Globis Abenteuer in Rom

Globis AbenteuerGlobis Abenteuer in Rom
Band 89
Jürg Lendenmann

Ein Dieb stiehlt eine goldene Statue, die Mama Lupa! Er flüchtet auf dem Fahrrad. Die Hündin der Zwillinge Romy und Remo nimmt die Fährte auf.
Währenddessen erwacht Globi in einem kleinen Albergo und will den Tag beginnen. Da wird er auf dem Trottoir von einem großen Hund über den Haufen gerannt. Dahinter kommen die Zwillinge … So beginnt eine wilde, spektakuläre Verfolgungsjagd zu Fuß und per Vespa, bei der ganz nebenbei die Stadt Rom entdeckt werden kann.
Globi trifft auch auf die Schweizer Gardisten. Sie lassen es sich nicht nehmen, ihn einzuladen und herumzuführen. Und so kommt es, dass Globi sogar dem Papst begegnet.
Ein spannendes, abwechslungsreiches und verblüffendes Abenteuer. Die Kinder gewinnen mit diesem fulminanten Krimi Einblicke in die schöne Stadt Rom, die italienische Sprache, die Welt der Gardisten und viel, viel mehr.

Der absolute Klassiker – Globis Abenteuer – sind wunderbar gereimt und im Comicstil illustriert. Für junge Leser ein tolles Werk um in die Welt der Bücher einzusteigen, aber auch zum Vorlesen gut geeignet. Kinder können die Geschichte wunderbar auf den Bildern mitverfolgen, da jeder Absatz in einem Comic (teilweise in Farbe oder schwarz/weiß) auf der Nebenseite illustriert ist. Zudem lernen Kinder viele interessante geschichtliche aber auch fremdsprachliche Details über Rom und Italien.

Details:
Globi Verlag
Daniel Frick (Illustrator/in)
ISBN 978-3-85703-144-1
gebunden
17.5 x 24.0 cm
100 Seiten
1. Auflage 2. Februar 2019
Lesealter ab 4

Birgit Handler

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: