Gedanken

Hallo ihr lieben Bookies hier! Manchmal tut es der Seele gut, wenn man ein bisschen innehält, Luft holt, tief durchatmet und sich aus dem täglichen Alltag ein bisschen zurückzieht und wieder Energie tankt. Jeder Mensch macht dies auf seine eigene, ganz persönliche Art und Weise, der eine geht in die Natur, der andere liest ein Buch oder pflanzt Blumen ein, egal, was man macht, damit es einem gut tut, man sollte sich erinnern, dass man es nicht aufschiebt, sondern einfach macht. Gerade in Zeiten wie momentan, wo es für alle anstrengend ist und jeder mit den eigenen Problemen kämpft ist es besonders wichtig sich selber nicht zu vergessen – was meint ihr?

Ich habe euch zu diesem sehr wichtigen Thema heute einige Bücher und auch ein wunderschönes Pflanzset zusammengestellt. Auf dem Foto könnt ihr die tollen Produkte schon mal auf einen Blick sehen. Unter dem Bild werde ich sie euch im Detail einzeln vorstellen – also unbedingt weiterlesen 🙂

Blatt & Blüte Lavendelgarten Bienenglück erschienen im Moses Verlag

Blatt & Blüte ist eine ganz tolle Produktreihe des Moses Verlages. Ich habe euch sogar schon das eine oder andere hier mal vorgestellt und bin selber sehr begeistert von dieser Reihe. Wirklich jedes Produkt macht Freude, ist durchdacht und einfach super hübsch gestaltet. Sie eignen sich hervorragend für kleine Mitbringsel und Geschenke, nicht nur für liebe Freunde, sondern auch für sich selber. Das Produkte, dass ihr hier auf dem Bild sehen könnt ist ein super hübsches und gute Stimmung machendes Geschenkset mit der Möglichkeit einen kleinen Lavendelgarten zu Hause anpflanzen zu können. Im Set ist alles dabei, was man braucht, eine lavendelfarbene Zinkwanne, die sowohl outdoor, als auch indoor verwendet werden kann, Erde, die Saatmischung und eine Pflanzanleitung, damit auch wirklich nichts schief gehen kann. Das Set passt auf jeden Tisch und jede Fensterbank. Es sind aber nicht nur Lavendelsamen im Set, sondern auch zusätzlich weißer Phlox – das wird mit Sicherheit wunderschön, wohlriechend, und wenn man es auf die Fensterbank stellt auch etwas für die Bienen. Richtig toll gelungen und wunderschön!

Zum Produkt:

Lavendel zaubert einen Hauch von blühender Provence in die eigenen vier Wände, den Garten oder auf den Balkon. Mit ihrem herrlichen Duft und der intensiven Farbe erinnert die mediterrane Pflanze an die großen Felder in Südfrankreich und bringt Urlaubsfeeling nach Hause. Der Lavendelgarten in der Zinkwanne ist genau das Richtige, wenn Sie eine außergewöhnliche Aufmerksamkeit verschenken möchten. Im Pflanzset ist eine Zinkwanne, Erde und eine Saatmischung aus Lavendel und Mohn enthalten. Die Saatmischung ist perfekt auf die Vorlieben von Bienen abgestimmt und bietet diesen ein reichhaltiges Nahrungsangebot. Wenn der Lavendelgarten blüht macht er sich in der pastellfarbenen Zinkwanne besonders hübsch auf der Fensterbank, dem Balkon oder der Terrasse. Wussten Sie, dass sich mit Lavendelblüten auch sommerliche Salate aromatisch verzieren lassen? Die dekorativen Farbtupfer sind vielfältig einsetzbar und zaubern garantiert ein Lächeln aufs Gesicht.

+ Pflanzset mit Zinkwanne, Erde und Saatmischung aus Lavendel und Mohn
+ bienenfreundliche Blumenmischung
+ für drinnen und draußen geeignet

Was im Alltag gut tut von Anselm Grün erschienen im Herder Verlag

Anselm Grün ist wahrscheinlich vielen von euch ein Begriff. An den Gedanken dieses berühmten Mönchs kommt man eigentlich nicht vorbei, wenn man sich mit ganz speziellen Themen beschäftigt, so wie hier mit dem Thema, was einem im Alltag gut tut und wie man sich sein Leben einfach leichter machen kann. Schon das Cover hier strahlt eine Fröhlichkeit und eine gewisse Ruhe aus und man freut sich sofort darauf das Buch zu lesen. Dieses Buch ist kein klassischer Ratgeber, sondern eine Einladung und ein praktischer Leitfaden mit Ritualen, schönen Texten und Übungsvorschlägen. Man findet hier wunderschön geschriebene Worte mit einem Hauch Spiritualität und Religion vermischt und einfach sehr inspirierend zu lesen. Ich kann es jedem sehr ans Herz legen, der aus seinem Alltag ein bisschen rausfinden möchte und vielleicht den einen oder anderen Ansatz braucht, um das zu schaffen und eine andere Denkweise hilft hier oft wirklich sehr! Ein wunderbares Buch!

Zum Inhalt:

Es sind oft scheinbar unvermeidliche Dinge, die Stress machen. Doch wir können gegensteuern, innere und äußere »Kraftfresser« ausschalten, belebende Ressourcen fördern. Vom Aufstehen bis zum Feierabend – es ist nicht nur eine Frage der Einstellung, sondern auch des praktischen Verhaltens. In uns selber liegt die Quelle neuer Kraft.

Was wir – immer wieder und auch »zwischendrin« – tun können, um sie zu erschließen zeigt Anselm Grün, sehr konkret, sehr anschaulich und vielfach erprobt: Alles kann dann einfacher werden – in der Familie, am Arbeitsplatz und in den Beziehungen, im Blick auf uns selber und die Welt um uns herum.

Nichts kaufen, alles haben von Liesl Clark & Rebecca Rockefeller erschienen im Goldmann Verlag

Seit einiger Zeit wird das Thema weniger ist mehr immer prominenter und mehr diskutiert und es gibt auch immer mehr Bücher dazu. Ich selber merken auch immer wieder, wie erleichtert ist bin, wenn ich mich von Sachen in meinem Leben trenne, die ich einfach nicht mehr brauche und wie glücklich ich bin sie loszulassen. Andere Sachen möchte ich einfach nicht hergeben und auch dies ist eine tolle Erfahrung, weil man merkt, dass einem bestimmte Dinge einfach wichtig sind und man schöne Erinnerungen damit verbindet. Dieses Buch widmet sich genau diesem Thema und hat mich daher sehr neugierig gemacht. Nichts kaufen, alles haben erklärt, wie man in 7 Schritten zu einem konsumfreien, nachhaltigen und großzügigen Leben finden kann. Das klingt doch spannend, oder? Genau das hab ich mir auch gedacht und deswegen zu diesem Buch gegriffen und es gelesen.

Die beiden Autorinnen haben auch das Projekt Buy Nothing gegründet, sie meinen es also wirklich ernst und stehen richtig hinter ihrem Ansatz. Sie zu googlen lohnt sich auf jeden Fall und dieses Buch zu lesen auch! Ich habe jede Seite genossen und mich hier sehr stark wiedergefunden!

Zum Inhalt:

Alles begann mit einem Spaziergang an einem klaren Tag am Strand an der pazifischen Nordwestküste. Die Freundinnen Liesl Clark und Rebecca Rockefeller entdecken im Sand Unmengen an Plastikgegenständen und fragen sich, woher das alles kommen mag. Natürlich haben wir das verursacht – alles Dinge aus unserem täglichen Leben, alle aus Kunststoff und alle an unsere Strände gespült. Und so starten die beiden die globale »Buy-Nothing«-Bewegung, die ein viraler Erfolg wird und der sich bereits über eine Million Mitglieder angeschlossen haben.

In ihrem neuen Buch »Nichts kaufen, alles haben« liefern die Autorinnen eine fundierte Analyse  unsere Kaufverhaltens und stellen einen 7-Schritte-Plan vor, der uns zeigt, wie wir weniger kaufen, mehr geben und nachhaltiger leben können. Mithilfe ihrer umsetzbaren und praktischen Tipps gelingt es, unser Zuhause zu entrümpeln, bewusster und kritischer einzukaufen und die Notwendigkeit zu hinterfragen, ständig neue Dinge besitzen zu wollen. Ein kluges Sachbuch für eine nachhaltige Konsumkultur, die Ressourcen schont und glücklich macht.

Der zarte Hauch des Augenblicks – Worte zum Glücklich sein erschienen im Herder Verlag

Hier findet man ein zauberhaftes Büchlein mit einem sehr hübschen Einband und einer Menge an inspirierenden und positiv stimmenden Texten und Worten verschiedenster Autoren und Personen.

Mit Texten u.a. von:
– Susanne Niemeyer
– Jana Highholder
– Sophia Fritz
– Andrea Schwarz
– Christa Spannbauer
– Teresa Zukic
– Anselm Grün

Eine bunte Mischung an schönen Worten und ein sehr schönes Geschenk für ganz besondere und liebe Menschen!

Zum Inhalt:

Endlich dürfen wir wieder die Frühlingssonne genießen und spüren, wie alles um uns herum erwacht. Jetzt ist es Zeit, Neuanfänge zu wagen, kleine und große Glücksmomente bewusst wahrzunehmen und unserem Leben Atempausen zu schenken. Die Lust am Leben neu entdecken – dazu laden die inspirierenden Gedanken dieses Buches ein: Ein Schatz, der Orientierung und Erfüllung schenkt.

Einfach miteinander von Thich Nhat Hanh erschienen im O.W.Barth Verlag

Thich Nhat Hanh ist neben dem Dalai Lama wahrscheinlich der bekannteste Vertreter des Buddhismus in unserem Umfeld und hat schon zahlreiche Bücher herausgebracht. In diesem wunderschön geschriebenen Buch geht es um ein miteinander statt einem gegeneinander. Dazu findet man sehr einfühlsam geschriebene Texte, Beispiele und auch Übungen. Man muss sich nur darauf einlassen das Buch zu lesen und auch seine Gedanken ein bisschen in andere Richtungen wandern zu lassen und sich selber die Chance zu geben etwas zu ändern bzw. ändern zu wollen. Mir hat dieses Buch sehr gut getan und ich kann es euch sehr ans Herz legen. Es ist auf jeden Fall ein Gewinn!

Zum Inhalt:

  • Übersetzt von: Ursula Richard

Die Basics der Achtsamkeit für mehr Miteinander – vom großen Zen-Meister.
Thich Nhat Hanh ist neben dem Dalai Lama der bekannteste Vertreter des Buddhismus im Westen. In diesem handlichen Achtsamkeits-Ratgeber gibt er viele praktische Impulse und inspirierende Anleitungen für mehr Verbundenheit und gelingende Beziehungen.

Viele Menschen leiden unter Einsamkeit, fühlen sich abgetrennt und nicht verbunden mit dem Leben. Die Praxis der Achtsamkeit kann hier ganz konkret helfen, innere Stabilität aufzubauen. Wir leben entspannter, leiden weniger unter Druck und Stress und reagieren gelassener auf die Herausforderungen des Alltags. Wenn wir uns mit uns selbst verbunden fühlen, können wir auch nach außen bedeutungsvolle Beziehungen zu unseren Mitmenschen aufbauen.
Thich Nhat Hanhs Meditationsanleitungen, Achtsamkeitsübungen, tägliche Micro-Habits sind dabei hilfreiche kleine Schritte, die helfen, innere Ruhe zu entwickeln, Stress zu reduzieren und entspannt mit sich selbst und anderen zu leben.

Das liebevoll ausgestattete Buch erscheint in der Reihe Basics der Achtsamkeit, ist durchgehend zweifarbig mit 16 Illustrationen.

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen und auch beim Schenken!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: