Jugendliche Zauberwelten

Heute geht es bei uns wieder zauberhaft und spannend zu. 5 großartige Bücher für junge Leser und junggebliebende Leser stehen auf dem Programm. Tolle Bücher, die fesseln und bewegen!

Der Mond des Vergessens – Die 5 Kriegerengel von Brian Lee Durfee erschienen bei Klett-Cotta

Faszinierende Fantasiewelten öffnen hier ihre Pforten und lassen begeisterte Leser eintauchen und eine fremde Welt erleben, aus der sie so rasch gar nicht mehr herauskommen möchten. Hausaufgaben oder auch andere Pflichten sind ganz weit weg, wenn man dieses Buch zur Hand nimmt und auch der Schlaf wird sich definitiv später einstellen, als sonst. Ein wirklich fesselnd geschriebenes Buch!

Zum Inhalt:

Es gibt viele Götter und viele Herren, doch bald wird es nur noch einen geben. Einen, dem Königinnen und Könige die Füße waschen werden.

Unter den Göttern ist Streit entbrannt und zwingt den  Menschen einen fürchterlichen Krieg auf. Über das Meer kommen die fanatischen Anhänger des verstoßenen Gottessohnes Raijael, um die Gläubigen der alten Laijons-Religion zu unterwerfen. Irgendwo in den Landen hält sich der Waisenjunge Nail versteckt. Auf ihm ruht die heimliche Hoffnung auf Rettung.

Jovan, der älteste Sohn des gefallenen Königs, regiert  – von immer schlimmeren Wahnvorstellungen besessen – über Gul Kana. Verzweifelt versuchen seine zwei Schwestern sich ihm entgegenzustellen. Jondralyn lernt mit allen Mühen und Qualen die hohe Kunst des Schwertkampfs, während Tala ein Geheimnis lüftet, das nicht nur die Familie, sondern das ganze Land zu zerstören vermag. Kann das Königreich sowohl die Gefahren von innen als auch die Bedrohung durch die neue Religion Raijaels überstehen? Und hat das Schicksal des jungen Nail etwas mit einer uralten Prophezeiung zu tun?

»Das ist High-Fantasy im Stil von Stephen R. Donaldson oder David Eddings, garniert mit einer großen Portion George R. R. Martin. Durfee hat eine in allen Details außergewöhnliche Welt geschaffen. Er erzählt eine atemberaubende Geschichte, die in faszinierenden Kulturen spielt. Die Handlung hat Tempo und Zugkraft. Der große existenzbedrohende Konflikt versprichteinen Spannungsbogen über viele Bände.«
Booklist


Der weltbeste Detektiv von Caroline Carlson erschienen bei Überreuter

Schon das Cover des Buches sieht vielversprechend aus und macht neugierig auf das Buch und die Geschichte. Wer möchte nicht gerne ein Detektiv sein und spannende Dinge erleben. Hier mit der super Geschichte in diesem Buch kann es auf jeden Fall für einige Zeit gelingen. Aufregung und Spannung pur für kleine Lesefreunde.

Zum Inhalt:

»Am Ende wird jemand in diesem Haus sehr reich sein. Jemand wird den Titel Weltbester Detektiv erhalten. Und jemand – tja, jemand wird tot sein.«

Toby ist neu in der Schnüfflergasse – einer berühmt-berüchtigten Straße, in der nur Detektive wohnen. Der Waisenjunge träumt davon, Detektiv zu sein, doch bisher darf er gerademal Akten sortieren. Da ruft Hugo Abercrombie, der beste Detektiv der Welt, einen Wettbewerb aus, um seinen Nachfolger zu küren. Endlich kann Toby beweisen, was in ihm steckt! Doch aus dem vermeintlichen Spiel wird schnell Ernst, als ein wahres Verbrechen geschieht …

Zirkus Mirandus von Cassie Beasley erschienen bei Gulliver

Ein Zauberzirkus, bei dem man so einiges erleben kann – eine Geschichte zum Träumen und Abenteuer erleben. Super geschrieben, macht es richtig viel Spaß Seite um Seite zu lesen und man hofft am Ende, dass die Geschichte noch lange weitergeht und noch nicht zu Ende ist.

Zum Inhalt:

Ein magischer Zirkus, der aus tausend Geschichten zu bestehen scheint, und ein Großvater, der seinen Enkel – und die Leser – mit magischen Erzählungen verzaubert.

Seit Micah denken kann, erzählt Großvater Ephraim ihm vom Zirkus Mirandus. Von dem magischen Lichtkrümmer, der Menschen in ihre Träume zaubert, und von der Vogelfrau, die fliegen kann. Als Ephraim schwerkrank wird, erfährt Micah sein wichtigstes Geheimnis: Die Geschichten waren nicht erfunden. Aber sehen kann den Zirkus nur, wer ihn sehen will … Kann Magie den Großvater retten? Was ist real und was nicht? Ist magisches Denken nur Illusion für die, die daran glauben wollen?

Die Seiten der Welt von Kai Meyer erschienen bei Fischer

Meyer ist vielen von euch vielleicht schon ein Begriff. In diesem Buch wird die perfekte Kombination aus Bücherwelten, Spannung, Fantasie und Action zusammengebracht. 575 Seiten auf die man sich richtig freuen kann, warten hier auf die Leser. Genial geschrieben träumt man davon Teil der Geschichte zu sein und hat auch während des Lesens genau dieses Gefühl. Ein Meister der Worte, der hier die Seiten gefüllt hat.

Zum Inhalt:

»Die Seiten der Welt« von Phantastik-Bestseller-Autor Kai Meyer – EIN MAGISCHER ROMAN VOLLER PHANTASTISCHER ABENTEUER
„Während sie die Stufen zur Bibliothek hinablief, konnte Furia die Geschichten schon riechen: den besten Geruch der Welt.“

Furia Salamandra Faerfax lebt in einer Welt der Bücher. Der Landsitz ihrer Familie birgt eine unendliche Bibliothek. In ihren Tiefen ist Furia auf der Suche nach einem ganz besonderen Buch: ihrem Seelenbuch. Mit ihm will sie die Magie und die Macht der Worte entfesseln.

Doch dann wird ihr Bruder entführt, und Furia muss um sein Leben kämpfen. Ihr Weg führt sie nach Libropolis, die Stadt der verschwundenen Buchläden, und an die Grenzen der Nachtrefugien. Sie trifft auf Cat, die Diebin im Exil, und Finnian, den Rebellen. Gemeinsam ziehen sie in den Krieg – gegen die Herrscher der Bibliomantik und die Entschreibung aller Bücher.

Princess Academy von Shannon Hale erschienen bei Ravensburger

Dies ist der 1. Band der Princess Reihe von Ravensburger. Man darf die sympathische Miri begleiten und erlebt mit ihr ein enormes Abenteuer. Prinzessin sein ist gar nicht so einfach, wie man denkt, es gibt auch vieles, worauf man verzichten muss und was man lernen muss. In diesem Buch geht es aber nicht nur um eine neue Chance im Leben und eine große Wende, es gibt auch viel Liebe und Romantik und jede Menge Abenteuer zu bestehen. Ein toll geschriebenes und spannendes Buch für kleine und große Prinzessinnen.

Zum Inhalt:

Miri lebt in ärmlichen Verhältnissen, Hunger und harte Arbeit kennt sie nur zu gut. Doch dann nimmt ihr Leben eine märchenhafte Wendung: Der Prinz verkündet, dass er seine zukünftige Braut unter den Mädchen ihres Dorfes wählen wird! Aber Prinzessin sein will gelernt sein! Darum wird auch Miri auf die Princess Academy geschickt. Doch hier geht es alles andere als vornehm zu. Zickenkrieg und Intrigen sind nur der Anfang …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s