Die Siedlung der Toten

mp3_die_siedlung_der_toten_printMax Landorff

Die Siedlung der Toten

gelesen von Anneke Kim Sarnau, Sylvester Groth und anderen

Mit einem Kopfschuss hingerichtet sitzt die Frau in ihrem Rollstuhl, aufrecht wie eine Mumie in ihrem Chanel-Kostüm – die letzte Bewohnerin der SIEDLUNG. Idyllisch war es hier einst in den Bungalows an der Isar. Bis man die Leichen fand: 18 Tote, im Kreis angeordnet um eine Feuerstelle. Alle waren sie Bewohner der ersten Stunde. Welches Grauen hält sich bis heute versteckt in der SIEDLUNG?

Dieser Krimi ist sehr düster. Max Landorff schafft es mit Worten und die Sprecher mit ihren Stimmen dieser verlassenen Siedlung, in der sich wahrlich schlimme Taten ereignet haben, zum Leben zu erwecken. Die Ermittlerin Eva Schnee hat es in diesem Fall sehr schwer. Keiner will mit ihr reden. Viele, die damals in der Siedlung gewohnt haben, leben nicht mehr. Mühsam sucht sie die Informationen zusammen, bis sie ein Bild des Geschehens, das vor 20 Jahren stattgefunden hat, und jenes von heute hat. Menschliche Tragödien sowie die Lebensart in einer neu gegründeten Siedlung werden aufgedeckt. Sehr gute Krimiunterhaltung!

Über den Autor:
Max Landorff ist ein Pseudonym. Seine REGLER-Thriller sind Top-Bestseller und in mehrere Sprachen übersetzt.

Details zum Hörbuch:
2 mp3-CDs
Laufzeit: ca. 10 Stunden
ISBN: 978-3-942175-72-2
Headroom Verlag

Christina Burget

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s