Ilias Odyssee

Homer

Zwei der berühmtesten antiken Werke der Weltliteratur gehen auf das Konto Homers: Die Ilias und die Odyssee! Der früheste Dichter des Abendlandes, um den sich viele Geheimnisse ranken, verfasste die beiden epochalen Epen, die hier in einem wunderschönen, hochwertigen Schuber vereint sind!

Wir alle kennen die beiden Erzählungen wohl aus der Schule, doch die meisten von uns nicht im Original. Die Ilias behandelt einen Teil des Trojanischen Krieges, während die Odyssee in 24 Gesängen die zehn Jahre währende Irrfahrt des Königs von Ithaka, bis er nach zahlreichen Abenteuern unerkannt als Bettler zu seiner Frau Penelope zurückkehrt, zum Inhalt hat.

Die beiden Bände sind mit gezeichneten Illustrationen versehen, die den aus dem Griechischen übersetzten Orignaltext begleiten und sind sicher keine Lektüre, die man so nebenbei betreibt. Trotzdem hat die ursprüngliche Fassung natürlich ihre ganz eigene Sprachmelodie, die faszinierend zu lesen ist. Ich würde lügen, würde ich behaupten, dass ich diese literarischen Meilensteine der Weltliteratur in einem Rutsch und zur Gänze gelesen hätte. Vielmehr habe ich mich in einzelnen Passagen verloren, was durch die Kenntnis des Themas möglich wird. Trotzdem: hier lohnt sich auf jeden Fall mehr als ein Blick, um die ganz eigene Atmosphäre dieser Werke kennenzulernen!

Der wunderschöne Schuber kommt aus dem Ananconda Verlag und ziert einfach jedes Bücherregal!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: