Alleine weiterleben

Alleine weiterlebenEva Terhorst

Alleine weiterleben

 

Wenn der Partner stirbt, ist plötzlich alles im Leben anders. Aus dem Wir wird ein Ich und die Gewissheit, sich in diesem Leben nicht wiederzusehen, löst einen überwältigenden Schmerz aus. Dabei spielt es keine Rolle, ob der Tod des geliebten Mannes überraschend oder langsam gekommen ist. Weiter im Leben zu stehen, ohne diese Quelle der Liebe zu haben, ist ein Einschnitt, der viele Frauen unvorbereitet trifft.

Die Trauer zu durchleben und viele Situationen nunmehr als Alleinstehende meistern zu müssen, ist eine große Last, aber auch eine Chance, einen neuen Weg zu entdecken. Oberstes Gebot ist es, sich selbst die Zeit zu geben, zu trauern, sich zurückzuziehen, sich Hilfe zu holen oder Gespräche zu führen. Jeder Mensch ist in seinem Umgang mit dem Verlust anders. Es gibt kein Patentrezept und das weiß auch die Autorin, die selbst ihren Partner verloren hat.

Aus ihren eigenen Erfahrungen und ihrer Tätigkeit als Trauerbegleiterin beantwortet sie viele drängende Fragen, die nach dem Tod des geliebten Partners auftreten können. Die Ratschläge beinhalten sowohl Praktisches wie to-do-Listen, die abgearbeitet werden müssen (Anwalt, Begräbnis etc.) als auch Traumreisen, die beispielsweise helfen können, mit der Sehnsucht besser zurechtzukommen. Dieses Buch kann in schweren Zeiten als Orientierung, Begleitung und Wegweiser dienen und einen heilsamen Weg durch die Trauer zeigen!

 

Über die Autorin:

Eva Terhorst war PR- Beraterin und wurde Trauerbegleiterin, nachdem sie zum zweiten Mal einen geliebten Menschen verloren hatte. Sie arbeitet sowohl mit Einzelpersonen als auch Gruppen und ist Autorin mehrerer Bücher.

 

Details zum Buch:

2018

Verlag Herder

ISBN 978-3-451-60038-8

 

Bettina Armandola

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s