Hopelessly in Love

Hopelessly in love von Emma Winter
erschienen im Forever Verlag

9783864931277-336x532

Heuer durfte ich bereits den ersten Teil dieser tollen New Adult Reihe lesen – Crazy in love. Hier findet ihr den Link zur Rezension des Buches. Nach dem ordentlichen Cliffhanger am Ende des ersten Romans hab ich ir wirklich gedacht jetzt kann es eigentlich nicht besser weitergehen, aber ich wurde mit diesem Buch eines besseren belehrt 🙂 Hopelessly in love knüpft umgehend an die Geschichte an und lässt keien Zeit vergehen. Was ich by the way extrem sympathisch finde. Bei Ben und Sascha ist aber nicht leicht und einfach, auch in diesem zweiten Teil müssen sie einige Herausforderungen meistern und finden aber dadurch noch enger und intensiver zusammen. Bis zum Cliffhanger dieses zweiten Teils, mit dem ich echt nicht gerechnet habe 🙂 Liebe Emma Winter, du schreibst so großartig, dass man deine Bücher einfach in einem Rutsch auslesen muss und süchtig wird 🙂

Das coole ist, dass es auch definitiv noch einen dritten Teil der Reihe geben wird – Always in Love ist schon für heuer im August angekündigt und ich werde das Buch auf jeden Fall lesen und freu mich schon total drauf. Emma Winter hat mit Ben und Sascha und auch ihren Freunden und der Familie eine wirklich großartige Welt erschaffen. Mit ihrem einnehmenden Schreibstil hat man als Leser das Gefühl wieder ein Teenager und mit all den Charakteren befreundet zu sein. Was gibt es besseres, als als Leser so richtig in die Welt der Bücher und der Geschichte eintauchen zu können? Als Teenager denkt und handelt man einfach anders, als als Erwachsener und ich finde in diesem New Adult Buch werden genau diese Gefühle einfach wunderbar gezeigt und erzählt. Es ist eine Reise in die Vergangenheit und ein wiedereleben dieser Gefühle. Wunderschön und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Sie hat ihm vertraut, doch er spielt nicht nach ihren Regeln …

Sasha ist am Boden zerstört. Ben hat sie betrogen. Alles, was bisher war, scheint eine große Lüge. Oder soll sie ihm glauben, wenn er sie beschwört, dass alles nur ein dummer Zufall war? Während Sasha noch mit ihren Gefühlen kämpft, ist in Bens Leben von einem auf den anderen Tag nichts mehr, wie es war. Seine Schwester hat einen schweren Unfall, gleichzeitig kommt ein Geheimnis ans Licht, das den Ruf seiner Familie zerstören kann. Und gerade, als Sasha hofft, doch eine Zukunft mit Ben zu haben, taucht eine Person aus seiner Vergangenheit auf, die alles, woran Sasha bisher geglaubt hat, in Frage zu stellen droht.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: