Stickerbücher

Ich weiß nicht, wie es euch hier geht, aber ich habe selber als Kind schon so gerne gestickert und diese Leidenschaft haben auch meine Kinder abbekommen und stickern für ihr Leben gerne. Ich finde es richtig toll, dass es hier mittlerweile wirklich für jedes Alter Stickerhefte und so viele verschiedene Themen gibt. Ein paar unserer letzten Errungenschaften möchte ich euch heute zeigen. Vielleicht ist ja auch für euch etwas passendes dabei. Ich verschenke Stickerhefte oder Malbücher einfach auch so gerne und nehme eigentlich zu jedem Besuch etwas mit.

Natur Stickerwelt – Tiere in Wald und Wiese – Nature Zoom erschienen bei Coppenrath

Für alle Stickerfreunde, die gerne Tiere haben und die Natur mögen, ist dieses super herzig illustrierte Stickerbuch ein echtes Highlight. Die großen Themen sind Tiere in Wald und Wiese, also heimische Tiere, mit denen sich auch schon jüngere Kinder gut auskennen und sich identifizieren können oder manche Tiere vielleicht sogar schon in der freien Wildbahn selber gesehen haben. So ist die Freude gleich noch einmal ein bisschen größer. Es gibt hier aber nicht nur schöne und sehr unterschiedliche Stickerhintergründe und Landschaften, sondern auch 44 Steckbriefe heimischer Tiere, die beklebt und gemeinsam gelesen und angesehen werden können. Eine sehr tolle Kombination, die man gerne mit den Kids gemeinsam macht. Richtig toll gelungen.

Zum Inhalt:

In diesem Stickerheft entdecken junge Naturforscher das abenteuerliche Leben der Tiere in Wald und Wiese und können nach Lust und Laune 8 verschiedene Szenen und 44 Steckbriefe mit über 140 Stickern bekleben.

Stickerlexikon – Tierkinder erschienen im DK Verlag

Dieses Stickerlexikon mit über 600 Sticker, die man einkleben kann, ist ein echtes Highlight und man kann sich so toll und auch lange damit beschäftigen. Kleine Kinder ab 4 Jahren können es sicher schon gemeinsam mit ihren Eltern bekleben und Kids, die im Volksschulalter sind, machen das super schon alleine und können dazu jede Menge Infos selber nachlesen und entdecken. Die Fotos der Tiere auf den Stickern sind realistische Fotos und keine Illustrationen und toll anzusehen. Es gibt sehr unterschiedliche Vorlageseiten – von Lexikoneinträgen mit Infos bis hin zu richtigen Welten, die man kleben kann. Hier gibt es super nette Tierlisten zum Abhacken und gemeinsamen Überlegen, welche Tiere in der jeweiligen Gegend leben könnten. Das einzig schwierige ist das raustrennen der Sticker, da man die Seiten drinnen lassen und einzeln rausnehmen muss. Raustrennbare Seiten wären hier super gewesen mit einer kleinen Perforierung. Dafür sind die Sticker wiederablösbar und man hat so oft man möchte die Möglichkeit noch Seiten zu ändern oder neu zu kleben. Ein ganz tolles und sehr gelungenes Stickerbuch.

Zum Inhalt:

Superstarkes Stickerbuch für Tierfreunde:
Diese süßen Tierkinder sind einfach zum Knuddeln – und Stickern! Über 600 Tiersticker und große Einklebe-Seiten sorgen für maximalen Stickerspaß – von heimischen Tieren wie Welpen und Igelkindern bis hin zu Tieren aus fernen Ländern wie flauschigen Koalas und Wombats. Beim Einkleben der wiederablösbaren Sticker lernen die Kinder jede Menge Spannendes über ihre liebsten Tierbabys. Beispielsweise kommen alle Kätzchen mit blauen Augen zur Welt, die Augenfarbe kann sich später aber noch ändern. Und die niedlichen Quokkas sind bei der Geburt nur so groß wie eine Rosine. So können sich Kinder ab 4 Jahren stundenlang selbstständig mit dem Stickerheft beschäftigen.

DK Sticker-Lexikon: Stickerspaß & Sachwissen in Einem!
Ob zur Beschäftigung zu Hause, im Wartezimmer oder unterwegs: Dieses Stickerbuch ist ein super Begleiter! Die coolen Sticker und Infoseiten zum Familienleben und Lebensraum der unterschiedlichen Tiere animieren zum Einkleben und Erforschen der faszinierenden Tierkinder.

Das umfangreichste Sticker-Lexikon für den ultimativen Stickerspaß:
• Über 600 wiederablösbare Sticker
• Sieben Panorama-Seiten zum Selbstgestalten
• Die geballte Ladung Tierfakten

Stickern, entdecken & spielerisch lernen – mit diesen coolen Tierstickern kommen Kinder der bunten Welt der Tiere von einer ganz anderen Seite näher.

Mein Stickerbuch – auf dem Bauernhof – Tiere unserer Erde erschienen bei Friendz

Bauernhoftiere kommen immer sehr gut an und dieses Stickerbuch ist noch dazu richtig hübsch illustriert und gestaltet und nicht nur schön anzusehen, sondern auch ein echter Stickerspaß. Es gibt über 250 Sticker, die hier darauf warten auf den 11 ansprechenden Vorlageseiten eingeklebt zu werden. Dazu gibt es auch einige Texte, kleine Einleitungen und Infos und sogar ab und zu kleine Infokästen, die für Kids spannende Inhalte erzählen. Ein super Stickerspaß für Kids ab ca. 4 Jahren.

Zum Inhalt:

Wie viel Milch gibt eine Kuh? Was fressen Laufenten am liebsten? Und warum suhlen sich Schweine so gern im Schlamm? Dies und vieles mehr erfährst du in diesem Buch.

Suche die richtigen Sticker auf den Stickerbögen und klebe sie an die dafür vorgesehenen Stellen! Verschönere die Hintergründe mit weiteren Tieren, wie es dir gefällt!

•Über 250 Sticker von beliebten Bauernhoftieren zum Aufkleben

•Spannende Informationen zu den Tieren

•Realistisch gezeichnete Hintergründe mit teilweise vorgefertigten Ausschnitten zum Einkleben der Sticker

•Mit 11 Lebensräumen der Tiere auf dem Bauernhof

Malen – Rätseln – Stickern – Im Garten – Was ist Was Kindergarten erschienen im Tessloff Verlag

Die Was ist Was Reihe begleitet uns schon in den verschiedensten Ausführungen, als Bücher, die Kindergartenreihe, als Hörbuch und auch die Beschäftigungshefte, seit langer Zeit. Ich finde die Mischung der Hefte einfach toll und so optimal für unterwegs zum Mitnehmen, in den Urlaub oder für eine längere Auto oder Zugfahrt oder einfach weil man Lust darauf hat für zu Hause. Das heutige Buch, dass ich euch hier zeigen möchte beschäftigt sich mit dem Thema Garten – gerade rechtzeitig zum Frühling ein top aktuelles Thema, das richtig viel Spaß macht. Man findet hier eine bunte Mischung als Malvorlagen, Rätseln und Übungen für Kindergartenkinder und vielen bunten Stickern. Toll!

Zum Inhalt:

Einen Schmetterling ausmalen oder mit Stickern selbst gestalten, das Gemüse mit den richtigen Sträuchern verbinden, der Schnecke ein schönes Haus malen oder am Baum Kirschenpaare finden… Dieser bunte Beschäftigungsspaß bietet allerlei Rätselaufgaben und Malmotive rund um das Thema Garten. Mit den vielen bunten Stickern von Blumen, Tieren und Gartenutensilien können naturbegeisterte Kinder ab 3 Jahren die Heftseiten aktiv mitgestalten.

Mein Fühl-Stickerheft – heimische Tiere erschienen bei Ars Edition

Ich bin ein Fan von Stickerbüchern über heimische Tiere, mit denen sich die Kinder toll identifizieren können und die sie aus der Natur und Spaziergängen oder Urlauben schon kennen. Dieses Stickerbuch aus dem Ars Edition Verlag toppt die bisherigen aber noch mal, in dem es Fühlsticker einbaut – dies habe ich bisher muss ich gestehen noch nie in Händen gehalten und finde die Idee gerade für jüngere Kids einfach genial und super inspirierend. Man findet hier eine Mischung aus gewöhnlichen Tierstickern und Fellstickern. Über 250 Sticker warten darauf geklebt zu werden. Die Vorlagen und Welten dazu sind super hübsch illustriert und toll anzusehen. Es gibt aber natürlich nicht nur Wald und Wiese, sondern auch ganz andere Gegenden der Erde und auch dort wird jeweils gezeigt, welche Tiere vor Ort heimisch sind – so bekommt man gleichzeitig ein bisschen etwas gelernt und kann zuordnen, welche Tiere wo auf der Erde leben. Ein richtig tolles und vielseitiges Stickerbuch für Kids ab ca. 4 Jahren aufwärts.

Zum Inhalt:

Sticker die heimische Tierwelt!

Hier findest du alles, was den Tierfan erfreut: Auf den schön illustrierten Seiten finden sich Wiesen und Wälder, Seen und vieles mehr. Wähle aus über 250 kuscheligen Aufklebern zum Fühlen und Streicheln und belebe die Szenen mit Waldtieren, Vögeln, Insekten, Fischen und vielen weiteren heimischen Tieren.

Tolle Bilder: Die 14 Szenen rund um unsere Tierwelt sind schön illustriert und laden zum Stickern ein 
Viele Sticker: Die perforierten Stickerbögen lassen sich leicht heraustrennen und beinhalten über 250 weiche Fellaufkleber 
Abwechslungsreiche Motive: Ob am Feld, im Wald oder unterwasser – überall trifft man auf heimische Tiere.
Ideales Geschenk: Ob zu Weihnachten, zum Geburtstag oder als Mitbringsel zwischendurch – das Stickerbuch lässt Kinderaugen leuchten
Ab 4 Jahren: Mit diesem schönen Stickeralbum können sich schon kleine Kinder selbstständig beschäftigen – ganz ohne Hilfe eines Erwachsenen

Der besondere Stickerspaß

Das großformatige Stickeralbum bietet jede Menge Raum, der Fantasie freien Lauf zu lassen und spannende Welten zu erschaffen. Auch kleine Hände kommen mit den großen Fühlstickern gut zurecht und die weiche Oberfläche gibt den Stickern das ganz besondere Etwas. 

Mein 3D Mal- und Sachbuch erschienen bei Moses – Expedition Natur

Den Abschluß macht heute ein richtige tolles Bastelbuch aus dem Moses Verlag, welches ganz viele verschiedene Beschäftigungen für Kinder kombiniert. Man kann hier Ausmalen, Schneiden, Kleben und auch Rätseln und ganz nebenbei, weil es einfach so viel Spaß macht, kann man auch etwas Lernen. Durch die 3D Optik und das Querformat ist es wie ein großer, hochwertiger Malblock. Die Seiten sind raustrennbar und so können sich mehrere Kinder gleichzeitig mit diesem tollen Block und den spannenden Themen darin beschäftigen. Und das macht richtig Spaß. Ideal auch für Kindergärten und Bastelpartys zu Hause. Sehr empfehlenswert!

Zum Inhalt:

Malen, Schneiden, Aufkleben, Lernen: Mein 3D Mal- und Sachbuch sorgt für kreativen Ausmalspaß, bei dem man Einiges lernt! Im Mitmachbuch befinden sich zehn große Illustrationen, die vielfältige Lebensräume der Natur zeigen. Diese können nach Lust und Laune ausgemalt werden. Direkt unter den Ausmalmotiven finden sich spannende Sachtexte voller kindgerechter Infos rund um die Tiere, die im jeweiligen Lebensraum zu Hause sind. Die Tiermotive sind jedoch noch nicht in der Lebensraum-Illustration zu finden, sondern stecken im hinteren Teil des Buchs und können einfach herausgetrennt, ausgemalt und ausgeschnitten werden. Mit den enthaltenen Abstandklebepunkten lassen sich Vögel, Kaninchen und Rehe nun in Baumwipfel- und Teichlandschaften einsetzen und ein cooler 3D-Effekt entsteht. Die fertigen 3D-Panoramen verbinden Kreativität mit Wissensvermittlung und eignen sich ideal als Poster zum Bewundern, Staunen und Lernen.

Wald
Im Wald wohnen die unterschiedlichsten Tiere – oben in den Baumwipfeln, auf der Lichtung oder unter den Baumwurzeln. Die wichtigsten Lebensräume und ihre Bewohner werden vorgestellt und erklärt. So entstehen zehn tolle 3D-Waldszenen!

+ Mitmachbuch zum Ausmalen, Ausschneiden, Kleben und Lernen
+ 48 Seiten
+ Broschur mit Klebepunkten

Viel Freude beim Lesen, Stickern und Basteln!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: