Hörbücher Teil 2

Wie angekündigt kommen auch heute noch einige Hörbücher für euch präsentiert, tolle, vieleseitige und lustige Neuheiten – speziell für Kinder!

Willkommen in der Waldschule von Ann-Katrin Heger erschienen bei CBJ Audio

Für kleine Ohren ab ca. 5 Jahren ist diese super herzige Geschichte schon gut geeignet. 2 Cds sind hier in diesem Set integriert und in Summe kann man 2 Stunden lang diesem Abenteuer lauschen. Sehr lieb finde ich auch, dass das Schullied im Booklet integriert und nachzulesen ist. Es ist eine ungekürzte Lesung, die mit Musik untermalen ist – extrem angenehm zu hören mit einer super sympathischen und passen Leserstimme. Richtig gut gelungen und super lieb anzuhören.

Zum Inhalt:

Mino der Wolf und Lenni der Bär sind die allerbesten Freunde. Gemeinsam besuchen sie die Waldschule im Wuselwald. Dort wartet jeden Tag ein neues Abenteuer auf die Schüler! Gut, dass Mino und Lenni mit ganz besonderen Fähigkeiten ausgerüstet sind: Mino ist eine richtige Schnüffelnase und Lenni ist bärenstark. Doch Mino kann die neue Mitschülerin Lola Wildkatze absolut nicht riechen – mit einer Flitzekatze will er nichts zu tun haben! Aber als die drei während der großen Schnitzeljagd im Wuselwald in Gefahr geraten, merken sie: Nur mit vereinten Superkräften sind sie stark! Auf ins nächste Abenteuer!

Vielstimmig und humorvoll gelesen von Andreas Fröhlich

(2 CDs, Laufzeit: ca. 2h)

Alles gefärbt von Nele Moost und Annet Rudolph erschienen bei Silberfisch

Der kleine Rabe Socke ist wieder mit einem neuen Abenteuer hier – dieses Mal startet alles mit Ostern – einem auch bei uns gerade Top aktuellen Thema. Auch Jan Delay ist wieder mit dabei – herrlich zu hören und eine unverkennbare Stimme. Es ist ein Hörspiel mit Musik, vielen Geräuschen und der typischen Rabe Socke Action – schon für kleine Kinder ab 3 Jahren geeignet. 40 Minuten lang kann man hier den Geschichten vom kleinen Raben folgen und seine Abenteuer genießen. Blödsinn und Unfug sind garantiert.

Zum Inhalt:

Hörspiel mit Jan Delay als Rabe Socke und toller Musik!

Der kleine Rabe Socke ist beleidigt. Die anderen Tiere wollen ihn beim Ostereierfärben nicht mitmachen lassen. Dabei hat er sich doch so darauf gefreut und extra seine Malsachen mitgebracht. Na ja, da muss er eben sehen, ob er nicht irgendwo im Wald ein Nest mit Eiern findet, die er anmalen kann…

Weitere Geschichten auf dieser CD: In Alles wächst! übt sich Rabe Socke im Gärtnern und bei seinem Überraschungs-Geburtstag ist einfach Alles verwünscht!

Conni kommt in den Kindergarten & Conni macht das Seepferdchen erschienen bei Silberfisch

Dieses Conni Hörspiel ist schon für die Jüngeren gedacht – ab 3 Jahren. Es geht um die beiden wichtigen Themen Kindergarten und Seepferdchen, also schwimmen. Super lieb und kindgerecht aufbereitet, werden für Kinder wichtige Themen besprochen und thematisiert. Ich freue mich immer drauf zu hören, wie manche Themen von den Conni Autoren angegangen werden und finde die Ansätze eigentlich immer sehr interessant. Conni schlägt sich mit denselben Themen und Situationen herum, wie auch alle anderen Kindern und ist mit Sicherheit u.a. deswegen so beliebt. 45 Minuten lang können die Kiddies hier den beiden Geschichten folgen und sie genießen. Sehr gelungen!

Zum Inhalt:

Conni ist drei Jahre alt geworden und endlich alt genug für den Kindergarten. Darauf freut sich Conni schon lange. Im Kindergarten kann sie nämlich jeden Tag mit anderen Kindern spielen.

Conni lernt schwimmen. Es ist gar nicht so leicht, Arme und Beine so zu bewegen, dass man nicht untergeht. Aber Conni schafft das alles und macht sogar ihr Seepferdchenabzeichen.

Ratz & Mimi erschienen bei Silberfisch

Super lustig vorgelesen ist dieses Abenteuer rund um Ratz & Mimi ein richtiges Hörvergnügen. Über 40 Minuten lang kann man dieser lustigen und unterhaltsamen Geschichte lauschen und lachen. Kinder ab ca. 6 Jahren werden hier ihre wahre Freude daran haben und viel lachen. Martin Baltscheit hat hier mit dieser Inszenierung wirklich etwas sehr unterhaltsames und tolles geschaffen.

Zum Inhalt:

Rapüüüüüh … Faultier Ratz macht seinem Namen alle Ehre. Während seine Freunde, Affe Klimbim und Gürteltier Gunter, Ball spielen, macht Ratz lieber die Augen zu. Nur Schlafen kann er nicht, denn es juckt! Und Kratzen ist so anstrengend – Ratz‘ Arme sind doch nur zum Abhängen da! Zum Glück weiß Klimbim Rat: Ratz braucht eine Motte, die mal ordentlich bei ihm durchputzt! Und buchstäblich im Fluge zieht Motte Mimi bei Ratz ein. Aber, o weh, Mimi stellt nicht nur Ratz‘ Fell auf den Kopf, sondern auch sein ganzes Leben! Schon früh morgens dröhnt laute Musik durch den Baum und plötzlich dreht sich alles! Sogar Ratz! Der fällt vom Baum, mitten hinein in ein großes Abenteuer, in dem ausgerechnet ER zum Held wird. Denn er findet das magische Tempofon, dessen Klang alles zum Stillstand bringt – außer ihn selbst, Ratz! Dadurch ist er, das langsamste Tier des Dschungels, auf einmal der Schnellste! Und so kann er dann auch seine Freunde retten, die von Jaguar Morto und Schlange Schiela bedroht werden. Wenn das kein Grund ist, noch mal das Radio laut zu drehen und eine große Party zu feiern!

Drei Helden für Mathilda von Oliver Scherz erschienen bei Silberfisch

Für Kinder ab 6 Jahren ist diese lustige Freundschaftsgeschichte genau richtig. Großartig gelesen ist diese ungekürzte Version vom Autor direkt – eine Seltenheit, und für mich deswegen umso gelungener – eine sehr angenehme Stimme und eine super liebe Geschichte. 2 Cds sind hier zu finden mit einer Gesamtlaufzeit von 93 Minuten. Also jeder Menge Hörvergnügen – und ich kann euch garantieren, das werdet ihr haben, ebenso, wie auch eure Kinder.

Zum Inhalt:

Als Fitze Fusselkopp wie jeden Morgen seine langen Affenarme um Mathilda schlingen will, stellt er verwundert fest: Mathilda ist weg. Auch im Bett ihrer Eltern findet er sie nicht. Wim mit der Löwenmähne, der Bär Bummel-Bom und Fitze sind überzeugt: Mathilda wurde geraubt! Und schon seilen sich die drei Kuscheltiere aus dem Kinderzimmerfenster ab und stürzen sich mitten in den Großstadtdschungel, um sie zu retten?

Die Geschichte vom kleinen Siebenschläfer, der den ganzen Tag grummelig war und weitere Geschichten von Sabine Bohlmann erschienen bei Silberfisch

Hier haben wir gleich noch einmal die geniale Kombination, dass die Autorin auch die Lesung macht – in ungekürzter Version. Noch besser ist es, dass hier in diesem Hörbuch gleich 3 Geschichten vom kleinen Siebenschläfer zu hören sind. Alle 3 sind super lustig und schon für kleine Kinder ab ca. 3 Jahren optimal geeignet und auch schon bei dieser sehr jungen Zielgruppe sehr beliebt. In Summe gibt es 23 Minuten Hörvergnügen auf 1 CD. Ein HIt für alle Kleinen, vorallem, die grummeligen.

Zum Inhalt:

Manchmal ist der kleine Siebenschläfer gar nicht müde, manchmal kommt er aber auch nicht aus den Federn oder hat fürchterlich schlechte Laune. Wie gut, dass er seine Freunde hat! Die helfen ihm beim Einschlafen und veranstalten so einiges, um ihn zum Frühlingsanfang wach zu bekommen. Aber am besten sind sie darin, ihn immer wieder zum Lachen zu bringen!

Rodrigo Raubein und Knirps, sein Knappe von Michael Ende erschienen bei Silberfisch

Ein Klassiker von Michael Ende – eine Rittergeschichte, wird hier großartig vom bekannten und beliebten Christoph Maria Herbst gelesen und inszeniert und wird Jung und Alt beim Hören viel Freude machen. Es ist eine Geschichte von Michael Ende, die er kurz vor seinem Tod begonnen hat, aber nie beendet hat – dies hat Wieland Freund für ihn übernommen und so dürfen nun auch wir an diesem Abenteuer teilhaben. 16 Kapitel Räubervergnügen warten auf die jungen Hörer und werden sie verzaubern. 5 Cds, 331 Minuten Hörvergnügen und eine ungekürzte Lesung sind in diesem Set enthalten. Genial!

Zum Inhalt:

Neuer Klassiker: Michael Endes Rittergeschichte

Nirgendwo ist es langweiliger als zu Hause, findet Knirps. Also reißt er aus, um beim berüchtigten Raubritter Rodrigo Raubein in die Lehre zu gehen. Doch dessen schaurige Abenteuer sind erstunken und erlogen, denn im Grunde seines Herzens ist Rodrigo ein richtiger Angsthase. Damit er nicht auffliegt, muss er Knirps schnellstens wieder loswerden – und fordert einen Beweis für seinen Mut! Voller Tatendrang fasst Knirps die Entführung von Prinzessin Flip ins Auge, nichtsahnend, dass ein viel mächtigerer Bösewicht als er es auf die Prinzessin abgesehen hat.

Der beliebte Sprecher Christoph Maria Herbst haucht jeder Figur auf unnachahmliche Weise Leben ein.

Dumbo erschienen bei Der Hörverlag

Dieses Dumbo Hörbuch ist eine vollständige Lesung zum neuen Live Action Film von Disney. Dieses Hörbuch hat eine unglaubliche Länge und ist sicher auf mehrere Male zu hören oder für lange Autofahrten. 7 Stunden und 32 Minuten lang kann man hier einer kompletten, ungekürzten Lesung lauschen. Für Kinder ab ca. 6 Jahren ist es thematisch schon gut geeignet. Wunderschön gelesen und sehr lebendig inszeniert, macht das Hören auch den Erwachsenen ganz viel Freude.

Zum Inhalt:

Niemand macht dem Domteur Holt Farrier in der Manege etwas vor – dann aber muss er in den Krieg. Nach seiner Rückkehr verpflichtet ihn der Zirkusdirektor dazu, sich um einen kleinen Elefanten zu kümmern: um Dumbo, über den alle lachen, weil er so riesige Ohren hat. Als aber Holts Kinder Milly und Joe herausfinden, dass der junge Elefant fliegen kann, ist das Tier plötzlich heiß begehrt. Ein geldgieriger Unternehmer holt ihn an Bord seines neuen Vergnügungsparks Dreamland, wo er zur ganz großen Nummer wird. Doch dann erkennt Holt, dass Dumbo alles andere als glücklich ist. Denn Dreamland steckt voller dunkler Geheimnisse…

Gelesen von einer Synchronstimme aus dem Film.

(1 mp3-CD, Laufzeit: ca. 6h)

Petronella Apfelmus – Die Hörspielreihe – Verhext und festgeklebt erschienen bei Lübbe Audio

Die kleine Apfelhexe ist hier in diesem Hörspiel gekonnt inszeniert und schon für die Kleinen ab ca. 3 Jahren wunderbar zu hören. Die kleine Apfelhexe verzaubert schon mit ihren Büchern die Kindern und nun auch mit ihren tollen Hörspielreihen. 79 Minuten mit 15 Tracks warten hier darauf gehört zu werden. Super lieb erzählt mit Musik untermalt, verschiedenen Stimmen und Sprechern, ist es eine wahre Freude.

Zum Inhalt:

Apfelhexe Petronella Apfelmus wohnt im Garten einer alten Mühle. Hier hat sie es sich in einem Apfel richtig gemütlich gemacht. Genauso gerne aber fliegt sie auf dem Rücken von Hirschkäfer Lucius in der Gegend herum. Doch eines Tages zieht Familie Kuchenbrand mit ihren zwei Kindern in das Haus ein – vorbei ist es mit der Ruhe! Petronella versucht zwar, die neuen Mieter mit allerlei Hexenspuk zu vergraulen, doch nichts hilft. Zum Glück merkt Petronella bald, dass die neuen Nachbarn doch schwer in Ordnung sind …

Hurra, es ist Ostern erschienen bei Igel Records

Ostern naht in großen Schritten und so auch so manches Osterthema hier bei uns. Heute habe ich ein super liebes Osterhörbuch für euch, es ist eine bunte Mischung aus Hasen, Eier und Hühnern und deren Geschichten. Das Buch ist im Ellermann Verlag erschienen. 13 Tracks gibt es hier zu hören und ich bin mir sicher auch eure Kinder werden sie lieben. Es ist eine schöne Einstimmung auf Ostern. Schon Kinder ab 3 Jahren werden hier ihre wahre Freude haben. Es gackert und hoppelt!

Zum Inhalt:

1. Ansage 0’48
2. Elfriede Huhn legt los! 3’04
3. Ein Papphaus für den Osterhasen 3’19
4. Der Ostereier-Wettbewerb 3’02
5. Das Eier-Osterfrühstück 2’47
6. Auf Osterhasenlauer 3’29
7. Ferien für den Osterhasen 3’38
8. Ein besonders netter Osterhase 3’08
9. Eierzielschießen 2’59
10. Ein Anzug für den Osterhasen 3’16
11. Lili Naschhase 3’20
12. Die Osterhasenprüfung 3’00
13. Ein Kranz fürs Osterfrühstück 2’54

Viel Freude beim gemeinsamen Hören!
Barbara

Hörbücher

Ich habe selber als Kind gerne Geschichten nicht nur gelesen, sondern auch gehört und bin total begeistert wie großartige Hörbücher und Hörspiele es für Kinder und auch Erwachsene gibt. Gerade in Zeiten, wo man sich einfach richtig entspannen möchte, ist ein Hörbuch manchmal genau das Richtige. Heute und morgen stelle ich euch einige tolle Neuheiten auf dem Hörbuchmarkt vor und bin gespannt, ob ihr sie vielleicht schon kennt!

Mein kleines Hörbuch der Ruhe – Die kleine Raupe Nimmersatt und weitere Geschichten von Eric Carle erschienen bei Jumbo

Dieses Hörbuch zur kleinen Raupe Nimmersaat ist einfach herrlich anzuhören. Die lustigen Geräusche zum Erzählen sind wirklich witzig gemacht und gut gelungen und machen groß und klein viel Freude beim Zuhören. Man kann sich die Entwicklung der Raupe so richtig vorstellen und genießen. Wunderschön gemacht und toll gelungen! Es sind aber auch noch einige andere Geschichten auf der Cd drauf – 7 weitere sogar – alle genauso lieb und schön anzuhören. Ein ganzer Zoo ist hier vertreten. In Summe über 40 Minuten. Optimal zum Entspannen!

Zum Inhalt:

Interpret: Rolf Nagel, Inga Reuters

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 41:22

Die kleine Raupe Nimmersatt und ihre tierischen Freunde entführen die Allerkleinsten auf eine ruhige und phantasievolle Reise. Sie mampfen sich gemeinsam mit der Raupe durch Obst, Gemüse und Süßes, gehen mit der Maus auf die Suche nach einem Freund und kuscheln mit Tierkindern um die Wette. Eine beruhigende und einfühlsame Geschichte bildet den Abschluss dieser Gedankenreise, die zum Kuscheln und Träumen einlädt und die Allerkleinsten zur Ruhe kommen lässt.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Das kleine Glühwürmchen • Die kleine Maus sucht einen Freund • Das Lämmlein und der Schmetterling • Brauner Bär, wen siehst denn du? • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Mein kleines Buch der Ruhe

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Gerstenberg Verlag erschienen.

Bobo Siebenschläfer – Geschichten für ganz Kleine mit Klangerlebnissen und Musik von Markus Osterwalder erschienen bei JUMBO

Bobo ist beliebt bei Groß und Klein. Mit diesem super herzigen Hörbuch mit Klangerlebnissen und lustigen Geschichten ist eine tolle Mischung gelungen. Über 30 Minuten Hörspaß wartet hier auf begeisterte Ohren. Auch das Bekannte Bobo Lieb ist in voller Länge mit dabei. Wichtige Themen für Kinder, wie Geburtstag, Zoo, Oma & Opa, auf dem Spielplatz kommen hier vor und werden für Begeisterung sorgen.

Zum Inhalt:

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner, Bettina Göschl

Gesamtspielzeit: 36:30

Seit vielen Jahren begleitet der niedliche Siebenschläfer die allerkleinsten Hörer durch ihren Alltag. Auch in den neuen Geschichten wird mit viel Musik, einer einfachen Sprache und unverwechselbaren Geräuschen Bobos Welt lebendig. Ob auf dem Spielplatz, beim Einkauf mit Papa oder bei Oma und Opa im Garten – Bobo hat immer viel Spaß und schläft wie gewohnt am Ende jeder Geschichte friedlich ein.

Mit passender Musik von Ulrich Maske, Matthias Meyer-Göllner und Bettina Göschl.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Bei Bobo zu Haus • Bobo geht einkaufen • Bobo im Zoo • Tiertheaterfest im Zoo (Lied) • Bobo auf dem Spielplatz • Bobo ist krank • Bobo im Planschbecken • Summ, summ, summ (Lied) • Bobo hat Geburtstag • Bobo bei Oma und Opa

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Let’s sing – englische Kinderlieder erschienen bei IGEL Records

Hier findet man 21 super beschwingte, lustige, heitere Englische Kinderlieder, die zum Mitsingen und Tanzen einladen und für gute Laune sorgen, Schon das erste Lied ist ein Hit und reißt alle mit! Für jede Party ein HIT! Über 1 Stunde Musik wartet hier auf euch!

Zum Inhalt:
1. Oh! Susanna (I come from Alabama) 1’55
2. Old MacDonald had a farm 3’22
3. What shall we do with the drunken sailor? 3’34
4. Three blind mice 1’30
5. Froggie went A-Courtin‘ 4‘33
6. Down by the riverside 4‘34
7. I like the flowers 1’51
8. The Wabash Cannonball 2’42
9. If you‘re happy 2’21
10. Hang down your head, Tom Dooley 3’20
11. Skip to my Lou, my darling 2’22
12. Swing low, sweet chariot 3’56
13. My Bonnie lies over the ocean 2’48
14. The itsy bitsy spider 1’36
15. Greensleeves 4’31
16. She‘ll be comin‘ round the mountain 2’43
17. Oh, when the Saints go marchin‘in 2’55
18. Brother John (Are you sleeping?) 1’32
19. Twinkle, twinkle, little star 2’07
20. Amazing grace 2’55
21. Auld Lang Syne 3’15

 

Elmar und das große Kitzeln und weitere Geschichten von David Mc Kee erschienen bei Jumbo

Elmar ist sicher vielen von euch ein Begriff. Hier bei diesem super lieb gemachten Hörbuch gibt es zahlreiche Geschichten anzuhören. 7 Geschichten sind integriert zu den verschiedensten Themen: Monster, Kitzeln, Wettrennen, Ohrwürmer, Geburtstags und vieles mehr. Die Inszenierung ist sehr gut gelungen und der Sprecher legt sich richtig ins Zeug, sodass das Zuhören richtig viel Freude macht. Lustige Geschichten super lieb aufbereitet.

Zum Inhalt:

Interpret: Karl Menrad

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 40:50

Alle Tiere im Wald lieben Elmar. Denn wo der buntkarierte Elefant auftaucht, da ist was los! So veranstaltet Elmar ein fröhliches Elefantenrennen, bei dem niemand verliert, sucht mutig ein Monster im Wald, das selbst große Angst hat und spielt gemeinsam mit der Schlange seinen Freunden einen lustigen Streich.

Die fröhliche Musik von Ulrich Maske und Karl Menrads wandelbare Stimme runden die sieben Geschichten zu einem elefantastischen HörAbenteuer für die Kleinsten ab.

Inhalt: Elmar und das große Kitzeln • Elmar und das Monster • Elmar und das Wettrennen • Elmar und der Ohrwurm • Elmar rettet den kleinen Elefanten • Elmar und der rosarote Geburtstag • Elmar geht spazieren

Die gleichnamigen Buchausgaben sind im Thienemann-Esslinger-Verlag erschienen.

 

De klaane Raupn Nimmasott erschienen bei Jumbo

Das Original habe ich euch heute ja schon vorgestellt, aber diese Version, gelesen von Marko Simsa ist ein richtiger Hit und für alle Österreicher eine
wahre Freunde und super lustig anzuhören. Die kleine Raupe Nimmersaat auf Österreichisch hat absolut gefehlt bisher – ihr werdet es verstehen, wenn ihr reingehört habt.  Es gibt aber nicht nur die Geschichte der kleinen Raupe, sondern auch noch ein paar weitere. Genial!

Zum Inhalt:

Das große Eric Carle-Hörbuch für nimmersatte Kinder – mit weiteren Original-Geschichten!

Interpret: Marko Simsa

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 51:42

Die kleine Raupe schlüpft aus dem Ei und hat nur noch Fressen im Sinn. Eine Woche lang frisst sie sich durch allerlei Obst und Süßigkeiten. Die kleine Maus sucht einen Freund und das kleine Glühwürmchen fliegt herum, um andere Glühwürmchen zu finden.

Die ganz Kleinen haben ebenso Freude an diesen Geschichten wie Eltern, Großeltern oder alle anderen, die sich einen Sinn für die Freude am Wesentlichen bewahrt haben. Mit Humor und seinem Wiener Charme erweckt Marko Simsa Eric Carles Meisterwerke um die berühmte Raupe Nimmersatt zum Leben.

Inhalt: Die kleine Raupe Nimmersatt • Gute Reise, bunter Hahn • Die kleine Grille singt ihr Lied • Das kleine Glühwürmchen • Die Affenmutter liebt ihr Kind • Die kleine Spinne spinnt und schweigt • Die kleine Maus sucht einen Freund • Der kleine Käfer Immerfrech • Die kleine Raupe Nimmersatt (Genießer-Version)

Das Hörbuch basiert auf den Büchern „Die kleine Raupe Nimmersatt“, „Die kleine Grille singt ihr Lied“, „Das kleine Glühwürmchen“, „Die Affenmutter liebt ihr Kind“, „Die kleine Spinne spinnt und schweigt“, „Die kleine Maus sucht einen Freund“ und „Der kleine Käfer Immerfrech“ aus dem Gerstenberg Verlag, die von Viktor Christen aus dem amerikanischen Englisch ins Deutsche übertragen wurden.

Wie Tiere denken und fühlen von Karsten Brensing erschienen bei Silberfisch

Dieses fantastische Hörbuch über das Denken und Fühlen von Tieren ist einfach genial zusammengestellt und wunderbar gesprochen. Für wissenshungrige Kinder ab 8 Jahren ist es fast ein Muss dieses Hörbuch zu hören und so spielerisch zu lernen. Auch Erwachsene können hier ihr Wissen ausffrischen und sich an den Infos erfreuen. 2 Cds mit über 129 Minuten Hörvergnügen warten hier auf euch. Die angenehme Stimme von Guido Hammesfahr begleitet durch diese Cd und das ganze Wissen. Super sympathisch.

Zum Inhalt:

Wusstest Du, dass Ameisen sich selbst im Spiegel erkennen können und Delfine sich beim Namen rufen? Dass Ratten gerne gemeinsam lachen und männliche Orcas echte Muttersöhnchen sind, die noch mit 30 Jahren auf ihre Mutter angewiesen sind? Der Biologe Karsten Brensing weiß Verblüffendes über das Tierreich zu berichten. Auf spielerische Weise vermittelt er neueste wissenschaftliche Erkenntnisse genauso wie seine eigenen Erfahrungen aus der Arbeit mit Tieren.

Die Zugmaus von Uwe Timm erschienen bei Silberfisch

Dies ist eine gekürzte Lesung von Julian Greis, einer angenehmen, jungen Stimme, die optimal zur kleinen Maus passt. Man kann die erzählte Geschichte, für Kinder ab ca. 7 Jahren , so richtig optisch vor sich sehen. 85 Minuten lang kann man hier in eine super herzige Geschichte eintauchen und mit der kleinen Maus eine abenteuerliche Reise antreten. Zum Genießen und sich daran freuen.

Zum Inhalt:

Auf Krümelsuche im Münchner Hauptbahnhof schlüpft der kleine Mäuserich Stefan in einen Eisenbahnwaggon und begibt sich unversehens auf eine abenteuerliche Reise, die ihn ins Käseparadies Schweiz, nach Paris und sogar mit einem Zirkus nach England führt. Überall findet Stefan tolle Freunde und entkommt so mancher Katze, bis es ihn schließlich wieder nach Hause zu seiner großen Familie zieht.

Conni und die Reise ans Meer von Julia Boehme erschienen bei Silberfisch

Diese super liebe Geschichte für Kinder ab ca. 6 Jahren mit der beliebten Figur Conni ist sehr gelungen und bespricht ein immer spannendes Thema  – eine Reise ans Meer bzw. einen Camping Ausflug mit Oma & Opa ans Meer. Conni begleitet die Kinder von klein auf und wächst auch thematisch mit dem Alter der Kinder mit. Super lieb zu hören – ein tolles, spannendes und liebes Hörvergnügen.

Zum Inhalt:

Conni freut sich schon auf den Camping-Ausflug mit Oma und Opa an die Nordsee. Obwohl Jakob seine Schwester eigentlich gar nicht dabei haben möchte, sondern die Großeltern viel lieber für sich allein hätte. Aber zum Glück darf Conni Anna und Billi mitnehmen und die drei Freundinnen zelten gemeinsam neben dem Wohnwagen. Bereits die Reise mit der Bahn wird zu einem kleinen Abenteuer und auch am Meer gibt es ganz viel Aufregendes zu erleben: Wattwanderungen, eine Leuchtturmbesichtigung und sogar einen Ausritt in den Dünen. Doch dann passiert es: Mit einem Mal ist Jakob verschwunden. Dabei hatte Conni am Strand eigentlich auf ihn aufpassen sollen. Was, wenn er ins Watt hinausgelaufen ist und die Flut kommt? Am Ende geht natürlich doch alles gut aus und Conni stellt fest, dass man selbst nervige kleine Brüder schon sehr, sehr lieb hat?

Tina und das Orchester von Marko Simsa erschienen bei Jumbo

Als großer Marko Simsa Fan – gerade ist ein Special zu ihm hier bei uns erschienen, habe ich mich sehr über dieses neue Hörbuch gefreut. Thematisch geht es hier um die Instrumente, die bei einem Orchester zum Einsatz kommen. Über 45 Minuten Hörvergnügen kombiniert mit Wissen sind hier versammelt und warten darauf gehört zu werden. Im Inneren des Booklets findet man eine Übersicht über die Instrumente und auch die Personen, die sie spielen. Informativ, faszinierend, wunderschön!

Zum Inhalt:

Ein Hörspiel, in dem die Instrumente zeigen, was sie können – jedes für sich und alle gemeinsam.

Interpret: Marko Simsa, Jana Neugebauer, Erke Duit, Artemis Vakianis, Max Kuderna, Nora Samandjiev, Karl Simsa, Susi Hahn, Emilija Jovanovic, Michael Nix, Benjamin Simsa, Franz Wallner, Jürgen Thünemann, Anne Hof, Peter Rosmanith, Kathi Neugebauer, Jupp Prenn, Clara Flieder, Cosima Strauss, Sonja Anzenbacher, Wolfgang Huber, Eugen Bertel, Dorit Pawikowsky, Stephan Natschläger, Thomas Obermüller, Christoph Dienz, Josef Wagner, Roland Fesl, Walter Reindl, Matthias Lill

Gesamtspielzeit: 49:46

Tina darf an ihrem Geburtstag mit Onkel Theo, dem Dirigenten, zur Orchesterprobe gehen. Die Musiker/innen zeigen Tina ihre Instrumente und spielen sie einzeln vor, so sind unter anderem Geige, Trompete und Pauke zu hören. Dabei darf Tina auch selbst probieren, darauf zu spielen. Mit ein bisschen Fantasie hört man die Instrumente sogar miauen, zwitschern und brummen. Als krönenden Abschluss ist Tina mit ihrer Familie am Ende beim festlichen Konzert dabei, das von Onkel Theo dirigiert wird.

Inhalt: Tina hat Geburtstag • Die Geige und die Bratsche: Felix Mendelssohn Bartholdy: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise); Arpeggione-Sonate Ausschnitt) von Franz Schubert • Das Violoncello: „Der Schwan“ von Camille Saint-Saens • Der Kontrabass: „Ein Männlein steht im Walde“ (Volksweise) • Die Querflöte und die Piccoloflöte: „Ein Vogel wollte Hochzeit machen“ (Volksweise); Ausschnitt aus der Arie des Tamino „Wie stark ist nicht dein Zauberton“ aus der Oper „Die Zauberflöte“ von W. A. Mozart; „Piccolostück“ aus der Oper „Carmen“ von Georges Bizet • Die Oboe: Ouvertüre aus „Die Fledermaus“ (Ausschnitt) von Johann Strauß; Oboenkonzert in C-Dur, 3. Satz, KV 314 (285d) (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Die Klarinette: Klarinettenkonzert A-Dur, 1. Satz, KV 622 (Ausschnitt) von W. A. Mozart • Das Fagott: „Es tanzt ein Bi-Ba-Butzemann“ (Volksweise); Fagottmelodie aus der Romanze des Nemorino (2. Akt) Ausschnitt aus der Oper „Der Liebestrank“ von Gaetano Donizetti • Die Trompete: „Trara, das tönt wie Jagdgesang“ (Volksweise); „Der Mond ist aufgegangen“ von Johann A. Schulz (1790); „Rondeau“ (Ausschnitt) von Jean Mouret • Die Posaune: „Sonate in F-Dur“, Ausschnitt aus dem Allegro von Benedetto Marcello • Das Horn: Hornkonzert Nr. 4, 3. Satz, KV 495 (Ausschnitt) von W. A. Mozart; „Auf, auf, zum fröhlichen Jagen“ (Ausschnitt) von Gottfried B. Hancke (1724) • Die Schlaginstrumente • Der Komponist und der Dirigent • Der Konzertbesuch • „Wassermusik“ Suite 1 in F-Dur – Nr. 9 „Hornpipe“: Georg Friedrich Händel • „Aus Holbergs Zeit“, Op. 40 – 2. Satz, Sarabande: Edvard Grieg • Nr. 3 aus „12 Deutsche Tänze“, KV 586 2: Wolfgang Amadeus Mozart • Contretanz „Die Schlacht“, KV 535: Wolfgang Amadeus Mozart • Nach dem Konzert.

Bobo Siebenschläfer – Draußen ist es schön! von Markus Osterwald erschienen bei Jumbo

Der kleine Siebenschläger Bobo bekommt heute sogar noch eine zweite Vorstellung, dieses Mal mit dem tollen Thema draußen in der Natur. Mit tollen Geräuschen und einer super sympathischen Stimme kann man fast 45 Minuten lang so einige Abenteuer erleben. Auch das Bobo Lieb ist wieder mit dabei und wird den kleinen Hörern viel Freude bereiten. Im Inneren gibt es sogar eine Bastelanleitung, passend zur Geschichte, TOP!

Zum Inhalt:

Geschichten für Kleine mit KlangErlebnissen und Musik

Interpret: Katrin Gerken

Musik: Ulrich Maske, Robert Metcalf, Matthias Meyer-Göllner, Die fabelhaften 3

Gesamtspielzeit: 44:33

Im Wald, am See und in den Bergen entdeckt der kleine Siebenschläfer die Schönheit von Natur und Umwelt. Fröhliche Musik von Bettina Göschl, Matthias Meyer-Göllner und Ulrich Maske, atmosphärische Geräusche und die einfühlsame Stimme von Katrin Gerken runden die Geschichten gekonnt ab.

Ein siebenschläferstarkes HörErlebnis für Zuhause und unterwegs.

Inhalt: Lied für Bobo (Lied) • Sommerzeit ist Beerenzeit • Die Sonne steht hoch (Lied) • Eine Höhle im Wald • Kleine Helden im Wald (Lied) • Zelten am See • Kumbaya (Lied) • In den Bergen

Das gleichnamige Buch ist im Rowohlt Verlag in der Reihe rororo rotfuchs erschienen.

Viel Freude beim gemeinsamen Hören!
Barbara

be mindful – Einfach mal abschalten

Suze Yalof Schwartz
Debra Goldstein

be mindful
Einfach mal abschalten

Wie Meditieren dein Leben entstresst

Gekürzte Lesung mit Esther Schweins

Immer auf dem Sprung, von einer Aufgabe zur nächsten hetzen – die Anforderungen unseres Alltags lassen uns manchmal schier verzweifeln. Be mindful schafft schnell und wirksam Abhilfe: Einfach mal bewusst abschalten, radikal entschleunigen – und meditieren. Nein, dafür müssen wir nicht stundenlang auf dem Meditationskissen sitzen. Ein paar Minuten am Tag reichen aus, um spürbar ausgeglichener, gelassener und gesünder zu werden und neue Lebensenergie zu tanken.

Als gestresste Mutter fragt man sich oft, was man nicht noch alles tun soll. Von jeder Seite wird man mit guten Ratschlägen bombardiert, deren Durchführung gar nicht viel Zeit benötigt. Darunter ist auch jener, dass man innehalten und meditieren soll. Und dann hörte ich diese CD. Nicht dass ich jetzt zum Meditieren angefangen hätte, soweit bin ich noch nicht. Aber ich denke immer wieder an die Atemübungen und merke, wie sich die Schultern lockern. Vielleicht probiere ich eine der geführten Meditationsübungen auf der 3 CD aus. Denn diese dauern wirklich nicht lange. Für Meditationseinsteiger finde ich diese CD gut. Ein Profi wird sie wahrscheinlich belächeln.

Über die Autorin:
Suze Yalof Schwartz ist die Begründerin und Geschäftsführerin des renommierten Meditationsstudios UNPLUG in Los Angeles. Zuvor arbeitete sie jahrelang als Moderedakteurin und Geschäftsführerin für die Vogue, Elle, Marie Claire und Glamour. Ihre jetzige Lebensaufgabe ist es, Meditation so einfach, kraftvoll und lebendig zu vermitteln, dass jeder auch ohne Vorkenntnisse die positiven Effekte sofort nutzen kann.

Details zum Hörbuch:
3 CDs, Laufzeit: ca. 3h 21
ISBN: 978-3-8371-4303-4
Random House Audio

Christina Burget

 

Hörbücher

Ich finde es ist wieder einmal Zeit euch einige tolle Hörbücher und Hörspiele vorzustellen. Für Groß und Klein ist etwas mit dabei und ich wünsche euch gute Unterhaltung und viel Freude beim Hören!

Bullerbü – die neue große Hörspielbox erschienen bei Oetinger

Vielen von euch kennen Bullerbü vielleicht noch aus der eigenen Kindheit, nur dass es damals noch keine Hörbücher, so wie heute, gab. Diese Hörspielbox von Astrid Lindgren ist eine großartige Sammlung unterschiedlicher Geschichten und beinhaltet 3 Cds. Für Kinder ab ca. 4 Jahren sind die Geschichten optimal. Frech und fröhlich geht es hier zu und Astrid Lindgren kann so richtig toll erlebt werden.
Großartig zu hören – auch für die Großen!

Zum Inhalt:

Die neue große Hörspielbox (3 CD)
Text von Astrid Lindgren
Bearbeitung von Frank Gustavus
Einbandillustration von Katrin Engelking
Gesprochen von Lucas Ascacibar / Selina Böttcher / Carla Sachse / Leon Seibel / Florentine Stein / Franz von Otting
Musik von Dieter Faber / Frank Oberpichler
Produziert von: Alexander Rieß
Regie: Frank Gustavus
Aus dem Schwedischen von Karl Kurt Peters / Else von Hollander-Lossow

In Bullerbü ist immer etwas los! Fast jeder kennt Bullerbü, das schwedische Dorf mit den drei Höfen und seinen Kindern Lisa, Bosse, Lasse, Britta, Inga und Ole. In dieser neuen Hörspielproduktion wurden Astrid Lindgrens Klassiker erstmals neu vertont.

Enthält die Hörspiele: WIR KINDER AUS BULLERBÜ, MEHR VON UNS KINDERN AUS BULLERBÜ und IMMER LUSTIG IN BULLERBÜ.

Ella und das Abenteuer im Wald erschienen bei IGEL Records

Für abenteuerlustige Burschen und Mädchen ab ca. 7 Jahren ist dieses Hörbuch optimal geeignet. Die aufgeweckte Ella kennt ihr vielleicht schon aus der einen oder anderen Buchvorstellung bei uns. Hier könnt ihr sie nun auch mit einem der neuesten Abenteuer gemeinsam mit euren Kindern hören. Dieses Mal geht das Abenteuer in den Wald und hier gibt es einiges zu erleben. Herrlich und sehr unerhaltsam zu hören!

Zum Inhalt:

Ella und ihre Freunde verbringen den Sommer in der Natur – mit dem Lehrer, der eigentlich lieber ohne seine Schüler verreist wäre. Beim Zelten im Wald kommt es, wie es kommen muss: Es regnet, der Lehrer lässt die Würstchen verkohlen und die Mücken stechen wie noch nie. Und plötzlich tauchen der Schuldirektor und zwei fiese Typen auf, die mitten im Wald Ferienhäuser bauen wollen! Genau bei der Stromschnelle, wo die putzigen Otter wohnen. Das geht natürlich gar nicht! Aber was kann man dagegen tun? Protestlieder singen, sich als Riesenotter verkleiden und die Tiere an einen sicheren Ort locken, schlägt der Lehrer vor. Aber die witzigste Schulklasse der Welt hat noch viel bessere Ideen …

Der große Lord erschienen bei Headroom

Dieses berührende und wunderschöne Hörspiel geht unter die Haut und erzählt eine wunderbare Geschichte in der Weihnachtszeit. Ihr werdet euch vielleicht wundern, warum heute ein Weihnachtshörspiel auf dem Programm steht, aber ich kann euch aus Erfahrung sagen, Hörbücher für Weihnachten werden immer gerne gehört und eine gute Anregung für die besinnliche Zeit des Jahres ist es auch. Phantastisch zu hören und wunderschön! Hört wie die Geschichte des kleinen Lords weitergeht…

Zum Inhalt:

Der sonderbare junge Mann, der an Heiligabend in die Polizeiwache von Erleboro stürmt, hat eine unglaubliche Geschichte zu erzählen. Als Kind war er für kurze Zeit Cedric Fauntleroy, der Erbe des Earl von Dorincourt. Doch dann wurden er und seine geliebte Mutter Opfer einer teuflischen Intrige, die nun, 21 Jahre später, ihrem dramatischen Höhepunkt entgegensteuert…

Die bewegende Reise des kleinen Lord Fauntleroy aus New York endete nicht mit der Weihnachtsfeier auf dem Schloss. Raymond A. Scofield verrät, wie es mit dem liebenswerten Knaben weiterging.

Unser Meer erschienen bei Headroom

Dieses wundervolle Hörspiel bietet eine ganz tolle Kombination aus einem Wissenshörbuch und einer großartigen Geschichte und ist optimal für Kinder ab ca. 8 Jahren zu hören. Kimmo und Saki sind zwei sehr sympathische Figuren, denen man gerne in die spannende Unterwasserwelt folgt und diese kennenlernt. Toll gemacht, macht es richtig viel Freude dieses Hörbuch anzuhören.

Zum Inhalt:

Wissenshörspiel über die Wunder des Meeres – kindgerecht erzählt

Was ist überhaupt ein Ozean? Wie viele Weltmeere gibt es? Diesen und weiteren Fragen gehen Kimmo und Saki nach – zusammen mit ihrem Freund, dem schüchternen Geist Alexander von Humboldt aus dem Museum. Die drei Abenteurer schleichen sich an Bord eines Forschungsschiffes und erleben eine Entdeckungsfahrt, die sie bis zu 400 Meter tief in die See hinab tauchen lässt. Immer dabei: der Zukunftsgenerator Nirai Kanai, der zwar aussieht wie eine gewöhnliche Taschenlampe, es aber in sich hat!

Mit Frank Arnold als Humboldt, Frank Schätzing als Nira Kanai, Nikolaus Bächli als Kimmo, Sunita Esche als Saki und vielen anderen.

Stephanie Jaeckel ist im rheinländischen Brühl geboren. Sie studierte Kunstgeschichte, Neure Geschichte und Romanistik. Als Journalistin und Autorin schreibt sie hauptsächlich für die Ohren (Hörfunk, Audioguides, Apps), am liebsten für die von Kindern. Sie lebt in Berlin.

Marco Polo – Abenteuer & Wissen erschienen bei Headroom

Ebenfalls für Kinder ab ca. 8 Jahren ist dieses geniale Wissenhörbuch üner Marco Polo gut geeignet. Hier findet man eine tolle Kombination, viel Wissen und eine wirklich sehr angenehme Inszenierung. Geschichte wird hier lebendig und das Interesse der Hörer, ob groß oder klein, wird geweckt. Herrlich!

Zum Inhalt:

Weise Mongolenherrscher, unermessliche Schätze

Marco Polo, geboren 1254, ist 17 Jahre alt, als seine große Reise entlang der Seidenstraße beginnt und im großen Reich des Mongolenherrschers Kublai Khan, dem Enkel von Dschingis Khan, endet. Der Kaufmannssohn sieht Dinge, wie nur wenige Europäer vor ihm: Papiergeld, Steinkohle, Tempel, Paläste und einen weisen Herrscher, der sich um sein Volk kümmert. Die Nudel brachte er aber nicht nach Italien.

Im Gefängnis verfasste Marco Polo seine Schrift „Die Wunder der Welt“, die zum umstrittenen Bestseller wurde. Selbst Christoph Kolumbus trug sie bei sich, als er den Seeweg nach Indien entdecken wollte und stattdessen in Amerika landete.

Prof. Dr. Marina Münkler lehrt ältere und frühneuzeitliche deutsche Literatur und Kultur an der TU Dresden.

Berit Hempel studierte Kunstgeschichte, Germanistik und Ethnologie. Sie reist gerne und verbrachte viele Monate im Ausland. Seit 1989 arbeitet sie als freie Autorin für Hörfunk und Fernsehen. Von ihr sind bereits viele „Abenteuer & Wissen“ Feature erschienen.

Viel Freude beim Hören!
Barbara

Vielseitige Hörbücher

Beim Bügeln, Autofahren oder einfach zum Entspannen – es gibt viele Gründe Hörbücher zu hören. Ob Klassik, Musik oder Kindergeschichten, die Geschmäcker sind verschieden. Und deswegen habe ich heute für euch eine bunte Mischung herausgesucht, damit für jeden was dabei ist. Viel Freude beim Lesen und Hören!

Shakespeares ruhelose Welt erschienen bei der HÖRVERLAG

Das Hörbuch basiert auf dem gleichnamigen Buch von Neil Mac Gregor und ist wirklich sehr angenehm und schön anzuhören. Sehr spannend zusammengestellt, gibt es hier einiges zu erleben und zu genießen und man kann herrlich in eine fremde und vergangene Welt eintauchen und sich entspannen. Sagenhafte 6 Stunden sind in dieser Lesung enthalten. Für alle Fans von Klassik einfach wunderbar.

Zum Inhalt:

Die Zeiten waren unruhig, politische und religiöse Überzeugungen veränderten sich, die wirtschaftliche Welt unter Elisabeth I. wurde global. Anhand von konkreten Objekten entrollt Neil MacGregor ein überraschendes Panorama der Elisabethanischen Epoche. Ein venezianischer Glaskelch erzählt von weltumspannenden Handelsbeziehungen, die Wollmütze eines Handwerkers von sozialen Unruhen, ein Obisidianspiegel von neuer Wissenschaft und alter Magie. Vor dem Hintergrund dieser gefährlich aufgewühlten Ära voller Glaubenskämpfe, Pestepidemien und revolutionärer Neuentdeckungen beginnt man unweigerlich auch Shakespeares Stücke besser zu verstehen: Wie wurden seine Dramen bei ihrer Uraufführung verstanden und was können sie uns heute noch über seine Welt sagen?

(6 CDs, Laufzeit: 6h 17)

Endlich gut schlafen erschienen im Systemed Verlag

Manchmal gibt es Zeiten und Situationen, die eine Einschlafhilfe notwendig machen. Diese 2 Cds bieten hier etwas sehr entspannendes und hilfreiches an. 120 Minuten lang kann man hier mit einer Meditations CD entspannen und vielleicht leichter in den Schlaf finden. Sehr angenehm anzuhören und wirklich sehr entspannend. Ich kann es nur empfehlen. In Summe sind es 11 geführte Meditationen, die Hilfe geben zur Ruhe zu kommen.

Zum Inhalt:

Gut schlafen UND Besser schlafen. Die beiden erfolgreichen Meditations-CDs in der Special Edition.

Schlaf ist ein wichtiger Mechanismus unseres Geistes, um sich wieder mit frischer Energie und Willenskraft aufzuladen, Erlebnisse zu verarbeiten und zur Ruhe zu kommen. Wenn der Schlaf ausbleibt, oder ganz einfach nicht effizient genug ist, führt das zu erhöhtem Stress, Unaufmerksamkeit und sogar Krankheit. Schlafmangel kommt aus Sicht des Yoga meist durch eine Überaktivität oder eine Übermüdung des Geistes.

Elf einfühlsam geführte Meditationen und meditative Musik von und mit Yogameister Marcel Anders Hoepgen helfen, den Stress des Tages abzulegen, den Geist zur Ruhe zu bringen und ihn mit der nötigen Energie zu versorgen, sodass man tief und entspannt schlafen kann.

Wer ENDLICH GUT SCHLAFEN kann, für den wird das Aufwachen zu einem schönen Erlebnis!

Umfang: 2 CDs, ca. 120 Minuten Spieldauer

Sehnsucht Italien erschienen bei DER HÖRVERLAG

9 1/2 Stunden lang kann man hier eine Hörreise nach Italien unternehmen – es geht von den Dolomiten bis nach Sizilien. Wissenswerten wechselt sich mit wunderbaren Texten ab, besondere Orte finden genauso ihren Platz, wie besondere Menschen. Eine wunderbare Mischung, die es sich anzuhören lohnt. Vielleicht ja bei einer Auto oder Zugreise nach Italien 🙂

Zum Inhalt:

Wussten Sie schon, dass Opernkomponist Giuseppe Verdi und Baron Paolo Genovese eines der ersten öffentlichen Kochduelle bestritten: Pasta oder Risotto? Oder dass Goethe auf seiner berühmten italienischen Reise beinahe als Spion festgenommen worden wäre? Waren Sie schon einmal auf dem Dach des Mailänder Doms? Und kennen Sie die geheimnisvollen Grabstätten der Etrusker? Unterhaltsame Reisereportagen führen Sie auf unentdeckten Pfaden zu den interessantesten und bekanntesten Orten in Italien. Es gibt viel zu entdecken auf dieser akustischen Reise kreuz und quer durch das Sehnsuchtsland der Deutschen!

Enthält:

• Reiseeindrücke aus Ligurien, dem südlichen Latium, von der Liparischen Insel Salina, vom „Weg der Götter“ an der Amalfiküste oder aus der UNESCO-Welterberegion Cinqueterre.

• Besondere Orte wie das Damast-Dorf Lorsica, die Tagebuchstadt Pieve Santo Stefano oder das Dach des Mailänder Doms.

• Begegnungen mit Land und Leuten wie den Opernsängern der Mailänder Casa Verdi, Hüttenwirten in den Dolomiten oder dem Sizilienkenner Wolf Gaudlitz.

• Historisches zu Ötzi im Valpolicella, den Etruskern, dem antiken Pompeji, über Franz von Assisi, Goethe und Garibaldi.

• Kulinarisches aus dem Friaul, dem Piemont, der Nordtoskana, aus dem Rom des Lukullus und Sizilien.

• Wissenswertes und Anekdoten über Michelangelo, Leonardo und Raffael, über Vivaldi, Verdi und Allegri, über Gesualdo und Cellini.

Mit Beate Himmelstoß, Stefan Wilkening, Gert Heidenreich, Wolf Euba u.v.a.

(8 CDs, Laufzeit: 9h 26)

Wissper – ein Tag bei den Erdmännchen und zwei weitere Geschichten erschienen bei Lübbe Audio

Manche von euch, die Kinder haben, kennen die kleine Wissper vielleicht schon aus Büchern oder dem Fernsehen. Mit diesem Hörspiel gibt es sie nun auch für die Kiddies zu hören und dann auch gleich noch mit 3 Geschichten. Die kleine Hauptakteuerin ist extrem herzig und sympathisch und sowie Jungs, als auch Mädls mögen sie gerne und lauschen gerne ihren Geschichten. Mit einer Dauer von einer knappen halben Stunden ist es genau die richtige Zeit für jüngere Kinder, als genau die passende Zielgruppe. Sehr zu empfehlen.

Zum Inhalt:

Dürfen wir vorstellen?
Das ist WISSPER.
Wissper ist ein ganz besonderes Mädchen. Sie kann mit Tieren sprechen. Wenn irgendwo auf der Welt ein Tier ihre Hilfe braucht, ist Wissper zur Stelle! Durch den Sandkasten, ihr Bett oder den Kühlschrank zaubert sie sich – »Pssst!« – in geheime Abenteuerwelten: in die Wüste, den Dschungel, die Eiswelt, die Wiesenwelt und die Wasserwelt. Mit ihren klugen Ideen und ein paar tierischen Freunden an der Seite löst sie jedes noch so große Problem und weiß immer Rat!
Dieses Hörbuch mit Musik und Geräuschen enthält die Episoden:
Wo ist Peggy Pinguin?
In der Eiswelt können die Pinguin-Eltern ihre Kinder beim Toben einfach nicht auseinanderhalten. Wissper und ihre Freunde, Giraffe Gertie und Otis, der Vogel, wissen, was zu tun ist.
Ein Elefant will turnen
Ellington will wie die Affen im Dschungel turnen können. Sofort ist Wissper mit ihren Erdmännchenfreunden zur Stelle. Gemeinsam werden sie es schaffen.
Ein Tag bei den Erdmännchen
In der Wüstenwelt soll Wissper den Erdmännchen dabei helfen, ihren Bau aufzuräumen. Gut, dass Peggy an ihrer Seite ist – Zeit für eine Rutschpartie!

Pippi in Taja Tuka Land erschienen bei Oetinger Audio

Für alle Pipi Langstrumpf Fans und Kinder ab ca. 4 Jahren ist dieses Hörbuch eine wahre Freude. Pippi im Taka Tuka Land ist sehr unterhaltsam. Unsere beliebten Hautfiguren sind alle mit dabei und erleben ein spannendes Abenteuer. Sogar ein Abenteuer mit einem Hai ist mir dabei. Aber eben in lustiger Pippi Manier. Sehr gelunge, vielseitig und lustig.

Zum Inhalt:
(2 CD)
Text von Astrid Lindgren
Einbandillustration von Katrin Engelking
Gesprochen von Josefine Preuß
Regie: Frank Gustavus
Aus dem Schwedischen von Cäcilie Heinig

Leinen los! Pippi, Tommy und Annika reisen mit Kapitän Langstrumpf auf seinem Schiff Hoppetosse zur Taka-Tuka-Insel. Damit beginnt für die drei ein aufregendes Abenteuer, bei dem sie nicht einmal vor Piraten sicher sind und Pippi es sogar mit einem Hai aufnehmen muss. Zurück in der Villa Kunterbunt beschließen sie, immer Kinder zu bleiben, und zwar mit Hilfe der Krummelus Zauberpillen gegen das Erwachsenwerden.

Spannendes Hörabenteuer: Astrid Lindgrens Klassiker als neue, ungekürzte Lesung mit Josefine Preuß, bekannt und beliebt aus Film und Fernsehen, u.a. „Türkisch für Anfänger“.

Viel Freude beim Hören!
Barbara

Und ewig schläft das Pupertier

Jan Weiler

Und ewig schläft das Pubertier

Live-Mitschnitte mit Jan Weiler

Diskutier + Lamentier + Kommentier + Boykottier = Pubertier

Wenn es erst einmal wach ist, hält es die Welt in Atem: Das Pubertier. Und inzwischen hat sich Nick zu einem Parade-Exemplar entwickelt. Als männliches Pubertier besticht auch er durch faszinierende Einlassungen zu den Themen Mädchen, Umwelt und Politik sowie durch seine anhaltende Begeisterungsfähigkeit für ganz schlechtes Essen und seltsame Musik. Er wächst wie Chinagras und trägt T-Shirts und Frisuren, die uns dringend etwas sagen wollen. Ansonsten allerdings ist die Kommunikation mit dem Pubertier auf ein Mindestmaß reduziert, es spricht wenig, dafür müffelt und chillt es ausgiebig. Und die Liebe spielt in diesem dritten Teil der Pubertier-Saga eine immer größer werdende Rolle – wie auch die Wahl der richtigen Schuhmode. Im Pubertierlabor werden über einen möglichen Zusammenhang beider Phänomene Mutmaßungen angestellt. Gemutmaßt werden darf außerdem über die Frage, wann diese verfluchte Pubertät eigentlich aufhört. Der Erzähler schaut manchmal in den Spiegel und denkt: eigentlich nie.

Gleich vorweg: So viel gelacht wie bei ersten Pubertier-Band habe ich diesmal nicht. Aber es ist auch verdammt schwer das zu toppen. Nichts desto trotz bietet auch dieses Hörbuch einen aufschlussreichen Einblick in das Leben pubertierender Jugendlicher und deren Eltern. Für mich ist es immer Balsam für meine Mutterseele, wenn ich höre, dass auch andere Eltern vor dem gleichen Problem stehen. Mit einem Augenzwinkern werden diverse Themen angeschnitten und mit Humor und Witz wird dem Problem die Spitze genommen. Die eine oder andere Aussage regt auch zum Nachdenken über das eigene Verhalten an. Da die Live-Mitschnitte von einer guten Klangqualität sind, steht somit dem Hörgenuss und der Unterhaltung nichts im Wege.

Über den Autor:
Jan Weiler, 1967 in Düsseldorf geboren, arbeitete zunächst als Texter in der Werbung. Er absolvierte die Deutsche Journalistenschule in München und war viele Jahre Chefredakteur des Süddeutsche Zeitung Magazins. Jan Weiler lebt mit seiner Familie südlich von München. 2003 erschien sein erster Roman „Maria, ihm schmeckt’s nicht!“, mit dem er über Nacht zum Bestsellerautor wurde. Mit „Antonio im Wunderland“ (2005), „Gibt es einen Fußballgott?“ (2006), „In meinem kleinen Land“ (2006), „Drachensaat“ (2008), „Mein Leben als Mensch“ (2009), „Mein neues Leben als Mensch“ sowie „Das Buch der 39 Kostbarkeiten“(beide 2011) und „Das Pubertier“ (2014) folgten weitere Bestsellertitel, die alle auch im Hörverlag erschienen sind. 2015 folgte der Roman „Kühn hat zu tun“. Außerdem hat Jan Weiler vier Originalhörspiele verfasst: „Liebe Sabine“, „MS Romantik“, „Uwes letzte Chance“ und „Das Babyprojekt“. 2010 erschien nach „Hier kommt Max!“ sein zweiter Titel für Kinder „Max im Schnee“.

Details zum Hörbuch:
2 CDs, Laufzeit: 2h 8 min
ISBN: 978-3-8445-2656-1
der Hörverlag

Christina Burget

 

 

Ein Sommergarten in Manhatten

Sarah Morgan

Ein Sommergarten in Manhatten

Gelesen von Nicole Engeln

Pflanzen sind Frankie die liebsten Lebewesen. In New York verschönert sie als Blumen-Dekorateurin die Feste der Reichen und Schönen mit kostbaren Gestecken – doch ihre wahre Liebe gilt den Dachgärten der Stadt. Als der attraktive Bruder ihrer besten Freundin sie für ein exklusives Gartenprojekt einspannen will, stimmt sie zu – ohne zu wissen, dass es ihre Gefühle bald auf eine harte Probe stellen wird.

Diesmal ist es Frankie, die in der Manhatten-Trilogie verkuppelt wird. Frankie verkörpert jenen Typ Menschen, der nach außen hin sich anders gibt, nur um etwas zu verbergen. Doch Gefühle kann man nicht so einfach beiseite schieben. Schon gar nicht, wenn auch Matt Gefühle für sie hegt. So kann der Hörer – wie schon im ersten Band – einer gefühlvolle Anbahnung einer Romanze folgen, bei der man die Schmetterlinge im Bauch tanzen sieht. Der richtige Roman, um wieder einmal ins Träumen zu kommen.

Über die Autorin:
Sarah Morgan startete ihre Karriere bereits als Kind – mit einer Biografie eines Hamsters. Als Erwachsene arbeitete sie zunächst als Krankenschwester, bis sie nach der Geburt ihres ersten Kindes die Schriftstellerei erneut für sich entdeckte. Ihre humorvollen Romances wurden weltweit mehr als 11 Millionen Mal verkauft. Die preisgekrönte Autorin lebt mit ihrer Familie in der Nähe von London.

Details zum Hörbuch:
gekürzte Lesung
4 CDs, Laufzeit: 286 Minuten
ISBN: 978-3-96108-037-3
Harper Collins bei Lübbe Audio

Christina Burget

 

Taste of Love – Zart verführt

Poppy J. Anderson

Taste of Love – Zart Verführt

Gelesen von Cathlen Gawlich

Adam Stone! Eigentlich soll Liz in der TV-Talkrunde Werbung für ihre neu eröffnete Chocolaterie machen. Aber wer kann bitte daran denken, wenn der eigene Jugendschwarm, seines Zeichens Ex-Model und Fitnessguru, so nah neben einem sitzt? Doch dann macht Adam eine eindeutig zweideutige Bemerkung über sie. Was für ein Idiot! Ihre Familie sieht das hingegen ganz anders: endlich jemand, der Liz aus ihrem Dornröschenschlaf weckt. Sie setzen alles daran, die beiden zu verkuppeln.

Und weiter geht die Serie Taste of Love: Diesmal wird Adam und Liz miteinander verbandelt. Adam, ehemaliges Model und schnuckelig im Aussehen, trifft auf Liz bei einer Fernsehshow und fängt prompt mit ihr an zu flirten. Liz kann das gar nicht glauben, schon gar nicht, als sie für ihre Schwester für einen Artikel in seinem Fitnessstudio recherchieren soll. So fängt eine über vier Stunden gute Unterhaltung für den Hörer an. Natürlich werden sämtliche Klischees abgearbeitet und der Aufbau dieses Liebesromanes entspricht dem Standard. Die Leichtigkeit und der Witz machen aber den Roman zum Hörvergnügen für alle Romantiker.

Über die Autorin:
Poppy J. Anderson hatte schon immer eine große Schwäche für das Geschichtenerzählen, ihre ersten schriftstellerischen Versuche brachte sie bereits mit zwölf Jahren zu Papier. Nach ihrem Studium nahm sie allen Mut zusammen und stellte endlich einen ihrer Texte einem größeren Publikum vor. Mit umwerfendem Erfolg: Ihre witzigen Romane, die alle in den USA spielen und von der großen Liebe handeln, begeisterten so viele Leser, dass Poppy als erste deutsche Selfpublisherin zur Auflagenmillionärin wurde.
Wenn sie nicht gerade schreibt oder über neue Geschichten nachdenkt, reist sie gerne an die abgelegenste Orte der Welt oder spielt zuhause in einer westdeutschen Großstadt mit ihren beiden Hunden Anton und Zipi.

Details zum Hörbuch:
gekürzte Lesung
4 CDs, Laufzeit: 269 Minuten
ISBN: 978-3-7857-5478-8
Lübbe Audio

Christina Burget

Der Sandmaler

Henning Mankell

Der Sandmaler

gelesen von Axel Milberg

Durch Zufall begegnen sich Stefan und Elisabeth, die zusammen zur Schule gingen, am Flughafen wieder. Es stellt sich heraus, dass beide aus demselben Grund dort sind: um nach Afrika zu fliegen. Doch unterschiedlicher könnten ihre Pläne kaum sein. Stefan, aus einer wohlhabenden Familie, möchte in Afrika feiern und Sex haben. Elisabeth hingegen, die es in ihrem Elternhaus schwer hat, sieht die Reise als Chance auf einen Neuanfang und als Suche nach sich selbst. Ihre gemeinsame Tour konfrontiert die beiden jungen Menschen nicht nur mit der harten Realität des Entwicklungslandes, sondern auch mit sich selbst.

Die Liebe zu Afrika hat Henning Mankell in seinen Romanen schon öfters zum Thema gemacht. In diesem Hörbuch nimmt er den Hörer mit auf die Reise von Stefan und Elisabeth. Sehr genau erzählt er, was die beiden in ihrem zweiwöchigen Urlaub erleben und wie es sie berührt. Ihnen begegnet z.B. ein dänisches Ehepaar, deren Hobby es ist, leprakranke Menschen zu fotografieren. Die Geschwister Ndou und Yene, die in dem Dorf aufwachsen,  erleben die beiden auf unterschiedliche Weise: Elisabeth, die versucht Ndou zu einem besseren Leben zu verhelfen, indem sie für ihn eine Bürgschaft übernimmt; Stefan, der die Liebesdienste von Yene in Anspruch nimmt, lässt Elisabeth über ihre Freundschaft zu Stefan überdenken. Am Ende ihrer Reise erkennen die beiden, was sie verbindet aber auch trennt, und wie sehr diese Reise sie verändert hat.

Über den Autor:
Henning Mankell wurde 1948 in Stockholm geboren und wuchs im schwedischen Härjedalen auf. Schon im Alter von 17 Jahren ging er an das Riks Theater und arbeitete bereits ab 1968 als Regisseur und Autor. Mit einer Reise nach Afrika erfüllte er sich 1972 einen Kindheitswunsch. Die Faszination für dieses Land ließ Henning Mankell auch in seiner schwedischen Heimat nicht mehr los. Seit 1990 widmete er sich den Fällen des Kommissar Wallander, die mittlerweile in 15 Sprachen übersetzt wurden und auch in Fernsehen und Kino weltweit erfolgreich sind. Der vielbeschäftigte Schriftsteller, Drehbuchautor und Intendant leitete seit 1996 das Teatro Avenida in Maputo. 2015 verstarb Henning Mankell im Alter von 67 Jahren.

Details zum Hörbuch:
4 CDs, Laufzeit: 3h 58 min
ISBN: 978-3-8445-2700-1
der Hörverlag

Christina Burget

Azurblau für zwei

Emma Sternberg

Azurblau für zwei

Gekürzte Lesung mit Vanida Karun

Ein Sommer auf Capri. Persönliche Assistentin für Recherche- und Schreibarbeiten gesucht.” Als Isa diese Anzeige liest, ist sie gerade an einem seelischen Tiefpunkt angekommen. Also packt sie kurzentschlossen ihre Koffer, fliegt nach Capri und findet sich in einer wunderschönen Villa am Meer wieder. Hier lebt die glamouröse Schriftstellerin Mitzi, die mit über 80 ihre Erinnerungen aufzeichnen möchte. Während der Arbeit an dem Buch kommt Isa zur Ruhe – und Mitzi wird immer aufgewühlter. Denn tief in ihrer Erinnerung verbirgt sich eine große Liebe, die nie erfüllt wurde.

Vor der wunderschönen Kulisse von Capri spielt dieser Liebesroman. Allein beim Hören spürt man die Sonne auf der Haut und schaltet automatisch auf Sommermodus. Leicht, heiter und unterhaltsam ist dieser Roman. Dramen oder drastische Wendungen darf man sich nicht erwarten, denn diese gibt es nicht. Auch sind einige Handlung sehr vorhersehbar und wie üblich wird am Ende alles gut. Die zum Schluss eingebauten psychologischen Ratschläge an Isa fand ich allerdings etwas übertrieben. Zum Abschalten vom Alltag und zum Träumen von einer Sommerromanze ist der Roman aber goldrichtig.

Über die Autorin:
Emma Sternberg wurde 1979 in Hamburg geboren. Nach acht Semestern Medienwissenschaft hat sie einen Job beim Radio bekommen und ihre Magisterarbeit nie zu Ende geschrieben, was sie bis heute bereut – wenn auch nur ein bisschen.

Details zum Hörbuch:
gekürzte Lesung, 6 CDs, Laufzeit: 7h 40 min
ISBN: 978-3-8371-4177-1
Random House Verlag

Christina Burget