Ein kleines Stück Paris

ein-kleines-stueck-parisEin kleines Stück Paris
Yvonne Jarre

Ein kleines Stück Paris ganz für sich alleine – in Form einer super herzigen, kleinen Wohnung – ein Traum für Viele und ein toller Start für ein neues Leben – ohne die Zwänge in der Heimat und das Fast-Bourn-Out. Svenja ist eine sehr sympathische Hauptfigur, der man als Leser wirklich sehr gerne auf ihrem Weg folgt, sich mit ihr freut und mit ihr leidet. Das Bild, welches von ihr in Deutschland präsentiert wird, scheint ziemlich üblich und real zu sein, ich bin mir sicher vielen Menschen geht es genauso. Aus diesem Grund finde ich, dass es sich bei diesem Buch nicht nur um einen wirklich schön zu lesenden Roman handelt, sondern auch ein bisschen einen Ratgeber – sein Leben zu ändern, wenn man unglücklich damit ist. Und hier ist sicher Paris ein schönes Städtchen, um sich ein kleines Glück zu holen und wieder neu beginnen zu können 🙂 Wundervoll geschrieben, zum Freuen und Lachen – ein sonniges Buch mit einem schönen Inhalt und einen sehr ansprechenden Cover. I love Macarons 😉

Zum Inhalt:

Svenja Lorentz, Grundschullehrerin, hoffnungslos idealistisch und gerade wegen eines Burn-outs krankgeschrieben, hat eine Wohnung in Paris geerbt. Zwar handelt es sich dabei nur um eine 8 gm große Kammer unter dem Dach eines heruntergekommenen Hauses mit Etagenklo – aber für Svenja werden das Haus und seine allesamt am Rand der Gesellschaft gestrandeten Bewohner zum Rettungsanker. Hier kann sie tatsächlich etwas bewegen. Hier kann sie zu sich selbst finden. Und hier wird auch sie endlich gefunden: von der Liebe.
Details zum Buch:
Knaur Verlag
Taschenbuch, Knaur TB
01.09.2016, 384 S.
ISBN: 978-3-426-51858-8

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s