Calm

CalmMichael Acton Smith

Calm

„Gelassen werden und die Welt verändern“: mit diesem Buch können wir uns in Achtsamkeit üben und die kleinen Dinge des Lebens schätzen lernen.

In einer Welt, die uns immer mehr mit Reizen, Forderungen und Leistungsansprüchen überschwemmt, ist es oft schwierig, gelassen zu bleiben und im Moment zu leben. Viel zu häufig leben wir in der Vergangenheit oder machen uns um unsere Zukunft Sorgen. Diesen Kreislauf zu durchbrechen ist nicht einfach, aber lernbar.

So gibt uns dieses Buch viele Instrumente an die Hand, um den Stress zu reduzieren, mehr Energie zu haben und unsere Kreativität, unser Mitgefühl und unsere Beziehungsfähigkeit zu trainieren. Einfach umzusetzende Tipps für Meditationen, das Durchbrechen von alten Gewohnheitsmustern und einen tieferen Schlaf werden mit Übungen kombiniert, bei denen der Leser selbst seine Erfahrungen notieren kann und so manche Dinge klarer sieht.

Als Inspiration für einen gelasseneren Alltag ist dieses Büchlein bestens geeignet. Schon die liebevolle, farbige Gestaltung mit schönen Illustrationen und Freiräumen zum Niederschreiben eigener Gedanken ist eine Anregung, eine kindliche, unvoreingenommene Sicht einzunehmen, um wieder einen offenen Blick auf die Schönheiten des Lebens zu bekommen und so einen wichtigen Beitrag für unsere seelische und körperliche Gesundheit zu leisten!

 

Details zum Buch:

2016

Knaur Verlag

ISBN 978-3-426-67519-9

 

Bettina Armandola

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s