Kinderbuch Empfehlungen

Heute, mitten im schönen Sommermonat Juli, habe ich 5 ganz spezielle Buchlieblinge für euch. Es sind wundervolle Bücher für ganz kleine und größere Kids, für Burschen und Mädchen, mit wunderbaren Geschichten und tollen Illustratoren. Urlaub ist heute ein großes Thema, ebenso wie Tiere und der Zoo. Jedes einzelne habe ich verschlungen und für meine Kids lieb gewonnen. Ich wünsche viel Freude bei den Top 5 der Woche!

delfinDer Delfin von Sergio Bambaren, Joëlle Tourlonias erschienen im Ars Edition Verlag

Irgendwo im unendlich großen Meer liegt ein kleines Meer, das von Korallenfelsen umgeben ist. Dort lebt der kleine Delfin Daniel. Bis vor Kurzem spielte er am liebsten mit seinen Geschwistern und Freunden. Doch jetzt springt er ständig aus dem Wasser empor, um für einen kurzen Moment über die Felsen zu blicken. Es sieht aus, als ob er nach etwas Bestimmtem Ausschau hielte. Und das ist wirklich so: Seitdem Tante Manta sie neulich besucht hat und von den wunderbaren Wellen draußen im großen Meer erzählte, hat Daniel nur noch einen Wunsch: „Ich möchte hinaus ins große Meer zu den Wellen!“

Eine Bilderbuchgeschichte über Wünsche, den Glauben daran und den Willen, sie sich zu erfüllen.

Adaption des erfolgreichen Romans „Der träumende Delfin“ von Sergio Bambaren für Kinder. Zauberhaft illustriert von Joëlle Tourlonias.

Alleine, wenn ich die Illustrationen am Cover eines Buches von Joëlle Tourlonias sehe, bin ich verzaubert. Und genau das ist auch das richtige Wort, um das ganze Buch und die herzige Geschichte darin zu beschreiben. Es ist vorallem auch für Eltern sehr schön eine so wundervolle Geschichte erzählen und vorlesen zu können. Inhaltlich würde ich es für Kids ab 3/4 Jahren empfehlen, da es schon ein bisschen nachdenklicher wird. Ein wundervollens Bilderbuch mit schönen und zauberhaften Texten und Inhalten. Einfach großartig!

lunaLuna und der Katzenbär von Udo Weigelt und Joëlle Tourlonias erschienen bei CBJ

Noch nie hat sich Luna so einsam gefühlt. Wie gerne hätte sie jetzt einen Freund. Luna blinzelt. Hat sich da nicht eine der Umzugskisten bewegt? Vorsichtig zieht sie das Glas mit den Gummibärchen hervor. Darin steckt etwas Kuscheliges, Weiches … »Mein Name ist Karlo. Karlo Katzenbär«, stellt sich das kleine Tier mit dem lustigen Ringelschwanz vor. Luna weiß sofort: das wird ihr neuer Freund. Karlo dagegen ist weniger begeistert von dem kleinen Mädchen, das einfach in sein Zuhause gezogen ist, ohne ihn vorher zu fragen. Aber als Luna ihn mit einem Schälchen Erdbeeren überrascht, kann er nicht widerstehen und schnell steht fest: zusammen ist man weniger allein.

Ich konnte heute einfach nicht anders und musste ein zweites Buch von Joëlle Tourlonias in meine Top 5 nehmen. Und wieder ist es nicht nur ein optisch hübsch anzusehendes Buch, sonder auch inhaltlich wirklich toll. Freundschaft steht ganz groß und wird aufs herzigste beschrieben und thematisiert. Umziehen und sich in einer neuen Umgebung zurecht finden ist für Kinder oft nicht leicht. Mit diesem Buch bietet sich auch für all jene, die sich genau so einer Situation stellen müssen, eine Chance das Thema bei eigenen Kind anzusprechen und zu erklären. Ein wundervoller Auftakt der Luna und der Katzenbär Reihe.

maxMax macht Ferien erschienen bei Carlsen

Hurra! Max fährt in den Ferien mit Mama und Papa auf einen Bauernhof. Für die Reise hat er natürlich nur wichtige Dinge eingepackt: Seinen Kuschelhasen, Gummistiefel, eine Badehose und seine Taschenlampe! Bald ist das Auto voll beladen und die Reise beginnt. Sie fahren Kanu, machen eine Radtour, übernachten im Zelt und viel zu schnell sind die Ferien wieder vorbei…
Eine fröhliche Feriengeschichte – eine prima Urlaubslektüre für Kinder und Eltern.

Es ist Reisezeit und womit kann mach sich und seine Kids besser darauf einstimmen, als mit einem passenden Buch – zum Beispiel am Abends vorgelesen durch die Eltern. Max macht Ferien ist extrem herzig gemacht und geschrieben und für Kinder ab 3 Jahren gut geeignet. Die Illustrationen sind sehr lieb und kindgerecht und die Texte haben genau die richtige Länge. Der kleine Max hat eine ganze Reihe von Büchern und Themen beim Carlsen Verlag und dieses ist eine sehr gelungene Erweiterung der Neuerscheinungen.

lucaLuca fliegt in den Urlaub erschienen bei Ars Edition

Luca fliegt mit seinen Eltern in den Urlaub. Das ist aufregend und er hat viele Fragen: Wo kommt mein Koffer hin? Wie sieht ein Flugzeug von innen aus? Was passiert an Bord? Wohin müssen wir nach der Landung? Der kleine Leser kann Luca auf der Flugreise begleiten und bekommt so Antworten auf Fragen rund um den Flughafen, das Flugzeug und die Reise. Klappen im Bild und in der Sachleiste am Bildrand vermitteln spielerisch und altersgerecht Informationen rund um das Thema Flugzeug und Flughafen.

Das Thema Reisen wird auch in diesem Kinderbuch aufgegriffen – allerdings ist hier das Hauptthema eine Flugreise. Der kleine Luca erlebt darf mit seinen Eltern fliegen und ist ganz aufgeregt – ähnlich den eigenen Kids, wenn sie das erste Mal mit dem Flugzeug eine Reise beginnen. Es gibt viele Fragen, die in diesem Buch großartig beantwortet werden. Ein sehr sympathisches Buch mit vielen Klappen und Entdeckungsmöglichkeiten. Eine tolle Einstimmung für den Urlaub.

03516_Schablonenb_Zootiere_US-final.inddSchau & mal – meine Zootiere erschienen bei Orell Füssli

Schauen, entdecken, selber malen …

Was macht der kleine Elefant im Zoo? Und womit spielt der Seehund am allerliebsten? Welche Tiere gibt es im Streichelzoo?
Im Pappbuch »Meine Zootiere« können Kinder nicht nur ihre Lieblingstiere im Zoo entdecken. Sie können auch überraschende Veränderungen sehen. So lässt sich eine Löwin ganz einfach in einen brüllenden Löwen mit Mähne verwandeln oder ein Pony in ein Zebra.

Mal Hand aufs Herz – wer kann für seine Kids Zootiere ad hoc und erkennbar malen? Dieses Buch bietet spielerisch großen und kleinen Künstlern die Möglichkeit sich seinen eigenen Zoo zu malen und sich daran zu freuen. Dieser neue Band aus der Reihe Schau & Mal ist eine großartige Erweiterung. Auch die schon bisher erschienenen mit u.a. Themen wie Bauernhof oder Fahrzeuge sind super gelungen und man nimmt sie über lange Zeit hin immer wieder sehr gerne zur Hand.

Ich hoffe ihr habt auch diese Woche wieder etwas für euch und eure Kids in meinen Empfehlungen gefunden und wünsche euch viel Freude beim gemeinsamen Lesen und Spielen.

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s