern auch zahlreiche Hintergrundinfos. Ein sehr interessantes Buch mit vielen köstlichen Speisen.

Zum Inhalt:

Abnehmen ist mit dieser Diät und den Rezepten in diesem Kochbuch so einfach wie selten zuvor. Denn die 5:2-Diät, auch bekannt als intermittierendes Fasten oder Intervall-Fasten, fügt sich nahtlos in Ihr Leben ein, anstatt es zu kontrollieren. Denn mit dieser Diät müssen Sie nicht ständig Kalorien zählen und daran denken, dass Sie gerade am Abnehmen sind. Es ist ganz einfach: An fünf Tagen pro Woche essen Sie ganz normal, an den restlichen zwei Tagen essen Sie Mahlzeiten mit wenigen Kalorien – nämlich zwanzig Prozent der Menge, die Sie gewöhnlich zu sich nehmen. Und schon werden Sie abnehmen.

Neben Abnehmen: Prävention gegen Krebs, Diabetes und Demenz
Ärztinnen und Biologen singen ein Loblied auf die 5:2-Diät, die man wissenschaftlich unter dem Namen »intermittierendes Fasten« kennt, weil Abnehmen eben nur einer ihrer guten Effekte ist. Bald schon nach Beginn der Diät wird der Effekt eintreten, dass Sie Ihren Körper intensiver spüren und sich Ihrer Bedürfnisse stärker bewusster sind – auch an denjenigen Tagen, an denen Sie normal essen. Die Fastentage bringen Sie auf gesunde Weise mit Ihrem Körper und seinen Bedürfnissen in Einklang.

Neben dem Abnehmen und dem bewussteren Umgang mit dem Körper kann die in diesem Buch vorgestellte Diät positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben: Sie kann etwa das Risiko verringern, an bestimmten Krebsarten, Demenz oder sogar Diabetes zu erkranken.

5:2-Diät: Abnehmen für Genussmenschen
Die 5:2-Diät ist genau die richtige Art abzunehmen für alle, die Essen lieben: In den Rezepten in diesem Kochbuch werden keine Lebensmittel verbannt und die meiste Zeit der Woche können Sie Ihren normalen Essgewohnheiten nachgehen. Und obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, stehen Sie beim Arbeitsessen oder der Geburtstagsparty von Freunden nicht als Spielverderberin oder Spielverderber da. Eine Diät muss nicht heissen, dass man leidet.

Die zwei Tage, an denen Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, sind die Fastentage. Hinter den Rezepten, die in diesem Buch vorgestellt werden, steckt eine wichtige Grundphilosophie: Wenn man ohnehin nur wenig Kalorien zu sich nehmen darf, sollte man jede einzelne von ihnen auch wirklich geniessen, anstatt sie mit geschmacklosen, langweiligen Lebensmitteln zu verschwenden. Genau hier setzen die Rezepte in diesem Kochbuch an. Das Buch enthält eine grosse Auswahl an Rezepten für Gerichte mit zwischen 50 und 350 Kalorien, die Sie über die Tage frei miteinander kombinieren können.

Abnehmen ohne das Gefühl, auf Diät zu sein
Die Rezepte im Buch sind eigentlich nur kalorienreduzierte Versionen von Rezepten, die wir uns tagtäglich gewohnt sind. Das heisst: Jede Kalorie muss sich wirklich lohnen, um einen Platz in einem der Rezepte verdient zu haben. Die Rezepte bedienen sich zunächst vieler kalorienarmer Aromen-Powerpakete wie Kräuter und Gewürze.

Ausserdem legen sie Wert auf ausgewogene Texturen und Aromen, damit die Gerichte köstlich schmecken und wirklich sättigen. Obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, haben Sie daher kaum das Gefühl, auf Diät zu sein. Reichlich Vitamine und Mineralstoffe garantieren, dass Sie sich auch an den Fastentagen rundum gesund ernähren. Ein Aspekt, der bei vielen Low-Carb-Diäten zu kurz kommt.

Bei der Organisation der Fastentage sind Sie ausserdem sehr flexibel: Fasten Sie an den Tagen, die Ihnen terminlich am besten passen, und verschieben Sie auch einfach mal einen Fastentag, wenn sich Ihr Terminkalender spontan ändert. Mit den Rezepten und der 5:2-Diät, die in diesem Kochbuch vorgestellt werden, wählen Sie eine der unkompliziertesten und nachhaltigsten Methoden, um abzunehmen.

Last minute Abendessen erschienen bei Christian

Last Minute Abendessen ist ein super Buch für alle Erwerbstätigen, die wenig bis kaum Zeit haben sich Abends Gedanken übers Essen zu machen und sich dennoch ausgewogen und relativ gesund ernähren möchten. Hier gibt es jede Menge toller Rezepte von Suppen bis hin zu vegetarischen Speisen und Rezepten mit Fleisch. Es sind einfache Rezepte ohne zu viele Zutaten oder lange Garzeiten. Super durchdacht findet sich hier so einiges, dass man Abends nachkochen kann.

Zum Inhalt:

Schon wieder sieben Uhr abends, Sie sind gerade erst nach Hause gekommen, haben Hunger, aber wollen nicht lange in der Küche stehen? Oder Sie möchten zwischen Office und Party schnell noch etwas für sich und Ihren Liebsten zaubern? Da müssen praktische Gerichte her: leckere und unkomplizierte Mahlzeiten, die in nur 30 Minuten fix und fertig auf dem Tisch stehen. Den anschließenden Abwasch erledigt dann hoffentlich die Spülmaschine.

Viel Vergnügen beim Nachkochen und Lesen,

Barbara

Malerei und Regenwetterideen

Meine heutigen Buchempfehlungen haben die folgenden Themen: Malerei, Basteleideen mit Kindern, Regenwetterspiele und Duftmedizin. Lauter super spannende Themen, von denen man nie genug lesen kann.

Da staunst du! von Raphaele Vidaling erschienen bei Haupt

Dieses Buch zeigt eine Vielzahl an lustigen und einfach nachzumachenden DIY Ideen für einen Bastelnachmittag für Kinder und ihre Eltern. Eisplaymobilmännchen gibt es hier genauso zu finden, wie ein Katapult, ein Setzkasten und noch viele andere Ideen. Die Anleitungen sind sehr gut geschrieben und man kennt sich sofort aus. Die Fotos tragen den Rest dazu bei, dass man am Liebsten sofort loslegen möchte!

Zum Inhalt:

Neue, frische Bastelideen für die ganze Familie sind immer gefragt für Sonntagnachmittage, für Partys oder im Kindergarten. Dieses Buch versammelt Verblüffendes, Fantasievolles und Witziges, und alles lässt sich aus Alltagsmaterialien leicht basteln. Da staunst du! Ein Katapult aus Eisstielen, Kunstschnee aus Rasierschaum, ein Raketenballon mit geheimen Botschaften, eine Kuchenburg aus Schokokeksen, ein ABC-Setzkasten aus Joghurtbechern, ein Schlagzeug aus kleinen Konservendosen, ein Experiment mit Spaghettiwürstchen: diese und viele andere kreative und unterhaltsame Ideen für die ganze Familie sind hier versammelt. Insgesamt finden sich in «Da staunst du!» über 50 Bastelideen, Experimente, Rezepte und Zaubereien, die Kinder (ab 4 Jahren) und Erwachsene zum Staunen bringen. Ein tolles Rezeptbuch gegen jede Form der Langeweile!

Werkstatt Acrylmalerei erschienen bei Haupt

Ebenfalls aus dem Haupt Verlag ist auch dieses tolle kreative Buch zum Thema Acrylmalerei. In 50 kleinen und größeren Malprojekten lernt man mit der Acrylmalerei umzugehen und Fortschritte zu machen. Man wird so motiviert, um weiter zu machen und sich zu entwickeln. Sehr übersichtlich gemacht und mit sehr guten Ideen und Projekten versehen, macht schon das Lesen dieses Buches richtig viel gute Laune und Freude.

Zum Inhalt:
Malen im Format 12 x 12 cm: der optimale Einstieg in die Acrylmalerei.

50 Schritt-für-Schritt-Projekte für Acryl-Anfänger und Fortgeschrittene, die ihr Können vertiefen wollen.

Ohne Kreativdruck zu Erfolgserlebnissen: vom ersten Pinselstrich bis zur eigenen Ausstellung.

Dieses Buch ist ein kompletter Kurs in Acrylmalerei. Mark Nelson beschreibt und illustriert die wichtigsten Maltechniken anhand von 50 Miniatur-Projekten in der Größe von 12 x 12 Zentimetern. Wer dem Schritt für Schritt folgt, hat am Ende eine beeindruckende Sammlung von 50 kleinformatigen Gemälden auf Papier, Leinwand oder Faserplatte und einen eindrucksvollen Beleg für das eigene künstlerische Schaffen.

«Werkstatt Acrylmalerei» richtet sich sowohl an Anfänger, die zum ersten Mal mit Acryl malen, als auch an Fortgeschrittene, die ihre Techniken verbessern wollen. Die gestalterischen Vorlagen befreien Hobbymaler vom Kreativdruck und geben Ansporn, einfach das nächste Projekt anzugehen.

Pastell Rebell erschienen bei EMF

Pastell Rebell ist ein super spritziger Buchtitel und dieser macht schon mak richtig neugierig. Auch das Bild am Cover zeigt Energie pur. Man möchte sofort loslegen. Auch im Inneren des Buches geht es genauso toll weiter. Tolle Techniken werden gezeigt und gut erklärt – über 40 Techniken. Es geht um ein fundiertes Basiswissen, welches man sich hier mit diesem Buch aneignen kann. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Lernen Sie die rebellische Seite der Pastellkreiden kennen: „Pastell Rebell” präsentiert über 40 innovative Pastelltechniken, die sowohl Einsteiger als auch Fortgeschrittene begeistern und inspirieren. 20 einfache Anleitungen erklären Schritt für Schritt und anhand anschaulicher Bilder die neuartigen Ansätze aus dem Bereich der Pastellmalerei und regen zu eigenen medienübergreifenden Projekten an. Dabei kommen sowohl Grundierungen mit Tinte, Kohle und Aquarell als auch Techniken des Bildtransfers und Pastelldrucks zum Einsatz. Mixed Media neu interpretiert mit Pastellkreide – gestalten Sie mit innovativen Techniken Ihre individuellen Kreativideen und erschaffen Sie ganz neue Kunstwerke mit Pastell!

Das Regentage Kreativbuch erschienen bei EMF

Schlechtwetter gibt es regelmäßig und manchmal können den Eltern schon mal die Ideen ausgehen. Hier in diesem super sympathischen Buch gibt es jede Menge Vorschläge, wie man die Zeit des Regens zu Hause kreativ nutzen und Spaß haben kann. Geniale Ideen, die einfach umzusetzen sind und viel Spaß machen. Unbedingt lesenswert!

Zum Inhalt:

Spiel und Spaß zu Hause trotz Wolkenbruch und Hagelschauer: „Das Regentage-Kreativbuch” stellt spannende Ideen zur Kinderbeschäftigung bei schlechtem Wetter vor. Die vielseitigen Projekte aus den Bereichen Regenwetter-Werkstatt, Kinderküche, Raus in den Regen und Schietwetterspiele regen spielerisch die kindliche Kreativität und Entdeckungsfreude an. Sie inspirieren kleine Abenteurer ab 3 Jahren zu originellen Ideen und vermitteln Spaß am Basteln, Backen und Selbermachen. Auf diese Weise entstehen an einem tristen Regentag lustige Badebomben, hübsche Regenbilder, leckere Grummelmonster-Kekse und ein praktisches Regenmessgerät. Mit diesem Buch herrscht keine Langeweile mehr bei schlechtem Wetter – und auch nicht bei Sonnenschein!

Duftmedizin für Kinder von Maria L. Schasteen erschienen bei Crotona

Dies ist für alle Eltern ein super spannendes Thema. Wie kann man mit Hilfe von ätherischen Ölen Kindern, Babys und Jugendlichen schwierige Situationen erleichtern. Hier geht es ums Thema Stress, Schlaf uvm. , Die passenden Öle und Ölmischungen werden hier beschrieben. Was hilft wann und wie? Super spannende Tipps, die man mit Sicherheit anwenden kann. Ich habe mir auch persönlich schon einige Tipps geholt 🙂

Zum Inhalt:

Die Heilkraft der Aromatherapie bewährt sich auch im alltäglichen Gebrauch für die kleineren und größeren Probleme bei Kindern und Jugendlichen. Die ätherischen Pflanzendüfte wirken nicht nur angenehm und beruhigend auf Heranwachsende, sondern sie können, wissend eingesetzt, eine nachhaltig heilsame Kraft auf Körper und Seele ausüben.

Da Kinder und Jugendliche zumeist mit vielen Fragen an das Leben herantreten, stellen die reinen ätherischen Öle ein wunderbares Mittel dar, um innere Prozesse zu verstehen und auf der äußeren Ebene eine nachhaltige Stabilität zu erlangen.

Maria Schasteen weist mit diesem liebevollen Handbuch den Weg zu einer leichteren Bewältigung der alltäglichen Probleme in einer von Informationen überfluteten Welt, in der Kinder und Jugendliche zur Ruhe kommen und Orientierung finden müssen.

Die ?Duftmedizin? öffnet ein Tor zu den seelischen Welten unserer Kinder, wodurch auf eine wunderbare, bisher noch nicht erschlossene Weise Heilung erfolgen und Inspiration gefunden werden kann!

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Konflikte bewältigen

Konflikte bewältigenKonflikte bewältigen
Anselm Grün

Bei der Auswahl dieses Buches habe ich im ersten Moment außen vorgelassen, dass der Autor ein Mönch ist. Gleich nach den ersten Seiten kommt es aber ganz klar raus und zieht sich durch das ganze Buch. Das Werk stützt sich auf Religiosität, Spiritualität und biblischen Vergleichen im Bezug auf familiäre Konflikte sowie Konflikte in der Arbeit oder dem Leben. Wer sich dieses Buch kauft, muss sich mit dieser religiösen Linie identifizieren können um einen Nutzen aus diesem Werk ziehen zu können.

Über den Autor:
Dr. theol,. Mönch des Klosters Münsterschwarzach, geistlicher Begleiter und weltweit erfolgreicher Autor für Lebensthemen. Sein Monatsbrief „einfach leben“ zu Fragen der Spiritualität und Lebenskunst inspiriert zahlreiche Leser.

Details:
Herder Verlag
Taschenbuch
ISBN: 978-3-451-06868-3

Birgit Handler

Für euch reingelesen…

… haben ich dieses Mal in Erziehungsbücher bzw. Ratgeber,

 

Was Lotta alles kann von Aylin Lenbert erschienen bei Thieme

Dies ist ein super geschriebener und sehr ausführlicher kleiner Ratgeber über die Entwicklungsschritte von Babys bzw. Kleinkindern bis zum Alter von ca. 3 Jahren. Gerade für Eltern eines ersten Kindes ist dieses Buch extrem interessant und man kann sich hier viele Infos und Tipps holen. Super recherchiert und zusammengestellt.

Zum Inhalt:

Hallo Du spannende Welt!

In den ersten drei Lebensjahren lernt Ihr Baby täglich etwas Neues. Als Eltern staunen Sie dabei vor Glück und freuen sich jeden Tag mit Ihrem Kind. Der erste kleine Meilenstein in der Entwicklung eines Babys und sicher einer der schönsten für Eltern: das erste bewusste Lächeln Ihres Babys.

Wie funktioniert so ein kleiner Mensch eigentlich? Was Lotta als Baby wahrnimmt, wieso sie weint, und warum Babys Schlaf so ganz anders ist als bei uns Großen …

Wie fördere ich mein Kind – ohne es zu überfordern? Wie Lotta die Welt entdeckt, Bindungen aufbaut und mit Spaß Neues lernt.

Wie erziehe ich mein Kind? Weshalb Lotta um ihre Selbstständigkeit kämpft und warum Grenzensetzen kein Allheilmittel ist.

Liebevoll, undogmatisch und mit charmantem Augenzwinkern beschreibt Aylin Lenbet die wunderbaren ersten Jahre.

Strampeln, Krabbeln, Laufen von Ingeborg Scheffler erschienen bei Trias

Babys sind kleine Wunder und gerade die ersten Monate und Jahre unglaublich toll zu beobachten. Jedes Kind entwickelt sich anders, aber dennoch gibt es einige grundlegende Gemeinsamkeiten. Und diese kann man in diesem gut recherchierten und sehr angenehm zu lesenden Buch toll nachlesen, staunen und sich über die Fortschritte seines Kindes freuen.

Zum Inhalt:

Was Baby alles kann

Es ist immer wieder ein Wunder zu beobachten, wie schnell Babys nach der Geburt ihre motorischen Fähigkeiten entwickeln. Ihre Nah- und Fernsinne schärfen sich in rasantem Tempo, sie lernen in kürzester Zeit unglaublich viel. Dabei folgt jedes Kind seinem individuellen Entwicklungsprogramm. Trotzdem fragen sich viele Eltern, ob ihr Kind schon alles kann, was es können sollte und ob es sich „richtig“ entwickelt.

– Erfahren Sie, welche motorischen Entwicklungsschritte für Ihr Baby wichtig sind und wie Sie es liebevoll begleiten.

– Lernen Sie schöne Spiele und Übungen für den Alltag kennen, die Eltern und Kind Spaß machen und Ihr Baby in seiner Entwicklung unterstützen.

– Lesen Sie, was Sie tun können, wenn bei der U-Untersuchung nicht alles optimal läuft.

Einfühlsam, faszinierend und spannend vermittelt die Physiotherapeutin und Expertin Ingeborg Scheffler Hintergrundwissen und Sicherheit zum Thema sensorische Integration – für eine gesunde Entwicklung der Sinne Ihres Babys.

„Kinder entwickeln sich von ganz alleine!“ Davon ist Ingeborg Scheffler überzeugt. Die Physiotherapeutin hat in ihrer langen beruflichen Laufbahn mit zahlreichen Babys und Kindern gearbeitet und ihre Entwicklung begleitet. Als Expertin für sensorische Integration weiß sie, wie wichtig es für Kinder ist, dass schon die kleinsten Babys die Möglichkeit haben, sich selbst intensiv zu spüren und wahrzunehmen. „Dafür braucht es weder spezielle Trainingsgeräte noch ein besonderes Programm. Jedes Kind bleibt intuitiv so lange in der entsprechenden Entwicklungsstufe, bis es bereit ist für den nächsten Schritt. Sensorische und motorische Entwicklung gehen dabei Hand in Hand.“ Ingeborg Scheffler möchte ihren großen Erfahrungsschatz weitergeben, Verunsicherung nehmen und dazu beitragen, dass die Babyentwicklung für Eltern nicht zu einem Wettbewerb wird sondern für jedes Kind einzigartig bleibt.

Was unsere Kinder brauchen von Katharina Saalfrank erschienen bei GU

Auch in diesem Buch geht es vorrangig um unsere Kinder. Welche Werte sind wichtig und wie kann man eine gelungene Beziehung aufbauen. Sehr einfühlsam und spannend geschrieben, ist es eine herrliche Lektüre für alle Eltern.

Zum Inhalt:

Die sieben Geheimnisse glücklicher Familien – von der bekannten Pädagogin Katharina Saalfrank um Harmonie und Frieden in ihre Familie zu bringen.

In diesem GU-Ratgeber stellt sich die bekannte Pädagogin Katharina Saalfrank an die Seite der Eltern! Sie erfahren, wie Sie zu Ihren Kindern eine gute, wertschätzende und gleichwertige Beziehung aufbauen können, die eine herkömmliche Erziehung überflüssig macht: Verantwortung statt Bewertung, Achtsamkeit statt Strafe, Vertrauen statt Kontrolle, Dialog statt Monolog lauten einige der Werte. Sie finden in diesem Buch zahlreiche realistische Situationen, in denen Sie sich mit Ihren Kindern wiedererkennen werden – aber auch viele praktische Tipps, um diese Werte gemeinsam im Alltag zu leben. Frau Saalfrank arbeitet bindungs- und beziehungsorientiert. Sie bestärkt die Eltern und erläutert gleichzeitig, was Kinder brauchen, um angstfrei, selbstbewusst und glücklich aufzuwachsen. So hat sie bereits hunderte Eltern mit ihren Kindern durch schwierige Situationen begleitet – ob während ihres Studiums, in ihrer Zeit als TV-Coach oder in ihrer therapeutischen Praxis.

Das Krippenkindersinnebuch erschienen bei Herder

Und auch dieses Buch beschäftigt sich mit unseren Kindern. Es geht um die Entdeckung der Sinne und Förderung von Kompetenz und Warnehmung in den ersten 3 Lebensjahren. Toll recherchiert und zusammengestellt ist dieses Buch ein richtiges Highlight und extrem angenehm zu lesen.

Zum Inhalt:

Kinder lernen von Geburt an – mit allen Sinnen. Die Lernerfahrungen der ersten 3 Lebensjahre bilden die bedeutenden Voraussetzungen für die kindliche Entwicklung und Bildung. Das Kind verfügt von Beginn über Wahrnehmungs- und Kommunikationskompetenzen und setzt sich aktiv mit seiner Umwelt auseinander. Dieses Buch ermöglicht, mit theoretischen Hintergrundinformationen und vielen praktischen Sinnesspielen für Kinder von 0-3 Jahren, die individuelle und ganzheitliche Förderung mit allen Sinnen.

Basteln mit den Allerkleinsten – Naturmaterialien erschienen bei Topp/Frechverlag

In diesem Buch findet ihr jede Menge toller Anregungen, Ideen und auch auch Anleitungen zum Basteln mit den Allerkleinsten – alles mit Naturmaterialien, die man im Wald, auf der Wiese oder auch im Garten finden kann. Von bemalten Steinen, Blumenkronen und -kränzen bis hin zu außergewöhnlichen Bastelein ist wirklich alles dabei. Spaß ist garantiert, für Groß und für Klein. Super Ideen, die man einfach gemeinsam nachmachen kann. Ein sehr gut aufbereitetes und übersichtlichen Buch mit viel Inhalt!

Viel Freude beim Lesen!

Barbara

Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in 5 super spannende Bücher. Es geht um das Thema Medizin, selbstgemachte Putz- und Waschmittel, Yoga, Vegane Kosmetik und ein Buch über Kissen. 5 super Themen, die in diesen Bücher toll beschrieben und thematisiert sind. Aber seht selber!

Medizin – Geschichte einer Wissenschaft erschienen bei Edition Fackelträger

Dies ist sowohl für Laien, als auch Mediziner, ein extrem gut gemachtes und spannend zu lesendes Buch über Medizin. Es erzählt von den Ursprüngen, gibt Hintergrundinfos, toll aufbereitet, mit optischen Skizzen und Fotographien versehen, dass man das Gefühl hat sich in der damaligen Zeit zu befinden. Ein absolutes Highlight!

Zum Inhalt:

Aderlass, Urinschau und Schröpfen – so wurden Krankheiten im Mittelalter behandelt; mal mehr, mal weniger erfolgreich. Krankheiten zu verstehen und zu behandeln versuchten schon die frühen Hochkulturen im Zweistromland und im alten Ägypten. Ob Schwarzer Tod, Malaria, Tuberkulose, Cholera, AIDS oder Krebs – Christine Pauli erzählt den spannenden Kampf gegen Krankheit und Siechtum von den Anfängen bis in unsere Tage.

Von den frühen anatomischen Studien bis zur Entdeckung der DNA, von der Traditionellen Chinesischen Medizin bis zur Stammzellenforschung werden die Meilensteine der Medizin und die bedeutendsten Forscher, Entdecker und Mediziner vorgestellt.

Putz- und Waschmittel selbstgemacht erschienen bei Naumann und Göbel

Putz und Waschmittel selber machen ist eine super Idee. Ohne dieses Buch weiß man allerdings nicht, wo man beginnen soll und was man alles machen kann. Das Buch besticht durch gute Beschreibungen, viele Fotos und Tipps. Man muss sich einfach nur über ein einfaches Starterrezept drübertrauen und dann kann man gar nicht mehr aufhören. Super Idee!

Zum Inhalt:

In Küche, Bad und WC alles okay, aber bitte natürlich und umweltfreundlich!

Dr. Claudia Lainka folgt dem gesunden Trend und stellt in diesem Buch biologisch abbaubare Putz- und Waschmittel vor. Entdecken Sie 30 einfach herzustellende natürliche Reiniger für Bad, Küche und den ganzen Haushalt.

Gut verständliche Anleitungen und zahlreiche Tipps helfen bei der Umsetzung der Rezepturen. Ob mit Allzweckreiniger, Scheuermilch, Geschirrspülmittel, Entkalkerspray oder Weichspüler: Alles wird blitzblank sauber. Mit individuellen Düften wie Vanille, Zitronengras, Orange, Salbei und Mandel.

Sagen Sie dem Schmutz den Kampf an – auf die sanfte Art.

Vegane Kosmetik erschienen bei Naumann und Göbel

In diesem tollen und extrem spannenden Buch gibt es jede Menge Rezepte und Anleitungen für vegane Kosmetik und wie man diese selber machen kann. Es gibt viele richtige tolle Rezepte, die auch nicht schwer nachzumachen sind. Man muss sich nur drübertrauen und kaum ist der Bann gebrochen, will man nicht mehr aufhören. Genau wie beim vorherigen Buch. Also nichts wie loslegen, einfach herrlich, ihr werdet süchtig werden. Toll aufbereitet findet man hier in diesem Buch wirklich alles, was man wissen muss.

Zum Inhalt:

Wir wollen immer nur das Beste an unsere Haut lassen, wissen aber oft kaum, was in unserer täglichen Kosmetik enthalten ist. Dr. Claudia Lainka hat für dieses liebevoll illustrierte Buch eigene vegane Alternativen ohne tierische Produkte entwickelt, die Sie ganz leicht selbst herstellen können. Entdecken Sie natürliche vegane Beautyprodukte für Lippen, Augen, Dekolleté, Füße, Hände, Gesicht und Körper, und erfahren Sie mit Haut und Haar, wie gut Ihnen die frisch zubereiteten Pflegealternativen tun.

Detaillierte und gut verständliche Anleitungen, brillante Farbfotos und zahlreiche Tipps helfen bei der Umsetzung der einfach und schnell zuzubereitenden Rezepte. Ob Skin Tonic mit Minze, Limette und Ingwer oder Gesichtscreme mit Traubenkernöl und Shea, ob zuckersüßes Lippenpeeling oder pflegender Wimpernbalsam, ob Deospray ohne Aluminium und Alkohol oder Zitronenhaarspülung auf Kräuterbasis – entdecken Sie für sich und Ihre Lieben 30 individuelle vegane Kosmetikprodukte für Gesicht und Körper, zum Duschen und Baden, für bewusst natürliche Schönheit.

Das große Kissen Nähbuch erschienen bei Naumann und Göbel

Sich in Kissen zu kuscheln und es sich gemütlich zu machen, ist nicht nur für Erwachsene toll, sondern speziell für Kindern. Und was gibt es hier Schöneres, als selbstgemachte Kissen, die auch noch eine Bedeutung für die Kinder und ihre Eltern haben. Auch hier gilt, man braucht eine gute Anleitung und ein bisschen Hintergrundwissen, so wie wir es beim Lesen in diesem Buch gezeigt und erklärt bekommen, eine Nähmaschine und dann kann es auch schon losgehen. Es gibt hier wirklich tolle Varianten zu entdecken und wenn man erst mal weiß wie, ist der eigenen Kreativität keine Grenze mehr gesetzt.

Zum Inhalt:

Kissen sind etwas Wunderbares, man kann nie genug von ihnen haben! Sie sind nicht nur ein Blickfang in jedem Zuhause, Kissen können auch wunderbar bequem und praktisch sein. Etwa als Sitz-, Sofa-, Lese- oder Yogakissen. Und auch die Kleinen und Allerkleinsten lieben Kissen zum Spielen, Schlafen und Kuscheln.

Wenn Sie Lust auf neue Akzente in Ihrer Wohnung haben oder für liebe Freunde und Verwandte ein ganz besonderes und individuelles Geschenk suchen, ist ein selbst genähtes Kissen genau das Richtige: Ob Deko-Kissen im aktuellen Muster-Mix oder mit coolem, ganz persönlichem Foto-Print für Design-Fans, ob Leseknochen für Bücherwürmer, Yoga-Kissen für die beste Freundin, Tablet-Kissen für Couch-Surfer, ein hochwertiges Lodenkissen für Freunde des Landhaus-Chics oder ein riesiges Puzzle-Kissen für die Kleinen – die Kissen in diesem Buch machen alle glücklich! Und wenn Sie daheim noch eine Kiste voller Stoffreste haben, sind die fröhlich-bunten Patchwork-Ideen genau die richtigen für Sie!

Dank brillanter Modellfotos, ausführlicher Schritt-für-Schritt-Anleitungen und detaillierter Schnittmuster im Anhang sowie zum Download gelingt das Nähen spielend. Wann nähen Sie Ihr neues Lieblingskissen?

Yoga erschienen bei Edition Fackelträger

Dieses Buch ist ein Nachschlagewerk der Extraklasse. 2100 Asanas finden hier Platz, Fotos und Anleitungen. Es ist sowohl für Laien, als auch Yogalehrer ein Muss – hier findet man wirklich alles, was man braucht, kann immer wieder nachschlagen oder sich inspirieren lassen. Einfach großartig. Ein sehr hochwertiges Geschenk!

Zum Inhalt:

„Yoga – 2100 Asanas“ ist die bisher umfangreichste Zusammenstellung von Yoga-Übungen im deutschsprachigen Raum: 2100 Asanas, das sind 2100 Anleitungen und 2100 Bilder auf 736 Seiten. Jede Yoga-Stellung wird in Deutsch, Sanskrit und Englisch vorgestellt. Einsteiger, Fortgeschrittene und Yoga-Meister finden hier Inspiration für mehr Energie und Harmonie für Körper und Geist. Die beispiellose Fülle an Yoga-Stellungen und Modifikationen macht diese großartige Zusammenstellung zum neuen Standardwerk für alle Yoginis und die, die es werden wollen!

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren,

Barbara

Der Burnout-Irrtum

Uschi Eichinger, Kyra Hoffmann
Der Burnout-Irrtum

Was ist Burnout eigentlich wirklich und wie kann man ihn erkennen?

Müde und ausgebrannt sein, die täglichen Anforderungen im Job nicht mehr gewachsen zu sein, heißt nicht automatisch, dass man unter einem Burnout leidet.

Wenn man sich aber die Liste der Symptome bei einem Burnout genauer aussieht, möchte man meinen, dass jeder 3. darunter zu leiden hat. Es stimmt, Burnout ist zu einer Volkskrankheit geworden, doch nicht jedes Burnout ist gleich ein richtiges Burnout.

Man muss hier unterscheiden können. Oft mangelt es nur an den richtigen Nährstoffen in unserem Körper, die uns die Leistungsfähigkeit nehmen, uns müde machen, uns nicht „rund laufen“ lassen.

Wie immer wenn es um die Gesundheit geht, ist das richtige Essen ein heißes Thema. Was isst man, wie isst man es, nimmt man sich die Zeit oder stopft es in sekundenschnelle in den Rachen? Auch die Bewegung darf nicht zu kurz kommen, generelle Ruhephasen sind wichtig, die Sonne darf man auch nicht unterschätzen, sie gibt uns Kraft, die wir zum Leben brauchen.

Aber ganz genau findet man die Antwort in unseren Zellen. Durch gezielte Untersuchungen, vor allem aber durch die richtige Diagnostik ist es dem Fachpersonal möglich, die Ursache herauszufiltern und eine dementsprechende Behandlung zu starten.

Mit Burnout ist nicht zum Spaßen. Vielen halten Burnout für keine ernst zu nehmende Krankheit, aber sollte jemand seinen täglichen Alltag nicht mehr meistern können (egal ob Arbeiter, Angestellte oder Hausfrau) sollte man mit seinen Beschwerden den nächsten Arzt aufsuchen. Lieber einmal zu viel als zu wenig. Ich selbst habe es bei zwei Menschen miterlebt. Einer hat sich das Leben genommen, der Zweite hat Gott sei Dank noch die Kurve gekriegt und ist aus dem Job ausgestiegen. In diesem Sinne kann ich Ihnen nur sagen, schauen Sie auf sich und hören Sie auf Ihren Körper. Er weiß mehr als Sie glauben.

Über die Autorinnen:
Uschi Eichinger, Jahrgang 1958, studierte Betriebswirtschaft und arbeitete zunächst 15 Jahre in diesem Beruf. Seit 1996 als Managementtrainerin mit den Schwerpunkten Sozialkompetenz, Burnout-Prävention und Stressmanagement tätig, führte sie die ständige Arbeit zum Thema „Auswirkungen von Stress auf unsere Gesundheit“ zur Ausbildung zur Heilpraktikerin. Seit 2005 arbeitet sie parallel zu ihrer Seminartätigkeit in eigener Praxis. Praxisschwerpunkt war zunächst die Behandlung psychischer Blockaden, durch die Suche nach Lösungen für eine eigene Erschöpfungssymptomatik hat sich ihre Arbeit dort inzwischen auf die Diagnostik und Behandlung von Zellstoffwechselstörungen verlagert. Besonders die Wechselwirkungen von Körper und Psyche stehen dabei im Zentrum ihrer Arbeit.
Kyra Hoffmann, Jahrgang 1971, studierte Volkswirtschaftslehre in Köln. Danach arbeitete sie mehrere Jahre in verschiedenen Stabs – und Führungspositionen insbesondere im Bankwesen. Durch eine eigene Burnout-Erfahrung kam sie zur Naturheilkunde und ist seit 2005 in Hofheim/Taunus als Heilpraktikerin in eigener Praxis tätig. Ihre Praxisschwerpunkte sind die Diagnostik und Therapie von Stoffwechsel – und immunologischen Erkrankungen sowie Präventionsmedizin. Neben ihrer Praxistätigkeit bildet sie Ärzte und Heilpraktiker in modernen naturheilkundlichen Verfahren aus. Regelmäßig veröffentlich Kyra Hoffmann Artikel in verschiedenen Fachzeitschriften und ist als Referentin in der Erwachsenenbildung tätig.

Verlag: systemed 
Klappenbroschur, 180 Seiten
ISBN: 978-3-95814-042-4
UVP: € 19,99

 

Elisabeth Schlemmer