Herrlich zu lesen

Liebesroman, Fantasy oder doch einfach ein bisschen Paris für Anfänger, heute ist für alle etwas mit dabei und ganz viel Liebe liegt in der Luft.

Womanizer – Wenn ich dich liebe von Katy Evans erschienen bei Lyx

Wer gerne eine richtig intensive Liebesromanze lesen möchte, der ist hier bei der Saint Buchreihe gut aufgehoben. Man trifft neben einer neuen Figur, Olivia, auch einige alte Bekannte aus den anderen Büchern der Autorin wieder. Sehr angenehm leicht zu lesen mit einer großen Prise Erotik und Liebe, erlebt man hier eine sehr nette Liebesgeschichte – ob sie auch ein Happy End hat – müsst ihr selber nachlesen!

Zum Inhalt:

Das Praktikum bei Carma Inc. ist für Olivia Roth die Chance ihres Lebens. Denn sie weiß, was sie will, wann sie es will – und niemand kann sie davon abbringen. Als sie jedoch zufällig einem verflucht heißen Typen in die Arme läuft, wirft sie all ihre perfekt ausgearbeiteten Pläne um. Olivia will diesen Kerl, koste es, was wolle. Auch wenn er sich als Callan Carmichael herausstellt – CEO von Carma Inc. und bester Freund ihres Bruders. Callan ist ein eiskalter Geschäftsmann, der die Frauen reihenweise in sein Bett kokettiert. Mehr als einmal wurde Olivia vor ihm gewarnt. Doch wie viel Schaden kann eine einzige Nacht schon anrichten?

Paris für Anfänger von Katrin Einhorn erschienen bei DTV

Paris ändert die Sichtweise bei vielen Menschen, der pariser Lifestyle ist anders, als alle anderen und auch Paul macht nicht Halt davor und wird im Zuge seiner Reise ein Anderer. Es ist toll dies als Leser mitverfolgen zu können. Liebe auf Umwegen sollte der Untertitel dieser Geschichte lauten. Mit sehr viel Gefühl und guter Laune sind diese Zeilen geschrieben, habe ich doch gerade ein sehr schönes Buch mit einer tollen Geschichte gelesen, das ich euch sehr ans Herz legen kann. Ein bisschen Paris, ein bisschen Liebe und jede Menge Abenteuer.

Zum Inhalt:

Paul behält wahnsinnig gern die Kontrolle. Flecken machen ihn nervös, und auch für schlechte Manieren hat er absolut kein Verständnis. Sein Leben und seine Beziehung zu Annika würden in äußerst geraden Bahnen verlaufen – wäre da nicht ihre chaotische Schwester Jojo, die ihm oft den letzten Nerv raubt. Als Annika ihn bittet, ausgerechnet an seinem Geburtstag mit Jojo nach Paris zu fahren, um dort einen seltenen Kontrabass zu verkaufen, beginnt seine ganz persönliche Odyssee.

Soulmates – Ruf der Dunkelheit von Bianca Iosivoni erschienen bei Ravensburger

Dies ist eine abenteuerliche und sehr schöne Liebesgeschichte voller Spannung und Irrungen – sowohl für junge Erwachsene und Erwachsene, die gerne jung bleiben. Traumhaft schön und einfühlsam geschrieben, ist man von der ersten Seite an gefangen in dieser Geschichte und lässt sich treiben und verzaubern. Ein wahres Abenteuer hat begonnen und ihr könnt daran teilhaben.

Zum Inhalt:

Rayne und Colt sind Seelenpartner – und ihre Liebe bringt sie in größte Gefahr. Denn Lauren, die Anführerin der Dunkelseelen, hat Rayne auf ihre Seite gezogen und versucht auf jede erdenkliche Weise, ihren Willen zu brechen. Doch Colt kämpft weiterhin für die Lichtseelen und würde alles dafür tun, um Rayne zurückzugewinnen.

Das rote Adressbuch von Sofia Lundberg erschienen bei Goldmann

Dies ist eine wundervolle Geschichte, bei der wir eine Reise in die Vergangenheit unternehmen können und bis in die Gegenwart finden. Wunderbar geschrieben macht hier jede einzelne Seite viel Freude. Das rote Adressbuch ist eine großartige Idee, die wir auch in unser Leben einbringen könnten. So wird Geschichte lebendig!

Zum Inhalt:

Doris wächst in einfachen Verhältnissen im Stockholm der Zwanzigerjahre auf. Als sie zehn Jahre alt wird, macht ihr Vater ihr ein besonderes Geschenk: ein rotes Adressbuch, in dem sie all die Menschen verewigen soll, die ihr etwas bedeuten. Jahrzehnte später hütet Doris das kleine Buch noch immer wie einen Schatz. Und eines Tages beschließt sie, anhand der Einträge ihre Geschichte niederzuschreiben. So reist sie zurück in ihr bewegtes Leben, quer über Ozeane und Kontinente, vom mondänen Paris der Dreißigerjahre nach New York und England – zurück nach Schweden und zu dem Mann, den sie einst verlor, aber nie vergessen konnte.

Die kleinen Wunder von Mayfair von Robert Dinsdale erschienen bei Knaur

Fantastische Welten, die sich hier beim Lesen dieses Buches eröffnen. Einfach großartig geschrieben, erlebt man hier eine zauberhafte Geschichte. Liebe und Tragik liegen hier sehr nahe beisammen und der Zauber des Spielzeugladens hängt wie ein Damoklesschwert über dieser Geschichte. Der Krieg steht bevor und er wird alles verändern. Phantasievoll, zauberhaft, märchenhaft und einfach großartig zu lesen. Ein ganz besonderes Buch.

Zum Inhalt:

Entdecken Sie mit Robert Dinsdales „Die kleinen Wunder von Mayfair“ Londons einzigartigen Spielzeug-Laden und einen ergreifenden Liebes- und Familien-Roman zum Anfang des 20. Jahrhunderts.

Alles beginnt mit einer Zeitungsannonce: »Fühlen Sie sich verloren? Ängstlich? Sind Sie im Herzen ein Kind geblieben? Willkommen in Papa Jacks Emporium.« Die Worte scheinen Cathy förmlich anzuziehen, als sie nach einer neuen Bleibe sucht. Denn im England des Jahres 1906 ist eine alleinstehende junge Frau wie sie nirgendwo willkommen, zumal nicht, wenn sie schwanger ist – und so macht Cathy sich auf nach Mayfair. In Papa Jacks Emporium, Londons magischem Spielzeug-Laden, gibt es nicht nur Zinnsoldaten, die strammstehen, wenn jemand vorübergeht, riesige Bäume aus Pappmaché und fröhlich umherflatternde Vögel aus Pfeifenreinigern. Hier finden all diejenigen Unterschlupf, die Hilfe bitter nötig haben. Doch bald wetteifern Papa Jacks Söhne, die rivalisierenden Brüder Kaspar und Emil, um Cathys Zuneigung. Und als der 1. Weltkrieg ausbricht und die Familie auseinander reißt, scheint das Emporium langsam aber sicher seinen Zauber zu verlieren …

Nostalgisch, rührend und zauberhaft romantisch erzählt Robert Dinsdales „Die kleinen Wunder von Mayfair“ von einer jungen Frau, zerrissen in ihrer Liebe zu zwei Männern mit einzigartigen magischen Talenten. Ein Liebes-Roman für alle Leserinnen und Leser von Erin Morgenstern und Jessie Burton und alle, die sich von einem Spielzeug-Laden voller Wunder verzaubern lassen.

»Wahrhaft magisch. Diese rundum faszinierende Geschichte wird Sie verzaubern.« Culture Fly

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Liebe, Romantik und mehr

Gerade, wenn es draußen kalt wird und man sich am Abend mit einem Buch ins Bett kuschelt, braucht man ab und zu auch mal einen richtig guten Liebesroman, vielleicht sogar ein Fantasybuch oder auch einfach Romantik. Genau für solche Situationen habe ich heute die richtigen Bücher für euch herausgesucht und wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen und genießen!

Kopfüber ins Leben von Katherine Pancol erschienen bei Penguin

Geschichten, wie sie das Leben schreibt und lebt kann man hier in diesem toll geschriebenen Buch nachlesen und sich herrlich mitreißen lassen. Da der erste Band so gut angekommen ist, gibt es nun auch den 2. Teil der Muchachas Reihe. Das Originalbuch stammt aus dem Französischen und ist mit ganz viel Charme und Romantik versehen. Genau das richtige Buch, um sich zu entspannen und zu genießen!

Zum Inhalt:

Im zweiten Teil der Muchachas-Trilogie erzählt Katherine Pancol auf unvergleichliche und mitreißende Weise von Liebe und Freundschaft, von Wünschen und Sehnsüchten und vom ganz normalen Gefühlschaos ihrer Heldinnen. Da ist zum Beispiel Hortense. Sie ist wild entschlossen, Modedesignerin zu werden und ihr eigenes Modelabel zu gründen. Oder Joséphine, die zwischen ihrer Tochter in Paris und ihrem Geliebten in London hin und her pendelt. Oder Shirley, die sich haltlos in den falschen Mann verliebt. Jeder der »Muchachas« stehen neue, aufregende Abenteuer bevor, die ihr Leben völlig auf den Kopf stellen!

Mit Sehnsucht verfeinert – Taste of love von Poppy J. Anderson erschienen bei Lübbe

Dieses Buch und die Geschichte darin, sind einfach großartig. So viel Liebe, Irrungen und auch Enttäuschungen sind hier vereint und so einfühlsam beschrieben, dass man Tränen in den Augen hat beim Lesen. Man fiebert auf jeder Seite einem hoffentlichen Happy End entgegen…und drückt die Daumen, dass es klappt und die beiden einen Neubeginn starten.  Ein grißartig geschriebenes Buch, dessen Geschichte die Leser nicht locker lässt.

Zum Inhalt:

Hayley liebt Scott, und Scott liebt Hayley. Ihre Traumhochzeit ist schon in Vorbereitung – doch plötzlich geben die beiden ihre Trennung bekannt. Während Freunde und Familie noch über die Gründe rätseln, sucht Hayley ihr Heil in der Flucht: Sie nimmt im weit entfernten Kalifornien eine Stelle als Gourmetköchin an. Doch sie kann Scott nicht vergessen, und so kehrt sie zurück in ihre Heimat Boston. Er hat mittlerweile eine steile Karriere hingelegt, gilt nun als einer der begehrtesten Junggesellen der Ostküste. Bekommt ihre Liebe trotzdem eine zweite Chance?

Die Kathedrale des Meeres von Ildefonso Falcones erschienen bei Penguin

Wer historische Romane liebt und vielleicht sogar Netflix nutzt, der ist hier bei diesem grandiosen Roman genau richtig aufgehoben. Die Geschichte dieses Buches ist überwältigend, mächtig und einfach wundervoll. So viel an Drama und Geschichte ist hier verpackt, dass man das Gefühl hat sich Mitten in Spanien im 14. Jahrhundert zu befinden und das Leid und Leben der Menschen dort mitzuleben. Die Leidenschaft des Autors springt auf jeder Seite des Buches auf die Leser über und es wundert kein bisschen, dass diese Geschichte auf Netflix verfilmt wurde. Grandios!

Zum Inhalt:

Der Weltbestseller 2018 als große Serie bei Netflix!

Spanien im 14. Jahrhundert: Die Landbevölkerung stöhnt unter dem Joch der Feudalherren. Barcelona jedoch ist frei. Und Barcelona ist reich. Hier macht der junge Arnau seinen Weg vom mittellosen Steinträger zu einem der angesehensten Bürger der Stadt. Er ist Teil eines unerhörten Plans: die Errichtung einer Kathedrale, die den Himmel stürmen soll.

Park Avenue Prince von Louise Bay erschienen bei LYX

Nicht alles und jeder ist auf den ersten Blick so, wie es scheint. Hier in diesem Buch gibt es zwei Akteure, bei denen dies ganz genau zutrifft. Zwei Welten und im Grunde dieselbe Seele treffen aufeinander und stellen sich ihrem Schicksal. Gewaltig wird man beim Lesen dieses Buches von den Seiten überrollt und landet mitten in einer beginnenden Liebesgeschichte, die es in sich hat. Herrlich zu lesen bietet dieses Buch eine tolle Unterhaltung und jede Menge Liebe.

Zum Inhalt:

Er ist der Prinz der Park Avenue – doch sie regiert sein Herz!  Sam Shaw hat für seinen Erfolg hart gearbeitet und sich aus dem Nichts ein millionenschweres Vermögen aufgebaut – weshalb er noch nie Zeit für Beziehungen hatte. Auch als er die Galeriebesitzerin Grace Astor kennenlernt, scheinen die Spielregeln klar: eine Nacht, nicht mehr. Egal wie sehr sie ihm unter die Haut geht. Doch als Grace mitten in der Nacht Sams Wohnung ohne ein weiteres Wort verlässt und sich nicht mehr meldet,…

Hunter Legacy – Düstere Leidenschaft von Lara Adrian erschienen bei LYX

Wenn es um Liebe und Romantik geht, darf eigentlich ein Fantasy Roman nicht fehlen. Lara Adrian ist eine Meisterin in diesem Genre und hat mit diesem Buch wieder einen herrlichen Roman geschrieben, den man nur zu gerne liest. Gangster, Vampire und toughe Frauen – eine spannende und aufgeladene Mischung, die hier präsentiert wird. Großartig und angenehm leicht zu lesen ist bei diesem Buch für einige schöne und spannende Lesestunden gesorgt!

Zum Inhalt:

Nur sie kann das Herz des Jägers berühren.
Asher gehörte einst zu den Jägern, die von dem wahnsinnigen Vampir Dragos zu Killern herangezogen wurden. Seit er seine Freiheit wiedererlangte, lebt er zurückgezogen auf einer einsamen Farm in der Wüste Nevadas. Doch eines Nachts wird er unvermutet zum Retter einer jungen Frau, die skrupellose Gangster in der Wüste verschwinden lassen wollen. Die toughe junge Stammesgefährtin zieht ihn sofort in ihren Bann. Aber Naomis Feinde sind ihr noch immer auf den Fersen, und Asher wird in ein tödliches Spiel verwickelt, in dem die Liebe zur gefährlichsten Waffe von allen werden könnte.

„Lara Adrian verwöhnt uns immer aufs Neue mit ihrer perfekten Mischung aus Romantik, Leidenschaft, Sinnlichkeit und Action.“ Reading Diva

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Fantastische Geschichten

Herrlich zu lesende Bücher aus ein paar unterschiedlichen Genres habe ich heute für euch zusammengestellt, Liebe, Fantasie und auch Krimi und Gänsehaut – aber eines haben all diese Bücher gemeinsam – sie sind toll zu lesen und super spannend!

American Royals  – Wer wir auch sind – von Nicole Chase erschienen bei Lyx

Wie das Leben so spielt…dieses super geschriebene Buch erzählt das Leben und die Beziehung von zwei jungen Menschen, die durch ihre Familien bzw. Eltern sehr stark im Rampenlicht stehen und so einiges mitgemacht haben und machen. Es braucht ein wenig, bis sie es schaffen ihren eigenen Weg zu finden und damit spielt Liebe eine sehr starke Rolle. Toll geschrieben gibt es Einblicke ins Leben im Weissen Haus, dem Druck und den Vorgaben, aber auch den Möglichkeiten. Herrlich leicht zu lesen.

Zum Inhalt:

Du bist alles, was ich nicht bin. Und trotzdem will ich nur dich.
Die junge Madison will die Welt verändern und schießt dabei gern mal über das Ziel hinaus. Als sie nach einer Rettungsaktion in Polizeigewahrsam genommen wird, hat ihr Vater, der Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika, endgültig genug. Maddie muss Sozialstunden ableisten – ausgerechnet bei Jake Simmon. Der Sohn der Vizepräsidentin und sie könnten unterschiedlicher nicht sein, doch seit einem schweren Unfall ist Jake nicht mehr der perfekte Politikersohn, der er einmal war. Er merkt bald, dass Maddie und ihn mehr verbindet, als er zugeben wollte – auch wenn sie so tabu für ihn ist wie niemand sonst auf der Welt …

„Romantisches Prickeln, Herzschmerz und ein hart erkämpftes Happy End: Dieses Buch hat alles, was das Leserherz begehrt!“ Jay Crownover

Band 1 der American-Royals-Reihe von New-York-Times– und USA-Today-Bestseller-Autorin Nichole Chase.

Magisterium – Die silberne Maske von Holly Black und Cassandra Clare erschienen bei One

Fantasie pur gibt es hier zu erleben und dies ist auch bereits der 4. Band der erfolgreichen Magisterium Buchreihe. Super geschrieben, taucht man hier von der ersten Seite an in eine fremde und mysteriöse Welt ein. Gut kämpft gegen Böse und dazwischen gibt es viel Liebe und auch den Tod. Eine perfekte Kombination, die Spannung und Abenteuer verspricht und auch hält!
Zum Inhalt:
Callum und Tamara haben einen schrecklichen Verlust erlitten. Sie wissen zwar endlich, wer im Magisterium ihr Gegenspieler ist. Aber sie können sich nicht sicher sein, wer sich im Kampf auf ihre Seite schlagen wird. Während sich die Kräfte des Bösen weiter im Hintergrund sammeln, gerät Callum immer stärker in eine Zwickmühle. Da er das Erbe des Feindes des Todes in sich trägt, könnte er dessen dunkle Gabe nutzen und für sich und seine Freunde geliebte Menschen vom Tod zurück ins Leben holen. Doch welchen Preis muss er zahlen, wenn er sich wirklich mit dem Bösen einlässt?
Band 4 der Bestseller-Reihe.

Der Sommer der blauen Nächte von Stefanie Gregg erschienen bei ATB

Eine Geschichte, wie sie auch das reale Leben schreiben kann. Der Tod eines geliebten Menschen. Die Hauptfigur ist sehr sympathisch beschrieben und man kann sich sofort in sie hineinfühlen und mitleben. Man darf an einer großartigen und wundervollen Reise teilnehmen und zu all den Orten fahren und diese erleben, die Marie in ihrem Leben besucht und gemalen hat. Sehr einfühlsam und schön geschrieben und dadurch ein Lesegenuss.

Zum Inhalt:
Eine Geschichte so hoffnungsvoll wie das Leben.

Bilder in den Farben des Südens – das ist alles, was Jule nach dem plötzlichen Tod ihrer Mutter Marie von ihr bleibt. Das und eine ganze Reihe Fragen. Und so beschließt Jule an die Orte zu reisen, an denen ihre Mutter so oft alleine gemalt hat, um dort nach dem Leben zu suchen, das Marie offensichtlich nicht mit ihrer Familie teilen wollte. Dann taucht überraschend Jules Freund Ben auf, und ihr wird klar: Man muss die Vergangenheit loslassen können, um das Leben neu zu beginnen.

»Stefanie Gregg kurbelt mit schnellen, knackigen Gedanken und Szenen das Kopfkino an.« Süddeutsche Zeitung.

Vier Menschen, zwei Wahrheiten, eine Lüge von Erin Kelly erschienen bei Scherz

Gänsehaut pur. Großartig geschrieben, kann man dieses Buch einfach nicht mehr aus der Hand legen und möchte ständig am Liebsten eingreifen und helfen. Ein Hit für alle, die Gänsehaut und Action lieben und auch den Nervenkitzel beim Lesen nicht vermissen möchten.

Zum Inhalt:

Am Anfang stand der Betrug. Es folgte die Lüge. Dann war es nur noch Feigheit.
Und keiner hatte die leiseste Ahnung, in welche Katastrophe uns das alle führen würde.
Im Sommer 1999 erleben Kit und Laura eine totale Sonnenfinsternis in Cornwall.
Beide sind jung und verliebt, sie sind fest davon überzeugt, dass sie noch viele solche Naturereignisse gemeinsam beobachten werden.

Im fahlen Dämmerlicht danach, als sich der Schatten auflöst, glaubt Laura etwas gesehen zu haben. Eine brutale Vergewaltigung. Doch der Mann bestreitet alles. Die Frau schweigt. Seine Aussage gegen die von Laura.
Monate nach der Gerichtsverhandlung steht die Frau plötzlich vor Lauras und Kits Tür. Schleicht sich auf merkwürdige Weise in ihr Leben. Nur Kit scheint zu sehen, was Beth Taylor wirklich ist: eine Bedrohung.

15 Jahre später leben Laura und Kit unter falschem Namen an einem geheimen Ort. Keine Kontakte in die sozialen Medien, kein Eintrag im Telefonbuch, nur gelegentliche Telefonate. Etwas liegt noch immer im Dunklen, Laura fürchtet es, und sie ahnt, dass sie nur einen Teil des Bildes sieht. Doch dann steht Beth Taylor plötzlich vor Lauras Tür. Und jetzt drängt die Wahrheit mit aller Macht ans Licht…

The Crown’s Game von Evelyn Skye erschienen bei Gulliver

Liebe kann so einiges verändern, vielleicht kann es das ja auch bei dieser Geschichte? Super spannend und actionreich geschrieben, ist dieser Fantasie Epos für Leser aller Altersgruppe eine wahre Freude. Man kann die Spannung beim Lesen zwischen den Zeilen regelrecht spüren und saugt jedes Wort dieses Buches in sich auf!

Zum Inhalt:

Die talentierte Vika kann den Schnee beschwören und Asche in Gold verwandeln. Der Einzelgänger Nikolai kann durch Wände sehen und Brücken aus dünner Luft zaubern. Sie sind Magier – die beiden einzigen in Russland. Und erbitterte Gegner, denn nur einer von ihnen kann der neue Magier des Zaren werden. Der Verlierer muss sterben. Und so treten Vika und Nikolai im »Spiel der Krone« gegeneinander an, in dessen Verlauf sie sich gefährlich nahe kommen. Kann ihre Liebe den Verlauf des Spiels verändern und den Tod verhindern?

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Die beste meiner Welten

Die beste meiner WeltenElan Mastai

Die beste meiner Welten

 

Wenn man dieses Buch gelesen hat, ist es, als ob alle Moleküle des Körpers durcheinandergewirbelt worden sind, um dann wieder an ihrem ursprünglichen Platz zu landen. Der Vergleich bietet sich an, geht es doch in diesem faszinierenden Roman um Chrononauten, also Zeitreisende!

Tom Barren, durchschnittlich begabter Sohn eines genialen Wissenschaftlers in einer Parallelwelt zu unserer, hat soeben seine Mutter verloren und ist als Ersatzchrononaut für die Leiterin der Zeitreisenden, Penelope Weschler, Teil des Zeitreisenprogramms seines Vaters. Kurz vor dem Einsatz des Teams schwängert Tom Penelope, wodurch sie nicht länger an dem Projekt teilnehmen kann und Selbstmord begeht.

in einer Kurzschlusshandlung beschliesst Tom, die Reise allein zu starten und in das Jahr 1965 zu reisen, in dem Lionel Goettreider die Grundlage zu der Welt schuf, in der Tom existiert. Durch ein radikales neues Verfahren zur Energiegewinnung hatte der Wissenschaftler den Grundstein für diese Welt gelegt, in der alle Alltagsfunktionen automatisiert oder synthetisiert sind und die Menschheit ein glückliches Leben führt.

Doch bei dem Projekt geht etwas schief und Tom landet als John in einer anderen Gegenwart und hat nicht nur beide Elternteile, sondern auch eine Schwester und ist erfolgreicher Architekt. In seinem neuen Leben entdeckt er, dass Penny Weschler Besitzerin eines Buchladens ist und er sucht die große Liebe seines Lebens auf. Sie ist die Erste, die seiner Geschichte Glauben schenkt. Doch die Komplikationen, die sich durch Toms Wissen um ein anderes mögliches Leben ergeben, nehmen erst ihren Anfang…

Auf das Gefühl zu hören oder seine Pflicht zu tun, seine momentane Existenz und damit die seiner Mitmenschen rückgängig zu machen, um die ursprüngliche Welt wiederzubekommen, zu bleiben oder zu gehen: Tom muss sich entscheiden…

Dieser Roman hat mich begeistert, fasziniert, total in seinen Bann gezogen! Und das, obwohl ich gar kein Fan von Science Fiction bin! Aber die Gedankenspiele über Verantwortung, Macht, Gier und Liebe sind wohl in allen Welten existent und ziehen den Leser in einen Sog, aus dem er gar nicht mehr auftauchen mag, bevor er erfährt, wie das Buch endet!

 

Über den Autor:

Elan Mastai wurde in Vancouver geboren und lebt mit seiner Familie in Toronto. Er erhielt bereits mehrere Auszeichnungen für seine Arbeit als Drehbuchautor. „Die beste meiner Welten“ ist sein erster Roman.

 

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2018

Goldmann Verlag

ISBN 978-3-442-31462-1

 

Bettina Armandola

Bücher über Hexen & Götter

Die nächsten Bücher erzählen von Göttern, Feuerhexen und einer Hexe wider Willen.

Den Anfang macht das Buch Spiegelherz von Janine Will, erschienen im Planet Verlag.
Wir befinden uns im tiefsten Harz, dorthin hat es Anna mit ihrer Familie verschlagen. Anna ist nicht gerade angetan vom Umzug, versucht aber das Beste daraus zu machen, aber schon am ersten Tag hat sie ein eigenartiges Gefühl, als ob der Wald hinter dem Haus, nach ihr ruft. Aber wie kann das sein? Die Vorkommnisse häufen sich, sie kann ihre Schwester durch einen Blick in die Zukunft gerade noch so retten, und als sie dann auch noch David trifft, ist es als würde ihr Innerstes erwachen. Was sie noch nicht weiß, ihre Hexenkräfte sind seit der Begegnung mit David erwacht. Einst vor vielen Jahren lebten sie schon einmal mit David an ihrer Seite – der Liebe ihres Lebens, aber irgendwas stimmt diesmal nicht.
Durch die Bekanntschaft mit den Waldhexen werden ihre Hexenkräfte geschult, aber sie weiß immer noch nicht ihr Machtwort, und das braucht sie dringend um den bösen Nebruel für immer von der Erde verschwinden zu lassen. Doch warum hat sie bei Nebruel ein so vertrautes Gefühl?

Eine herrliche fantasievolle Geschichte über das Entstehen der Hexen. Als Protagonistin dient eine jugendliche Hexe, die ihre Kräfte wieder in den Griff bekommen muss, bevor der große Tag bevorsteht, so viel kann ich verraten, das Ende wird überraschend ;-).

Das zweite Buch entführt uns in das Reich der Götter, bzw. zu ihren menschlichen Kindern.
In Amanda Bouchet’s Buch Tochter der Götter – Glutnacht, erschienen bei Bastei Lübbe, erfahren wir im ersten Band, wie der stolze Rebell Griffin die mysteriöse Cat aus dem Zirkus entführt und in Gefangenschaft nimmt. Diese junge Frau hat nämlich eine besondere Gabe, sie kann Lügen erkennen. Das ist aber mit großen körperlichen Schmerzen verbunden, daher hat sich Cat in einem Zirkus versteckt. Jetzt muss sie schauen, wie sie ihrem Entführer wieder entkommen kann, aber Griffin hat ein magisches Seil, welches sie an ihn bindet. Enger als ihr lieb ist, und außerdem hat er noch ein Ass im Ärmel, ihre Begegnung ist vorherbestimmt, durch einen Orakeltraum von Poseidon. Damit hat Cat nicht gerechnet. Die Chance aus dieser Sache heil rauszukommen sind gering und ihr verräterisches Herz macht die Reise mit Griffin auch nicht leichter. Ihre Gefühle werden immer stärker, aber sie darf ihnen nicht nachgeben, denn jeder, der ihr je etwas bedeutet hat, wurde von ihrer grausamen Mutter getötet.

Aktion, Spannung und viele prickelnde Gefühle, gepaart mit pfiffigen Dialogen machen diese Geschichte zu einem wahren Lesegenuss, Band 2 und 3 sind auch schon erschienen!!!

Im dritten Buch entführt uns Matt Ralphs nach London ins Jahre 1656. In seiner Geschichte Fire Watch – Dunkle Bedrohung, erschienen im bloomoon Verlag /arsEdition  geht es den Hexen an den Kragen.
Die Hexen wurden so gut wie ausgerottet, die Soldaten der Krone haben ganze Arbeit geleistet und trotzdem muss die Feuerhexe Hazel nach London reisen und dort einen Hexer zu finden, der ihre Mutter in die Unterwelt verbannt hat. In ihrer Begleitung der treue Titus und ihre Haselmaus Bramley.
Doch der gesuchte Mann befindet sich im hiesigen Tower und der Zutritt dorthin ist so gut wie unmöglich. Aber das Schicksal ist ihnen hold. Es werden Anwärter für die Hexenjäger gesucht, Hazel verwandelt sich in einen Jungen und hat somit die Chance im Tower nach dem Hexer zu suchen. Doch als Hexenjägeranwärter ist es nicht so einfach zum Verlies des Hexers vorzudringen, sie muss sich erst das Vertrauen des Generals erschleichen. Die Risiken erkannt und enttarnt zu werden steigen von Tag zu Tag, doch dann müssen sie eine rasche Entscheidung treffen, der Hexer soll in wenigen Tagen hingerichtet werden.

Eine spannende Geschichte über das Leben einer jungen Feuerhexe, die jedes Risiko auf sich nimmt, um ihre geliebte Mutter aus der Unterwelt zu befreien. Wobei manchmal jugendlicher Übermut, gepaart mit sehr viel Glück, das Ruder übernehmen.

Viel Spaß beim Lesen!

Eure hexenfreundliche Elisabeth 😉

 

Tolle Lektüre

Ein gutes Buch in Händen zu halten ist etwas wundervolles und die Bücher heute sorgen garantiert für einige großartige Lesestunden.

Vertrauen und Verrat von Erin Beaty erschienen bei Carlsen

Dies ist eine traumhafte, fantasievolle Geschichte von Liebe, Verrat, Vertrauen und jeder Menge Intrigen, sowie Krieg. Themen, die in dieses Buch verpackt eine großartige Geschichte erzählen, die beeindruckt und fast episch ist. Wunderbar geschrieben, freut man sich Seite für Seite an diesem Abenteuer teilhaben zu können. Noch toller ist es, dass es nach diesem 1. Band auch einen zweiten geben wird 🙂

Zum Inhalt:

Mit einem Mann verheiratet zu werden, den sie noch nie getroffen hat: für Sage der absolute Albtraum, doch Tradition im Reich Demora. Um dem zu entgehen, beginnt Sage eine Lehre bei einer Kupplerin und begleitet zehn junge Damen aus adeligen Familien zum großen Verkupplungsball. Ihre Aufgabe ist es, die Bräute – und die Soldaten, die auf der Reise für ihre Sicherheit sorgen – zu bespitzeln. Denn im Reich braut sich ein Krieg zusammen. Schon bald findet Sage sich zwischen den Fronten wieder. Und sie, die nie heiraten wollte, stolpert geradewegs auf eine große Liebe zu. Doch wem kann sie wirklich trauen?

»Vertrauen und Verrat« ist der erste Band der Fantasy-Serie »Kampf um Demora«.

Band 2, »Liebe und Lügen«, erscheint im Januar 2019. Band 3, »Gefühl und Gefahr«, folgt voraussichtlich im Frühjahr 2020.

Geständnisse von Kanae Minato erschienen bei Penguin

Dieses Buch und die Geschichte darin geht unter die Haut. Ein MOrd, der nicht ungestraft bleibt, viel Herzschmerz und Trauer. Großartig geschrieben, fiebert man dem Ende Seite für Seite entgegen und hofft ein so etwas ähnliches wie ein Happy End. Gänsehautfeeling pur!

Zum Inhalt:

Die Polizei hält es für einen tragischen Unfall, dass Yuko Moriguchis 4-jährige Tochter im Schulschwimmbecken ertrank. Doch Yuko, Lehrerin an der Schule, weiß, dass zwei ihrer Schüler für Manamis Tod verantwortlich sind, und sie will die Mörder nicht ungeschoren davonkommen lassen. Am Tag vor den Ferien eröffnet sie ihrer Klasse, dass sie ihnen noch eine letzte Lektion erteilen will … Doch der perfide ausgeheckte Racheplan entgleitet ihrer Kontrolle – und sie setzt ein tödliches Drama in Gang, aus dem niemand unbeschadet entkommen wird.

Versailles – Der Traum von Macht von Elizabeth Massie erschienen bei Bastei Lübbe

Dieses Buch erlaubt den Lesern ein intensives Eintauchen in dei Welt des historischen Versailles und den französischen Brüdern König Ludwig XIV und seinem Bruder Philipp I D’Orleans. So viele Intrigen gibt es bei Hofe und wir können daran als Beobachter teilhaben. Für alle, die die Serie im Tv kennen, ist dies eine wunderbare Ergänzung. Faszinierend geschrieben, wird hier Geschichte zum Leben erweckt. Zum Genießen!

Zum Inhalt:

Intrigen, Sex und Skandale im berühmtesten Schloss der Welt

„L’État c’est moi“ – um das ein für alle Mal klarzustellen, beschließt der junge französische König Ludwig XIV., das Jagdschloss in Versailles zu einem prunkvollen Palast ausbauen zu lassen. Doch das Mammutprojekt steht schon bald vor massiven Schwierigkeiten. Der Adel und insbesondere Ludwigs Bruder Philipp I. d’Orléans wollen nicht hinnehmen, dass der junge König alle Macht an sich reißt. Und überdies hat Ludwig auch noch eine leidenschaftliche Affäre mit Philipps Frau begonnen …

Tauchen Sie ein in eine prunkvolle und dekadente Welt – willkommen am Hof des Sonnenkönigs!

Der Roman zur erfolgreichen TV-Serie.

Die fremde Königin von Rebecca Gable erschienen bei Bastei Lübbe

Dies ist ein großartig geschriebener Historischer Roman, in dem man Stunden um Stunden verbringen kann. Ich schreibe bewusst in dem man…da man so tief in die Geschichte hineingezogen wird, dass man das Gefühl hat sich mitten drinnen zu befinden. Die Autorin weiß genau, wie sie schreiben muss, damit sie ihre Leser begeistert. Einfach toll geschrieben – ist dieses Buch für alle Fans von historischen Büchern ein absolutes Muss!

Zum Inhalt:

Anno Domini 951: Der junge Gaidemar, ein Bastard vornehmer, aber unbekannter Herkunft und Panzerreiter in König Ottos Reiterlegion, erhält einen gefährlichen Auftrag: Er soll die italienische Königin Adelheid aus der Gefangenschaft in Garda befreien. Auf ihrer Flucht verliebt er sich in Adelheid, aber sie heiratet König Otto. Dennoch steigt Gaidemar zum Vertrauten der Königin auf und erringt mit Otto auf dem Lechfeld den Sieg über die Ungarn. Schließlich verlobt er sich mit der Tochter eines mächtigen Slawenfürsten, und der Makel seiner Geburt scheint endgültig getilgt. Doch Adelheid und Gaidemar ahnen nicht, dass ihr gefährlichster Feind noch lange nicht besiegt ist, und als sie mit Otto zur Kaiserkrönung nach Rom aufbrechen, droht ihnen dies zum Verhängnis zu werden …

A stranger in the house von Shari Lapena erschienen bei Lübbe

Dies ist ein Thriller, der euch garantiert um den Schlaf bringen wird, zuerst weil ihr ihn unbedingt lesen müsst und danach wegen des Inhaltes, der nachwirkt. Brutal und intensiv erzählt sorgt diese Geschichte für ziemlich viel Gänsehaut und ein mulmiges Gefühl im Bauch – nicht immer ist alles so, wie es scheint und auch der netteste Mensch hat seine Geheimnisse.

 

Zum Inhalt:

Für deinen Mann bist du ein Engel, für die Polizei eine Mörderin.
Du bereitest gerade das Abendessen für dich und deinen Ehemann vor, als das Telefon klingelt – es ist der Anruf, den du seit Jahren fürchtest. Kurz darauf erwachst du im Krankenhaus. Du hattest einen Unfall – und kannst dich nicht daran erinnern. Als in der Nähe des Unfallortes eine Leiche gefunden wird, glaubt die Polizei an einen Zusammenhang zwischen beiden Ereignissen. Dein Mann ist fassungslos angesichts dieser Vermutung. Doch du weißt mehr als dein Mann. Und plötzlich bist du dir nicht mehr sicher, wie abwegig der Verdacht der Polizei wirklich ist …
Der Nachfolger des englischen Nummer-1-Bestsellers THE COUPLE NEXT DOOR.
Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Siren

Kiera Cass

Siren

gesprochen von Inga Reuters

Kahlen ist eine Sirene. 100 Jahre lang muss sie dem Meer dienen, bevor sie ins Leben zurückkehren kann. Mit ihrer Schönheit und ihrer tödlichen Stimme lockt sie Schiffsreisende in die Tiefen des Wassers. Es ist zwar gefährlich, an Land Kontakt zu Menschen aufzunehmen, aber Kahlen kann der Versuchung nicht widerstehen. Sie trifft Akinli, einen attraktiven und einfühlsamen jungen Mann. Obwohl sie nicht mit ihm sprechen darf, entsteht zwischen ihnen eine einzigartige Verbindung. Sollte das Meer von ihrer Liebe erfahren, hätte dies katastrophale Folgen für sie beide.

Vergleiche zu Arielle, der bekannten Meerjungfrau von Walt Disney, kommen einem gleich in den Sinn, wenn man die Inhaltsangabe liest. Siren geht aber eine Stufe weiter, denn die Sirenen müssen für 100 Jahre dem Meer dienen, indem sie mit ihrer Stimme die Menschen ins Verderben locken. Ihr Leben verbringen sie unter Menschen. So lernt Kahlen Akinli kennen und die beiden verlieben sich in einander. Und damit beginnen ihre Probleme. Sie darf nicht reden, da das Akinli ins Wasser treiben würde, und vor dem Meer muss sie ihre Liebe Geheim halten, da sie sonst die Konsequenzen zu tragen hätte.  Dass sie diese gut lösen, davon kann man ausgehen. Es ist aber spannend zu hören, welche Hürden sie nehmen müssen und was ihre Liebe alles bewirkt, bis sie ihr Happy-End erleben dürfen.

Über die Autorin:
Kiera Cass wurde 1981 in South Carolina geboren und studierte nach einem kurzen Ausflug in die Schauspielerei Geschichte an der Radford University. Ihr Jugendroman „The Selection“ wurde 2012 veröffentlicht und hat es auf die New York Times Bestsellerliste geschafft. Heute lebt sie mit ihrer Familie in Virginia.

Details zum Hörbuch:
3 CDs, Gesamtspielzeit: 4:11
ab 14 Jahre
ISBN 978-3-8337-3667-4
Goya LiT

Christina Burget

Junge Liebe & mehr

Fantasy, Romantik, ein bisschen Vampirfeeling und jede Menge Irrungen und Wirrungen – heute habe ich einige Bücher für euch, die sowohl für junge Erwachsene, als auch Jugendliche passen können.

Den Beginn macht ein Buch über Engel & Vampire.

Engelsgift von Nalini Singh erschienen bei LYX

Unglaublich, aber wahr, dies ist bereits die 10 Geschichte der Engel und der Gilde der Jäger. Die Geschichten sind zauberhaft, brutal, aber auch berauschend, Geschichten von Liebe und Abenteuer und jeder Menge Gefühlen. Dieser Band wurde schon sehnsüchtig erwartet, spielt doch hier der unbesiegbare Venom eine wichtige Rolle und bekommt in diesem Buch einen Ehrenplatz. Sehr einfühlsam und wundervoll geschrieben, macht hier jede Seite Spaß!

Zum Inhalt:

Endlich! Venoms Geschichte!

Unnahbar, verboten gut aussehend und gefährlich charmant — Venom, Leibwächter des Erzengels von New York, genießt seinen Status und seine Unsterblichkeit. An tiefere Gefühle verschwendet er keine Gedanken. Doch als er den Auftrag bekommt, eine junge Vampirin zu beschützen, auf die ein Kopfgeld ausgesetzt ist, gerät seine Welt aus den Fugen. Mit ihrer aufbrausenden und leidenschaftlichen Art ist Holly Chang eine Herausforderung für den eleganten Vampir mit den Schlangenaugen. Und entfacht Gefühle in Venom, die dieser niemals zuvor gespürt hat …

„Es war — wie Holly und Venom füreinander — perfekt!“ The Alliterates
Band 10 der Spiegel-Bestseller-Reihe von Nalini Singh.

Das Schneekugel Desaster – Und das alles nur für einen Kuss von Mascha May erschienen bei Arena

Dies ist eine wundervolle Liebesgeschichte, wie sie nur jungen Menschen passieren kann. Ein bisschen Liebe, ein bisschen Verliebtheit, ein Wunsch und jede Menge neuer Wege, die sich plötzlich auftun und ganz neue Wünsche ans Tageslicht bringen. Großartig und einfühlsam geschrieben, genießt man dieses Buch Seite für Seite und wünscht sich, dass es nie endet.

Zum Inhalt:

Hätte Marie nur nicht die Zettel mit ihren geheimsten Wünschen in ihrer Schneekugel versteckt! Dann wäre es jetzt kein Weltuntergang, dass diese aus Versehen in den Besitz von Finn gelangt ist, einem Jungen aus ihrer Schule. Ein Plan muss her, um die Schneekugel zurückzubekommen, bevor Finn das Geheimfach entdeckt und erfährt, dass Marie sich einen Kuss von seinem Kumpel Tino wünscht! Zum Glück hat Marie ihre Cousine an ihrer Seite, denn die ist um keine Idee verlegen. Aber all ihre Pläne sehen vor, dass Marie Finns Nähe sucht. Und dabei schleicht er sich unbemerkt in ihre Wünsche – und in ihr Herz …

Das Zeiträtsel von Madeleine L’Engle erschienen bei Piper

Dies ist ein richtiger Fantasy Epos – großartig geschrieben, super spannend, mit einer wirklich durchdachten und tollen Geschichte. Die Macht der Familie und der Zusammengehörigkeit wird hier ganz groß geschrieben, was ich wundervoll finde. Zusammen kann man so vieles schaffen! Ein herrlich zu lesendes Buch!

Zum Inhalt:

Der Roman zum Disney-Blockbuster 2018! Die Nacht, als alles begann, war dunkel und stürmisch … Die dreizehnjährige Meg ist zwar ein Mathegenie, aber sie hält nicht viel davon, in der Schule auf die Lehrer zu hören. Also hat sie nichts als Ärger. Auch mit ihrem kleinen Bruder Charles, der über merkwürdige Begabungen verfügt und manchmal ihre Gedanken lesen kann. Als die beiden dann noch mitten in der Nacht Besuch von einer merkwürdigen alten Dame bekommen, wird ihr Leben gehörig auf den Kopf gestellt: Denn Meg und Charles erfahren, dass ihr Vater, ein berühmter Wissenschaftler, der seit Jahren verschwunden ist, auf dem weit entfernten Planeten Camazotz gefangen gehalten wird. Dort herrscht ES, das Böse schlechthin, das die Menschen zu willenlosem Gehorsam zwingt. Niemand kann sich seiner Macht entziehen. Doch es gibt einen Weg, ES zu besiegen und ihren Vater zu befreien. Und Meg und Charlie sind die Einzigen, die diese Aufgabe übernehmen können. Das Abenteuer durch Raum und Zeit kann beginnen …

Entfesselte Dunkelheit von Lara Adrian erschienen bei LYX

Auch diese Vampirreihe ist einfach grandios geschrieben, Arian beherrscht die Sprache wie keine Andere und nimmt die Leser mit auf eine fantastische Reise ins Reich von Vampiren und Jägern. Obwohl es eine recht kurze Geschichte ist, ist sie genial zu lesen und beinhaltet so viel an Faszination. Liebe und Dunkelheit liegen hier sehr nahe beisammen. Großartig geschrieben!

Zum Inhalt:

Eine neue Novella aus der Welt von Midnight Breed.

Scythe ist ein Jäger — allein dazu geboren, dem einstigen Erzfeind der Vampire als Tötungsmaschine zu dienen. Nun ist er ein gefährlicher Einzelgänger, dessen Herz durch Gewalt und Schmerz verhärtet ist. Einmal hatte er geliebt und einen hohen Preis dafür gezahlt. Doch als der Orden der Vampire ihn als Bodyguard für die schöne Witwe Chiara engagiert, stellt der eiskalte Krieger fest, dass die Stammesgefährtin die Mauern, die er um sein Herz errichtet hat, zum Einsturz zu bringen droht …

„Wow! Wer hätte gedacht, dass eine so kurze Geschichte so heiß und emotional mitreißend sein kann. Aber es ist schließlich Lara Adrian!“ Read Love Blog.

Ladies Man von Katy Evans erschienen bei LYX

Dies ist eine wunderbare Liebesgeschichte rund um die Freundinnen Gina, Rachel und Wynn. Heute spielt Regina die Hauptrolle und versucht ihr Leben nach Rachels Auszug aus der gemeinsamen Wohnung in den Griff zu bekommen. Tahoe ist nicht gerade förderlich ihr Leben mit anderen Männern in den Griff zu bekommen und wird dennoch ihr bester und innigster Freund. Eine traumhafte Liebesgeschichte, die man hier von Evans lesen darf. Einfach herrlich!
Zum Inhalt:
Er ist der, vor dem deine Mutter dich stets gewarnt hat.

Seit Gina von ihrer ersten großen Liebe verletzt wurde, will sie nie wieder einem Mann vertrauen. Nur ihr bester Freund Tahoe Roth schafft es, hinter Ginas Fassade zu blicken. Sich auf ihn einzulassen, wäre jedoch mehr als riskant. Denn der attraktive Milliardär ist ein Herzensbrecher, wie er im Buche steht. Und doch existiert in beiden eine Leere, die nur der andere zu füllen vermag — auch wenn der Verstand sie warnt …

„Heißes Prickeln. Große Dramen. Tiefe Emotionen. Katy Evans liefert alles!“ Kylie Scott, Spiegel-Bestseller-Autori.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Der Galgen von Tyburn

Ben Aaronovitch

Der Galgen von Tyburn

gelesen von Dietmar Wunder

Peter Grant, Londoner Police Constable und Zauberlehrling, ermittelt in einem Magie-verdächtigen Todesfall, in den Olivia, die Tochter der Flussgöttin Tyburn, verwickelt zu sein scheint. Als wäre das nicht heikel genug, wird Peter der verschollene dritte Band der Principia von Sir Isaac Newton zum Verkauf angeboten. Doch hinter dem wertvollen Buch ist auch ein Trupp amerikanischer Zauberer her und noch so manch anderer. Peter läuft zu Hochform auf und versucht dabei Lady Ty nicht zu verärgern und nicht von dem Gesichtslosen Magier ins Jenseits befördert zu werden. Kurz: Peter bekommt die einzigartige Gelegenheit, es sich mit alten Freunden zu verderben und sich dabei jede Menge neue Feinde zu machen. Mal vorausgesetzt, er überlebt die kommende Woche.

Das ist der 6. Band aus der Peter Grant-Serie, die im magischen London spielt. Peter wird wieder zu einem Fall gerufen, bei dem er aber extrem aufpassen muss, dass er sein gegebenes Wort nicht bricht. Oft kommt er in Bedrängnis, denn die Magie ist immer um ihn herum. Spannend und witzig präsentiert sich auch dieser Band, den man mit viel magischer Fantasie hören sollte. Ohne die vorherigen Bände zu kennen, ist es sehr schwer die handelnden Personen einzuordnen. Da hilft die Beschreibung im beigefügten Booklet wenig.

Über den Autor:
Ben Aaronovitch, 1964 in London geboren, ist vor allem durch die erfolgreiche TV-Serie „Dr. Who“ bekannt geworden, für die er als Drehbuchautor tätig ist. In London arbeitet er als Buchhändler und konnte bereits mit mehreren Fantasy-Geschichten die Spitze der englischen Bestsellerlisten erobern.

Details zum Hörbuch:
3 CDs, Gesamtspielzeit: 4:20
ISBN 978-3-8337-3579-0
Goya LiT

Christina Burget

Traumhafte Belletristik

Meine heutigen Belletristik Empfehlungen sind eine wirklich kunterbunte Mischung, die sich aus Fantasie, Romanen und auch Literatur zusammensetzt.

Den Beginn macht das folgende Buch:

Ein Vampir und jeden Preis von Katie Mac Alister erschienen bei Lyx

Dies ist der neueste Band der Vampirreihe von Katie Mac Alister. Einfach witzig und großartig geschrieben, nimmt uns die Autorin mit auf der Suche nach den berühmten Auserwählten jedes Vampires und jeder Vampirin. Teilweise heiter, aber auch Spannung darf nicht fehlen, werden immer neue Pärchenstränge beschrieben, die dann immer wundervoll wieder zusammenführen und man die Charaktere aus vorherigen Büchern auch wieder trifft. Ein sehr witziges und angenehm zu lesendes Buch für alle Vampir Fans.

 

Zum Inhalt:

Liebe auf den zweiten Biss.
Tempest Keyes will nur eins: einen echten Vampir kennenlernen! Die Chance dazu rückt in greifbare Nähe, als sie eine Einladung auf das Schloss von Christian Dante und dessen Frau Allie erhält. Und tatsächlich findet Tempest bereits in der ersten Nacht den Dunklen Merrick Simon bewusstlos vor den Toren liegend. Als sie ihn mit ihrem Blut vor dem Tod retten kann, sieht sie sich schon am Ziel ihrer Wünsche. Doch dann ist der verführerische Merrick am nächsten Morgen verschwunden, und Tempest versteht die Welt nicht mehr. So sollte ein Vampir seine Auserwählte doch nicht behandeln, oder?

„Ich liebe Ein Vampir um jeden Preis!“ BTH Reviews
Band 11 der Dark-Ones-Reihe von Spiegel-Bestseller-Autorin Katie MacAlister

Wenn’s einfach wär, würd’s jeder machen von Petra Hülsmann erschienen bei Bastei Lübbe

Dieser Roman ist nichts für schwache Lachnerven. Er ist richtig witzig geschrieben, teilweise mit Dialekt. Die Geschichte ist genau richtig für einen entspannten Tag und man kann sie auf Grund des angenehmen Schreibstils auch so richtig genießen. Ein super schöner Roman.

Zum Inhalt:

Damit hatte die beliebte Musiklehrerin Annika nicht gerechnet: Aus heiterem Himmel wird sie von ihrer Traumschule im Hamburger Elbvorort an eine Albtraumschule im absoluten Problembezirk versetzt. Nicht nur, dass die Schüler dort mehr an YouTube als an Hausaufgaben interessiert sind – die Musical-AG, die Annika gründet, stellt sich auch noch als völlig talentfrei heraus. Aber wenn’s einfach wär, würd’s schließlich jeder machen. Annika gibt nicht auf und wendet sich hilfesuchend an Tristan, ihre erste große Liebe und inzwischen Regisseur. Von nun an spielt sich das Theater jedoch mehr vor als auf der Bühne ab, und das Chaos geht erst richtig los.

Machtnix oder Der Lauf, den die Welt nahm von Barbara Frischmuth erschienen bei Residenz

Dies ist ein fantastiches Buch der Autorin Barbara Frischmuth. Es ist eine grandiose Mischung aus einem Roman, Märchen und den Fantasie Genre. Diese Kombination kann sich sehen lassen und ist fesselnd und faszinierend zugleich. Man verschlingt bei diesem Buch jede Seite und hofft, dass es nie zu Ende geht.

Zum Inhalt:

Neu zu entdecken: eine quicklebendige und erstaunlich aktuelle Mischung aus Science-Fiction, Märchen und Roman. Ein Mädchen namens Machtnix läuft aus einem Lager fort und begegnet der zweifaltigen Kröte, die sich einbildet, die Welt erschaffen zu haben. Gemeinsam ziehen sie weiter und zu ihnen gesellen sich noch andere Wesen: ein blindes Huhn, eine ohnmächtelnde Maus und ein Blindgänger namens Klein-Gottfried. Sie alle versuchen dem Krieg zu entfliehen, aber der kann mittlerweile jede beliebige Gestalt annehmen, und die alte Erde geht ihrer allgemeinen Vernichtung entgegen. Es muss also etwas geschehen. Stoppt die Zentrale! Das klingt überzeugend, doch weiß niemand, was die Zentrale ist, geschweige denn, wie sie zu stoppen wäre. Zum Glück schalten sich die Ratten ein – wann wäre je etwas ohne die Ratten gegangen?! Wird es Machtnix gelingen, der Zerstörung Einhalt zu gebieten?

Always and forever, Lara Jean von Jenny Han erschienen bei Hanser

Manchmal muss man auch in jungen Jahren wichtige Entscheidungen für den nächsten Lebensabschnitt treffen. In diesem Abschlußband der Trilogie über die sympathische Lara Jean und ihre Freunde geht es genau um solche grundlegenden Entscheidungen und darum, dass der Weg zum Erwachsenwerden nicht immer leicht ist. Einfach herrlich geschrieben, genießt man Seite für Seite in diesem Buch.
Zum Inhalt:

Liebe oder College? Lara Jean muss sich entscheiden … Der Abschlussband der romantischen Trilogie von Jenny Han

Lara Jeans letztes Highschool-Jahr könnte nicht besser verlaufen: Sie ist bis über beide Ohren in ihren Freund Peter verliebt, ihr Vater heiratet endlich die Nachbarin Ms. Rothschild, und Lara Jeans Schwester Margot wird den Sommer über nach Hause kommen. Doch während Lara Jean mit Feuereifer bei den Hochzeitsvorbereitungen hilft, zeichnen sich Veränderungen am Horizont ab. Sie muss große Entscheidungen treffen: Welches College soll sie besuchen, und was bedeutet das für ihre Beziehung mit Peter? Bald wird Lara Jean ihr Zuhause und ihre Familie verlassen müssen – und vielleicht auch ihre erste Liebe? Der lang ersehnte Abschluss der romantischen Bestseller-Trilogie über das Erwachsenwerden.

Nicht ohne meinen Mops von Silke Porath erschienen bei Gmeiner

Dieser Roman ist mal was ganz Anderes. Man nehme eine neu zusammengemischte WG und jede Menge Liebe, Flirt und ein wenig Herzschmerz – und einen Mops. Eine perfekte Mischung, die für jede Menge Lesefreude sorgt. Ein richtig gutes Buch zum Genießen und Spaß haben – und vorallem eines – Lachen!

Zum Inhalt:

Tanja hat ihre Traumwohnung in Stuttgart gefunden: Altbau, drei Zimmer, beste Lage. Der Haken: Allein kann sie sich die Wohnung niemals leisten. So ruft sie kurzerhand ein Mitbewohner-Casting aus. Und entscheidet sich schließlich für Chris, der im Callcenter arbeitet, und Rolf, einen Postboten, der samt seinem Mops »Earl of Cockwood« einzieht. Tanja ist hin und weg von diesen Prachtkerlen. Klar, dass sie als Letzte bemerkt, dass Rolf und Chris ein Paar werden. Der Katzenjammer ist groß – erst recht, als Marc, Tanjas Ex, mit seiner schwangeren Freundin vor ihr steht. Tanja, die Jungs und der Mops schwören Rache …

Viel Freude beim Lesen und noch einen schönen Sommer. Genießt die letzten Augusttage!
Barbara