What I read Part 2

Auch heute möchte ich euch ein paar weitere tolle Bücher zeigen, die mir eine geniale Lesezeit beschert haben und sie ich alle, jedes einzelne Buch, so richtig genossen habe und für die Dauer der Geschichte dem Alltag entflohen bin 🙂 Hier könnt ihr die Beauties, die ich euch gleich näher vorstellen werde schon mal auf einen Blick sehen! Love is in the air!

Dare to trust von April Dawson erschienen im LYX Verlag

Das Thema selbst ist nicht total neu, aber dafür von der Autorin großartig inszeniert und geschrieben. Es kann im Leben immer wieder Situationen geben, in denen einen die Vergangenheit einholt, was nicht immer schlecht sein muss, manchmal muss man sich Situationen und Dingen stellen und es kann, so wie hier auch etwas richtig gutes dabei rauskommen. Menschen können sich ändern, können überraschen und manchmal ist eine Situation ganz anders, wenn man die wahren Hintergründe kennt. Man kann hier als Leser so mitfühlen und mitleben, einfach großartig! Bitte bitte mehr solche Bücher schreiben liebe Autorin! Nachdem es der erste Band ist besteht Hoffnung 🙂

Zum Inhalt:

Weil sich in jedem Herzen etwas Gutes verbirgt
Als der New Yorker Geschäftsmann Hayden Millard nach Jahren seiner ehemaligen Mitschülerin Tori Lancaster gegenübersteht, gerät seine Welt augenblicklich ins Wanken. Schließlich war sie es, die ihm das Leben in der Highschool zur Hölle gemacht hat – auch wenn sie ihn anscheinend nicht wiedererkennt! Als Hayden herausfindet, dass Tori dringend einen Job braucht, bietet er ihr eine Stelle als Assistentin bei seinem Plattenlabel Ever Records an – um ihr endlich heimzuzahlen, was sie ihm einst angetan hat! Doch der in sich gekehrte CEO merkt schon bald, dass sein Herz ganz andere Pläne als Rache hat …“Diese wundervolle Geschichte zeigt, dass du jederzeit zu dem Menschen werden kannst, der du sein willst – egal, wer du in der Vergangenheit warst oder was du auch durchgemacht hast.“ NADJABOOKDATING

Band 1 der romantisch-leichten DARE-TO-LOVE-Reihe

EVER – Wann immer du mich berührst von Nikola Hotel erschienen im Kyss Verlag

Nikola Hotel, diese großartige Autorin, habe ich letztes Jahr für mich entdeckt und sie hat es einfach geschafft mich mit ihren beiden Büchern: It was always love und It was always you zu fangen. Die Geschichten haben mich bis heute nicht mehr losgelassen und haben einen Fixplatz in meinem Regal. Als ich gehört habe, dass jetzt zwei neue Bücher herauskommen werden, war ich sofort Feuer und Flamme und konnte es kaum erwarten, das EVER herauskommt. Und was soll ich sagen, ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Der großartige Schreibstil von der super sympathischen Nikola Hotel setzt sich auch hier fort und wisst ihr was toll ist, obwohl es eine komplett eigene Reihe ist, trifft man alte Bekannte. Darauf könnt ihr euch so richtig freuen. Das Buch selber – schon das Cover ist ein Traum und so stilvoll schön. Innen wurde ein ganz besonderes Highlight überlegt und man findet auf den Seiten ein integriertes Origami Daumenkino – wie lieb ist das bitte. Das erwacht das Kind in einem wieder und freut sich. Und wer sich selber mal drüber trauen möchte, kann mit der integrierten Anleitung auch gleich selber etwas basteln. Dazu gibt es nämlich eine Faltanleitung am Ende des Buches. Und ich freu mich auf den zweiten Teil, den ich dann hoffentlich auch lesen darf 🙂 Ein großes Daumen hoch!!!

Zum Inhalt:

Liebe wird aus Mut gemacht!
Verletzt. Verängstigt. Verloren. So fühlt Abbi sich momentan. Sie will einfach nur nach Hause, weg aus der Reha-Klinik, wo sie nach einem schlimmen Autounfall wieder laufen lernen soll. Nur macht sie keine Fortschritte. Überhaupt keine. Abbi hat seit dem Unfall panische Angst vor Schmerzen, und die Therapie läuft dementsprechend schlecht – bis sie einen neuen Physiotherapeuten bekommt. David Rivers ist noch Student, aber mit seiner geduldigen, sanften Art dringt er zu ihr durch. Wann immer er sie berührt, verfliegt ihre Angst. Sie fühlt sich sicher. Doch das ist sie nicht. Denn David kennt ein Geheimnis, das ihre ganze Welt zerreißen könnte …
Band 1 der zweibändigen Paper-Love-Reihe
Mit Daumenkino und Origami-Faltanleitungen

This is our Show von Anne Lück erschienen im Knaur Verlag

Mich hat schon auf den ersten Blick dieses Cover gefangen und ich wusste, ich muss das Buch einfach lesen. Man findet hier einen super schön geschriebenen New Adult Roman, der zauberhaft schön zu lesen ist. Dawn ist eine richtig liebe und sympathische Figur und auch Silas kann sich sehen lassen. Als Leser möchte man die ganze Zeit eingreifen und den beiden ein bisschen helfen 🙂 Es ist ein Buch, dass das Herz beim Lesen höher schlagen lässt und ein Lächeln am Gesicht dalässt.

Zum Inhalt:

Besonders, berührend, bunt:
Der New Adult Liebesroman »This is our show« entführt dich in die faszinierende Welt des Jax, einer Bar, in der jeder ganz er selbst sein darf.

Auf der Flucht vor einer Entscheidung, die sie einfach nicht treffen kann, landet die 20-jährige Dawn im Jax. In der warmen und herzlichen Atmosphäre der Bar mit ihrem bunten Publikum fühlt Dawn sich zum ersten Mal frei und gleichzeitig geborgen. Das liegt nicht zuletzt an Silas, dem zurückhaltenden Besitzer der Bar, der ihre Liebe zu Büchern teilt. Ehe Dawn es sich versieht, hat sie sich in das Jax verliebt, in die roten Samtvorhänge, die schillernden Gäste, die Drag-Queen-Abende – und auch in seinen Besitzer Silas. Doch nicht nur Dawn verbirgt ein Geheimnis, und die scheinbar heile Welt des Jax ist von mehr als einer Seite bedroht …

Mit viel Gefühl erzählt Anne Lücks romantischer New Adult Liebesroman »This is our show« von verlorenen Träumen, zweiten Chancen und einer bunten Welt, in der jeder ganz er selbst sein darf.

Deeply von Ava Reed erschienen im LYX Verlag

Diese Geschichte geht, wie es schon der Titel selber sagt, zu Herzen und zwar ganz tief ins Herz hinein und hinterlässt dort einen Abdruck, damit man sich immer an diese Geschichte erinnert. Ava Reed kann schreiben und das hat sie hier mit diesem Buch wieder beweisen. Deeply ist das grande Finale einer 3 teiligen Buchreihe, die ich euch wärmstens ans Herz legen kann. Das Buch ist ein Genuss, die Geschichte großartig und tiefsinnig und einfach schön. Aber es werden auch ernste und sehr wichtige Themen hier behandelt, die es in sich haben und genau diese perfekte Mischung macht es aus, dass dieses Buch ein Genuss und ein richtiges Highlight ist.

Zum Inhalt:

Manchmal müssen wir loslassen, um etwas zu bewahren. Schon viel zu lange hat Zoey sich wegen eines schrecklichen Erlebnisses in ihrer Vergangenheit versteckt. Jetzt will sie ihr Leben endlich wieder in die Hand nehmen und einen Neuanfang wagen. Für ihr Psychologiestudium zieht sie nach Seattle in die WG ihres Bruders. Einer ihrer neuen Mitbewohner ist Dylan – freundlich, aber verschlossen und mit einem Geheimnis, das nur wenige Menschen kennen. Doch Zoey zieht ihn magisch an, und so kommen sich die beiden langsam näher. Dabei müssen sie erfahren, wie schwer es ist, für sich selbst einzustehen und die eigene schmerzhafte Vergangenheit mit jemand anderem zu teilen …

Alles, was ich für dich fühle von Nora Welling erschienen bei Lübbe

Ich muss gestehen diese Buchreihe hat es mir angetan. Lustigerweise habe ich das zweite Buch vor dem ersten gelesen und war sofort in der Geschichte drinnen, was beweist, dass man die Bücher auch komplett unabhängig von einander lesen kann. Aber zurück zu Band 1. Dieser erste Band startet gleich mal ordentlich ins Thema rein und nimmt einen als Leser mit auch Ranch der Alvarez Brüder und auch gleich all ihre Troubles. Mit sehr viel Gefühl und der richtigen Portion Drama bekommt man hier eine intensive und großartige Geschichte erzählt, bei der man jede Sekunde und jede Seite genießt. Herrlich zu lesen. Man lebt und leidet mit 🙂

Zum Inhalt:

Damián Alvarez feiert als Pferdeflüsterer international große Erfolge und hat viele Groupies. Dass er auch einen erwachsenen Sohn hat, erfährt er erst wenige Tage, bevor dieser sich das Leben nimmt. Geschockt zieht er sich auf das Familienanwesen in Andalusien zurück. Als Linda Grünfelder, die Therapeutin seines Sohnes, ihn überraschend aufsucht, gibt er zunächst ihr die Schuld. Doch etwas zieht ihn immer wieder zu ihr hin. Wird ausgerechnet sie es sein, die seine Schale knackt?

Alles, was du für mich bist von Nora Welling erschienen bei Lübbe

In diesem zweiten Band der Buchreihe geht es weiter mit den Alvarez Brüdern. Luis ist der jüngste aus der Sippe und hat einen ordentlichen Unfall hinter sich, der seiner Karriere jäh ein Ende gesetzt hat. Nuria ist die Tochter der Haushälterin und irgendwie immer schon Teil der Familie – die beiden kommen sich in dieser Geschichte näher und man erlebt eine zauberhafte und romantische Liebesgeschichte auf der Hacienda, die es in sich hat und voller Gefühle ist. Durch die herrliche Schreibweise der Autorin hat man das Gefühl Teil des Geschehens zu sein und mitten dabei. Man möchte schupsen und helfen, aber es ist auch schön sich einfach zurückzulehnen und die Show zu genießen. Und es ist eine Gute 🙂 Ich bin schon mega gespannt auf den nächsten Teil.

Zum Inhalt:

Luis und Nuria sind beste Freunde seit Kindertagen. Heute ist er einer der besten Kitesurfer der Welt, sie eine gefragte Physiotherapeutin. So ist es auch Nuria, die sich um Luis kümmert, als ein tragischer Unfall seiner Karriere jäh ein Ende setzt und er desillusioniert auf die heimische Hacienda zurückkehrt. Nuria erkennt bald, dass er nicht mehr nur der verwöhnte Sonnyboy von früher ist. Und während Luis alles daransetzt, ihr bei der Suche nach der großen Liebe zu helfen, beginnt Nuria, ganz neue, unbekannte Gefühle für ihn zu spüren …

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: