Für euch reingelesen…

…habe ich dieses Mal in die folgenden Themen: Ein Buch über Herzrhytmus und Herzkrankheiten, Body Positivity, Faszientraining, die Kunst mutig zu sein und Deutschland hat Rückenprobleme. Lauter spannende Themen, bei denen man sich toll informieren kann und jede Menge Stoff zum Nachdenken bekommt.

Deutschland hat Rücken von Roland Liebsches-Bracht und Dr. med. Petra Bracht erschienen bei Mosaik

Rückenschmerzen sind weit verbreitet und dieses tolle Buch beschäftigt sich sehr intensiv und auch lösungsorientiert mit dem wichtigen Thema. Deutschland hat Rücken bietet neben sehr informativen Hintergrundinfos und Texten auch jede Menge Selbsthilfeübungen für zu Hause an. Die Autoren haben eine eigene Schmerztheraphie entwickelt, die sie den Lesern hier in diesem Buch vorstellen.
Trotz der vielen fachlichen Inhalte, liest sich dieses Buch extrem faszinierend, informativ und fast wie ein Roman. Ein Traum und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

+++ Der Nr.1-SPIEGEL-Bestseller +++

Rückenschmerzen sind Volkskrankheit Nummer 1 und jeder Mensch leidet im Laufe seines Lebens mindestens ein Mal daran – viele aber Tag für Tag. Die Schulmedizin ist häufig ratlos und verschreibt überflüssige Therapien, Medikamente und Operationen. Diese Behandlungsverfahren sind meist nicht nur wirkungslos, sondern auch gefährlich. Die Schmerzen kommen zurück, werden chronisch und es besteht die Gefahr der Medikamentenabhängigkeit. Zudem sind 95 Prozent aller Rückenoperationen Kunstfehler, die ohne Absicht begangen werden. Ob beim Stehen, Sitzen, Gehen oder Schlafen, wer unter Rückenschmerzen leidet, dem wird jede Bewegung und damit das Leben zur Qual.

Die Schmerzspezialisten und Bestsellerautoren Dr. med. Petra Bracht und Roland Liebscher-Bracht legen mit ihrer bahnbrechenden Methode den Finger in die Wunde der Ratlosigkeit der herkömmlichen Medizin. Die beste Nachricht: Sie als Betroffener können sich selbst heilen. Die Therapie befreit überraschend schnell von Rückenschmerzen und beugt Wirbelsäulenschäden vor. Im Buch finden Sie die wirkungsvollsten Übungen mit Varianten für jeden Zustand sowie zwei zusätzliche Bonusteile mit speziellen Anleitungen zum Faszien-Rollen bei Rückenschmerzen und weitere von Liebscher & Bracht neu entwickelte Techniken der Selbst-Therapie – durchgehend bebildert für eine einfache und schnelle Anwendung.

140 Studien und Quellen stützen das neue Modell der Entstehung von Rückenschmerzen nach Liebscher & Bracht.

399 Seiten beantworten alle Fragen zum Thema Rückenschmerzen.

Die Basis nachhaltiger Rückenschmerzfreiheit durch 6 Übungen mit jeweils etwa 5 Varianten, damit Sie für Ihren individuellen Zustand die passende Übung finden.

Mit der Bonustechnik I Rückenschmerzen schnell stoppen mithilfe von 6 Druck-Punkten und -Bereichen an den Knochenflächen Ihres Körpers.

Mit der Bonustechnik II die Körpergewebe in den Schmerzbereichen von Ablagerungen befreien dank der Faszien-Rollmassage an 6 Bereichen Ihres Körpers.

Die Übungen, die Druckpunkte und die Faszien-Rollbereiche sind gezielt den unterschiedlichen Arten von Rückenschmerzen zugeordnet: Schmerzen am oberen Rücken, am unteren Rücken, am oberen und unteren Rücken, am unteren Rücken weiter über das Gesäß ausstrahlend.

Erstmals neue Übungshilfe mit dem exklusiven und kostenfreien Online-Video-Übungsbereich – jede Technik in Mitmachlänge abrufen.

Trau dich, es ist dein Leben von Melanie Wolfers erschienen bei bene!

Die Kunst mutig zu sein wird oft in Kinderbüchern thematisiert, aber es gibt auch genug Erwachsene, die mit diesem Thema zu kämpfen haben. In diesem sehr einfühlsamen Buch wird Kapitel für Kapitel die Hemmung gebrochen und gute Tipps und Anregungen gegeben, wie man aus seinem goldenen Käfig entkommen kann, wenn man möchte. Es geht um den Mut zum eigenen Leben, Das Wagnis jemandem zu vertrauen, berührt und engegiert zu sein, sich guten Mutes zu entscheiden, auch mit Spannungen leben können und um mutige Politik. Ein traumhaft zu lesendes Buch, welches bewegt und Mut gibt!

Zum Inhalt:

Die Kunst, mutig zu sein

Warum scheuen wir uns, Entscheidungen zu treffen? Woher kommt es, dass wir so zögerlich oder gar ängstlich sind? Dass wir uns schwertun, etwas zu wagen? In ihrem neuen Ratgeber geht die SPIEGEL-Bestseller-Autorin Melanie Wolfers diesen Fragen auf den Grund und zeigt, wie wir mutig, angstfreier und somit besser leben können.

Die Angst, etwas falsch zu machen oder sich Schrammen zu holen, hindert uns, das Leben mit beiden Händen zu greifen und Neues auszuprobieren. Dabei hat der, der nichts riskiert, auf jeden Fall am Ende die größeren Probleme. Deshalb ermutigt Melanie Wolfers dazu: „Trau dich, es ist dein Leben!“

Die Theologin und Seelsorgerin beschreibt das Lebensgefühl vieler Menschen, die ihr in ihrer langjährigen Beratungspraxis begegnet sind, in etwa so: „Ich habe es eigentlich satt, immer nur vorsichtig, quasi unter Vorbehalt zu leben. Ängstlich, einen Fehler zu machen. Mich lieber anzupassen, statt anzuecken. Ich will mutig und angstfrei leben! Aus ganzem Herzen.“
Diesem Lebensgefühl spürt Melanie Wolfers in ihrem Ratgeber nach, vermittelt Klarheit und Orientierung für das eigene Leben und beschreibt spirituelle Wege zu einer starken Persönlichkeit.

Das Mutmacher-Buch für alle, die sich nach einem guten Leben sehnen.

Sie möchten mehr zum Thema Work-Life-Balance lesen? Auf unserem Portal einfachganzleben.de finden Sie wertvolle Tipps, um das Nebeneinander von Privat- und Berufsleben entspannter zu gestalten und alltagstaugliche Anregungen für kleine und große Auszeiten.

Faszientraining für Rücken und Nacken erschienen bei Gräfe und Unzer

Auch bei diesem kleinen, aber feinen Buch aus dem Hause GU geht es um Rücken und Nackenschmerzen und wie man ihnen mit dem richtigen und passenden Faszientraining entgegenwirken kann und so auch Schmerzen lindern kann. Einfache Übungen, die sehr viel bewirken können, sind hier zu finden, ebenso wie gute und informative allgemeine Informationen. Integriert im Buch ist auch eine DVD mit Übungsprogramm und einer Laufzeit von über 1 Stunde. Eine tolle Kombination, die vielen helfen kann. Die Übungen sind alle zu Hause einfach nachzumachen – ausprobieren lohnt sich!

Zum Inhalt:

Rückenschmerzen und Faszientraining – zwei starke Themen in einem Buch mit DVD!

Leiden Sie auch immer wieder unter Rücken- oder Nackenschmerzen? In diesem GU-Ratgeber erfahren Sie, warum es bei chronischen wie akuten Problemen oft effektiver ist, verfilzte Faszien zu dehnen und damit Verkürzungen und Verklebungen zu lösen, als nur die Muskulatur zu trainieren. Das Buch enthält zahlreiche, effektive Übungen mit und ohne Faszienrolle. Passend zu den drei entscheidenden Haupt-Schmerzzonen Hals-, Brust- und Lendenwirbelsäule finden Sie jeweils ein Übungsset für akute, aber auch für chronische Beschwerden. Die beiliegende DVD mit 77 Minuten Laufzeit bietet Ihnen fünf ganzheitliche Rückentrainings-Sets zum Mitmachen, zum Beispiel den Faszien-Quickie für Eilige, das Morgenprogramm oder das Rücken-Intensivprogramm. Auch Ihr Rücken wird vom Fitnesswunder „Faszientraining“ profitieren!

Body Positivity – Liebe deinen Körper von megan Jayne Crabbe erschienen bei Knaur Balance

Bei diesem voller Energie strotzdenden Buch geht es um ein positives Körpergefühl und darum mit sich selber ins Reine zu kommen. Es spricht vorallem Frauen an, die sich in ihrem Körper nicht optimal wohl fühlen, dies aber eigentlich tun sollten und könnten. Die Autorin ist eine der Aushängeschilder einer Body Positivity Bewegung und hat dies nun mit diesem Buch zu Papier gebracht. Es geht um Selbstakzeptanz und im Buchinneren findet man jede Menge praktischer Anleitungen, Beispiele, Tipps und Anregungen. Das Buch ist auch zwischen den Zeilen sehr charmant und farbenfroh und es macht richtig viel Freude es zu lesen!

Zum Inhalt:

Vergiss Diäten und begrüße dein Leben

Das Praxis- und Umdenkbuch zum Trendthema Body Positivity von @bodyposipanda – dem weltweit bekannten Instagram-Star.

Body Positivity ist eine neue gesellschaftliche Bewegung. Sie kommt aus den USA und will erreichen, dass wir unseren Körper als einzigartig annehmen, ihn gut behandeln und Frieden mit ihm schließen. Megan Jayne Crabbe ist die bekannteste Vertreterin dieses weltweiten Trends.

Megan’s Probleme mit dem Gewicht und dem eigenen Körpergefühl begannen, als sie fünf Jahre alt war. In ihrer Kindheit wollte sie um jeden Preis schlank bleiben und erkrankte mit 14 Jahren an Anorexie. Nach einer Erholungsphase folgten weitere Jahre mit Diäten und anschließendem Jojo-Effekt. Bis sie Body Positivity entdeckte. Sie beendete alle Diäten, lernte ihren Körper anzunehmen und entkam so dem Schlankheitswahn. „Body Positivity – Liebe deinen Körper“ ist zum Teil ein Memoir, wo Megan über ihre Veränderung berichtet, zum Teil ein praktischer Ratgeber, der Übungen und Anregungen zur eigenen Veränderung bietet und zum Teil eine Analyse der gesellschaftlichen und medialen Einflüsse, die das sogenannte „body shaming“ auslösen.
Megan widmet ihr Buch jeder Frau, die sich jemals schlecht in ihrem Körper gefühlt hat und sich gefragt hat, ob das Leben einfacher und cooler wäre, wenn sie nur irgendwie „besser“ aussehen würde. Mit ihrem unnachahmlichen Charme, bissigem Humor und einer rebellischen Haltung plädiert Megan Jayne Crabbe für eine Welt ohne Bikini-Körper-Diäten, einen liebevollen Blick auf sich selbst und eine positive Selbstwahrnehmung.

Das Pulsbuch – Herzrhythmus und Herzkrankheiten von Christoph Scharf erschienen bei Orell Füssli

Dies ist ein fundiertes Fachbuch zum Thema Herz – Herzrhythmus und Herzkrankheiten. Sehr anschaulich dargestellt mit vielen Grafiken und Illustrationen, sowie richtig gut zusammengestellten Texten, bleiben hier kaum Antworten offen. Ein sehr informatives, spannende Buch über das unglaubliche Organ Herz! Fantastisch!

Zum Inhalt:

„Der Mensch hat nicht einmal im Jahr Geburtstag, sondern nach jedem Herzschlag“, schrieb einmal der Aphoristiker Horst A. Bruder. Und in der Tat, das Herz schlägt jeden Tag über 100’000 mal, aber wehe, es gerät mal aus dem Takt. Kein Wunder erzeugen Herzrasen, Rhythmusstörungen und Synkopen (Bewusstseinsverlust) viele Fragen und Ängste, die in einer Arztkonsultation kaum vollständig beantwortet werden können.

Das reich illustrierte Pulsbuch erklärt laienverständlich, wie das Herz aufgebaut ist und wie Rhythmusstörungen entstehen, ob sie gefährlich sind und wie sie behandelt werden. Schließlich ist der plötzliche Herztod eine der häufigsten Todesursachen überhaupt. Zusätzliche Kapitel über Schrittmacher und andere technische Methoden, Medikamente, Quellen im Internet und ein grosses Sachregister dienen der umfassenden Orientierung. So soll das Pulsbuch sowohl Patienten als auch Hausärzten und Kardiologen interessante und illustrative Informationen liefern. Für interessierte Laien, Studenten, Ingenieure aus der Medizintechnik und anderen Gesundheitsberufen werden die komplexen Zusammenhänge und das heutige Wissen der kardialen Elektrophysiologie leicht verständlich zusammengefasst.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s