Liebe, Leid und Fantasy

Gefährliche Liebe, Fantasy Romane und jede Menge Abenteuer und Liebe warten bei den heutigen Büchern auf euch. Traumhafte Bücher und Geschichten, um dem Alltag zu entfliehen und andere Welten zu genießen.

Gefährliche Liebe – Dangerous Rush von S.C. Stephens erschienen bei Goldmann

Romantik, Intrigen, Sport und Nervenkitzel pur – alles dies in in dieser Geschichte grandios verpackt. Wer von Stephens schon etwas gelesen hat, weiß worauf man sich einlässt – einen großartigen Schreibstil, einnehmende Themen und jede Menge Tragik und Romantik. Herrlich geschrieben, kann man das Buch nicht mehr aus der Hand legen und freut sich am Ende auf den nächsten Teil. Sucht pur!

Zum Inhalt:

Cox und Benneti sind die großen Familien des Motorradrennsports. Seit Jahren verfeindet, gibt es für die Fahrer der beiden Teams eine goldene Regel: Jeglicher Kontakt zwischen ihnen ist verboten. Nachdem Kenzie Cox für ihren Vater eine sensationelle Saison gefahren ist, hat sie für ihre große verbotene Liebe Hayden Hayes, Star der Bennetis, dem Sport und ihrer Familie den Rücken gekehrt. Doch als Haydens Rennstall dessen Exfreundin Felicia anheuert, bekommt ihre Beziehung Risse. Kenzie muss zusehen, wie Felicia das Leben als Starfahrerin einnimmt, das sie verloren hat, und offensichtlich nur ein Ziel verfolgt – Hayden zurückzugewinnen …

Vicious love – Sinners of Saint von L.J. Shen erschienen bei Lyx

Diese Geschichte hat es in sich, auch wenn das Thema kein Neues ist, ist es hier in diesem Buch wirklich sehr einnehmen und toll beschrieben. Man lebt, leidet, fiebert und lieb mit den Protagonisten mit und wünscht sich trotz all der Widrigkeiten ein Happy End. Ein herrliches Buch!

Zum Inhalt:

Die Erfolgsreihe aus den USA — endlich auch auf Deutsch!
Emilia LeBlanc traut ihren Augen nicht, als sie nach zehn Jahren zum ersten Mal wieder Baron „Vicious“ Spencer gegenübersteht. Vicious, der ihr das Leben einst zur Hölle gemacht hat. Vicious, der nie nett, immer furchtbar zu ihr war. Vicious, der sie ans andere Ende der USA und weg von ihrer Familie getrieben hat. Vicious, der einzige Mann, den sie je geliebt hat.
Inzwischen ist er ein erfolgreicher Anwalt und leitet mit seinen drei besten Freunden ein Multi-Milliarden-Dollar-Unternehmen. Emilia, die es kaum schafft, sich und ihre kranke Schwester über die Runden zu bringen, weiß, dass Vicious der letzte Mann ist, den sie jetzt in ihrem Leben gebrauchen kann. Und doch kann sie sich wie damals schon einfach nicht von ihm fernhalten …
Mitreißend, verboten, sexy — die Sinners of Saint werden dein Herz im Sturm erobern!
„Ich liebe diese Reihe!“ Kylie Scott, Spiegel-Bestseller-Autorin.

Save me von Mona Kasten erschienen bei Lyx

Und auch dieses dritte Buch heute hat es liebestechnisch in sich. Zwei komplett unterschiedliche Charaktere, die plötzlich durch eine Fügung des Schicksals miteinander verknüpft werden. Herrlich und einfühlsam geschrieben, nimmt man am Schicksal der Hauptfiguren und der Geschichte sehr gerne teil. Nach Ende des Buches braucht man einige Zeit, um wieder in der Realität anzukommen. Grandios!

Zum Inhalt:

Geld, Glamour, Luxus, Macht – all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß – etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James – und ihr Herz – schon bald keine andere Wahl …

„Lache, weine und verliebe dich. Mona Kasten hat ein Buch geschrieben, das man nicht aus der Hand legen kann!“ Anna Todd über Begin Again
Sexy, mitreißend und glamourös – die heiß ersehnte neue Trilogie von Spiegel-Bestseller-Autorin Mona Kasten!

Beautiful Liars  – Verbotene Gefühle von Katharine Mc Gee erschienen bei Ravensburger

Gossip Girl meets Future. Intrigen, Liebe und alles, was dazugehört, findet ihr hier in diesem Buch für junge Erwachsene und Erwachsene, die Fantasy und Liebesromane mögen. Herrlich geschrieben taucht man von der ersten Sekunde an in die High Society welt von Avery ein und lebt und leidet mit ihr mit. Suchtfaktor PUR!

Zum Inhalt:

Manhattan, 2118: Im Penthouse des höchsten Gebäudes der Welt feiern die Reichen und Schönen eine rauschende Party. Für fünf von ihnen – die wunderschöne Avery, die intrigante Leda, die verführerische Eris, die verzweifelte Rylin, den ehrgeizigen Watt – wird nach dieser Nacht nichts mehr so sein wie zuvor.
Jinx – Bigtime 3 – von Jennifer Estep erschienen bei Piper

Estep schreibt großartige Geschichten und ich liebe ihre Bücher. Diese neue Reihe kannte ich bisher noch nicht. Mit Humor und voller Action gespickt geht es auch hier sofort los und auch jede Menge Charme, Romantik und Liebe darf nicht fehlen. Geniale Kombinationen, für die die Autorin schon fast berüchtigt ist. Ein absoluter Lesegenuss!

Zum Inhalt:

Bella Bulluci hat die wohl nervigsten Superkräfte der Welt: Sie zieht sowohl Glück als auch Pech magisch an. Das hat zwar den Vorteil, dass der Fashiondesignerin oft ziemlich coole Sachen passieren, nur leider haben die meist einen riesigen Haken, und so stolpert Bella von einer blöden Situation in die nächste. Wie zum Beispiel, als eine von ihr ausgerichtete Wohltätigkeitsveranstaltung von dem fiesen Superschurken Hangman heimgesucht wird, der nach einem der ausgestellten Saphire giert. Bellas Glück hilft ihr zwar, mit dem Juwel zu entkommen – doch zu ihrem großen Pech steht ihr ausgerechnet der charmante Debonair zur Seite, der Bella in die wohl blödeste Situation von allen bringt: sich in den zwielichtigen Superhelden zu verlieben …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Für euch reingelesen…

…habe ich heute wieder in 5 tolle Bücher. Digitale Intelligenz, 100 Jahre Leben, Da Vinci Management, Mjut zur Kreativität & Yoni sind die Themen.

Ich wünsche viel Freude beim Lesen!

Digitale Intelligenz von Verena Gonsch erschienen bei Lübbe

Wie man den richtigen Weg für Kinder mit digitalen Medien findet ist oftmals nicht einfach. Dieses Buch beschäftigt sich genau mit diesem Thema und ich bin mir sicher ihr könnt nach Lesen dieses Buches euren persönlichen Weg damit finden. Extreme sind nie gut – ganz oder gar nicht ist sicher nicht der richtige Weg, sondern am Ball bleiben, in Maßen und sich auskennen – das ist das um und auf!

Zum Inhalt:

Für viele Eltern ist die Beschäftigung ihres Kindes mit der digitalen Welt ein rotes Tuch und Ursache nerviger Streits am Familientisch. Doch damit verbauen wir unseren Kindern essenzielle Zukunftsmöglichkeiten. Denn für sie ist es immens wichtig, den digitalen Wandel zu erleben und aktiv mitzugestalten.

Das Buch von Verena Gonsch und Till Raether zeigt, dass wir in die digitale Welt unserer Kinder eintauchen müssen, um sie besser zu verstehen. Und wir müssen begreifen, in welchen Bereichen die Digitalisierung unser Leben positiv verändern wird. Es ist unsere Pflicht unsere Kinder für die kommenden Herausforderungen fit zu machen, sonst bleiben sie auf der Strecke und Deutschland gleich mit.

100 Jahre Leben von Kerstin Schweighöfer erschienen bei Piper

Von der älteren Generation lernen und Geschichten hören ist eine wundervolle Sache. Nicht jeder ist mit Großeltern gesegnet und dieses Buch bietet nun allen die Möglichkeit sich mit den 10 hundertjährigen gedanklich auszutauschen und ihre Geschichte zu hören. Sehr einfühlsam geschrieben, gibt dieses Buch wundervolle Einblicke.

Zum Inhalt:

Kerstin Schweighöfer hat für dieses Buch zehn Hundertjährige getroffen – von der Bäuerin zur Künstlerin, vom Priester bis zur Geschäftsfrau, von Cannes über München, Jena oder Dortmund bis London. In wunderbaren Begegnungen und berührenden Gesprächen erfährt sie manch ein Geheimnis und erhält oft verblüffende Antworten auf die großen Fragen des Lebens: Was macht eine gute Freundschaft, Beziehung oder Ehe aus? Wie kann die große Liebe zur Liebe des Lebens werden? Wie soll man umgehen mit Schmerz und Verlust? Die Protagonisten lassen uns an ihren 100 Jahren Lebensklugheit teilhaben und ziehen uns mit ihrer Weisheit in ihren Bann.

Da Vinci Management von Annette Alsleben erschienen bei Orell Füssli

Da Vinci Management ist ein mittlerweile bekannter Begriff, aber was steckt denn jetzt wirklich genau dahinter, wie funktioniert es und wie kann man diesen Stil auf das Handeln in der digitalen Welt umlegen? All diese Themen werden hier in diesem toll aufbereiteten Fachbuch erläutert und den Lesern erklärt. Sehr informativ und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

»Im Management der Zukunft werden mehr universellere, vielseitigere Kompetenzen gefragt sein. (…) Es braucht Vielseitigkeit, um die anstehenden Herausforderungen lösen zu können.«
Aus dem Vorwort von Christian Lamprechter, Managing Director & Country Manager Germany, Intel Corporation.

Den meisten Führungskräften ist klar: Im digitalen Zeitalter gelten neue Spielregeln, weitermachen wie bisher geht nicht mehr. Utopische Ziele und extreme Taktung bestimmen die Agenda. Gleichzeitig gilt es, die Mitarbeiter bestmöglich einzubinden. Das alles bei maximaler Unsicherheit und wegfallenden Hierarchien. Management-Beraterin Annette Alsleben zeigt in DA VINCI Management ein innovationsförderndes, neues Managementverständnis in der Digitalen Welt. Viele Manager sind stark in »managing facts« ODER »leading people«. Wirklich wirksam wird Management jedoch erst durch die richtige Balance von Sache und Mensch. Es braucht einen Paradigmenwechsel: Entscheidend ist der geschickte Mix an vielseitigen Skills für die Zukunft – eben das DA VINCI Management. Das Buch für Managerinnen und Manager bis in die oberste Unternehmensebene, die in der digitalen Zeit Herausragendes bewirken wollen.

Mut zur Kreativität von Doreen Virtue erschienen bei Irisiana

Viele Ideen im Kopf, aber wie startet man mit der Umsetzung? Für den kreativen Bereich und künstlerische Tätigkeiten versucht uns die Autorin dieses Buches ihren Weg zu zeigen. Blockaden müssen gelöst werden und hierfür gibt sie zahlreiche Tipps und Beispiele. Es geht um viele Arten des Mutes, auch jenen sich für seine Kreativität etwas zahlen zu lassen oder Träume Realität werden zu lassen.  Dieses Buch beschäftigt sich mit einem wundervollen und wichtigen Thema und die Autorin geht sehr einfühlsam an das Ganze heran und bietet Hilfestellungen. Sehr gelungen.

Zum Inhalt:

Die eigenen Ideen kreativ umsetzen und erfolgreich vermarkten – dieses Buch hilft Ihnen dabei diesen Traum zu verwirklichen. Die Bestseller-Autorin Doreen Virtue bietet erprobte Tipps und Methoden, um die Kreativität zu fördern und Blockaden zu lösen. Zudem gibt sie konkreten Rat, wie Sie Ihre künstlerische Tätigkeit zum Beruf machen können.

Yoni erschienen bei Irisiana

Die Göttin in sich selber entdecken, mit Hilfe von Yoni und Yoga – das klingt verlockend und wird in diesem Buch auch sehr spirituell an die Leser kommuniziert. Mit zahlreichen Übungen und viel Hintergrundwissen wird den Lesern hier eine intensive Beschäftigung mit dem Thema geboten. Sehr gut zu lesen und eine absolute Bereicherung für Frauen.

Zum Inhalt:

In der Yoga-Philosophie werden mit dem Begriff der Yoni nicht nur die weiblichen Genitalien, sondern vor allem die spirituelle weibliche Energie umschrieben. Mit verschiedenen Techniken, wie klassischen Yoga- und Atemübungen, Meditationen und Mudras lässt sich diese weibliche Kraft bewusst entdecken und entfalten. Eine wichtige Rolle spielt die Chakra-Massage bei der die unteren drei Chakras der Liebe, Lebensenergie und Lust angeregt werden.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Du und ich bis ans Ende der Welt

Du und ich bis ans Ende der WeltJessica Redmerski
Du und ich bis ans Ende der Welt

Wenn alles zerbricht, bleibt noch immer die Liebe …
Camryn Bennett war noch nie glücklicher. Vor einem halben Jahr hat sie in einem Greyhound-Bus ihre große Liebe Andrew Parrish getroffen. Sie kann es kaum erwarten, den Rest ihres Lebens mit ihm zu verbringen – bis ein tragisches Ereignis ihr den Boden unter den Füßen wegzieht. Andrew versteht nicht, warum gerade Camryn und ihm das Schicksal so übel mitspielt. Er fürchtet, dass seine Freundin an ihrem Schmerz zu zerbrechen droht – und fasst einen Entschluss. Er wird für die Liebe seines Lebens kämpfen. Doch um die Hoffnung und Leidenschaft wiederzufinden, müssen die beiden auf eine Reise dorthin, wo alles begann.

Die bewegende Geschichte von Camryn und Andrew wird abwechselnd aus den zwei Perspektiven der Hauptcharaktere erzählt. Einerseits kann sich der/die LeserIn in die Rolle von Andrew versetzen, der nach der Fehlgeburt ihrer Tochter seinen eigenen Schmerz mit sich selbst ausmacht und nach hinten schiebt und auf der anderen Seite erfährt man von Camryn, die unter dem Verlust fast zu zerbrechen droht, aber trotzdem oder gerade deswegen nicht mit Sanfthandschuhen angefasst werden möchte um ihre Trauer zu verarbeiten und wieder von Vorne anzufangen.
Eine wunderschöne Liebesgeschichte über Trauer, unendliche Liebe und Seelenverwandtschaft gewürzt mit einer gewissen Erotik.

Über die Autorin:
Jessica Redmerski lebt mit ihren drei Kindern in North Little Rock, Arkansas. Sie liebt Bücher und Fernsehen, vor allem die Serie „The Walking Dead“.

Details:
Blanvalet Verlag
Taschenbuch, Broschur
ISBN: 978-3-7341-0258-5
Erschienen: 18.04.2016

Birgit Handler

Bad Family Days

Bad Family DaysSilke Schellhammer
Bad Family Days
Mein Sommer im Chaos

Die vierzehnjährige Penelope kennt kaum mehr Probleme, als ihren ungewöhnlichen Vornamen und das schwere Los der täglichen Kleidungsfrage. Familienleben bedeutet für sie chronisch abwesende Erziehungsberechtigte und einen perfekt durchorganisierten Alltag mit nachsichtigem Personal. Bis ihre Eltern, zwei international anerkannte Archäologen, ein zweijähriges Forschungsprojekt in Jordanien annehmen und Penelope kurzerhand in der Familie ihres Onkels einquartieren. Mit Onkel, Tante und den vier Kindern hat Penelope auf einen Schlag mehr Familie, als sie sich jemals gewünscht hat. Sie fühlt sich allein und missverstanden und ist mit dem quirligen Familienalltag zeitweise überfordert.

Bad Family Days ist ein tolles Jugendbuch das ganz ohne großem Herzschmerz und Dramen auskommt. Das Leben der jungen reichen Penelope mit all ihrem Luxus ändert sich schlagartig als sie bei ihrem Onkel und dessen Patchworkfamilie für die nächsten zwei Jahre wohnen soll. Eine wunderbare Geschichte über die Verschiedenartigkeit von Familien.

Über die Autorin:
Silke Schellhammer, 1967 in Baden Württemberg geboren, lebt und arbeitet in München. Sie unterrichtete nach ihrer Ausbildung und Praxisjahren an diversen Schulen für Physiotherapie und schreibt als freie Autorin für wissenschaftliche Verlage. Doch so spannend Motoneurone auch sein mögen, führen sie meistens ein eher beschauliches Dasein, über das sich nur sehr wenig phantasievolles berichten lässt. Deshalb findet das quirlige Chaos des Alltags seinen Platz in ihren Erzählungen für Kinder und Jugendliche.

Details:
Bloomberg Verlag
ab 12 Jahren
208 Seiten
ISBN: 978-3-8458-1312-7
Erschienen am 14.03.2016

Birgit Handler

Hardwired

HardwiredMeredith Wild

Hardwired

 

Erica Hathaway hat gerade ihr Studium beendet und möchte mit ihrem Internet-Startup groß herauskommen. Dafür sucht sie einen Investor. Bei einem Vortrag vor potentiellen Interessenten, macht sie die Bekanntschaft des unwiderstehlichen Blake, der aber an ihrem Unternehmen scheinbar kein Interesse hat.

Trotzdem kreuzen sich ihre Wege bei einem Kongress in Las Vegas wieder und obwohl sie Vorbehalte gegen den attraktiven Geschäftsmann hegt, fühlt Erica sich von Blake angezogen. Das Unvermeidliche nimmt seinen Lauf…

Karriere und Sex, das sind kurz gesagt die Ingredienzen dieses Romans, der sich wohl auch an dem Trend erotischer Romane mit expliziten Sexszenen orientiert. Kleine Missverständnisse und Zerwürfnisse, über die aber die sexuelle Anziehungskraft triumphiert, eine sich entwickelnde Liebe und eine schwere Kindheit der Protagonistin- das sind die Eckpunkte dieser Liebesgeschichte…

Ein Plot, der schon millionenfach verwendet wurde, wird hier nochmal aufgewärmt. Wer auf Lovestories mit zahlreichen Sexszenen steht und das Frauenklischee nicht satt hat, dass auch erfolgreiche Frauen offenbar nur „starke“ Männer erotisch finden, der ist hier gut aufgehoben und wird vermutlich auch dem nächsten Band dieser Serie entgegenfiebern. Ich gehöre da definitiv nicht dazu.

 

Über die Autorin:

Meredith Wild lebt mit ihrer Familie in Florida. „Hardwired“ ist ihr erster Roman, der zu einem internationalen Bestseller wurde.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Erstausgabe Mai 2016

Egmont Verlagsgesellschaften

ISBN 978-3-7363-0124-5

 

Bettina Armandola

 

Momente der Liebe

momente-der-liebeSadie Matthews

Momente der Liebe

 

Summer Hammond gehört zu den Privilegierten. Sie und ihre beiden Schwestern sind die Töchter eines erfolgreichen Milliardärs. Doch dann ändert sich ihr Leben radikal. Auf Betreiben der Geliebten ihres Vaters dreht dieser ihnen den Geldhahn zu. Die Tage des unbeschwerten Partylebens sind gezählt.

Summer flüchtet sich zu ihrem besten Freund Jimmy nach Los Angeles, wo sie bald den faszinierenden Jack kennenlernt. Berauscht von ihren Gefühlen, wirft sie all ihre Bedenken und ihr Misstrauen über Bord und trifft sich mit dem jungen Mann.

Ein Ausflug soll die beiden einander näher bringen. Doch dann schlägt die romantische Stimmung um und Summer muss entsetzt erkennen, dass Jack sie entführt hat!

Doch was bezweckt er damit? Geht es ihm nur ums Geld? Und wird ihm die immense Anziehungskraft zwischen ihm und der jungen Frau einen Strich durch die Rechnung machen?

„Momente der Liebe“ ist der dritte Band der Romanserie „Seasons of Desire“ von Sadie Matthews. Ein Roman über die Liebe, Sex und Rache, der den explosiven Abschluss dieser Erfolgstrilogie bildet!

 

Über die Autorin:

Sadie Matthews Trilogie „Fire after Dark“ wurde zum Bestseller und auch ihre Serie „Season of Desire“ ist ein großer Erfolg. Die Autorin ist verheiratet und lebt in London.

 

Details zum Buch:

Frankfurt am Main, 2015

Fischer Taschenbuch

ISBN 978-3-596-03022-4

 

Bettina Armandola

Rockstars küsst man nicht

Rockstars küsst man nichtRockstars küsst man nicht
Kylie Scott

Zum Inhalt:

Band 4 der international erfolgreichen Rockstars-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Kylie Scott! Schwanger! Und das ausgerechnet von Ben Nicholson, dem Bassisten der erfolgreichsten Rockband der Welt! Lizzy Rollins kann es nicht fassen. Schon lange hegt sie tiefe Gefühle für den attraktiven Rockstar, aber sie weiß, dass Ben keine feste Beziehung sucht. Ihre gemeinsame Nacht in Las Vegas war für ihn nur ein One-Night-Stand, nichts weiter. Nur gibt es da nun eine neue, viel tiefere Verbindung zwischen ihnen. Doch ist diese stark genug, Bens Mauern zu durchbrechen?
Ich habe die bisher erschienen Bände nicht gelesen und kann sagen, dass man ohne Probleme diesen 4 Teil lesen kann, ohne die anderen zu kennen. Das Buch ist ein herrlicher Belletristik Roman, voller Romantik und Turbulenzen, Missverständnisse, aber auch sehr viel Liebe und großartigen Klischees. Er ist leicht und locker zu lesen und beschert einige unterhaltsame Lesestunden, in denen man traumhaft entspannen kann. Ein super Buch zum loslassen und sich treiben lassen und abspannen!

Details zum Buch:
Lyx Verlag
Erschienen am 07.04.2016
Seiten 352
ISBN 978-3-7363-0150-4
Ausgabe kartoniert mit Klappe

Barbara Ghaffari

Scharfe Schokolade

Scharfe Schokolade
Laura Pape

Eine aufregende Affäre oder die langjährige Liebe?
Lena muss sich entscheiden …
Paul und Lena sind glücklich. Bis Lena von Pauls Seitensprung erfährt … Dass er trotzdem noch Gefühle für sie hat, kann sie ihm nicht glauben. Und anstatt ihm lange nachzutrauern, vergnügt sich Lena lieber mit dem attraktiven Polizisten Stefan, den sie kurz nach ihrer Trennung von Paul kennenlernt. Was als leidenschaftliche Affäre beginnt, entwickelt sich mehr und mehr zu einer echten Romanze. Stefan ist ein Mann zum Verlieben, da ist sich Lena sicher – oder ist es nur der atemberaubende Sex, der sie verbindet? Lena beginnt zu zweifeln: Hat sie vielleicht einen großen Fehler begangen, als sie sich auf Stefan eingelassen hat? Ist Paul doch die Liebe ihres Lebens?

Hmm, wo fang ich an … Pärchen findet sich, lebt sich auseinander, geht fremd, trennt sich, bereut und findet sich wieder. Das ist kurz zusammengefasst der Inhalt dieses Buches – und viel mehr gibt es dazu eigentlich auch nicht zu sagen. Unterbrochen von langweiligen Essens-, Koch-, Weg-, oder Dusch- und Schmink- beschreibungen … Leider sind auch die wahllos eingestreuten Sexszenen von Erotik weit entfernt. Die Handlung wirkt konstruiert, unrealistisch, theatralisch. Was man der Autorin zugute halten darf, ist die – aufgrund ihres jugendlichen Alters – fehlende Erfahrung. Das rechtfertigt aber nicht den sprachlich und stilistisch fragwürdigen und irritierenden Schreibstil.

Über die Autorin:
Laura Pape wurde 1993 in Hannover geboren und wohnt bis heute in einer Stadt der Region. Mit elf Jahren schrieb sie ihre ersten Texte für die Schülerzeitung, später folgten Artikel für eine regionale Tageszeitung und mit achtzehn Jahren schließlich ihr erstes Buch Lebenshungrig, das ebenfalls im Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag erschienen ist. Scharfe Schokolade ist ihr erster Roman.

Details zum Buch:
Schwarzkopf & Schwarzkopf Verlag
März 2015
Taschenbuch, 248 Seiten
€ 10,30 [A] | € 9,99 [D]
ISBN: 978-3-86265-431-4

Gerlinde Götz