Weihnachtliche Kinderbuchempfehlungen

Natürlich steht das Thema Weihnachten und Winter auch bei meinen heutigen Kinderbuchempfehlungen im Vordergrund. Wir machen es uns mit den Kindern drinnen gemütlich, lassen Kälte und Winter draussen und lesen dafür winterliche Geschichten von Schnee und Eis.

Conni und die Ponys im Schnee von Julia Boehme erschienen bei Carlsen

Dies ist schon das 34. Conni Buch der Erzählband Reihe. Schon seit vielen Jahren begleitet uns Conni zu Hause mit ihren Büchern und Geschichten, Hörbüchern und auch sogar im TV. Conni erlebt je nach Alterszuordnung der Bücher genau dieselben Themen, wie auch unsere Kinder und so ist ein großes Thema bei ihr im heutigen Buch das Thema Pferde und Reiten. Für Kinder ab ca. 7 Jahren wartet hier nun ein neues Abenteuer, bei dem Reiten, Schnee, Zickenterror und auch Freundschaft integriert sind. Aber Conni wäre nicht Conni, wenn sie solche Probleme nicht lösen könnte, auf ihre ganz eigene, pädagogisch richtige Art 🙂 Sehr schön finde ich es auch, dass sich in diesem Buch begleitend zur Geschichte auf jeder Seite farbige Illustrationen finden, die das Buch so für die Kinder noch lebhafter machen. Sehr gelungen und super schön zu lesen, dieses winterliche Abenteuer.

Zum Inhalt:

Conni kann ihr Glück kaum fassen! Sie darf mit ihrer besten Freundin Anna über Silvester auf den Ponyhof. Dort treffen sie nicht nur Liska, Celina, Lars und Moritz wieder, sondern lernen auch ein neues Mädchen kennen: Verena. Leider entpuppt sich die Neue allerdings sehr schnell als ziemlich zickig und macht Conni und ihren Freunden das Leben ganz schön schwer. Als sie dann mit ihrem Pferd „Prinzessin“ auch noch allein einen Ausritt wagt, obwohl ihnen das wegen des Schnees streng verboten wurde, bringt sie nicht nur sich in große Gefahr …***

Die Conni-Abenteuer für Kinder ab 7 Jahre: durchgehend farbig illustriert.

Schneefunkelwunder von Tanya Stewner und Mila Marquis erschienen im Fischer Verlag

Hier findet man eine wirklich zauberhafte Geschichte. Kinderträume werden wahr. Die kleine Maya baut eine Schneefrau, die um Mitternacht zum Leben erwacht und mit der sie ein wunderschönes Abenteuer erlebt, die Suche nach der Nase für den kleinen Schneemann. Die Texte sind großartig geschrieben und genau richtig für junge Leser ab ca. 5 Jahren. Die Illustrationen sind großflächig auf jeder Seite vertreten und präsentieren eine wundervolle Winterlandschaft für die Geschichte. Alles ist sehr stimmungsvoll und schön und richtig lieb zu lesen.

Zum Inhalt:

Ein zauberhaftes Winterabenteuer von Liliane-Susewind-Autorin Tanya Stewner zum Vorlesen ab 5 Jahren .

Mit Glitzer auf dem Cover und stimmungsvollen bunten Bildern von Mila Marquis

Als Maya in diesem Winter eine Schneefrau baut, ist alles ein bisschen anders als sonst: Vögel folgen ihr zwitschernd, ein Eichhörnchen trägt einen Ast herbei, und dann zwinkert ihr die Schneefrau auch noch zu! Doch dies ist erst der Beginn eines magischen, schneefunkelnden Winterabenteuers …

Diese wunderbare Geschichte hat sich Bestsellerautorin Tanya Stewner zusammen mit ihrer kleinen Tochter ausgedacht.
Ein ideales Geschenkbuch für Weihnachten!

Stille Nacht! Heilige Nacht! von Werner Thuswaldner und Robert Ingpen erschienen bei Minedition

Hier halte ich eine richtige Miniausgabe in Händen. Stille Nacht! Heilige Nacht! ist eine Mineditions Mitbringsel Ausgabe im Kleinformat. Es ist die Geschichte einer Heiligen Nacht und erzählt wie das berühmte Lied entstanden ist. Kurz zusammengefasst findet man hier das wichtigste der Geschichte und dazu gibt es zwar leicht düsterne, aber stimmungsvolle Illustrationen.

Zum Inhalt:

Dieser erfolgreiche Titel wurde in bisher neun Sprachen verlegt. Text und Illustrationen dienten als Vorlage für eine internationale Fernsehproduktion, die im Herbst auch auf deutschen Sendern zu
sehen sein wird.

24.12.1818. Eine kleine Ortschaft in Österreich. Hunger herrscht, Armut greift um sich. Das Lied „Stille Nacht – Heilige Nacht“ entsteht und wird am selben Abend in einer Kirche uraufgeführt. Tief ergriffen, mit einem wahren Geschenk, gehen die Menschen an diesem Abend nach Hause. Inzwischen wird das Lied in über 300 Sprachen gesungen. Zahlreiche Veranstaltungen begleiten den 200. Geburtstag des berühmtesten Liedes der Welt. Der Autor, Werner Thuswaldner, steht für Lesungen und Vorträgen in Schulen, Kindergärten u. Abendveranstaltungen zur Verfügung.

Globis Winterbackbuch erschienen im Globi Verlag

Dies ist ein super lieb gestaltetes und gut erklärtes Winterbackbuch für Kinder. Anhand von Illustrierten Anleitungen – Schritt für Schritt und wenig Text werden die beliebtesten 70 Backrezepte präsentiert. Gemeinsam Kekse backen gehört bei uns einfach zu den Adventwochenenden dazu und so finde ich das Buch genau optimal. Zwischen den Rezepten gibt es sogar noch Infoseiten zu den verschiedensten Zutaten wie Nüssen, Obst oder auch Gewürze. Ein richtig toll gelungenes Kinderbackbuch.

Zum Inhalt:

70 Rezepte vom Marronikuss bis zur Fastenwähe.

Ganz besonders schön ist es, wenn man in der dunklen Jahreszeit zusammen kochen und backen kann. Mit Globis neustem Backbuch kommt man wunderbar durch den Winter. Es beinhaltet ausgewählte Rezepte des umtriebigen Bäckers und Hoteliers Lukas Imseng aus Saas-Fee. Seine Rezepte sind raffiniert, originell und bieten überraschende Variationen.

Aus dem Inhalt: Klauskopf-Brot, Zimtspritzgebäck, Liebesäpfel, Aprikosentannenbaum, Schneemänner, Engelsaugen, Kürbiskonfi, Gugelhöpfli mit Erbsen, kandierte Früchte, Schoko-Salami, Gingerman aus England, Pfefferlebkuchen-Sticker und vieles, vieles mehr.

Zwischen den Anleitungen für die Rezepte ­ findet man auch Themenseiten wie z.B. über Nüsse, darüber wie man weisse Schokolade macht, über Früchte im Winter, die Adventzeit, Weihnachtsgewürze und einiges mehr.

Die Anleitungen erklären mit Text und Bild das Vorgehen. Globi kocht selber, und lustige Vignetten begleiten die Rezepte und Themenseiten.

Schnee! Was ist das? erschienen bei Usborne

Wenn es um Wissen für Kinder geht, dann darf der Usborne Verlag nicht fehlen. Heute gehen wir der Frage – was ist Schnee eigentlich nach. Kindgerecht, schon für die ganz Kleinen aufbereitet, kann man hier so einiges erfahren und entdecken. Über 35 Klappen warten im Buchinneren darauf geöffnet und entdeckt zu werden. Extrem herzige Illustrationen bilden den optimalen Rahmen für dieses schöne, kleine und handliche, robuste Buch. Es werden die wichtigsten Kinderfragen zum Thema Schnee sehr anschaulich in Wort und Bild erklärt und gezeigt, so können sie Kinder das Buch auch später alleine anschauen und verstehen die Zusammenhänge. Super lieb gestaltet ist es ein richtiges, kleines Winterhighlight.

Zum Inhalt:

Was ist Schnee? Woraus besteht er und was kann man damit machen? Dieses Buch erklärt mithilfe von über 35 Klappen einfach und anschaulich alles, was kleine Kinder über Schnee wissen wollen.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: