Als Die Hasen noch fliegen konnten – Gutenachtgeschichten für Mirle

Als die hasen noch fliegen konntenAls Die Hasen noch fliegen konnten – Gutenachtgeschichten für Mirle
Melanie von Bismarck, Axel Scheffler

Früher einmal waren alle Menschen grün – sommergrün, grasgrün, flaschengrün. Die Hasen konnten noch fliegen, die Eichhörnchen sangen im Chor und die Hunde erzählten sich Witze. Winzlinge wohnten in Tante Elsies Blumentopf, man spielte mit Seepferdchen Unterwassertennis und unterhielt sich in Reimen.
Ob das alles wirklich so war? Manchmal hält Mirle ihren Vater schon für etwas verrückt, aber er erzählt einfach die unglaublichsten Gutenachtgeschichten der Welt.

Dieses Buch besteht aus 14 herrlich absurden Geschichten mit zahlreichen farbigen Illustrationen von Axel Scheffler. Der Illustrator des Grüffelo unterstreicht die tollen Geschichten wunderbar. Meine Kinder und ich lieben dieses Werk und haben es verschlungen. Toll finde ich auch, dass es hinten im Buch noch eine CD gibt, auf denen alle Geschichten noch einmal gelesen werden. So können die Kleinen dann die fantasievollen Geschichten, von einer angenehmen Stimme gelesen, noch einmal zum Schlafen hören.

Über die Autoren:
Melanie von Bismarck, geboren 1957 in Hamburg, studierte Kunstgeschichte und Archäologie. Sie war Redakteurin bei einer Fernsehzeitung und arbeitet heute als freie Radio- Kulturjournalistin vor allem für den NDR.

Axel Scheffler wurde 1957 in Hamburg geboren und lebt heute als Illustrator in London. Er studierte Kunstgeschichte in Hamburg, gewann (nach eigenen Vita-Angaben) 1978 bei einem Zeichenwettbewerb eine lila Plüschkuh, 1981 ein Kopfkissen (mit Entendaunen) und absolvierte 1982 bis 1985 ein Grafik-Studium im englischen Corsham bei Bath. Seine Cartoons, Illustrationen und satirischen Gelegenheitsbilder sind mit rätselhaften Tieren garniert, dazu lebensnah mit Affen, Hühnern, Schweinen, Hasen und dicknasigen Personen unterschiedlicher Herkunft. Als er noch klein war, wollte er Tierforscher werden – was er denn wohl auf seine Art geworden ist.
Heute gehört Axel Scheffler zu den bedeutendsten Kinder- und Jugendbuchillustratoren. Bei Beltz & Gelberg sind bereits viele seiner Bücher erschienen. Besonders erfolgreich ist seine Zusammenarbeit mit der englischen Autorin Julia Donaldson, mit der er unter anderem das Bilderbuch „Der Grüffelo“ entwickelte. Hierfür wurden die beiden Künstler mit dem renommierten britischen Smarties-Preis ausgezeichnet.

Details:
Gulliver Verlag
Mit Illustrationen von Axel Scheffler
Gelesen von Boris Aljinovic
Buch mit Audio-CD
134 Seiten
ISBN:978-3-407-74792-1
Erschienen: 06.03.2017
Ab 6 Jahre

Birgit Handler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s