Heutige Bücherhighlights

Heute habe ich euch einige tolle Bücher herausgesucht. Ich freue mich auf euer Feedback!

Essen kommen von Jesper Juul erschienen bei Beltz & Gelberg

Von Jesper Juul, dem Autor dieses Buches, haben sicher viele schon gehört. Er hat schon zahlreiche Bücher und Kolumnen zum Thema Kindererziehung geschrieben und herausgebracht und vertritt seinen ganz persönlichen Ansatz. Ich finde es immer spannend sich auch andere Sichtweisen anzuhören oder nachzulesen, wenn man manchmal in einer Sache nicht mehr weiterkommt und ich war schon seit langem neugierig ein Buch von ihm zu lesen. Speziell das Thema dieses Buches ist auch mir sehr wichtig und deswegen habe ich mich schon sehr darauf gefreut. Hier geht es um essentielle Themen und seine Ansätze sind sehr zu empfehlen. Großartig und absolut logisch geschrieben, gibt er Denkanstöße und bringt neue Anregungen.

Zum Inhalt:

Gemeinsame Mahlzeiten sind eine wertvolle Zutat nicht nur für Nähe und Harmonie in der Familie, sondern auch für die Entwicklung von Kindern. Jesper Juul zeigt, wie es gelingt, dass alle am Tisch sich wohl fühlen und warum eine gesunde, entspannte Ess- und Tischkultur die Lösung vieler Konflikte sein kann. Was ist zu tun, wenn das Kleinkind kein Gemüse und der Teenager nur Spaghetti essen will? Der berühmte Familientherapeut macht Lust auf ausgewogenes Essen zusammen mit der Familie, nicht zuletzt dank einer Auswahl praxiserprobter Rezepte aus seiner skandinavischen Heimat.

Neue Märchen – Wasser erschienen bei JGIM

Ich bin selber mit Märchen aufgewachsen und kann bestätigen, dass sie eine ganz besondere Faszination ausüben. Sie erzählen Geschichten, verzaubern, lehren und zeigen neue Welten und behandeln wichtige Themen des Zusammenlebens. Dieses Buch widmet sich neuen Märchen zum Thema Wasser, nicht den Klassikern, sondern vom Ansatz her jenen Märchen, die die Moderne schreiben würde. Hier finden sich 12 neue Märchen zu wichtigen Themen wie Depression, Tod, Transsexualität, Mutterschaft, Neid, Habgier, Missgunst, Fleiß und Selbstverantwortung, sowie – wie es der Titel nahelegt – Umweltschutz. Die Märchen sind düster und lehrend und haben ihren ganz speziellen Zauber inne. Absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Sie üben auf Menschen seit Jahrhunderten eine andauernde Faszination aus. Wir alle kennen die schönen, witzigen und traurigen Märchen der Gebrüder Grimm und Hans Christian Andersens. Doch welche Geschichten würden wir heute erzählen?

12 neue Märchen ranken sich um das Thema „Wasser“ und um Depression, Tod, Transsexualität, Mutterschaft, Neid, Habgier, Missgunst, Fleiß und Selbstverantwortung, sowie – wie es der Titel nahelegt – Umweltschutz.

Mir mögen es also ein wenig düster – genauso wie unsere jüngste Autorin, die 11 Jahre alt ist. Und noch etwas macht dieses Märchenbuch ganz besonders: Die Autoren und Autorinnen wurden gebeten, ihre Texte selbst zu kommentieren und die Geschichte hinter den Märchen zu erzählen. Da flossen ganz persönliche Erfahrungen genauso mit ein wie eine Reflexionen zur heutigen Gesellschaft.

Halali von Ingrid Noll erschienen bei Diogenes

Ingrid Nolls Bücher sind jedes Mal ein Genuss und kaum erscheint ein Neues, möchte man sich drüberstürzten und freut sich über ihren herrlichen schwarzen Humor, der sie auszeichnet und ihre Bücher und die darin behandelten Themen zu etwas ganz Besonderem macht. Die Geschichte spielt in einer schwierigen Zeit voller Herausforderungen und zeigt wie schwierig, aber in diesem Fall auch skurill und amüsant so eine Männerjagd sein kann. Jede einzelne Seite dieses Buches ist ein Genuss!

Zum Inhalt:

Natürlich sind Karin und Holda auf Männerjagd, schließlich wollen sie nicht alleine bleiben. Doch auch auf sie wird Jagd gemacht: Eine ganz besondere Sorte Romeos ist im Bonn der Nachkriegszeit im Einsatz. ›Halali‹ – das Sekretärinnendasein wird zum Abenteuer, der graue Alltag ist vorbei. Wehe dem, der ins Visier gerät.

Erklärs mir, als wäre ich 5 erschienen bei Riva

Kinder stellen Fragen, auf die man als Erwachsener manchmal nicht sofort die passende Antwort parat hat oder schwierige Sachverhalte nicht leicht erklären kann. Dieses Buch hier ist ein ideales Lexikon an Wissen, zum Auffrischen für Erwachsene und Jugendliche und ein Sammelsurium an Wissen für Kindern und deren Eltern. Für Alle, die gerne die Welt erkunden und verstehen möchten. Großartige Fragen, toll durchdachte Antworten werden hier in diesem Buch Seite für Seite gut erklärt und verständlich gemacht. Es ist eine Freude hier reinzulesen und sich Inhalte und Informationen zu holen.

Zum Inhalt:

Kinder stellen tausend Fragen. Wir Erwachsenen hingegen trauen uns oft nicht mehr, genau nachzufragen. Schließlich müssten wir es ja längst wissen.

Bedauerlicherweise werden viele Themen so kompliziert erklärt, dass den meisten von uns schon nach kurzer Beschäftigung damit die Lust am Wissen vergeht. Doch es geht auch anders!

Dieses Buch ist für all die wissensdurstigen Menschen geschrieben worden, die sich nicht damit abfinden wollen, etwas nicht zu verstehen. Grundlegende und außergewöhnliche Fragen werden hier auf möglichst einfache Art und Weise erklärt – sodass wirklich jeder es versteht.

Warum fliegt ein Flugzeug? +++ Wie kann Radioaktivität unser Erbgut verändern? +++ Was sind Bitcoins? +++ Warum träumen wir?

Leuchtfeuer von Benjamin Cors erschienen bei DTV

Ich habe schon einige Bücher von Benjamin Cors gelesen und bin immer wieder von seiner herrlichen Schreibweise fasziniert. Normadie trifft Krimi – eine großartige Kombination, bei der man Seite für Seite in eine fremde Welt eintaucht und erst am Ende wieder zum Luft holen kommt. Trotz dem Krimicharakter des Buches genießt man die Normadie und würde am Liebsten gleich hinfahren 🙂 Herrlich geschrieben, ist dieses Buch ein richtiger Genuss!

Zum Inhalt:

Erleben Sie mit Benjamin Cors die dunkle Seite der Normandi.

In Vieux-Port regiert die Angst: Die Bewohner des Ortes fürchten einen alten Fluch, der ihnen den Tod in den Fluten der Seine voraussagt. Als es ein erstes Opfer gibt, bittet der Bürgermeister Nicolas Guerlain um Hilfe – aber der lehnt ab. Bis wieder eine Leiche auftaucht: Der Pfarrer ist qualvoll in einer Wanne voller Flusswasser ertrunken.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s