Wien

Wien
Weltkunst und Kaffeekultur
Verlag ADAC
Daniel Berger

Pläne von Wien, Plan vom Wiener U-Bahnnetz dies beinhaltet alles dieses kleine Buch.

Ganz fantastisch finde ich auch, daß ein Tag in Wien genauest beschrieben wird. Von dem jeweiligen Tourismusplatz mit Nummern versehen und beschrieben wie z.B. ein gutes Frühstück auf der Gloriette. Dann geht es weiter in den Schloßpark und über den Naschmarkt über den Karlsplatz zur Staatsoper und später zur Kapuzinergruft.

Der Nachmittag hat dann die weiteren Anregungen wie die Hofburg, Kaiserappartements und im Sisi Museum die privaten Räumlichkeiten der Habsburger. Als letztes Ziel an diesem Tag wäre der Aufstieg auf den Stephansdom vorgeschlagen.

Auch für den Abend gibt es Vorschläge wie z.B. ein Spaziergang über die berühmte Kärntner Straße bis zum Ring und dann weiter mit der Straßenbahn nach Heiligenstadt, wo man sich es bei einem der Heurigen gemütlich machen kann.

Nach so einem anstrengenden Tag wäre ich total kaputt und würde ins Bett fallen.

Alle tollen Besichtigungsplätze sind mit Nummern versehen und bebildert und wunderbar beschrieben.

Selbst als Wienerin, bin ich mit diesem tollen Buch auf den Geschmack gekommen, die eine oder andere Sehenswürdigkeit wieder einmal genußvoll zu besichtigen.

Ich finde diesen Führer fantastisch, nicht nur für Wienurlauber, sondern auch für Wienbewohner.

Zum Inhalt:

Im Walzertakt durch die ehemalige Kaiserresidenz: Traditionen sind in Wien bis heute lebendig. Zwischen Hofburg und Schönbrunn ist noch immer der Glanz der Monarchie spürbar, in den Kaffeehäusern, wo Zeitungsleser ihren Einspänner genießen, scheint die Zeit stehengeblieben zu sein. Zeugnisse der prachtvollen Vergangenheit lassen sich an jeder Ecke entdecken: im Stephansdom, in der Kapuzinergruft, im MuseumsQuartier oder bei einem Gang über den berühmten Zentralfriedhof. Gleichzeitig präsentiert sich Wien als weltoffene Metropole – mit pulsierendem Nachtleben, internationalen Genüssen auf dem Naschmarkt und lebendigen Kleinkunstbühnen. Nicht vergessen: einen Besuch beim Heurigen.

Viel Spaß bei den Besichtigungstouren!

Brigitte H.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: