Fantasy Pur

Unsere heutigen Empfehlungen spielen in Parallelwelten. Mit Ihnen können Jung und Alt in fremde Welten eintauchen und zauberhafte Geschichten erleben – so gut geschrieben, dass man das Gefühl hat direkt dabei zu sein.

Last Secrets III – Der Mythos des Riesenkraken von Richard Bübell erschienen bei Baumhaus

Den Beginn macht heute dieses tolle Buch für Jugendliche. Action pur. Die beiden Brüder und ihre Freunde begeben sich auf Abenteuertour und auf die Suche nach einem Riesenkraken. Gändehaut, Action und jeden Menge Fantasie – eine super Kombination! Ein geniales Buch für junge Abenteuerleser.

Zum Inhalt:

Bestsellerautor Richard Dübell schreibt für Kinder: Das neueste Rätsel, das Meisterdetektiv Vidocq den Freunden Lena, Franzi, Cornelius und Fynn aufgibt, hat es in sich. Die vier sollen herausfinden, was vor 150 Jahren wirklich auf dem wohl berühmtesten Geisterschiff der Welt, der Mary Celeste, passiert ist. Wurde es tatsächlich von einem Riesenkraken angegriffen? Wenn das stimmt, muss das Tier gigantisch gewesen sein! Doch das Monster aus der Tiefsee ist nicht die einzige Gefahr, die in den Weiten…

Lieber Daddy Long Legs von Jena Webster erschienen im Königskinder Verlag

Dieses super lässige Buch für Kids ab ca. 14 Jahren ist ein absolutes Muss. Großartig geschrieben, geht es hier um eine tolle Geschichte mit viel Inhalt, einer schrecklichen Kindheit und einem Happy End. Wundervoll und zauberhaft – sind 2 Wörter, die mir zu diesem Buch einfallen. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Fast 18 Jahre hat Judy Abbott im Waisenhaus gelebt. Wegen ihrer literarischen Begabung wird sie nun von einem geheimnisvollen Wohltäter aufs College geschickt. Der Mann möchte namenlos bleiben, Judy soll ihm aber jeden Monat einen Brief über ihre Fortschritte schreiben. Voller Begeisterung stürzt sich Judy in dieses unbekannte Leben. Mehr als einmal im Monat schreibt sie „Mr Smith“, denn sie hat ja sonst niemanden auf der Welt, mit dem sie ihre Erlebnisse teilen kann. Briefe voller Witz, über Hüte und Literatur, über neue Freundschaften und immer öfter auch über den sympathischen Jervis Pendleton.

Kaufhaus der Träume – Das Rätsel um den verschwundenen Spatz von Katherine Woodfine erschienen bei Ravensburger

Für ältere Kids ist dies, speziell für Mädchen, eine zauberhafte Geschichte. Das Geschehen spielt sich im alten England, in London ab und lässt die Kinder teilhaben an einer wundervollen und zugleich spannenden Reise in die Vergangenheit. Abenteuer, Geheimnisse und eine sehr sympathische Hauptfigur, machen das Buch zu etwas ganz Besonderem!

Zum Inhalt:

London, 1900. Sophie kann ihr Glück kaum fassen, als sie in der Hutabteilung bei Sinclair’s angestellt wird, dem prächtigsten Luxuskaufhaus der Stadt. Sophie taucht ein in eine Welt aus Samt und Seide. Doch ihr Traum endet jäh, als ein Kleinod, ein prächtiger Spatz, gestohlen und sie selbst verdächtigt wird. Zusammen mit ihren Freunden kommt Sophie dem wahren Dieb auf die Schliche – und einem spektakulären Geheimnis …

Die Duftapotheke – Ein Geheimnis liegt in der Luft von Anna Ruhe erschienen bei Arena

Dieses Buch verzaubert, nicht nur den Geruchssinn beim Lesen, sondern auch die Ohren und die Gedanken. Diese Geschichte ist richtig toll und macht auf jeder Seite viel Freude. Es ist eine Geschichte zum Eintauchen, Träumen und sich veraubern lassen, von einer Fantasiewelt, in der alles möglich ist. Jeder Duft birgt ein Geheimnis. Ein richtig geniales Abenteuer-Fantasiebuch für junge Leser!

Zum Inhalt:

In der alten Villa riecht es seltsam – nach tausend Dingen gleichzeitig. Es ist das erste, was Luzie an ihrem neuen Zuhause auffällt. Aber die Gerüche führen nirgendwohin und der Schlüssel, den Luzie unter einer Bodendiele findet, passt in kein Schloss. Gibt es in der Villa etwa ein verstecktes Zimmer? Gemeinsam mit ihrem kleinen Bruder Benno und dem Nachbarsjungen Mats macht sich Luzie auf die Suche. Als sie in den verborgenen Teil der Villa vordringen, trauen die Kinder ihren Augen kaum: Auf deckenhohen Regalen reihen sich zahllose Duftflakons aneinander, in denen es nur so schillert und sprudelt! Doch in den Fläschchen schlummern nicht nur schöne Überraschungen, sondern auch jede Menge Gefahren. Vor allem ein Flakon wäre besser für immer verschlossen geblieben…

Ran an den Vampir von Lynsay Sands erschienen bei LYX

Dies ist das einzige Buch heute, dass definitiv kein Jugendbuch ist und daher auch nicht jugendfrei, aber dennoch in die Kategorie Fantasy fällt. Es ist bereits das 25. Buch der Argenau Reihe der Vampire, die auf der Suche nach ihren Lebensgefährten sind und dabei jede Menge Abenteuer zu bewältigen haben. Dieses Mal taucht der Bösewicht Dr. Dressler wieder auf dem Bildschirm auf und hat so einiges Böses mit den Vampiren vor. Obwohl es schon so viele Bände gibt, macht es dennoch immer noch Freude die Bücher zu lesen und die Geschichten der Lebensgefährten erzählt zu bekommen. Besonders nett ist es, dass sich die Handlungsstränge der einzelnen Bücher überschneiden und immer wieder zusammenfinden. So hat man das Gefühl alle Personen schon lange zu kennen.

Zum Inhalt:

Seit Domitian Argenis die Polizistin Sarita als seine Seelengefährtin erkannt hat, malt er sich den Moment, in dem er sie gänzlich zu der Seinen macht, in den schillerndsten Farben aus – nicht Teil seiner Fantasie war allerdings, sich gefesselt auf dem Tisch eines geheimen Labors wiederzufinden. Oder dass er und Sarita die Geiseln eines verrückten Wissenschaftlers sind. Die beiden müssen nun ihr Leben aufs Spiel setzen, um die Ewigkeit gemeinsam auf Wolke 7 verbringen zu können! „Lynsay Sands Bücher…

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s