Die Nacht ist ein Klavier

DieNachtisteinKlavierNachdem Nick seine Arbeit und seine Freundin verloren hat, beginnt er in einem Altersheim als Betreuer zu arbeiten. Dort lernt er Lucie kennen. Sie fasziniert ihn. Er beginnt ihre Ruhe, ihre Zurückgezogenheit und ihre zierliche Erscheinung zu lieben. Da Lucie an Demenz leidet, kann sie sich kaum mehr an ihr früheres Leben erinnern. Als ihr Nick auf dem Klavier Lieder vorspielt und sie sich unter dem Instrument versteckt, gelingt es ihm eine geheimnisvolle Beziehung zu ihr aufzubauen.

Der Kurzroman von Patricia Koelle ist eine berührende Geschichte einer Demenzkranken, die in ihrer Hilflosigkeit jede Minute ihres Lebens genießt. Lucie freut sich über kleinste Dinge in ihrem Leben. Nicks Klavierspiel, der Duft von Blumen oder der klare Nachthimmel geben ihr Kraft. Nick wiederum freut sich über ein zartes Lächeln oder ihren Händedruck. Ihre Bescheidenheit könnte für die Leser und Leserinnen dieses Werks wegweisend sein.

Details zum Buch:
Dr. Ronald Henss Verlag
Taschenbuch, 74 Seiten
ISBN 978-3-939937-16-6

Sonja Stummer

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: