Kinderbücher

Nachdem ich selber zwei Kinder habe, sind bei uns neue Kinderbücher immer jeden Tag aktuell. Ich versuche wirklich jeden Tag mit ihnen zu lesen und freue mich immer sehr, wenn ich sehe, dass sie auch ganz alleine zu Büchern greifen und selber lesen und anschauen bzw. das Vorlesen egal zu welcher Tageszeit einfordern. Das habe ich mir immer gewunschen und so gibt es bei uns immer viele Bücher zu Hause, über die sich sowohl die Kinder, als auch ich jeden Tag freuen.

Heute habe ich euch wieder ein paar Neuheiten in unserem Buchregal herausgesucht und freue mich drauf euch diese vorstellen zu können:

Coppenrath Kinderklassiker: Doktor Dolittle von Hugh Lofting und Illustrationen von Kai Schüttler, erschienen im Coppenrath Verlag

Doktor Dolittle ist ein richtiger Kinderklassiker und ich habe die Geschichte auch selber als Kind gelesen und geliebt. Gerade gibt es sogar einen Kinofilm mit dem großartigen Robert Downey Jr. Das Buch, das ich gerade in Händen halte ist wunderhübsch und schon das Cover ist zauberhaft und sehr stilvoll. Und auch Innen geht es genauso hübsch weiter. Die Geschichte ist schon für Kinder ab ca. 5 Jahren geeignet und richtig herzig. Der beste Tierarzt der Welt hält mit diesem tollen Buch wieder Einzug in die Kinderzimmer und nicht nur meine Kinder werden damit eine große Freude haben. Die Geschichte sorgt für Lacher und Gute Laune!

Das Buch ist vollständig vierfarbig illustriert und liebevoll ausgestattet mit einem vierfarbig bedruckten Ganzleineneinband mit Goldfolienprägung, einer Banderole mit Goldfolienprägung und Spotlack sowie einem Leseband.

Zum Inhalt:

Dr. med. John Dolittle aus dem kleinen Örtchen Puddleby-on-the-March ist der wohl berühmteste und beste Tierarzt aller Zeiten. Er hat die Sprache der Tiere gelernt, damit er seinen Patienten z. B. keine Senfpflaster verschreibt, wenn sie eigentlich eine grüne Brille brauchen. Sogar die Affen im fernen Afrika haben von Doktor Dolittle gehört und bitten ihn um Hilfe, als bei ihnen eine gefährliche Krankheit ausbricht …Der Originaltext wurde für diese Ausgabe behutsam gekürzt und eignet sich für Kinder ab 5 Jahren.

In der Reihe „Coppenrath Kinderklassiker“ sind weitere Titel lieferbar.

Mein immer wieder Stickerbuch Fußball erschienen im Usborne Verlag

Illustrationen: Sean Longcroft
Gestaltung: Hannah Ahmed
Text: Sam Smith

Wie ihr sicher schon wisst, bin ich ein großer Fan der Bücher und Stickerhefte aus dem Hause Usborne. Da ich einen jungen Fußballfan zu Hause habe, sind Fußballbücher bei uns immer sehr willkommen und werden wie ein Schatz in Empfang genommen. Wenn es sich dann auch noch wie hier um ein super cooles Stickerbuch handelt, bei dem man die über 230 Sticker auch immer wieder kleben und auch abnehmen und neu kleben kann, dann hat man den Jackpot erzielt. Die Illustrationen und Themen im Stickerbuch sidn toll gewählt und sehr ansprechend und der Stickerspaß groß. Ich finde auch die kurzen, aber passenden Texte optimal und immer eine schöne Einleitung ins jeweilige Thema. TOP!

Zum Inhalt:

Fußballfreunde aufgepasst ̶ jedes Tor zählt! Mit über 230 wiederablösbaren Stickern positionierst du die Spieler beim Elfmeterschießen, setzt jubelnde Fans auf die Tribünen und feierst die Meisterschaft mit deinem Verein. Den Buchdeckel kannst du ausklappen und deine Sticker dort aufbewahren, um sie immer wieder zu verwenden.

Bullet Journal Happy Easter erschienen im EMF Verlag

Ich bin keine von den Vorzeigemamas, die wirklich dauernd mit den Kindern basteln 🙂 ABER ich bastel mit Ihnen immer gerne Karten zum Geburtstag, zu Weihnachten und auch Ostern finde ich eine schöne Idee. Hier mit diesem Stickerbuch und den über 750 Schmuckelementen kann man schon einiges zaubern und seine eigenen Zeichnungen und Karten noch ein bisschen verschönern 🙂 Wunderschön und stilvoll und für alle Geschmäcker. Hier ist wirklich für jeden etwas dabei. Sogar Schilder, Zierzeilen und auch Namensschilder sind hier zu finden und erleichtern auch Erwachsenen das Bullet Journaling. Ich bin begeistert und meine Kids sind es auch 🙂

Zum Inhalt:

Frohe Ostern! Wenn der Frühling sich ankündigt, bieten sich viele Möglichkeiten zum Stickern. Auf Geschenken, Grußkarten, aber natürlich auch im Bullet Journal. In „Bullet Journal – Stickerbuch – Happy Easter“ finden sich 750 neue und trendige Sticker zur Dekoration. Darunter befinden sich Sticker mit süßen Hasenfiguren, dekorativen Kränzen, Ostereier in allen Varianten, frühlingshafte Schriftzügen, Bannern und vielem mehr. Auch das klassische Journaling ist mit praktischen Setups für das Bullet-Journal vertreten: Monatsübersichten sowie alle Tage und Monate in schöner Handlettering-Schrift. So wird die monatliche und wöchentliche Planung nicht nur erleichtert, sondern gleichzeitig verschönert.

Mein wisch und weg Vorschulspaß – Ich entdecke Formen! erschienen im Usborne Verlag

Illustrationen: Damien und Lisa Barlow
Text: Jessica Greenwell

Ich entdecke die Formen ist eine sehr gelungene Erweiterung der bestehenden Wisch und weg Reihe aus dem Hause Usborne. Der abwischbare Stift, das einfache Handling und jede Menge toller Ideen zum Nachmalen, heute zum Thema Formen entdecken, sind hier zu finden. Kurze Einleitungen und Anregungen für die Kinder sind auf jeder Seite vorzulesen. Das Buch ist genau richtig für Kinder im Vorschulalter, die die Stifthaltung üben wollen und sich mit Formen und Mustern beschäftigen wollen und das schöne bei diesen Sets ist, dass man auch einfach so drauflosmalen kann und es danach einfach wegwischt 🙂 Ich liebe die Reihe und finde diese neue Buch richtig gut gelungen. Auch optisch ist es sehr ansprechend und farbenfroh und die Ideen der Formen extrem herzig umgesetzt. Bitte unbedingt mehr davon!

Zum Inhalt:

In diesem farbenfrohen Buch lernen Vorschulkinder spielend leicht erste Formen und Muster kennen und üben dabei den Umgang mit dem Stift. Und wenn etwas danebengeht: einfach wegwischen und noch mal versuchen. Mit Tipps und Hinweisen für Eltern.

Hier kommt Robert von Tracey Corderoy und Tim Warnes erschienen im KIZZ Verlag

Ich habe mit den Kindern schon einige Einzelbände vom kleinen Robert gelesen und extrem viele Lacher von ihnen gehört. Robert ist ein extrem herziges, kleines Nashorn, das immer gerne seinen Kopf durchsetzen möchte und so immer in einem Schlamassel landet 🙂 Heute halte ich einen wundervollen und hübschen Sammelband in Händen, der 3 Geschichten inkudiert. Das Cover ist weich und hübsch und man kann sich mit dem lustigen Motiv gleich auf ein paar lustige Lesestunden freuen. Roberts Themen und Geschichten sind für junge Kinder ideal, weil sie sich optimal damit identifizieren können. Es geht ums NEIN und JETZT sagen oder auch WARUM und MEHR! Auch für die Eltern sind die herzigen Geschichten super lustig zu lesen. Und auch die farbenfrohen und schönen Illustrationen tragen einen großen Teil zum Erfolg der Bücher bei.

Zum Inhalt:

Wo Robert ist, da ist was los – egal, ob er gerade ein neues Wort für sich entdeckt hat, seinen Mitmenschen Löcher in den Bauch fragt oder vor Ungeduld fast platzt. Die witzigen Geschichten rund um das kleine Nashörnchen sind mitten aus dem Leben gegriffen. Dieser Sammelband enthält folgende Bilderbuchgeschichten: Robert sagt Nein! Robert fragt Warum? Robert will Jetzt!

Viel Freude beim Lesen und Basteln!

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: