Die perfekte Schwester

Eines Tages wird der erfolgreiche Staatsanwalt Adam Macintosh ermordet aufgefunden. Schnell starten die Überlegungen, wer der Mörder sein könnte. War es seine Frau Chloe, zu der er immer wieder brutal war und die eine Affäre mit einem anderen hatte? Oder sein pubertierender Sohn Ethan, mit dem er oft gestritten hatte? Kann es seine Ex-Frau Nicky... Weiterlesen →

Die Wächter

Quincy Miller sitzt seit 22 Jahren wegen Mordes an einem Anwalt im Gefängnis. Doch er ist unschuldig. Er hat niemanden umgebracht. Zeugen haben gelogen, Beweise wurden versteckt. Spät aber doch glaubt ihm Cullen Post, ein Anwalt der sich für unrechtmäßig verurteilte Personen einsetzt. Er greift diesen und andere Fälle neu auf, sucht nach neuen Beweisen... Weiterlesen →

Reich und arm – Die wachsende Ungleichheit in unserer Gesellschaft

Der Nobelpreisträger Joseph Stiglitz berührt hier ein sehr wichtiges Thema. Denn weltweit nimmt die Schere zwischen arm und reich ein immer größeres Ausmaß an. Der Autor führt uns ein in die Dimensionen der wachsenden Ungleichheit und entwickelt Ideen für mehr Gerechtigkeit in der Gesellschaft. Stiglitz analysiert die Wirtschaft der USA der letzten Jahrzehnte sehr genau... Weiterlesen →

Die gläserne Frau

Was wäre, wenn Prinzessin Diana ihren Tod durch einen Autounfall nur vorgetäuscht hat und sie seitdem irgendwo auf der Welt alleine und ohne jeglichen Trubel lebt? Monica Ali widmet sich in ihrem neuen Werk diesem Thema. Lydia hat es satt, dauernd von skrupellosen Paparazzi verfolgt zu werden. Sie entscheidet sich von ihrer Familie wegzugehen und... Weiterlesen →

Anna Dengel

Das Unmögliche wagen Anna Dengel - Ärztin, Missionarin, Ordensgründerin Ingeborg Schödl "Die Stärke der Frauen ist viel Größer als sie selbst vermuten." Anna Dengel wird 1892 im Tiroler Lechtal geboren. Sie ist sehr zielstrebig und zieht 1914 nach Cork/Irland um dort Medizin zu studieren. Nach der Promotion 1919 reist sie nach Indien, um dort einige... Weiterlesen →

Mofongo

Mofongo Cecilia Samartin   Als Abuela Lola nach einem kurzen Krankenhausaufenthalt wieder nach Hause kommt, scheint sie ein anderer Mensch zu sein. Sie färbt sich die Haare götterspeiserot und legt es noch stärker als zuvor darauf an, ihren Kindern zu beweisen, dass sie von einem Pflegeheim nichts wissen will. Nur ihr zehnjähriger Enkel Sebastian versteht... Weiterlesen →

Die Seelenquelle

Die Seelenquelle Stephen R. Lawhead     Kit sitzt fest. Eigentlich sucht er mit seiner Freundin Mina nach den Stücken der zerteilten Karte der Parallelwelten. Dafür reisen die beiden auf den Ley-Linien durch Raum und Zeit. Doch nun ist Kit gestrandet — in der Steinzeit. Er muss schnell zu Mina zurückfinden, denn auch andere sind unerbittlich auf der Jagd... Weiterlesen →

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: