Kids & Co

Bücher über Erziehung und Kinder sind oftmals sehr interessant und faszinierend und man kann sich Tipps und Anregungen für zu Hause holen. Ich habe gerade 3 sehr interessante Bücher zum Thema gelesen, die ich euch natürlich nicht vorenthalten möchte.

Papa, was machen wir heute?  von Christian Linker erschienen bei GU

Eine Frage, die den Eltern und vorallem den Papas oftmals gestellt wird – was machen wir heute oder mir ist so fad, sind wahre Klassiker. In diesem witzig erzählten Buch findet ihr zig Erlebnisse und Alltagsabenteuer der kleinen und großen Männer. Auf diese Frage gibt es aber auch viele Antworten, mit Sicherheit werdet ihr einige davon hier in diesem Buch finden – und dazu jede Menge lustiger Geschichten.

Zum Inhalt:

Unterhaltung und Anregung in einem – Ein besonderes Buch für die besondere Beziehung zwischen Vater und Sohn.

Aus dem Leben eines Vollblut-Papas: Wenn drei Jungs langsam aber sicher zu jungen Männern werden, erlebt man als Vater so Einiges! Die Beziehung zwischen Vater und Sohn ist dabei eine ganz besondere. Bei gemeinsamen Erlebnissen aber auch im Alltag gibt es viel zu lernen und zu entdecken. Abenteuer erlebt man nur bei außergewöhnlicher Outdoor Activity? Weit gefehlt! Mit einem großen und drei kleinen Männern werden neben „klassischen“ Vater-Sohn-Aktivitäten, wie Fußball, Angeln, Feuermachen etc., nämlich alltägliche Situationen wie Shopping, Hygiene oder auch der Zahnarztbesuch schnell zu einem besonderen Ereignis. So sind Taktik, Ausdauer und stahlharte Nerven gefragt, wenn Sie sich zum Beispiel mit drei Jungs im Alter von vier bis elf Jahren einer extrem langen Schlange vor der Supermarktkasse nähern. In 50 unterhaltsamen Geschichten von Vater zu Vater finden Sie hier Tipps, Tricks und Anregungen für gemeinsame Zeit allein unter Männern und für eine starke Beziehung zu Ihrem Sohn.

Wer wachsen will, braucht starke Wurzeln – mit der Kraft des Schamanismus sein volles Potenzial entfalten erschienen bei GU

Ein super spannendes Einsteigerbuch in die Welt des Schamanismus – hier kann jeder für den Alltag einiges für sich selber herausholen und eine vollkommen neue Welr kennenlernen. Großartig aufbereitet und sehr informativ.

Zum Inhalt:

Das ideale Einsteigerbuch in den Schamanismus: alltagstauglich, mit geführten Übungen auf CD. Praxisnah und mit vielen Hintergrundinformationen

Wer wachsen will, braucht starke Wurzeln – eine Erkenntnis, die der Schamanismus mit moderner Psychologie oder Pädagogik teilt. Gerade heutzutage leiden viele Menschen unter einem Gefühl von Vereinzelung und sind nicht eingebunden in eine Wertegemeinschaft, die sie tragen könnte. Der neue Schamanismus-Ratgeber vermittelt Rituale und Übungen aus verschiedenen schamanischen Traditionen, die uns dabei unterstützen sollen, uns in dieser Welt geborgen und getragen zu fühlen und einen sicheren Halt im Hier und Jetzt zu finden. Nicht große, aufwändige Rituale stehen im Vordergrund, sondern einfache Übungen, in denen die eigene Verbundenheit mit der Welt erfahrbar wird. Das ideale Buch für alle, die ihr Leben um eine geerdete, spirituelle Dimension bereichern wollen. Ergänzend zum Buch gibt es eine CD, auf der eine Krafttiersuche angeleitet wird; außerdem eine Reise zum geistigen Lehrer und eine zur Quelle der Heilung; darüber hinaus eine Trommelsequenz für freie Rituale.

Die entspannte Familie von Simone Kriebs erschienen bei Gütersloher Verlagshaus

Wer wünscht sich nicht ein entspanntes und funktionierendes schönes Familienleben. Dafür können manchmal Tipps von Aussenstehenden Wunder bewirken und die eigene Denkweise ein wenig ändern. Wie man aus einer Mücke keinen Elefanten macht ist ein großartiger Untertitel und beschreibt den Inhalt und Zweck des Buches in nur 1 Satz. Ihr werdet hier in diesem sehr gut geschriebenen Ratgeber jede Menge Infos und Ansätze finden, die für einen entspannten Umgang sorgen können. Ausprobieren, wie auch bei neuen Rezepten – dann sieht man, wie es funktioniert. Oft sind es nur Kleinigkeiten, die geändert werden und die Wirkung ist eine Große.

Zum Inhalt:

In den letzten Jahrzehnten gab es eine Vielzahl von Erziehungsmodellen und Ansichten, wie Erziehung richtig wäre. Diese Modelle waren stets Ausdruck der Zeit und damit der gesellschaftlichen Strukturen. Dabei geht es in Familie viel eher um authentische Begegnungen, um ein gelebtes Miteinander.
Die Familientherapeutin Simone Kriebs bietet gestressten Eltern Hilfe, eine entspannte Haltung zu finden und durch ein besseres Verständnis der Entwicklungsprozesse Vertrauen in biologische Fähigkeiten und natürliche Reifeprozesse zu erlangen.

  • Die neue Autorin zum Thema Erziehung
  • Mit mehr Gelassenheit zu besserer Erziehungskompetenz
  • Eine neue, erfrischende Stimme für alle gestressten Eltern
  • Lebensnah, erfahrungsstark und authentisch geschrieben

Viel Freude beim Lesen und Umsetzen.

Barbara

Inspirationen holen

In einer Hängematte liegen, die Seele baumeln lasse, ein gutes Buch in der Hand halten und einfach schmökern – neue Welten und Themen entdecken – dies ist eine wundervolle Beschäftigungsart und ein tolles Hobby. Heute möchte ich euch ein paar Buchneuheiten vorstellen, die für mich als Inspirationsquelle dienen, bei denen ich die Seele baumeln lassen kann und mir Anregungen für die Zukunft holen.

Das Kleiderschrank Projekt von Anuschka Rees erschienen bei Dumont

Den Kleiderschrank ausmisten und auf Vordermann bringen ist definitiv eines dieser Projekte, die es für Viele gibt. Unerledigt wartet man darauf, dass dieses oder jenes Kleidungteil vielleicht doch noch mal passt und der Schrank wird währenddessen immer voller und voller. Stile können sich im Lauf der Jahre ändern, man bekommt andere Ansichten und kauft plötzlich andere Outfits. Dieses Buch, unter der Feder einer sehr sympathischen Autorin, zeigt Anregungen, wie man seinen derzeitigen ganz persönlichen Stil findet und dem vollen Kleiderschrank den Kampf ansagt. Ein großartiges Buch mit vielen Infos und Tipps und tollen Ideen.

Zum Inhalt:

Schluss mit Fehlkäufen und stundenlanger Suche nach dem richtigen Outfit!

Der Kleiderschrank ist voll bis oben hin und trotzdem beschleicht einen immer wieder das Gefühl, nichts zum Anziehen zu haben. Preisaktionen verleiten uns zu unüberlegten Fehlkäufen und bis das passende Outfit steht, vergeht Morgen für Morgen viel mehr Zeit, als uns lieb ist.

In Zeiten von Fast Fashion und ständig wechselnder Modetrends fällt es schwer, Kleidungsstücke auszuwählen, die perfekt zu einem passen und die man lange und selbstbewusst trägt. Genau an diesem Punkt setzt Anuschka Rees an: Sie gibt nicht vor, welche Teile jede Frau unbedingt in ihrem Schrank hängen haben sollte, sondern leitet dazu an, ganz individuell herauszufinden, was man wirklich braucht – und was nicht. Sie präsentiert einfache und überzeugende Strategien, um den eigenen Stil zu entwickeln, und zeigt, wie man mithilfe der richtigen Technik lernt, erfolgreich auszumisten, bewusster zu konsumieren, gute Qualität zu erkennen und das Beste aus seinem Budget herauszuholen.

Ganz egal, ob Sie sich schon immer leidenschaftlich für Mode interessiert haben oder noch ganz am Anfang stehen – ›Das Kleiderschrank-Projekt‹ wird Ihnen dabei helfen, Schritt für Schritt eine Garderobe zusammenzustellen, die genau auf Ihr Leben zugeschnitten und so vielfältig ist, dass unendlich viele Kombinationsmöglichkeiten für jeden Anlass entstehen.

• Sicher und entspannt zum eigenen Stil
• Was man wirklich braucht und wie man lernt, richtig auszuwählen
• Basierend auf dem stark frequentierten Modeblog der Autorin (120.000 Besucher pro Monat)

The Glow Code von Anita Bechloch erschienen bei GU

Naturkosmetik selber machen in Zeiten, wo überall schädliche Inhaltsstoffe drinnen sind oder sein können, die Medien ihre Leser verängstigen und man am Liebsten gar nichts mehr kaufen möchte – kommt genau richtig. In ganz einfachen Schritten wird hier sehr anschaulich gezeigt wie einfach man alles selber zubereiten kann und wie natürlich dann die Resultate sind. Ein Top Buch mit zahlreichen großartigen Ideen. Unbedingt ausprobieren. Es lohnt sich.

Zum Inhalt:

Der erste Ratgeber zu selbstgemachter Naturkosmetik mit einem ganzheitlichen 28-Tage-Programm für natürlich strahlende Haut

In nur 28 Tagen zu strahlend schöner, gesunder Haut? Dieses Buch zeigt Ihnen wie Sie mit dem 28-Tage-Programm die Ursachen von vorzeitiger Hautalterung und Hautproblemen mit selbstgemachter Naturkosmetik und Skin-Food angehen können. Der erste Baustein ist die selbst hergestellte Hautpflege aus komplett natürlichen Zutaten. Das Gute dabei: Alle Pflegeprodukte kommen mit wenigen Zutaten aus und sind dadurch günstig und zudem im Handumdrehen angerührt. Ob für den Körper, das Gesicht oder die Haare – nach und nach wird die konventionelle Kosmetik durch „grüne“ Produkte ersetzt. Zudem versorgen leckere Skin-Food-Rezepte nach dem Clean-Eating-Prinzip die Haut von innen mit wertvollen Nährstoffen. Praktische Tipps zu Face Gym, Massagen und Meditation runden den ganzheitlichen Ansatz des Programms ab. Sie werden nach 28 Tagen so begeistert von Ihrem Hautbild sein, dass Sie den neuen, gesunden Lifestyle weiterhin in Ihren Alltag integrieren werden.

Sinnliche Ayurveda Küche von Markus Dürst erschienen bei AT

Ayurveda Küche ist immer wieder top aktuell und alle paar Jahre kommen hier großartige Buchneuheiten auf den Markt. Dieses Buch widmet sich dem sinnlichen Teil der ayurvedischen Küche und zeigt über 100 Rezepte, die von Innen und Außen gesund und schön machen. Gesunde Küche macht glücklich, darüber freut sich zuerst der Körper und danach der Geist 😉 Wunderschöne Fotographien zeigen die herrlichen Speisen und Zutaten und machen richtig Lust aufs Ausprobieren.

Zum Inhalt:

Ayurvedisch kochen für mehr Sinnlichkeit, Gesundheit und Vitalität. Das Wissen um die Anwendung und Wirkung aphrodisierender Zutaten ist ein wichtiger Teil des Ayurveda. Nach den alten vedischen Schriften gelten eine Vielzahl von Lebensmitteln, Gewürzen und Kräutern als verjüngend, haben eine regenerative, anregende und stressvermindernde Wirkung und sorgen so auch für ein ausgeglichenes Liebesleben. Über 100 verführerische Gerichte mit ausgewählten aphrodisischen Zutaten wecken die Sinne, die Lebens- und Liebesgeister. Frische Kräuter, besondere Gewürze, köstliche Gemüse und Früchte sind die überall erhältlichen Hauptzutaten – alles äusserst gesunde Lebensmittel, die eine geballte Ladung Vitamine, Mineralstoffe, Spurenelemente und dazu noch das gewisse Etwas enthalten. Mit einer Einführung in die Grundlagen des Ayurveda und ausführlicher Beschreibung der wichtigsten aphrodisischen Kräuter und Gewürze.

Maria macht dich fit von Maria Höfl-Riesch erschienen bei GU

Von einer Olympia Siegerin trainiert zu werden ist definitiv etwas Besonderes – so wie auch dieses Buch hier. Ein konkreter 4 Wochenplan zeigt, wie es gehen kann. Sehr anschaulich mit vielen Fotos werden alle Übungen, die es gibt, beschrieben. Es ist ein sehr motovierendes Buch und schon während des Lesens möchte man eigentlich sofort loslegen. Und das Resultat kann sich sehen lassen – wer einmal Blut geleckt hat, wird dann auch mit Sicherheit weitermachen.

Zum Inhalt:

In vier Wochen zum dauerhaft fitteren Lifestyle – das individuell kombinierbare Workout der Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch!

Einfache und effektive Workouts, die der Olympiasiegerin Maria Höfl-Riesch zu weltweiten Erfolgen verholfen haben: Effektives Training – solide Ausdauer – gesunder Lifestyle. Maria Höfl-Riesch zeigt, wie leicht es ist in Bestform zu kommen: Mit den Übungen, die sie mit ihrem Trainer erarbeitet und zur Vorbereitung auf ihre Wettkämpfe genutzt hat, lassen sich individuelle Workouts und ein effektives 4-Wochen-Programm zusammenstellen. Dabei lassen sich alle Übungen leicht in den Alltag integrieren und ohne Geräte umsetzen. Spannend beschreibt Maria Höfl-Riesch zudem die Höhen und Tiefen ihrer Karriere, zeigt, wie sie es geschafft hat, sich immer wieder zu Höchstleistungen zu motivieren und gibt Tipps für eine gesunde Ernährung. Denn in der Kombination von Motivation, Kraft, Ausdauer und der richtigen Ernährung liegt der Schlüssel zur persönlichen Bestform.

Gärten des Jahres 2017 erschienen bei Callwey

In diesem wundervollen und hochwertigen Buch findet ihr die TOP 50 Privatgärten des Jahres 2017 im deutschsprachigen Raum. Neben großartigen Fotos der Gärtern gibt es jede Menge Infos und Erklärungen. Es ist ein soooo tolles Buch, in dem man sich viele Anregungen holen kann, vielleicht auch mal den Stil des Gartens verändert und sich Wissen aneignet. Einfach nur wunderschön!

Zum Inhalt:

Dieser opulente Bildband gibt einen einzigartigen Überblick über die 50 schönsten „Gärten des Jahres“ im deutschsprachigen Raum. Landschaftsarchitekten, Gartengestalter sowie Garten- und Landschaftsbauer waren erneut aufgerufen, besonders gelungene, realisierte Privatgärten einzureichen, die von einer renommierten Jury ausgewählt und prämiert wurden. Gezeigt wird eine beeindruckende Vielfalt unterschiedlichster Privatgärten anhand inspirierender Farbabbildungen und aussagekräftiger Gartenpläne. Detaillierte Angaben zu Besonderheiten des Grundstücks, des Konzepts, der verwendeten Materialien und der Auswahl der Pflanzen runden die 50 Gartenporträts ab.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Mumien in Palermo

Mumien in PalermoMark Benecke

Mumien in Palermo

 

Der Kriminalbiologe Mark Benecke begibt sich in diesem Buch auf eine Reise nach Italien: in Palermo erforscht er die Mumien eines Kapuzinerklosters, die in einem riesigen Keller lagern und eine große Touristenattraktion sind. Wie wurden die Verstorbenen gelagert und präpariert? In welchem Gesundheitszustand (gut an den Zähnen abzulesen) befanden sich die verstorbenen Mönche und weltlichen Personen vor ihrem Tod? Welche Insektenreste sind an den Leichen zu finden und welche Rückschlüsse ergeben sich daraus? Gemeinsam mit seinem Team versucht der Kriminalbiologe all diese Fragen unvoreingenommen und mit großer Neugier zu beantworten.

In anderen Kapiteln erzählt der Autor, der auch mir aus dem Fernsehen bereits bekannt war, über das Phänomen der „plötzlichen Selbstentzündung vom Menschen“ oder auch die „Wundmale“ der Therese Neumann. Beide Phänomene lassen sich durch genaue Beobachtung aufklären und verlieren den Nimbus des Übersinnlichen. Allein durch die Methoden der Blutspurenkunde entpuppen sich die „Wundmale“ als etwas ausgesprochen Diesseitiges…

Dieses überaus kurzweilig zu lesende Buch hat sehr viel Interessantes zu bieten und zeigt, welche Methoden auch in der Rechtsmedizin eingesetzt werden können. Die persönlichen Eindrücke und Gespräche des Autors mit verschiedenen Kapazitäten und die beigefügten Bilder und Fotos machen dieses Buch zu einem Leseerlebnis! Fazit: Wissenschaft und Unterhaltung müssen sich nicht ausschliessen!

 

Über den Autor:

Mark Benecke ist Deutschlands bekanntester Kriminalbiologe und viel auf Reisen. Er unterstützt Kriminalisten, Historiker und Archäologen mit seinen speziellen Kenntnissen und Methoden, Leichen zu identifizieren. Er arbeitet als Gastdozent in den USA, Vietnam, Kolumbien und auf den Philippinen und wirkt in TV-Serien mit.

 

Details zum Buch:

Originalausgabe 2016

Lübbe Verlag

ISBN 978-3-7857-2572-6

 

Bettina Armandola

Für ein reingelesen…

…habe ich dieses Mal in einige tolle Buchneuheiten zum Thema Hochbeet, Wohnen, Impressionismus, Shop Girls und Ideen für einen kreativen Stadtbalkon. Ich kann nur sagen WOW, hier findet ihr spitzen Anregungen, wunderschön gestaltete Bücher, hochwertiges Wissen und viel Lesefreude, nicht nur textlich, sondern auch fürs Auge.

Hoch das Beet von Folko Kullmann erschienen bei GU

In diesem Buch findet ihr wirklich zahlreiche Tipps zum Thema Gärtnern im Hochbeet. Aber nicht nur das – es gibt zahlreiche Infos sogar zum Selbstbau eines Hochbeets, zu der richtigen Bepflanzung, einen wirklich tollen und sehr übersichtlichen Kalender mit unterschiedlichsten Bepflanzungen je nach Art der Pflanzen und Saison mit konkreten Beispielen und Pflanzbeispielen. Sehr übersichtlich und informativ gemacht. Ein toller Einstieg für alle Hochbeet Beginner, um richtig starten zu können und sich über den Erfolg freuen zu können.

Zum Inhalt:

Reiche Ernte durch das Jahr – erfolgreiches Hochbeetgärtnern mit dem phänologischen Kalender: standortunabhängig, immer zum richtigen Zeitpunkt, optimale Ausnutzung des Beets!

Man braucht keinen riesigen Garten – auch ein bis drei Hochbeete reichen, wenn man sich mit seinen Lieblings-Gemüsearten selbst versorgen möchte. Dieser Ratgeber stellt nicht nur die Vorteile des Gemüseanbaus im Hochbeet vor und gibt detaillierte Anleitungen zum Bau verschiedener Hochbeet-Varianten, sondern erklärt genau, welche Gemüse sich für die Selbstversorgung mit dem Hochbeet eignen und wie man die benötigten Mengen berechnet. Drei verschiedene Anbaupläne mit unterschiedlichen Schwerpunkten – ein Salatbeet, ein Beet mit Wurzelgemüsen und ein Beet mit südländischen Genüssen wie Tomaten & Co. lassen keine Wünsche offen. Der Jahresplaner begleitet die drei Anbaupläne durch die phänologischen Jahreszeiten: Wann wird welches Gemüse ausgesät oder gepflanzt? Wann sind auf welchem Beet welche Pflegemaßnahmen nötig und wann ist welches Gemüse erntereif? In diesem Buch werden endlich alle Detailfragen zur Selbstversorgung mit dem Hochbeet beantwortet.

Mein kreativer Stadtbalkon erschienen bei EMF

Auch dieses Buch widmet sich dem Thema Gärtnern – dieses Mal auf Balkonen in der Stadt. Auch für diese gibt es tolle Möglichkeiten, egal wie klein sie auch sein mögen, um es sich gemütlich und grün zu machen. Eine Menge kreativer DIY Projekte gibt es hier zu entdecken und auch mit Gärtnerwissen wird nicht gespart. Von Weinkisten oder auch Pflanzen in Milchpackungen ist hier alles zu finden. Tolle Beschreibungen und Anleitungen, sowie Bilder dazu, machen das nachmachen leicht. Auch dem Thema Pflanzenpflege ist ein Kapitel gewidmet – dies vernachlässigt man leider zu oft. Vermehrungen über Stecklinge finde ich besonders spannend – so kann man sich mit ein bisschen Figerspitzengefühl seinen eigenen Garten zaubern.

Zum Inhalt:

Die Früchte der eigenen Arbeit zu ernten, was kann es Schöneres geben? Dass das auch auf kleinstem Raum möglich ist, beweist Silvia Appel mit ihren Ideen für einen kreativen Stadtbalkon. Von der Grundausstattung für kleine Kräutergärten bis hin zu großen Pflanzgefäßen für die Dachterrasse zeigt das Garten Fräulein, wie man die richtigen Pflanzen für den jeweiligen Standort auswählt und ein paradiesisches Wohlfühl-Ambiente schafft. Die DIY-Projekte helfen Ihnen, Schritt für Schritt aus jedem Balkon eine Pflanzenoase zu machen, inklusive Anleitungen für Balkonmöbel und Rezepten für die perfekte Grillparty.

Shop Girls von Tina Schneider-Rading & Ulrike Schacht erschienen bei Callwey

28 Frauen erzählen hier in diesem hochwertig gestalteten Buch von ihrem ganz persönlichen Traum ein eigenes Geschäft zu eröffnen. Dazu gehört ein guter Plan und eine Portion Mut. Für Alle, die sich hier ein bisschen Mut holen möchten, sich Inspirationen aneignen wollen – ist dieses Buch einfach großartig. Sehr detailverliebt wird gezeigt und geschildert, ist es ein Genuss hier zu blättern und zu schmökern. Die Texte sind sehr stimmungsvoll und persönlich geschrieben und lassen Einblicke in die persönlichen Gedankengänge zu. Ein Buch, dass es absolut wert ist gesehen und gelesen zu werden!

Zum Inhalt:

Ob Feinkost, Kinder-Accessoires, vegane oder Burlesque Mode, eine Buchhandlung oder der eigene Blumenladen: 20 Frauen haben sich ihren Traum von der Selbständigkeit erfüllt und erfolgreich ihre eigene Existenz gegründet. In „Shop Girls“ besuchten die Autorin zusammen mit der Fotografin die Unternehmensgründerinnen in ihren Läden, fotografierten ihren wahrgewordenen Traum in wunderbaren Interiorstrecken und entlockten ihnen in authentischen Interviews und unterhaltsamen Gesprächen die Geheimnisse ihres Erfolgs. In praktischen DIY-Tipps nehmen die Shop Girls ihre Leser mit in ihre ganz eigene Shop-Welt: sie stellen ihre Einrichtung und ihr persönliches Stil-Geheimnis vor und verraten ihre besten Rezepte. Im ausführlichen Service-Teil erwarten den Leser nützliche Existenzgründungstipps sowie Tricks zur optimalen Schaufensteraufmachung und ein Existenzcoach deutet aus psychologischer Sicht den Wunsch nach der beruflichen Selbstständigkeit. Ein Buch, das Mut macht, endlich seine Träume zu verwirklichen!

Impressionismus – Die Kunst der Landschaft erschienen bei Prestel

Der Impressionismus und die Künstler und Maler seiner Zeit sind hier in diesem wundervollen und hochwertig gestalteten Buch zusammengefasst und werden wiederbelebt. In diesem Buch ist so viel Wissen und Kunst versammelt, dass man ein Leben lang darin blättern und lesen kann. Man taucht tief in die Materie ein und ist nach Ende des Buches ein anderer Mensch. Einfach wunderbar auf diese Reise zu gehen!

Zum Inhalt:

Im Januar 2017 eröffnet das Museum Barberini in einem wiederaufgebauten Palais im historischen Zentrum von Potsdam mit der Ausstellung Impressionismus. Die Kunst der Landschaft. Sie präsentiert erstmals den Bestand der bedeutenden Privatsammlung des Museumsstifters Hasso Plattner in Verbindung mit Leihgaben aus internationalen Museen. Die Ausstellung zeigt, dass die impressionistischen Landschaften keineswegs spontane Stimmungsmalerei sind, sondern Experimentierfelder der Künstler. Die Farbe bildet Licht nicht ab, sie ist Licht. Die Malerei des Impressionismus erzählt nicht mehr, sondern gibt zu sehen. Damit wird die Landschaft, befreit von allen historischen oder symbolischen Zuschreibungen, zur Leitgattung des Impressionismus. Die wissenschaftlichen Aufsätze des Bandes nehmen diese Neubewertung vor. Mit Beiträgen von Anke Daemgen, Stephen F. Eisenman, Christoph Heinrich, Jenns E. Howoldt, Nancy Ireson, Julia Knöschke, Stefan Koldehoff, Linda Philipp-Hacka, Richard Shiff, Ortrud Westheider.

Das große Wohnbuch erschienen bei Callwey

Die hochwertigen Bücher aus dem Hause Callwey machen immer richtig Lust sich in der nächsten Sekunde mit dem Umdekorieren zu starten. Hier in diesem großen und gewaltigen Buch findet man jede Menge toller Bilder, Tipps und Anregungen. Viele verschiedene Stilrichtungen und Ideen sind heir versammelt und warten darauf von den Lesern erspäht zu werden. Den Umsetzungen sind keine Grenzen gesetzt, aber Möglichkeiten gezeigt – hier in diesem Buch. Es ist ein Traum es in den Händen zu halten und darin zu blättern! Toll gemacht und ein Highlight fürs Auge!

Zum Inhalt:

Wie plant man das ideale Wohnzimmer, wie gestaltet man ein behagliches Schlafzimmer und wie macht man das Beste aus kleinen Räumen? Wie verstaut man die unzähligen Dinge des Lebens und was spricht für und was gegen eine Einbauküche? Dieses Wohnbuch liefert die Antworten: Raum für Raum führt es in die Kunst der optimalen Raumgestaltung ein, erklärt verschiedene Stilrichtungen und macht Mut zu gekonnten Stilbrüchen. In über 1.000 Ideen begleitet der Wohnratgeber den Leser auf seinem Weg zum persönlichen Einrichtungsstil und klärt nebenbei die wichtigsten Fragen zu Lichtplanung, Aufbewahrung oder den richtigen Materialien für Ablagen und Böden. Dieses Buch ist vielfältig, informativ und erhält durch die zahlreich gesammelten Tipps der Interior-Experten sowie der wunderschön Bebilderung einen hohen praktischen Wert. Ausführliche Produktinformationen und eine zugehörige Hersteller- sowie Shop-Liste runden das Angebot dieses Wohnratgebers ab.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Haie

Haie
Michael Muller

Dieser gwaltige Bildband ist einzigartig – das Thema wird mit wundervollen Fotographien in Szene gesetzt und zusätzlich erhält man jede Menge Infos zu den gefährlichen Tieren. Die Porträts sind atemberaubend und wunderschön anzuschauen, für alle Altersklassen. Das Buch ist schwer und groß und ein richtiger Hingucker. Als Geschenk ein Wahnsinn und auch zu Hause aus Table Book ein absolutes Muss!

Zum Inhalt:

Begegnungen der außergewöhnlichen Art brachten Michael Mullers Karriere voran: Nachdem er durch seine Porträts der angesagtesten Filmstars, Musiker und Sportikonen unserer Zeit bekannt geworden ist, hat er sein Studio nun in die Tiefen der Weltmeere verlagert und sich – ohne Käfig – unter Haie begeben.

Für seine aufregende Mission, die berüchtigtsten Räuber der Ozeane aus allernächster Nähe und in nie gesehener technischer Perfektion zu porträtieren, entwickelte Muller unter Einsatz neuester NASA-Technologie ein Beleuchtungssystem mit 1200 Watt starken Blitzköpfen in wasserdichten Gehäusen, für das er mittlerweile das Patent hält. Über einen Zeitraum von zehn Jahren entstand so ein spektakuläres Unterwasser-Portfolio mit atemberaubenden Bildern wie der wohl ersten Aufnahme vom nächtlichen Sprung eines Weißen Hais. Nach Habitaten gegliedert und um fesselnde Berichte über die Schwierigkeiten und Beinahefehlschläge der einzelnen Expeditionen ergänzt, folgt dieses Buch Mullers Ozeanabenteuern vom Kleinen Schwarzspitzenhai und dem Sandtigerhai in Südafrika bis zum Großen Hammerhai bei den Bahamas.

Um Mullers Engagement für Schutzorganisationen wie WildAid und EarthEcho zu würdigen, informieren Essays von Philippe Cousteau jr. und Dr. Alison Kock über Erforschung und Schutz unserer Ozeane. Der Kulturjournalist Arty Nelson gibt einen Überblick über Mullers Schaffen; zudem werden die technischen Details der Ausrüstung erläutert, die diese spektakulären Unterwasserbilder ermöglichte. In seiner Verbindung aus Hintergrundinformation und atemberaubenden Bildern ist dieses Buch ein Tribut an die Schönheit und Kraft der Haie – und ein Weckruf, was ihre gefährdete Zukunft betrifft.

Details zum Buch:
Taschen Verlag
Hardcover mit 2 Ausklappseiten, 28 x 37,2 cm, 334 Seiten

ISBN 978-3-8365-2530-5
Ausgabe: Deutsch

ISBN 978-3-8365-5359-9
Ausgabe: Englisch

ISBN 978-3-8365-5965-2
Ausgabe: Französisch

Barbara Ghaffari

Mediterrane Gärten gestalten

Mediterrane Gärten gestalten
Oliver Kipp

Jetzt startet gerade die Gartensaison und es ist genau die richtige Zeit um sich Gedanken zu machen, was man auf der Terrasse, dem Balkon oder im Garten gerne pflanzen möchte. Sollte es heuer bei euch in die mediterrane Richtung gehen, haben ich mit diesem Buch hier genau das Richtige für euch! Der GU Verlag hat mit diesem Buch hier ein tolles Lexikon geschaffen, in dem man wirklich alle Infos, die man zum Thema benötigt, wiederfindet. Neben zahlreichen Hintergrundinfos, Fotos und Infokästen gibt es auch noch jede Menge Tipps und Tricks. Ein Muss für alle Gartenfans und jene, die spannende Anregungen benötigen können. Es ist ein Buch, dass nicht aus der Mode kommt und das man immer wieder gerne zur Hand nimmt – über Jahre hinweg.

Zum Inhalt:

Mediterrane Gestaltungsideen für jede Gartensituationen – inspirierend und praxisorientiert. Von Gartenträumen zu Traumgärten im Handumdrehen.

Sie möchten mediterranes Flair in Ihrem Garten erleben und suchen konkrete Anregungen? Urlaubserinnerungen im eigenen Garten wachzurufen ist nicht so schwer. Dieses Buch bietet eine Fülle an Gestaltungsideen für alle Gartensituationen und zeigt anhand zahlreicher großformatiger Bilder, wie Sie den Zauber südlicher Gärten zu Hause verwirklichen können. Darüber hinaus erfahren Sie viel über gestalterische Grundregeln, die die Umsetzung im eigenen Garten stimmig machen. Ein eigenes Kapitel zeigt von Bäumen und Stauden bis hin zu winterharten Kakteen ein rundes Angebot an Pflanzen, die auch in unseren Breiten gedeihen und mediterrane Stimmung verbreiten. Ganz gleich, ob Sie gerne das Dolce Vita genießen, wie Gott in Frankreich leben oder ein Märchen aus 1001 Nacht realisieren wollen – mit diesem Buch können Sie Ihre Gartenträume in Traumgärten verwandeln.

Details zum Buch:
Gräfe und Unzer Verlag
ISBN: 9783833855061
264 Seiten, Hardcover

Barbara Ghaffari

Kultweg Bernsteinstraße

Kultweg Bernsteinstraße
Werner Freudenberger

Bernstein ist faszinierend und wunderschön zugleich, sowie wenn man ihn richtig bearbeitet und ein schönes Stück erwischt, wird ein wunderbares Schmuckstück daraus. Gemacht für die Ewigkeit. Dieses Buch beschreibt den Kultweg der berühmten Bernsteinstraße. Sehr detailliert, mit vielen Infos, Bildern, Grafiken und Illustrationen.  Für alle Geschichtsinteressierten ist dieses Buch ein Genuss. Man kann Stundenlang darin schmökern und erfährt immer wieder noch ein bisschen mehr über die berühmte Straße. Ein tolles und sehr informatives Buch.

Zum Inhalt:

Die Faszination des kostbaren Harzes hält bis heute an: Schon in der Bronze- und Eisenzeit wurde es von der Ostsee über die Alpen bis ans Mittelmeer transportiert. Bei den Römern war Bernstein als Rohmaterial für Schmuckstücke und Kunstwerke ebenso begehrt wie als Arzneimittel.

Vor 2000 Jahren bauten die Römer eine Fernstraße, welche die Grenzbastion und Kaiserstadt Carnuntum an der Donau mit dem wichtigen Mittelmeerhafen Aquileia verband. Dieser „Superhighway“, den wir als Bernsteinstraße bezeichnen, diente nicht nur für militärische Transporte, sondern auch zum Austausch von Gütern und Informationen.

Heute durchquert man auf dieser Route von Niederösterreich nach Italien das Burgenland, Ungarn und Slowenien. Werner Freudenberger hat sich auf die Reise von Carnuntum bis Aquileia begeben, um diesem antiken „Kultweg“ auf modernen Pfaden nachzuspüren.

Details zum Buch:
Styria Books

ISBN:

978-3-7012-0183-9

Seiten:

208

Einband:

Hardcover mit SU

Format:

17,0 x 24,0 cm

Barbara Ghaffari

Das Paradies des Doktor Caspari

Andrea Grill
Das Paradies des Doktor Caspari

Seine Leidenschaft sind die Schmetterlinge. Aber nicht irgendwelche Schmetterlinge, sondern der Calyptra lachrypagus, ein winziger Nachtfalter. Eine Schmetterlingsart, die nur auf einer Indonesischen Insel beheimatet ist, und laut Angaben eines anderen Biologen inzwischen längst ausgestorben sind. Doch der Wiener Biologe Franz Wilhelm Caspari beweist das Gegenteil. Er findet diese seltene Schmetterlingsart und macht sich an die Aufzucht. Doch die ersten Versuche scheitern kläglich, woher hätte er wissen können, dass dieser Schmetterling ausgerechnet Tränenflüssigkeit zum Überleben benötigt? Woher soll er Tränen nehmen, ohne zu stehlen?
Sein erstes Opfer ist seine Haushälterin, die bringt er in den unmöglichsten Situationen zum Weinen, doch damit kann er nicht seine ganze Herden satt bekommen. Es müssen weitere Einnahmequellen her.

Ein ungewöhnliches Thema, aber schöne Geschichte, über einen Menschen, der unbedingt sein Ziel erreichen möchte, auch wenn er dafür andere Menschen zum Weinen bringen muss.

Über die Autorin:
Andrea Grill, 1975 in Bad Ischl geboren, studierte u. a. in Salzburg und Thessaloniki und promovierte an der Universität Amsterdam über die Evolution endemischer Schmetterlinge Sardiniens. Sie lebt in Wien. 2011 erhielt sie den Förderpreis zum Bremer Literaturpreis, 2013 den Förderpreis für Literatur der Stadt Wien. Zuletzt erschien der Gedichtband „Safari, Innere Wildnis“. Bei Zsolnay ist 2015 der Roman Das Paradies des Doktor Caspari erschienen.

Verlag: Zsolnay
Erscheinungsdatum: 27. Juli 2015
E-Book, 288 Seiten
ISBN: 978-3-552-05750-0
UVP: € 15,99

Elisabeth Schlemmer

 

Die Wurzeln des guten Geschmacks

die-wurzelnStefano Mancuso, Carlo Petrini

Die Wurzeln des guten Geschmacks

Back to the roots: Wer für den guten Geschmack, für neue, intelligente Lebensmittel kämpft, schützt die biologische Vielfalt und kann damit eine Revolution auslösen. Ein neues Bündnis zwischen Köchen und Bauern ist der natürliche Weg zu nachhaltigen Anbaumethoden und damit zu einem sozialen und kulturellen Wandel: Den Geschmack zu kultivieren lehrt uns, besser und intelligenter zu leben.
Carlo Petrini, Gründer von Slow Food und des Agrarnetzwerks Terra Madre, diskutiert mit dem Biologen Stefano Mancuso, der uns in Die Intelligenz der Pflanzen einen neuen Blick auf die Pflanzenwelt eröffnet hat. Die zerstörerische industrielle Landwirtschaft ist gescheitert, da sind sich die beiden Gesprächspartner einig. Statt lebensfeindlicher Monokulturen, der immensen Vergeudung von Nahrungsmitteln und den immer neuen Künstlichkeiten der Star-Gastronomie geht es darum, die Grundlagen einer neuen Kultur des Essens zu schaffen. Und dabei buchstäblich auf dem Boden zu bleiben und bei den Pflanzen anzusetzen, die 96 Prozent der Biomasse des Planeten stellen und uns in vielem als Modell dienen können.
Ein beispielnahes, wunderbar anregendes und zukunftsweisendes Gesprächsbuch zweier leidenschaftlicher Spezialisten zu einem Thema, das den Kern unseres Lebens berührt.

Es ist wirklich sehr interessant, dieses dünne Büchlein zu lesen, in dem die Gespräche eines Biologen und eines Kochs niedergeschrieben sind. Im Zuge der Expo 2015 haben sie über verschiedenen Themen gesprochen, die uns alle betreffen: So wird im ersten Kapitel über die Ernährung der Weltbevölkerung gesprochen. Wächst diese doch jährlich an und soll 2050 die 9 Mrd.-Grenzen überschreiten. Weitere Themen widmen sich der Nachhaltigkeit und der biologischen Vielfalt. Die einzelnen Kapitel sind nicht sehr lang, aber der Inhalt ist umso berührender. Sie versuchen mit ihrem Gespräch nicht, den Leser zu bevormunden, sondern zu informieren. Wenn man dieses Büchlein in ein paar Jahren wieder liest, kann man vielleicht erkennen, wie  wegweisend die beiden Herren waren.

Über die Autoren:
Stefano Mancuso, international renommierter Pflanzenforscher, ist Professor an der Universität Florenz und leitet das Laboratorio Internazionale di Neurobiologia Vegetale. In Deutschland wurde er mit seinem Buch „Die Intelligenz der Pflanzen“ (Kunstmann 2015) einem breiten Publikum bekannt. Zuletzt erschien von ihm das Gesprächsbuch „Die Wurzeln des guten Geschmacks“ mit dem Slow Food-Gründer Carlo Petrini
(Kunstmann 2015).
Carlo Petrini ist Gründer und Präsident von Slow Food sowie des internationalen Agrarnetzwerks Terra Madre. Der Guardian zählte ihn 2008 zu den »50 Menschen, die die Welt verändern können«. Carlo Petrini ist Autor zahlreicher Bücher sowie Begründer des Restaurantführers Osterie d’Italia.

Details zum Buch:
112 Seiten
ISBN 978-3-95614-096-9
Verlag Kunstmann

Christina Burget

Atlas der Anatomie

atlas-der-anatomieAtlas der Anatomie

Dieses Buch ist einfach TOP für Alle, die sich für die Anatomie des Menschen interessiere und gerne ein Buch mit fundiertem Wissen lesen möchten, aber keine Menschen sind, die sich im medizinischen Umfeld befinden. Sehr strukturiert und gut geschildert, wird der menschliche Körper komplett durchleuchtet. Grafiken und Illustrationen machen das Verstehen einfach und sehr übersichtlich. Ein wirklich sehr gut gelungenes Buch, dass in keinem Haushalt fehlen sollte.

Zum Inhalt:

Anatomie – eine faszinierende Wissenschaft

Der belgische Arzt Andreas Vesalius gilt als der Begründer der modernen Anatomie. Diese befasst sich mit den Organen, Geweben und Zellen des Körpers und untersucht die verschiedenen Merkmale des Körperbaus. Unser Atlas der Anatomie präsentiert Ihnen anatomische und klinische Kenntnisse und informiert Sie über die wichtigsten Organe des menschlichen Körpers. In jedem der 16 Kapitel finden Sie zunächst einen erläuternden Text, der Sie mithilfe schematischer Abbildungen mit der Funktionsweise des vorgestellten Organs vertraut macht. Verständliche Bildlegenden veranschaulichen die Illustrationen und benennen alle dargestellten Strukturen und Körperregionen.

Organe, Systeme und Strukturen

Im ersten Kapitel erfahren Sie alles über das größte Organ des Körpers: die Haut. Erfahren Sie alles über häufige Krankheitsbilder und wie man sie medizinisch behandeln kann. Im Fokus stehen hier unter anderem Akne und Neurodermitis. Das Buch klärt Sie über Ursachen auf, informiert über Linderung durch Hautpflege und stellt unterstützende Maßnahmen wie eine Ernährungsumstellung vor. Aufklärung, Vorbeugung und Früherkennung sind wichtige Faktoren in der Medizin, um schwerwiegende Erkrankungen wie Hautkrebs zu bekämpfen. Im Atlas der Anatomie erfahren Sie Wissenswertes über den Risikofaktor Sonne und wann Sie bei verdächtigen Hautveränderungen einen Arzt aufsuchen sollten.

Darüber hinaus vermitteln Ihnen weitere Kapitel Kenntnisse über den Bewegungsapparat, die Muskulatur sowie Knochen und Gelenke. Ob die Darstellung der Muskelbewegung, Funktionsweise von Gelenken und Bändern oder der Aufbau der Knochen: Der Atlas der Anatomie gibt Ihnen auf detaillierten Abbildungen Einblicke in ihre vielschichtige Struktur und stellt Ihnen in deutscher und lateinischer Sprache die medizinischen Fachbegriffe für Knochen, Muskeln, Gelenke und Sehnen vor. Dieses Nachschlagewerk bietet Ihnen zudem umfangreiche Informationen zu häufigen Verletzungen, die an Bändern, Gelenken und Knochen auftreten. Sowohl mögliche Ursachen als auch Behandlungsmethoden werden Ihnen detailliert vorgestellt. Zu einzelnen Krankheiten wie Rheuma und Arthrose enthält das Buch ausführliche Kapitel, in denen Sie unter anderem auch Empfehlungen für eine gesunde und ausgewogene Ernährung erhalten, um bestimmte Risikofaktoren für häufig auftretende Symptome zu reduzieren. Darüber hinaus finden Sie auch Informationen zur operativen Behandlung und weiteren Therapiemöglichkeiten.

Lernen Sie auch das komplexe Nervensystem des menschlichen Körpers kennen! Neben fundierten Erläuterungen zu Gehirn und Rückenmark stellt der Atlas der Anatomie die wichtigsten Nerven vor und informiert Sie über typische Symptome von neurologischen Erkrankungen wie Alzheimer und Migräne.

Über die fünf Sinnesorgane unseres Körpers nehmen wir die Zustände und Vorgänge unserer Umgebung wahr. Die Autoren präsentieren Ihnen wissenswerte Fakten über den Aufbau des Auges sowie den Sehvorgang. Häufige Störungen wie Kurz- und Weitsichtigkeit oder Erkrankungen wie Grauer Star werden dabei ebenso in den Fokus gerückt wie Diagnose- und Therapiemethoden. Darüber hinaus vermittelt Ihnen der unser Buch Atlas der Anatomie umfangreiche Kenntnisse zu allen weiteren Sinnesorganen wie Ohr, Gleichgewichtsorgan sowie Riech- und Geschmacksorgan.

Ebenso essentiell für den menschlichen Körper ist die ausreichende Versorgung mit Blut und Sauerstoff. Unser Buch präsentiert spannendes Hintergrundwissen über Atemwege, Lunge, Herz sowie Blutgefäße und Kreislauf. Erfahren Sie Wissenswertes über Aufbau und Funktionsweise dieser wichtigen Organe und lernen den menschlichen Körper besser kennen. Keime und Krankheitserreger werden dabei vom Immunsystem und einem vielschichtigen Netzwerk aus verschiedenen Organen wie dem Lymphsystem und der Milz abgewehrt. Erkrankungen, die diese Körperregionen betreffen, sind daher besonders schwerwiegend. Die Autoren vermitteln Ihnen umfangreiche Kenntnisse über die anatomische Lage der wichtigsten Lymphknoten sowie klären Sie über Krankheitssymptome und Heilungsmethoden auf.

Nicht weniger interessant ist das komplexe Verdauungssystem des Menschen. Lernen Sie interessante Fakten über den Stoffwechsel und wichtige Organe wie Magen, Darm und Leber, die an der Verdauung beteiligt sind. Auf anschaulichen Abbildungen können Sie den Aufbau des Verdauungstrakts nachvollziehen. In ausführlichen Texten erfahren Sie mehr über Diabetes oder Darmkrebs. Weitere Kapitel informieren Sie über Möglichkeiten der Früherkennung und Vorsorge sowie geben Hinweise zur Diagnostik und Behandlung.

Auch die Nieren und ihre Funktionsweisen werden im Buch vom Autorenteam näher vorgestellt. Sie regulieren unter anderem den Mineral- und Wasserhaushalt des Körpers und sind das Ausscheidungsorgan des menschlichen Körpers. Sie filtern nicht nur Abfallstoffe aus dem Blut und bilden den Harn, sie sind auch für die Bildung roter Blutkörperchen im Knochenmark zuständig. Neben schematischen Darstellungen und Röntgenbildern finden Sie informative Texte zu möglichen Fehlfunktionen der Nieren und medizinischen Behandlungsmethoden. Mit den Erläuterungen des Atlas der Anatomie lernen Sie den menschlichen Körper in seiner ganzen Komplexität kennen.

Haben Sie gewusst, dass Hormone auch Einfluss auf die Psyche und das Ess- und Trinkverhalten haben können? Sie regeln nicht nur wichtige Stoffwechselvorgänge, sondern nehmen darüber hinaus Einfluss auf das Wachstum, die Entwicklung sowie die Sexualität des Menschen.
Erfahren Sie mehr über die Schilddrüse oder lernen Sie Wissenswertes über die Wechseljahre und die hormonelle Umstellung, die der weibliche Organismus ab dem 50. Lebensjahr erfährt. Nicht zuletzt informiert Sie unser Buch über Geschlechtsorgane und vermittelt Kenntnisse über die kleinste Bau- und Funktionseinheit des Organismus: die Zelle.

Der Atlas der Anatomie ist ein vielfältiges Nachschlagewerk und ein Standardwerk der Medizin, das Sie zu einer Entdeckungsreise durch den menschlichen Körper einlädt. Neben fundierten Informationen über alle wichtigen Organe des Körpers gibt Ihnen unser Handbuch Antworten auf grundlegende medizinische Fragen. Zudem finden Sie Hinweise, wie Sie ihre eigene Gesundheit durch ausreichende Bewegung und eine ausgewogene Ernährung fördern können. Ob für das Medizin-Studium oder als praktisches Nachschlagewerk für den Alltag oder im Beruf: Wir liefern Ihnen einen fundierten Einstieg in die spannende Welt der Anatomie!

Details zum Buch:
Ullmann Medien

Ausstattung: 600 Abbildungen, Hardcover
Seitenanzahl: 448
Größe: 27,1 x 21,1 cm

ISBN: 978-3-8480-0764-6

Barbara Ghaffari