Zwischen uns die Flut

zwischen-uns-die-flut_emoraal.jpgZwischen uns die Flut von Eva Moraal.

Dystopischer Jugendthriller mit Umweltthematik.

Verlagsinfo: „Zwei Familien, zwei Schicksale. Dazwischen eine Liebe, die nicht sein darf. Als Nina und Max sich ineinander verlieben, steht ein großes Geheimnis zwischen ihnen. Es wird ihre Wege auseinanderreißen und wieder zueinanderführen. Doch die Wahrheit kann zerstörerisch sein. Sie sät Zorn, wo Schuld gesucht wird. Und nur allzu schnell werden aus Opfern Täter. Eine atemlose Jagd nimmt mit einer Entführung ihren Lauf, und schon bald ist klar: Nichts ist, wie es scheint.“

Max und Nina leben in den Niederlanden der Zukunft, deren Gesellschaft durch eine große Klimawandel bedingte Flut komplett verändert ist. Zerfallen in die privilegierten „Trockenen“ und die mit den nassen Füßen.

Ein spannender, atemloser Thriller nicht nur für Jugendliche. Die Kapitel sind enorm kurz und jeweils in der Ich-Form geschrieben, Nina und Max wechseln sich ab. Das erhöht das Tempo zusätzlich.

Max und Nina treffen sich, als sie in seine Schule wechselt, die beiden verlieben sich ineinander. Damit nimmt das Verhängis seinen Lauf. Was beide zu dem Zeitpunkt voneinander nämlich nicht wissen, wessen Kinder sie sind und wie die Schicksale ihrer Väter miteinander verbunden sind. Was Nina rtelativ bald herausfindet, der von Aggressionen geschüttelte Max erst viel später. Ein Klassiker des Liebesromans: Sie verheimlicht ihm etwas und als es dann raus kommt, ist er ja sowas von sauer, enttäuscht und verletzt. Und aggressiv. Dann geschehen Dinge, die sofort außer Kontrolle geraten. Außer Kontrolle für die beiden Protas. Aber ist da nicht noch jemand im Hintergrund, der alle Fäden kennt und genußvoll daran zieht? Der Jähzorn liegt in der Familie und wie sehr er Teil der ganzen Geschichte ist, erkennen Max und die Leserin erst ziemlich gegen Schluss …

Ein Buch, das mir sehr gut gefallen hat!

Über die Autorin
Eva Moraal, 1982 in Schiedam geboren, hat Geschichte studiert und an der Universität von Amsterdam in Zusammenarbeit mit dem NIOD (Institute for War, Holocaust and Genocide Studies) promoviert. „Zwischen und die Flut“ ist ihr Debütroman.

Verlagsinfo
Oetinger-Verlag

ca. 450 Seiten · broschiert
13.4 x 20.3 cm
Für Jugendliche und Erwachsene
ISBN-13: 978-3-8415-0351-0
EAN: 9783841503510
Erscheinungstermin: Mai 2015

 

Jackie Hechmati

Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

Die wundersamen KofferTimothée de Fombelle

Die wundersamen Koffer des Monsieur Perle

 

Es ist die fantastische Reise durch verschiedene Welten und Zeiten, die nur ein Ziel und einen Inhalt hat: die Liebe.

Die Suche nach der verlorenen großen Liebe führt Monsieur Perle vom Paris der Dreißigerjahre bis in die Jetztzeit. Aus der Feenwelt verbannt, darf sich Joshua Perles (der eigentlich Ilian heißt) Liebe nicht zu erkennen geben. Dennoch gibt Monsieur Perle die Suche nach einem Weg zurück nicht auf…

Dieses Jugendbuch ist nicht nur für junge Leser eine Herausforderung, sondern spricht auch die poetische, fantastische Ader erwachsener Leser an, die es nicht verlernt haben, hinter der oft harten Realität das Wunder zu entdecken. Es ist ein Buch mit einer ganz eigenen verträumten Sprache, die vieles nur andeutet und dadurch der Fantasie Platz gibt. Ein anspruchsvoller Roman für alle, die an die Liebe glauben!

 

Über den Autor:

Timothée de Fombelle wurde 1973 geboren und lebt in Paris. Nach seinem Studium unterrichtete er Literaturwissenschaft in Paris und Vietnam. Für seine Jugendbücher ehielt der Autor bereits zahlreiche Preise.

 

Details zum Buch:

1.Auflage 2017

Gerstenberg Verlag

ISBN 978-3-8369-5879-0

 

Bettina Armandola

Liebe ohne Punkt und Komma

Liebe ohne Punkt und KommaJodi Picoult, Samantha van Leer
Liebe ohne Punkt und Komma

Was wäre, wenn du dich in den Helden deines Lieblingsbuchs verlieben würdest? Und er es tatsächlich schafft, in deine Welt zu gelangen, um bei dir zu bleiben? Es könnte das perfekte Happy End sein: Delilah und Oliver, der Prinz, der buchstäblich einem Märchen entsprungen ist, können endlich zusammen sein. Doch so einfach ist es leider nicht. Olivers Verschwinden hat die Märchenwelt ins Chaos gestürzt. Das Buch wehrt sich gegen diesen heftigen Eingriff und fordert seine eigentliche Geschichte zurück….

Das etwas andere Märchen. Angepasst an unsere Welt zeigt sich dieses Werk aus der Perspektive der heutigen Jugendlichen mit ihren Problemen, gemischt mit einer großen Portion magischen Denkens. Eine schöne Jugend-Liebesgeschichte die über die Grenzen einer Welt hinaus geht. Das Buch entführt in eine Welt mit tollen Details, die immer wieder mit aufwendigen, sehr schönen Illustrationen unterstrichen werden.

Details:
Boje Verlag
Hardcover
Jugendbuch
335 Seiten
Ab 12 Jahren
ISBN: 978-3-414-82446-2
Ersterscheinung: 11.03.2016

Birgit Handler

Modern Dracula

Den ersten Teil der neuen Reihe von Jeaniene Frost haben wir euch ja schon vorgestellt und voller Vorfreude gleich im Anschluß die beiden weiteren bis erschienenen Bücher gelesen. Modern Dracula im Frost Stil ist eine perfekte Kombination, die die Leser bannt und nicht mehr loslässt. Voller Freude blättert man auf die nächste Seite und möchte am Liebsten am Geschehen teilhaben. Sowohl der zweite, als auch der dritte Band der Reihe sind auch einzeln zu lesen sehr spannend, da man das bisher geschehene im Text erfährt und sich auch ohne Lesen der anderen beiden Bücher auskennt. Leila ist eine sehr sympathische Figur und ich finde es genial, dass man Personen aus andren Roman Reihe von Frost wiedertrifft und sich hier die Handlungsstränge überschneiden und verbinden. Es ist, wie wenn man alte Bekannte wie Cat & Bones zum Beispiel wiedertrifft. Großartig geschrieben, lässt einen der Inhalt nicht mehr los und entführt in ein fremdes Universum, in dem es ganz selbstverständlich Vampire und andere überirdische Wesen gibt. Das Ende des dritten Bandes gibt Hoffnung, dass es noch weitere geben wird und voller Freude warten wir auf diese Infos. Für alle Fantasy und Vampir Fans ist diese Reihe erschienen bei der Verlagsgruppe Randomhouse eine wahre Freude!

Jetzt wünsche ich euch viel Freude beim Lesen der Bücher und Achtung, die Inhalte werden im Folgenden kurz erzählt.

Im Feuer der Begierde von Jeaniene Frost erschienen bei blanvalet

Zum Inhalt:

Leilas übernatürliche Fähigkeiten haben sie verlassen. Und als sei das nicht schlimm genug, erwidert der Vampir Vlad ihre Liebe offenbar nicht mehr. Da gerät Leila auch noch in das Fadenkreuz eines Killers, und sie muss sich entscheiden. Vertraut sie dem Vampir, der ihre Leidenschaft wie kein anderer entfacht? Oder akzeptiert sie die Hilfe eines dunklen Ritters, der keine größere Sehnsucht kennt, als für Leila mehr zu sein als nur ein Freund. Welche Wahl sie auch trifft – ein falscher Schritt bedeutet für Leila ewige Verdammnis.

 

 

Im Bann der Sehnsucht von Jeaniene Frost erschienen bei Penhaligon

Zum Inhalt:

Zwischen ewiger Liebe und liebloser Ewigkeit!

Leilas gemeinsame Jahre mit Vlad Tepesch – genannt Drakula – haben sie bereits einiges gelehrt. Doch nichts hat sie auf die wahren Konsequenzen vorbereitet, die es mit sich bringt, für immer mit dem berüchtigsten Vampir der Welt verheiratet zu sein. Denn während dieser ihre Begierde zwar ungebrochen und wie kein anderer entfacht, droht erneut Gefahr, als Vlads Erzfeind Szilagyi zurückkehrt. Dieser macht unerbittlich Jagd auf Vlads größte Schwäche: Leila. Und sie hätte nie erwartet, dass ausgerechnet Vlads beschützende Liebe zu ihr sich am Ende als tödliche Leidenschaft erweisen würde …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Fantasy und Jugendbuch

Fantasybücher und Jugendbücher dürfen bei uns auch nicht zu kurz kommen und deswegen habe ich euch heute hierzu 5 wirklich tolle Highlights herausgesucht. Große Namen, die ihr vielleicht schon kennt und tolle Geschichten warten auf die jugen Leser!

Diabolic – vom Zorn geküsst von S.J. Kincaid erschienen bei Arena

Ein Buch, dass bewegt, den Atem raubt und begeistert – mit diesen Worten ist Diabolic perfekt beschrieben. Es ist das ideal Buch für alle Jungen und Junggebliebenden. Einfach genial!

Zum Inhalt:

Eine Diabolic ist stark.

Eine Diabolic kennt kein Mitleid.

Eine Diabolic hat eine einzige Aufgabe: Töte, um den einen Menschen zu schützen, für den du erschaffen wurdest.

Als Nemesis und Tyrus sich am Imperialen Kaiserhof begegnen, prallen Welten aufeinander. Sie – eine Diabolic, die tödlichste Waffe des gesamten Universums. Liebe ist ihr völlig fremd. Er – der Thronfolger des Imperiums, der von allen für wahnsinnig gehalten wird. Liebe ist etwas, das ihn nur schwächen würde. Dass ausgerechnet diese beiden zusammenfinden, darf nicht sein. Denn an einem Ort voller Intrigen und Machtspiele ist ein Funke Menschlichkeit eine gefährliche Schwachstelle …

Nemesis und Tyrus. Diabolic und Thronerbe. Ein Mädchen zwischen unbändigem Zorn und ergreifender Liebe, und ein Junge, dem Gefühle das Leben kosten könnten. Eine großes Fantasy-Spektakel, das den Lesern den Atem rauben wird!

Kings & Fools von Natalie Matt und Silas Matthes – Geächtete Krone erschienen bei Oetinger 34

Kings & Fools ist vielen Jugendlichen bereits ein Begriff. Bei diesem Buch hier handelt es sich um das krönende und spannende Finale der Story. Drama und Action pur. Spannend geschrieben, kann man das Buch bis zum Ende nicht mehr aus der Hand legen und muss einfach weiterlesen.

Zum Inhalt:

Rückkehr in ein verhasstes Leben.
Magische Verbündete.
Ein schmerzhafter Entschluss, der alles entscheidende Kampf.

Auch wenn alles verloren scheint: Irgendwie muss es weitergehen. Lucas und Noel suchen Verbündete für die Schlacht gegen den Brennenden König. Estelles Gabe könnte eine wichtige Waffe werden – wenn sie es schafft, die Phönixe für sich zu gewinnen.

Das große Finale: spannend und dramatisch wie nie. Werden die Favillaner Lavis befreien können?

Chosen – Das Erwachen von Rena Fischer erschienen bei Planet!

Intrigen, Verrat, Fantasy & Liebe – die perfekte Kombination, um für einen richtig spannenden Fantasy Roman zu sorgen. Dieses Buch hat einfach alles, was es braucht, um für Spannung und Lesevergnügen zu sorgen. Chosen ist eine geniale Reihe!

Zum Inhalt:

Romantasy trifft X-Men: Eine packende Geschichte um Liebe und Verrat

Emmas Vater Jacob ist tot – ermordet von ihrer großen Liebe Aidan. Glaubt Emma. Doch das stimmt nicht. Emmas Erinnerungen wurden nämlich von Farran, dem Schulleiter des Elite-Internats, manipuliert. Jacob ist nicht tot, im Gegenteil, er will Emma aus Farrans Fängen befreien. Wird es ihm gelingen? Kann er Emma, die in die Emotionen anderer eintauchen kann, dazu bringen, die dunklen Machenschaften ihres vermeintlichen Mentors zu durchschauen?

Götterfunke – Hasse mich nicht von Marah Woolf erschienen bei Dressler

Nach dem erfolgreichen ersten Band der Reihe, ist auch nun der zweite Band von Götterfunken erschienen und die Geschichte geht in eine weitere Runde. Götter, Normalos und jede Menge Action! Eine super Mischung, die für ausreichend Lesevergnügen sorgt und oftmals den Atmen anhalten lässt.

Zum Inhalt:

Band 2
Text von Marah Woolf
Einbandillustration von Frauke Schneider

Das neue Schuljahr beginnt und Jess versucht, Cayden zu vergessen, nach allem, was er ihr angetan hat. Aber Zeus und seine Götter haben anscheinend andere Pläne, und schon am ersten Schultag steht Cayden plötzlich vor ihr. Schwebt Jess etwa in Gefahr? Ist Agrios ihr womöglich nach Monterey gefolgt? Jess möchte nicht in den Kampf der Götter hineingeraten, sondern wünscht sich ein ganz normales Leben. Aber was ist schon normal, wenn man die Welt der Götter sehen und betreten kann? Und vor allem: Wie lange kann sie Cayden wirklich hassen?

Band zwei der GÖTTERFUNKE-Trilogie von Marah Woolf, Bestsellerautorin (»MondLichtSaga« und »BookLess«) und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands!

Liebe mich nicht – Götterfunke von Marah Woolf erschienen bei Dressler

Dies ist nun der berühmte erste Teil der Götterfunke Trilogie rund um Jess und Cayden. Dieser Roman hat alles, was es benötigt um ein Hit zu werden, Liebe, Verrat, ein bisschen Fantasy in Form von Göttern und jede Menge Action. Ein großartig geschriebenes Buch, dass auch Erwachsene in den Bann zieht!

Zum Inhalt:

Band 1
Text von Marah Woolf
Einbandillustration von Frauke Schneider

„Sag das nie wieder, hörst du? Hast du verstanden, Jess?“ Seine Stimme klang drohend und seine Augen glitzerten vor Zorn. „Liebe mich nicht.“

Eigentlich wünscht Jess sich für diesen Sommer nur ein paar entspannte Wochen in den Rockys. Doch dann trifft sie Cayden, den Jungen mit den smaragdgrünen Augen, und er stiehlt ihr Herz. Aber Cayden verfolgt seine eigenen Ziele. Der Göttersohn hat eine Vereinbarung mit Zeus. Nur wenn er ein Mädchen findet, das ihm widersteht, gewährt Zeus ihm seinen sehnlichsten Wunsch: endlich sterblich zu sein. Wird Cayden im Spiel der Götter auf Sieg setzen, auch wenn es Jess das Herz kostet?

Marah Woolf, Autorin der MondLichtSaga und eine der erfolgreichsten Selfpublisherinnen Deutschlands, jetzt erstmals in einem deutschen Verlag!

www.marahwoolf.de

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Jugend & Fantasy

Auch die Rubrik Jugend und Fantasiebücher hat so einiges zu bieten. Unsere jungen Leserinnen und Leser hat für euch die folgenden Bücher getestet und für toll befunden.

Weiße Magie – Vorsicht Stufe von Steve Hockensmith erschienen bei DTV

Für alle, die gerne mal ein bisschen andere Bücher lesen, ist dieses hier ein Jackpot. Die Geschichte ist eine super Mischung, aus Ernst, Fantasie und Action. Alanis ist dn Lesern rasch ans Herz gewachsen und man lebt und leidet und fiebert mit ihr mit. Spannend zu lesen für junge und alte Leser 😉

Zum Inhalt:

Alanis McLachlan hat von ihrer Mutter einen Tarotladen in Arizona geerbt. Als Marsha, eine treue Kundin, sie um Rat bittet, weil sie von ihrem Mann misshandelt wird, versucht Alanis ihr zu helfen. Die Folgen sind ebenso unerwartet wie tödlich: Binnen kurzem wird der Mann ermordet aufgefunden, und seine Ehefrau steht unter Verdacht. Wieder einmal setzt Alanis ihr bewährtes Tarot-Handbuch ein, um einen Killer zu finden. Und dabei wird es auch für sie selbst höchst gefährlich. Doch zumindest hat sie, Skepsis hin oder her, tarotmäßig inzwischen wirklich etwas auf dem Kasten!

Der zweite Band der beliebten, rasant-witzigen Tarot-Krimiserie.

Leon Reed – Zack ins Abenteuer von Sabine Kruber erschienen bei Oetinger 34

Dieses super geniale Buch ist für Leser ab 9 Jahren optimal geeignet. Voller Action und Abenteuer – Spannung pur für die beiden Geschwister. Schon auf den ersten Seiten wachsen sie einem ans Herz und man lebt und leidet in dem Buch mit und verschlingt jede Seite. Ein geniales Abenteuer, von dem man nicht genug bekommen kann.

Zum Inhalt:

Mira kann kaum glauben, wofür ihr großer Bruder Leon Reed sein lang gespartes Geburtstagsgeld ausgibt: Für einen Füller? Er interessiert sich doch überhaupt nicht fürs Lesen und Schreiben! Mira ahnt noch nicht, dass der Füller Leon verzaubert hat. Und was das magische Schreibgerät sonst noch für ein Chaos anrichtet. Plötzlich verschwinden überall Buchstaben. Auf der Suche nach einem Gegenmittel geraten die Geschwister in das geheime Land Fabula – und in große Gefahr. Denn auch in Fabula lässt jemand Buchstaben und Geschichten verschwinden.

Die höchst wundersame Reise zum Ende der Welt von Nicholas Gannon erschienen bei Coppenrath

Dieses Buch ist für Kinder ab 10 Jahren empfohlen und strotzt nur so vor Spannung und Abenteuer. Jede Seite ist großartig geschrieben und schon der Einband ist stilvoll und wunderschön anzusehen. Es ist ein wirklich besonderes Buch mit hübschen Illustrationen auch zwischendurch. Ein Buch zum Eintauchen in eine ferne Welt, um eine wundersame Reise gemeinsam erleben zu dürfen.

Zum Inhalt:
Archer Helmsley ist ein Entdecker – genau wie seine Großeltern, die berühmten Naturforscher. Es gibt nur ein Problem: Seit Ralph und Rachel Helmsley vor zwei Jahren spurlos auf einem Eisberg verschwanden, lässt Archers Mutter ihn nicht mehr vor die Tür.

Wie aber soll man in einem Haus voller ausgestopfter Tiere und todlangweiliger Dinner-Gäste jemals ein Abenteuer erleben? Archer braucht einen Plan!

Zum Glück ist da das Nachbarmädchen Adélaïde, das schon mal gegen wilde Krokodile gekämpft hat. (Woher sonst sollte sie ihr Holzbein haben?) Und Oliver, der in jedem Plan die kleinen Fehler aufspürt. (Zum Beispiel, dass man ohne U-Boot und die Möglichkeit, das Haus zu verlassen, kein Tiefseeforscher werden kann.)
Als dann auch noch ein einäugiger Kapitän vor Archers Tür auftaucht und ihm einen Haufen alter Reiseaufzeichnungen von Ralph und Rachel Helmsley überreicht, steht Archers Entschluss fest: Er muss zum Südpol reisen und seine Großeltern finden!

Ein Buch für todesmutige Tagträumer und heimliche Helden.

Tod Hunter Moon – Fährten Finder von Angie Sage erschienen bei Hanser

Auch dieses super spannende und tolle Buch ist für Leser ab 10 Jahren gut geeignet. Es wartet jede Menge Abenteuer zwischen den Zeilen und auch der Inhalt ist schon etwas schwerer zu verdauen. Zauberer und Magie, sowie viele Abenteuer warten auf die Leser. Ein tolles Buch, voller Spannung – auch noch optisch ein wahres Highlight des Kinderzimmers.

Zum Inhalt:

Ein neues magisches Abenteuer, eine zauberhafte Heldin und ein Wiedersehen mit Septimus Heap! Die neue Fantasy-Reihe von Bestsellerautorin Angie Sage

Die junge Todi steht vor einem aufregenden Ereignis: Mit 12 Jahren wird sie endlich von ihrem Vater in die Rituale der FährtenFinder eingeweiht. Kurz darauf ist Todis Vater spurlos verschwunden. Gemeinsam mit ihrem Freund Oskar begibt sich Todi zum Zaubererturm, weil sie sich Hilfe vom Außergewöhnlichen Zauberer erhofft. Dieser ist niemand anderes als Septimus Heap. Und er hat es gerade mit einem mächtigen Feind zu tun: dem Hexer Oraton-Marr, der den Palast der Schneeprinzessin in seine Gewalt gebracht hat. Im Palast aber ist der magische Lapislazuli versteckt, und der darf auf keinen Fall in die falschen Hände geraten … Das erste Abenteuer der neuen Fantasy-Reihe von Angie Sage.

Zuckerwatteträume von Nora Miedler erschienen bei Arena

Dies ist ein Buch für ab 12 Jährige Mädels und strotzt nur so voll Liebe, Missverständnissen und Action. Super lieb geschrieben, ist es ein Buch zum Eintauchen, sich freuen und treiben lassen und einfach nicht mehr aus der Hand legen. Die erste Liebe…einfach herrlich!

Zum Inhalt:

Alis Leben ist vorbei. Eindeutig vorbei. Nach einem peinlichen Liebesgeständnis
vor der ganzen Schule, bleibt der 15-Jährigen nur die Flucht. Zum Glück sind Ferien und Ali findet Asyl als Animateurin in Tante Idas Freizeitpark. In der Geisterbahn und beim Bullenreiten ist sie sicher: vor ihrem Schwarm Ben und all den anderen Typen, die sie immer wieder in peinliche Situationen bringen. Doch als Ali plötzlich im
Goofy-Kostüm vor Louis aus dem Dracula-Schloss steht, muss sie sich entscheiden: Für ein Leben ohne Fettnäpfchen oder eins voller Liebe.

Viel Freude beim Lesen,

Barbara

Love & Fantasy

Heute habe ich 3 super Fantasy Liebesromane für euch rausgesucht, die eure Herz erobern werden.

Der letzte Schwur von Nalini Singh erschienen bei LYX

Nalini Singh ist unter Fantasy Romantik Lesern mit Sicherheit schon einige Zeit ein Begriff und voller Vorfreude werden ihre nächsten Bücher erwartet. So auch bei diesem. Großartig geschrieben, hat man beim Lesen das Gefühl sich mitten im Geschehen zu befinden und richtig teilzuhaben. Liebe und Action – die perfelte Kombination, um einige entspannte Lesestunden zu garantieren.

Zum Inhalt:

Die Gesellschaft, wie sie war, existiert nicht mehr. Mediale und Menschen stehen vor schweren Entscheidungen und müssen lernen einander zu vertrauen. Doch neue Machtansprüche drohen den jungen Frieden zu zerstören. Im Visier der Terroristen: ein kleines Mädchen namens Naya, das sowohl mediale Kräfte besitzt als auch die Gestalt wandeln kann und damit das Symbol für die neue Ordnung ist. Als es zu einem Anschlag auf Naya kommt, steht die Welt erneut vor dem Abgrund …

Pakt der Dunkelheit von Lara Adrian erschienen bei LYX

Vampire, Liebe und Kämpfe, sowohl Innere, als auch Äußere – eine brisante und actionlastige, sowie dennoch romantische Kombination. Großartig zu lesen, schafft es Lara Adrian immer wieder mit ihren Büchern und Inhalten zu verzaubern und die Leser für die Dauer ihrer Geschichte in eine komplett fremde und ferne Welt zu entführen und ihnen eine Auszeit vom Alltag zu schaffen.

Zum Inhalt:

Dieser Leidenschaft hält nichts stand …

Der Vampir Jehan hat einst seine Heimat verlassen, um einem Käfig aus Pflicht und Tradition zu entkommen. Aber dann zwingt ein alter Pakt den Wüstenprinzen zurückzukehren, um die schöne Seraphina zur Frau zu nehmen. Diese ist ebenso entschlossen wie Jehan, nicht zur Spielfigur ihrer beider Familien zu werden. Doch die Leidenschaft, die zwischen ihnen aufflammt, können sie schon bald nicht mehr verleugnen.

„Pakt der Dunkelheit“, die neue Romantic Fantasy-Novelle aus der „Midnight Breed“-Reihe von Bestseller-Autorin Lara Adrian, nimmt den Leser mit auf eine sinnliche Reise in den Orient.

Engelsherz – Gilde der Jäger von Nalini Singh erschienen bei LYX

Die Reihe von Nalini Singh ist einfach großartig und fantastisch zu lesen. Man lernt die Hauptfiguren sofort ins Herz zu schließen und mit ihnen mitzuleben, auch wenn das Schicksal es manchmal ganz anders mit ihnen meint, als gedacht. Der Kampf geht weiter und es gibt vieles zu klären. Auch Elena und Raphael befinden sich mitten im Geschehen und die Leser zittern und freuen sich mit Ihnen. Wo Singh draufsteht, weiss man als Leser, dass man sich auf ein grandioses Buch freuen kann.

Zum Inhalt:

Zum ersten Mal seit langer Zeit ruft der Engelsorden Luminata den Kader der mächtigen Erzengel zusammen, um über das Schicksal von Lijuans Gebiet zu beraten. Elena und Raphael reisen auf das Anwesen der Bruderschaft und kommen einem Geheimnis auf die Spur, das die Welt und Elenas Leben für immer verändern wird …

Viel Freude beim Lesen und Eintauchen in fremde Welten.

Barbara

Herr der Zeiten

Marco Kunst
Herr der Zeiten

Aus dem Niederländischen von Rolf Erdorf

Amsterdam 1670.
Der Vater von Wessel, Zacharias Kroonsz, ist einem Geheimnis auf die Spur gekommen. Mithilfe von alten Folianten, hat er entschlüsselt wie er die Lebenslinie von Menschen sichtbar machen kann. Dadurch kann er aber auch sehen, wann bei diesem Menschen die Lebenslinie endet, er kann den Tag des Todes bestimmen. Als Zacharias sieht, dass er selbst nur mehr wenige Tage zu leben hat, startet er ein Experiment. Er kann und will noch nicht sterben. Es gibt noch so viel zu entdecken. Er muss dem Tod ein Schnippchen schlagen.

Und das gelingt ihm – leider.

Wessel muss Jahr für Jahr neben diesem Mann verbringen, muss ihm Kinder beschaffen, die er für seine Experimente benötigt. Er ist ihm unterworfen, da Zacharias herausgefunden hat, wie er Menschen mithilfe der Lebenslinie beeinflussen kann. Wessel will nur mehr eines – den ganzen Spuk beenden.  Im Jahr 2013 sieht er ein, dass ihm nicht mehr viel Zeit bleibt, er muss etwas unternehmen, sonst wird die Welt, so wie sie ist, nicht mehr lange bestehen. Der Wettlauf mit der Zeit beginnt.

Eine aufregende Geschichte die leider durch ein paar langatmige Passagen aus Wessels Tagebuch unterbrochen wird. Aber der Grundtenor hat etwas, was den Leser in seinen Bann zieht. Alleine die Vorstellung, dass so ein altes unsterbliches Männlein in Amsterdam sitzt und die Fäden in den Händen hält, lässt einen nachdenken. Verrückte Wissenschaftler, die mit dem Tod spielen, hat es immer schon gegeben und wird es immer geben … 😉

Über den Autor:
Marco Kunst, geb. 1966, verbrachte seine Kindheit in Vlissingen, einer kleinen Hafenstadt im Süden der Niederlande. Für sein Studium der Philosophie ging er nach Utrecht und lebt heute mit seiner Familie in Amsterdam. Neben Büchern für Kinder, Jugendliche und Erwachsene schreibt er Essays, Hörspiele und Gedichte.

Verlag: Gerstenberg
Ab 14 Jahren
Gebundene Ausgabe, 432 Seiten
ISBN: 978-3-8369-5899-8
UVP: € 20,60

 

Elisabeth Schlemmer

 

Ein bisschen Fantasie…

kann im Leben nicht schaden. Nicht immer alles, muss todernst sein. So ein herrlicher Fantasy Roman hat etwas entspannendes und träumerisches – man kann so richtig abschalten. Heute habe ich euch hierzu 5 tolle Bücher zusammengestellt, die sich zu lesen lohnen! Für junge Erwachsene und erwachsene Junge 😉

Der Galgen von Tyburn von Ben Aaronovitch erschienen bei DTV

Ich habe bisher jedes erschienene Buch dieser Reihe verschlungen. Es ist einfach großartig zu lesen, entspannend, lustig, abenteuerlich und richtig sympathisch! Ein neues Abenteuer von Peter Grant, dass sich zu lesen lohnt! Ein absoluter Tipp!

Zum Inhalt:

Der sechste Fall für Peter Grant!

In seinem sechsten Fall muss der fabelhafte Peter Grant

– ein verschollenes altes Buch wiederfinden
– einen verdächtigen Todesfall auf einer Party der Reichen und Schönen Londons aufklären
– versuchen, es sich dabei nicht völlig mit Lady Ty zu verderben
– vermeiden, vom Gesichtslosen ins Jenseits befördert zu werden
– sich mit einem ganzen Haufen rauflustiger Amerikaner herumschlagen, die definitiv zu viel ›24‹ gesehen haben.

Kurz: Peter bekommt die einzigartige Gelegenheit, es sich mit alten Freunden zu verderben und sich dabei jede Menge neue Feinde zu machen. Mal vorausgesetzt, er überlebt die kommende Woche.

Kings & Fools – Gejagte Finternis von Natalie Matt und Silas Matthes erschienen bei Oetinger 34

Aus dieser Reihe sind schon einige Bücher erschienen. Eine herrliche Welt wurde her von den Autoren erschaffen – eine Parallelwelt, in die es sich einzutauchen lohnt! Einfach toll geschrieben, herrlich zu lesen. Es zahlt sich aus, sich hier einige wunderbare Lesestunden zu gönnen.

Zum Inhalt:

Zerrissene Herzen.
Ein Verrat, der alles wendet.
Dunkle Magie, eine Reise ins Ungewisse.

Es ist ihre letzte Hoffnung: Sam, Lucas, Noel und Lennart machen sich auf, den Thronfolger zu finden. Die Träne des Phönix leuchtet ihnen den Weg.
Doch zuerst müssen sie durch die endlosen Wälder Noctuans. Und dort sind sie nicht allein …

Noch schneller, noch düsterer. Zum ersten Mal alle Perspektiven in einem Band: Der Kampf um Lavis hat begonnen!

Auch als E-Book erhältlich.

Henriette und der Traumdieb  von Akram El-Bahay erschienen bei Überreuter

Dies ist ein super spannend zu lesendes Buch für junge Erwachsene ab ca. 11 Jahren. Schon auf der ersten Seite taucht man in das Buch und das Geschehen ein, erlebt es großartig durch die tolle Erzählweise und kann es erst wieder aus der Hand legen, wenn man auf der letzten Seite angekommen ist. Und dann möchte man eigentlich sofort wieder von neuem beginnen. Ein wunderbares Buch!

Zum Inhalt:

Henriette verfügt über ein besonderes Talent. Etwas, das sie überragend gut kann. Besser als jeder andere Mensch, den sie kennt. Henriette kann träumen. Doch eines Morgens ist jede Erinnerung an die Abenteuer der Nacht wie ausradiert.
Wer stiehlt Henriettes Träume?

Saint Lupin’s Academy – Zutritt nur für echte Abenteurer von Wade Albert White erschienen bei Planet!

Ein grandioses Buch für Jugendliche und junge Erwachsene ab. ca. 10 Jahren. Fantastisch geschrieben, kann man diese Geschichte einfach nur lieben. Es ist alles dabei, was man bei so einem Buch erwartet und sich wünscht.

Zum Inhalt:

In Drachenfeuerbällen durch die Gegend fliegen und sprechende Vögel als Navigationsgerät benutzen – das steht auf Annes Stundenplan, seit sie Schülerin an einer der berühmt-berüchtigten Abenteuerakademien ist. Eigentlich total cool … wenn da nicht plötzlich dieses klitzekleine Problem wäre: Zusammen mit ihrer besten Freundin Penelope, dem jungen Zauberer Hiro und dem magischen Handbuch für Abenteurer muss Anne eine tödliche Prophezeiung innerhalb von nur drei Tagen (!) lösen. Das Schicksal der Akademie, ja, sogar das der ganzen Welt hängt davon ab.

Um ihr neu gewonnenes Zuhause nicht zu verlieren, müssen Anne und ihre Freunde Sandwölfe und Zombiehaie bezwingen, ohne zu ahnen, dass der schlimmste Gegenspieler noch auf sie wartet!

Das Auge des Zoltars von Jasper Fforde erschienen bei One

Dieses Buch hat einiges zu bieten und trifft den Geschmack vieler junger Erwachsenen punktgenau. Einfach toll geschrieben, macht es den Lesern richtig viel Freude der Geschichte und dem Abenteuer zu folgen und mitleben zu können. TOP!

Zum Inhalt:

Obwohl Jennifer Strange erst 16 Jahre alt ist, macht sie einen ziemlich guten Job und leitet noch immer die Zauberagentur Kazam in den Ununited Kingdoms.
Ruhe will allerdings nicht einkehren. Shandar, der mächtigste (und gefährlichste) Zauberer aller Zeiten, kehrt zurück. Er konnte sein Drachenproblem nicht lösen und muss eigentlich seine Geldstrafe begleichen: 18 Goldbarren. Aber Shandar ist niemand, der für irgendetwas bezahlt, und so schwört er, die Drachen ein für alle Mal zu beseitigen. Außer, Jennifer Strange und ihre Freunde wären bereit, ihm das legendäre Juwel, das Auge des Zoltars, zu liefern. Jennifer hat keine Wahl, und so geht es mit ihren Gefährten auf die Reise. Blöd nur, dass der Weg zum Ziel mit einer 50%igen Todesquote ausgewiesen ist …

Viel Vergnügen beim Lesen,

Barbara

Smoke

Smoke
Dan Vyleta

Dieses Buch ist anders, als so zahlreiche, die ich bisher gelesen habe. Smoke ist speziell, anders und düster, aber genau diese Kombination macht es aus, dass man vom Buch gefesselt ist. Es ist ein Buch für junge Erwachsene ebenso, wie Erwachsene, die jung geblieben sind. Man taucht tief ein in die düstere Welt eines Elite Internats, mit allen Tücken und Intrigen, die man sich hier nur vorstellen kann. Faszinierend zu lesen!

Zum Inhalt:

Wie sähe eine Welt aus, in der jede Sünde, jeder dunkle Gedanke sichtbar wäre? Smoke entführt den Leser in ein England vor hundert Jahren, in dem jede Verfehlung mit Rauch bestraft wird, der dem Körper entweicht. Auch Thomas und Charlie, Schüler eines Elite-Internats, werden immer wieder durch Rauch-Attacken gebrandmarkt, wenn sie den strengen Schulregeln nicht genügen. Doch dann finden sie – fast zufällig – heraus, dass die Gesetze des Rauchs längst nicht für alle gelten. Wieso gibt es böse Menschen, die nicht von Ruß befleckt sind? Und welche Rolle spielt der Rauch bei den sozialen und politischen Umbrüchen ihrer Zeit? Auf der Suche nach der Wahrheit begeben sich die Freunde auf eine dramatische Reise voller riskanter Abenteuer und düsterer Intrigen und rufen damit schon bald mächtige Feinde auf den Plan …

Smoke ist ein sprachmächtiger, überbordend einfallsreicher Roman und zugleich eine kluge Parabel, die facettenreich die existenziellen Fragen nach Macht und Moral, Wahrheit und Lüge, Gut und Böse beleuchtet.

Details zum Buch:
Carl’s Books

€ 16,99 [D] inkl. MwSt.
€ 17,50 [A] | CHF 22,90*
(* empf. VK-Preis)
Paperback, Klappenbroschur ISBN: 978-3-570-58568-9

Barbara Ghaffari