Hörspiele für die Kleinsten

Es gibt immer mehr tolle Hörspiele für die Kleinsten unter uns – ich kann mich noch gut erinnern, wie ich selber als Kind ein paar Kassetten gelauscht habe, wo mir eine super angenehme Stimme Geschichten vorgelesen hat – von kleinen Zauberkatzen uvm. Wer erinnert sich von euch auch noch an die „Erzähl mir was“ Reihe? Ich habe sie bis heute aufgehoben.

Und jetzt, jetzt gibt es eine Vielzahl an tollen Hörbüchern und Hörspielen für Kleine mit den unterschiedlichsten Themen und Gestaltungen und ein paar davon hab ich heute aus den aktuellen Neuerscheinungen für euch herausgesucht und möchte ich euch gerne vorstellen. Das Thema Wissen ist hier ganz groß geschrieben, ihr werdet einen super Klassiker wiederfinden und eine herrliche Märchensammlung. Auch die kleine Hummel Bommel, die uns schon als Buch letztes Jahr begeistert hat, darf nicht fehlen!

Die kleine Hummel Bommel1) Die kleine Hummel Bommel gelesen von den beiden Autorinnen Britta Sabbag und Maite Kelly erschienen bei der Hörverlag

Eigentlich haben Hummeln viel zu kleine Flügel, um fliegen zu können – auch die kleine Hummel Bommel. „Mit deinen winzigen Flügeln kannst du nie und nimmer fliegen!“, lachen die anderen Insektenkinder. Doch bald erkennt die kleine Hummel, dass sie nur eine Portion Mut zum Fliegen braucht … Mut braucht sie auch für ihre Reise um die Welt auf der Suche nach dem Glück. Ob sie das nicht schon gefunden hat? Mit viel Liebe zu ihren Figuren gelesen, gespielt und gesungen von Britta Sabbag und Maite Kelly.

Enthält:

Die kleine Hummel Bommel

Die kleine Hummel Bommel sucht das Glück

(1 CD, Laufzeit: 34 min)

Die große Märchenbox2) Die große Märchenbox erschienen bei IGEL Records

Diese Hörbuchbox versammelt die schönsten und bekanntesten Märchen von den Brüdern Grimm und Hans Christian Andersen sowie selten gehörte Schätze aus fernen Ländern.
CD 1, Märchen der Brüder Grimm:
  • Rotkäppchen
  • Schneewittchen
  • Frau Holle
  • Rapunzel
  • Die Bremer Stadtmusikanten
  • Hänsel und Gretel
  • Die Sterntaler
CD 2, Märchen von H.C. Andersen:
  • Zwölf mit der Post
  • Die Schnecke und der Rosenstrauch
  • Des Kaisers neue Kleider
  • Das Feuerzeug
  • Die Prinzessin auf der Erbse
  • Der Flachs
  • Der Schneemann
  • Der Engel
  • Das kleine Mädchen mit den Schwefelhölzern
CD 3, Märchen aus aller Welt:
  • Katrin Knack-die-Nuss (England)
  • Balten, gieß! (Flandern)
  • Das Hühnchen Goldfüßchen (Argentinien)
  • Vom furchtsamen Hasen (Afrika)
  • Das linke Auge des Königs (Bulgarien)
  • Der Wolf und die drei kleinen Ferkelchen (Frankreich)
  • Als der Tiger, der Drache und der Mensch… (China)
  • Der Schneeriese (Alaska)
  • Die Ratte, die sich in einen Fledermaus verwandelte (USA)
  • Das Rübenziehen (Russland)

Pippi Langstrumpf3) Pippi Langstrumpf – die große Hörspiel-Box von Astrid Lindgren erschienen bei Oetinger Audio

Hörspiel-Box, ca. 422 min.
Buchvorlage von Astrid Lindgren
Bearbeitung von Frank Gustavus
Gesprochen von Marion Elskis / Peter Fricke / Peter Kirchberger / Laura Maire / Jens Scheiblich / Achim Schülke / Lea Sprick / Flemming Stein / Andreas von der Meden
Musik von Dieter Faber / Frank Oberpichler
Produziert von: Alexander Rieß
Unter Mitwirkung von: Jörg Busch
Regie: Frank Gustavus
Aus dem Schwedischen von Cäcilie Heinig.

Pippi Langstrumpf wohnt mit ihrem Pferd und dem kleinen Affen Herrn Nilsson in der Villa Kunterbunt und macht, was sie will. Thomas und Annika, die im Nachbarhaus wohnen, können sich keine bessere Freundin als Pippi vorstellen. Mit ihr erleben sie täglich neue Überraschungen. Und die größte Geschichtenerzählerin ist sie obendrein. Besonders toll kann Pippi die Abenteuer zum Besten geben, die sie mit ihrem Vater erlebte. Noch toller: Mit Pippi und Kapitän Efraim Langstrumpf auf der „Hoppetosse“ zur Taka-Tuka-Insel segeln! Ein aufregendes Abenteuer, bei dem auch Piraten nicht fehlen!

Enthält die Hörspiele von Astrid Lindgren: Pippi Langstrumpf, Pippi Langstrumpf geht an Bord, Pippi in Taka-Tuka-Land.

Heute, morgen, jetzt und gleich4) Heute, morgen, jetzt und gleich – Hörspiele für die Allerkleinsten erschienen bei Jumbo – in Kooperation mit Ravensburger

Interpret: Marion Elskis, Marlon Bartel, Ferri, Perlico Perlaco, Bettina Göschl, Ulrich Maske, Robert Metcalf, Maximilian Lenz, David Meißner

Musik: Ulrich Maske, Robert Metcalf, Ferri, Carl Michael Bellman

Gesamtspielzeit: 42:17

Das Hörspiel erklärt den Kleinen, warum Mama und Papa mal keine Zeit zum Spielen haben und mal ganz viel. Ein Tag dauert vom Aufstehen bis zum Schlafengehen und dazwischen passiert eine Menge. An jedem Tag der Woche machen wir etwas anderes, mit Musikgarten, Turnen, Einkaufen und dem Lied „Sieben Tage“ prägen sich die Wochentage kinderleicht ein. Wie in dem Lied „Es war eine Mutter“ hat jede Jahreszeit ihre typischen Merkmale und besonderen Erlebnisse. Beim lustigen „Jetzt-und-gleich-Spiel“ machen am Ende alle mit.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? junior“ zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Das Hörspiel basiert auf dem gleichnamigen Buch von Daniela Prusse und Susanne Szesny aus dem Ravensburger Buchverlag.

Wir entdecken Berge, Meer und Bauernhof5) Wir entdecken Berge, Meer und Bauernhof – Hörspiele für die Allerkleinsten erschienen bei Jumbo – in Kooperation mit Ravensburger

Interpret: Niklas Heinecke, Ciaran Schädtler, Marion Elskis, Lea Sprick, Matthias Meyer-Göllner, Ferri, Perlico Perlaco, Maximilian Lenz, David Meißner, Bettina Göschl, Thomas Friz, Beate Kynast

Musik: Ulrich Maske, Jens Kronbügel, Matthias Meyer-Göllner, Ferri, Bettina Göschl

Gesamtspielzeit: 01:35:24

Die drei Hörspiele nehmen die Kleinsten mit auf große Entdeckungsreise. Auf dem Bauernhof erfahren sie, wo die Milch herkommt und raten mit beim Tierstimmenquiz. Mit „Hänschen klein“ auf den Lippen geht es in die Berge. Hier jodeln alle kräftig auf der Bergspitze, bevor es mit „Bahn frei“ auf dem Schlitten hinab geht. Im Meer begegnen die Kleinen schließlich Quallen, Tintenfischen und anderen Meeresbewohnern und tanzen den „Samba der Tiefe“.

Altersgerechte Fragen und Antworten, authentische Geräusche, viele Mitmach-Aktionen und Musik machen die Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? junior“ zu einem Hörerlebnis für die Kleinsten.

Die Hörspiele basieren auf den gleichnamigen Büchern von Andrea Erne, Anne Ebert, Marion Kreimeyer-Visse und Katja Reider aus dem Ravensburger Buchverlag.

Wir entdecken Österreich6) Wir entdecken Österreich – Hörspiel – erschienen bei Jumbo – in Kooperation mit Ravensburger

Interpret: Karl Menrad, Dieter Hofinger, Helmut Wiesner, Elisabeth Kanettis, Wolfram Berger, Jule Hupfeld, Robert Missler

Musik: Ulrich Maske

Gesamtspielzeit: 01:07:26

Karl und die Kinder Liesi und Toni machen eine Rundreise durch Österreich mit Stopps in allen neun Bundesländern. Dabei lernen sie ihre Heimat neu kennen: per Zug und Kutsche, mit dem Donaudampfer und der Seilbahn. Sie hören gespannt die Geschichte vom Klagenfurter Lindwurm, staunen über Gämsen in Salzburg, wagen einen Blick von der Bergiselschanze in Tirol, lauschen einer Tamburicagruppe im Burgenland, probieren steirischen Sterz, Linzer Torte, Vorarlberger Käseknöpfle und andere Spezialitäten. Mit vielen neuen Eindrücken kehren sie am Ende zurück in ihre Heimatstadt Wien.

Authentische Geräusche, viel Musik und das Eröffnungslied von Ulrich Maske machen das Ganze zum spannenden Hörspielerlebnis nach dem Motto „Ich bin ganz Ohr!“.

Das Hörspiel basiert auf dem gleichnamigen Buch von Susanne Gernhäuser und Stefan Seidel aus dem Ravensburger Buchverlag.

Ich wünsche euch viel Hörspaß!

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s