Gefährliche Tiere

Bei uns sind gerade gefährliche Tiere und im speziellen Wölfe super aktuell und die Kids können gar nicht genug Bücher zu diesem Thema lesen. Und so habe ich mich auf die Suche gemacht und bin bei ein paar ganz tollen Verlagen fündig geworden. Diese Schätze, die ich gefunden habe, möchte ich euch heute zeigen:

Was ist Was – Wölfe – Im Revier der grauen Jäger erschienen im Tessloff Verlag

Dieses tolle Buch aus der Was ist Was Reihe widmet sich komplett den grauen Jägern. Man findet hier wirklich sehr viele Informationen und zahlreiche Fotos rund um Wölfe. Die Was ist Was Reihe umfasst mittlerweile eine unglaubliche große Anzahl an Büchern und tollen Themen und der Band über die Wölfe ist bereits der 104 Teil und eine wunderbare Erweiterung. Man kann hier richtig tolle Infos über das Wesen der Wölfe, das Leben im Rudel und deren Funktionalität, ihre Sprache und auch die Situation der Wölfe in Deutschland erfahren und nachlesen. Das Buch ist sehr übersichtlich und kindgerecht aufbereitet und richtig toll anzusehen.

Zum Inhalt:

Im Märchen gelten Wölfe als grobe und gefährliche Tiere, die in tiefschwarzer Nacht den Mond anheulen und sich hinterlistig auf ihre wehrlose Beute stürzen. Zu unrecht! Wölfe sind eher scheue Tiere, die heute sogar in der Nähe von Städten oder Autobahnen leben. Können uns die Raubtiere dennoch gefährlich werden? Und wie verhält man sich, wenn man einem Wolf begegnet? Dieser WAS IST WAS Band gibt einen umfassenden Einblick in die Welt der grauen Jäger und beweist, dass der Wolf in Deutschland durchaus eine Chance verdient hat.

Gefährliche Tiere – Wieso Weshalb Warum erschienen im Ravensburger Verlag

Die Wieso Weshalb Warum Reihe ist eine enorm erfolgreiche und es kommen jedes Jahr tolle Neuheiten heraus. Jedes Mal bin ich überrascht, welche tollen Themen sich noch finden über die man neue Bücher für die Reihe schreiben kann. Heute halte ich ein Buch mit dem Thema gefährliche Tiere in Händen. Ein richtig tolles Buch über die spannendsten Raubtiere der Welt, ihre Gegensätze und auch ihre Gemeinsamkeiten. Man erfährt eine Menge an wissenswertem über sie, die Art, wie sie jagen, leben, was sie auszeichnet. Die berühmten und beliebten Klappen sind auch hier weiterhin zu finden und machen den Kids nach wie vor viel Freude. So gibt es auf jeder Seite zahlreiche weitere Fotos und auch Infos zu entdecken und erforschen und Neues zu erleben. Ein richtig tolles Buch mit vielen tollen Infos, das man immer wieder gerne zur Hand nimmt und ansieht.

Zum Inhalt:

Tierisch gefährlich: Hier tummeln sich allerhand Raubkatzen mit messerscharfen Klauen, Haie mit spitzen Zähnen, giftige Schlangen und Spinnen. Das Buch stellt zahlreiche Vertreter dieser Tiere vor und vermittelt anhand eindrucksvoller Klappen, warum sie für andere bedrohlich sind. Wie jagen Löwen und Tiger? Warum sind manche Tiere giftig? Und wie tarnen sie sich? Die Kinder erfahren außerdem, weshalb sowohl Jäger als auch Beutetiere über besonders scharfe Sinne verfügen, und warum manche von ihnen Stacheln oder einen festen Panzer besitzen.

Ob an Land, im Wasser oder in der Luft: Gefährliche Tiere gibt es überall. Und nicht nur vor Tigern, giftigen Schlangen und Haien sollte man sich in Acht nehmen, auch Flusspferde und Quallen können gefährlich sein. Dieses Buch stellt zahlreiche tierische Jäger vor, die besondere Waffen und Tricks haben, um Beute zu mache: Wie jagen Tiger und Löwen? Wer lauert seiner Beute auf? Und gibt es Tiere, die Fallen stellen? Das Buch zeigt aber auch friedliche Vertreter, die wirkungsvolle Techniken besitzen, um sowohl ihre Jungen und ihr Revier vor Feinden zu beschützen, als auch sich selbst zu verteidigen: Gibt es auch Tiere mit Rüstungen? Wie verteidigen sich wehrlose Tiere? Und was ist Tarnung? Mit beeindruckenden Bildern und spannenden Bewegungsklappen nimmt das Buch Kinder von 4-7 Jahren mit auf eine Expedition in die manchmal gefährliche Tierwelt und vermittelt durch kurze Sachtexte Respekt vor den Lebewesen, ohne Ängste zu schüren.

Mein großer Tieratlas – Wieso Weshalb Warum erschienen im Ravensburger Verlag

Dieser Tieratlas aus der Reihe Wieso Weshalb Warum ist so richtig tolle gelungen und zeigt eine Vielzahl an Tieren auf allen Kontinenten und in allen Regionen der Erde. Nach Kontinenten gegliedert kann man hier viel entdecken, nachlesen und anschauen. Die tollen und beliebten Klappen sind auch wieder mit dabei und machen groß und klein viel Freude. Auf jeder Seite gibt es etwas neues und tolles zu entdecken. Man kann hier in alle Bereiche und Gegenden der Erde ein bisschen reinschmökern, um sich dann bei Interesse gleich mit einem eigenen Buch aus der Wieso Weshalb Warum Reihe versorgen. Denn in dieser tollen Reihe gibt es bereits eine Vielzahl an spannenden Themen – reinschauen lohnt sich auf jeden Fall!

Zum Inhalt:

Ob in der Wüste, im Regenwald, im Meer oder im ewigen Eis – überall leben Tiere. Mit diesem Buch reisen Kinder um die Welt und lernen über 500 Tierarten und ihre Lebensräume kennen. Jede Doppelseite widmet sich einem anderen Kontinent. Auch die Polargebiete und die Ozeane werden vorgestellt. Landkarten veranschaulichen, wo die Tiere wohnen. Naturgetreue Illustrationen und Klappen vermitteln die Besonderheiten und Überlebenstricks der Tiere.

Vom Ara bis zum Zwergpinguin, vom Hammerhai bis zum Zebra – dieses Buch ist prall gefüllt mit bekannten und ungewöhnlichen Tieren. Warum hat der Eisbär eine schwarze Haut? Wo leben die größten Tiere der Erde? Und was ist eine Nahrungskette? Dieses Buch stellt Tierarten aus aller Welt vor. Auf den 24 Seiten dieses Sonderbands reisen Kinder durch alle Kontinente, die Polargebiete und werfen einen Blick unter die Meeresoberfläche. Landkarten veranschaulichen, wo welche Tiere zu Hause sind. Eindrucksvolle Szenen und Klappen zeigen die Besonderheiten der Tiere und erklären, wie sie sich an ihren jeweiligen Lebensraum angepasst haben. Ob Krebstiere, Insekten, Amphibien, Reptilien, Fische, Weichtiere, Säugetiere oder Vögel – alle Tiergruppen sind vertreten. Symbole zeigen an, welche Tierarten bedroht sind. So schafft dieses Buch auch ein Bewusstsein dafür, wie wichtig Artenschutz und Artenvielfalt sind. Zum Abschluss gibt es Anregungen, wo man Tiere selbst beobachten kann. Ein Lieblingsbuch für Tierfreunde von 4-7 Jahren.

Verborgene Welt der Wölfe von K. Scharmacher-Schreiber, F. Cucchiarini erschienen im Sophie Verlag

Dieses Buch ist so wunderschön und hochwertig gestaltet. Man erkennt dies schon, wenn man das Cover des Buches anschaut – großformatig mit Prägungen und bis ins kleinste Detail illustriert. Mit diesem Buch taucht man in die Welt der Wölfe so richtig ein und kann sich neben wundervollen Illustrationen zahlreiche Hintergrundinfos durchlesen und anschauen. Viele Fragen werden hier beantwortet und die Neugier auf die Wölfe und ihr Leben geweckt. Eine absolutes Highlight und eine tolle Bereicherung für die Bibliothek.

Zum Inhalt:

Im Schulzeltlager glaubt Nele, nachts Wolfsheulen gehört zu haben. Das Abenteuer geht los. Wir nehmen teil am Leben eines Rudels aus der Perspektive eines jungen Wolfes und erleben die Wölfe als hochintelligente, soziale und kommunikative Familientiere. Fragen, die sich aus der Nähe des Raubtiers Wolf zum Menschen ergeben, laden zum Nachdenken über unser Verhältnis zur Natur und zu Tieren ein.

Viel Freude beim Lesen und ich freue mich auf euer Feedback.
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: