Er & Sie

Marc Levy

Er & Sie. Eine Liebe in Paris

Gelesen von Laura Maire und Oliver Wnuk

Sie ist Schauspielerin. Er ist Schriftsteller. Sie heißt Mia. Er heißt Paul. Sie ist eine Engländerin aus London. Er ist ein Amerikaner aus Los Angeles. Sie versteckt sich in Montmartre. Er lebt im Marais. Sie hat sehr viel Erfolg. Er nicht wirklich. Mia ist sogar ein weltweit gefeierter Star, aber Paul hat noch nie von ihr gehört, weil er in seiner ganz eigenen Bücherwelt lebt. Beide fühlen sich einsam, bis sie sich eines Tages in einem kleinen Restaurant begegnen. Obwohl Paul sie zum Lachen bringt und er Mias Ungeschicklichkeit unwiderstehlich findet, wissen beide, dass sie sich nicht verlieben dürfen.

Bei diesem Roman könnte man sagen, dass sich zwei einsame Seelen treffen: Paul, der aufgrund seines mäßigen Schriftstellererfolgs sich mit dem Gedanken trägt, wieder in die USA zurückzukehren, Mia, die unter einem falschen Namen vor ihrer gescheiterten Beziehung zu ihrer Freundin nach Paris flüchtet. Beide spüren die Anziehungskraft zueinander, doch aufgrund ihrer Lebensumstände vermeiden sie es, sich in eine Beziehung einzulassen. Erst als Mias Ehemann auftaucht und ihre Rückkehr fordert, beschließt sie, ihr Leben an Pauls Seite zu verbringen. Dumm nur, das er gerade auf dem Weg nach Korea ist und sie auf dem Weg nach London. Der Roman wird aus der Sicht von Mia und Paul gelesen. Dadurch kommt man leichter in die Geschichte hinein. Für mich zählt er eher zu den stilleren Romanen, da sich keine großen Dramen abspielen, aber doch das Gefühlschaos der Protagonisten erkennen lässt. Wer dieses jedoch überhört, für den ist der Roman sicherlich langatmig und fad.

Über den Autor:
Marc Levy wurde 1961 in Frankreich geboren. Nach seinem Studium in Paris lebte er in San Francisco. Mit siebenunddreißig Jahren schrieb er für seinen Sohn seinen ersten Roman, Solange du da bist, der von Steven Spielberg verfilmt und auf Anhieb ein Welterfolg wurde. Seitdem wird Marc Levy in fünfundvierzig Sprachen übersetzt, und jeder Roman ist ein internationaler Bestseller. Marc Levy lebt zurzeit mit seiner Familie in New York.

Details zum Hörbuch:
Ungekürzte Lesung, 5 CDs
Laufzeit: 5 h 45 min
ISBN: 978-3-942175-84-5
Headroom Verlag

Christina Burget

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s