Spielehighlights im Februar

Auch im Februar möchte ich euch wieder einige aktuelle Spieleneuheiten vorstellen, die wir testen und spielen durfte. Die meisten Spiele heute sind für Kindergartenkinder und sehr handlich und einfach mitzunehmen. Aber seht selber:

Meine ersten Lern- und Rätselkarten – Tiere erschienen bei ARS EDITION

Wie macht ein Elefant? Kennst du einen pinken Vogel und welches Tier baut Staudämme? Diese handliche Dose enthält 50 lustige Rätselkarten für Kinder. Ein großer Ratespaß für zu Hause und unterwegs. Für Kinder ab ca. 3 Jahren ist dieses super liebe, kleine und handliche Set genau richtig geeignet und steckt voller Überraschungen.

Ganz stolz sind die Kleinen, wenn sie die Antworten kennen und auch vielleicht Neues dazulernen und dann ihren Freunden erzählen können. Man kann das Spiel zu zweit oder auch mit mehreren Kindern spielen. Jemand, der lesen kann bekommt die Karten in die Hand und liest der Reihe nach die Fragen vor. Wenn die Frage richtig beantwortet wird, darf das Kind die Karte behalten. Dann ist das nächste Kind an der Reihe. Gewonnen hat jenes Kind, das am Ende die meisten Karten hat. Natürlich kann man es auch ohne den Wettbewerbsgedanken spielen – wichtig ist, dass man Spaß an diesem vielleicht ersten Spiel hat.

Meine ersten Lern- und Rätselkarten – Farben erschienen bei ARS EDITION

Ebenfalls neu erschienen ist aus der Reihe „Meine ersten Lern- und Rätselkarten“ auch dieses Spiel zum Thema Farben für Kinder ab ca. 3 Jahren, die sich schon gut artikulieren können.

Welche Farbe hat eine Maus? Entdeckst du drei gelbe Dinge in deiner Umgebung und kennst du zwei rote Früchte? Diese handliche Dose enthält 50 lustige Rätselkarten für Kinder. Ein großer Ratespaß für zu Hause und unterwegs.

Optimal ist auch hier die Größe – so ist es super einfach in jeder Handtasche einen Platz zu finden und Spaß zu haben. Der Anlauf funktioniert gleich, wie auch beim ersten Spiel der Reihe. Die Karten sind auch sehr lieb gestaltet und schön anzuschauen. In der Reihe auch noch erschienen sind die folgenden Themen: Essen & Allerlei. So kann man je nach Interessensgebiet das richtige Spiel aussuchen und Spaß haben. Ganz toll gelungen.

Hexe, Tier…wer fehlt denn hier? erschienen bei Amigo

Spätestens nach dem Buch von Axel Scheffler wissen die Kinder, wer auf einem Besen aller Platz findet und können hier mit diesem super lieben Spiel an die Thematik anknüpfen. Die Spielregeln sind einfach und werden gleich erklärt. Die Karten sind optisch sehr ansprechend gemacht und das Spiel hat eine super Größe, um überall hin mitkommen zu können. Spielespaß ist garantiert.

Ein Ausritt auf dem Hexenbesen ist für alle ein großer Spaß – Hexe und Tier. Doch irgendeiner hat wieder gebummelt und den Abflug verpasst. Wer ist es dieses Mal?

Ein lustiges Wahrnehmungsspiel für kleine Spielanfänger ab ca. 4 Jahren.

Wie spielt man dieses Spiel:

Die Spieler verteilen alle 24 Karten gleichmäßig und legen sie mit der Vorderseite nach oben vor sich.

PointDer Reihe nach wird gewürfelt und dann nach Karten gesucht, die die gewürfelten Tiere zeigen.

PointWer solche Karten findet, dreht sie um.

PointEs geht nicht um die Wette!

PointWer alle seine Karten umgedreht hat, beendet die Runde und bekommt als Belohnung alle Karten der Mitspieler, die noch nicht umgedreht sind.

PointEs werden insgesamt drei Runden gespielt. Ab der zweiten Runde haben die Spieler unterschiedlich viele Karten.

PointDer oder die Spieler, die am Ende der dritten Runde die meisten Karten haben, gewinnen.

Der kleine Rabe Socke – Buchstabensuche erschienen bei Amigo

Das Spiel rund um den kleinen Raben Socke ist ganz neu und super lieb durchdacht und umgesetzt. Für junge Spieler ab ca. 6 Jahren ist es optimal geeignet. Interesse an Buchstaben sollte schon gegeben sein.

Kinder wissen schon mehr, als man manchmal meint. S wie Socke oder A wie Ampel, spielerisch kann man sich hier mit allen Buchstaben beschäftigen und so sein Wissen vertiefen und festigen. Man muss Figuren und Zahlen kombinieren und so die richtigen Anfangsbuchstaben zu den jeweiligen Begriffen finden. 23 Spielkarten, 30 Chips, 5 Übersichtstabellen und 1 Spielanleitung sind im Spiel zu finden. Bis zu 5 Spielern können hier gemeinsam ihr Glück versuchen und einen großen Spaß haben. Ein sehr gelungenes Spiel.

 

Der kleine Rabe Socke – Zahlenraten erschienen bei Amigo

Super durchdacht und witzig zu spielen ist dieses Zahlrenspiel, wo auch der kleine Rabe Socke die Hauptfigur spielt. Jede Runde denkt sich der kleine Rabe Socke eine neue Zahl aus. Seinen Freunden verrät er sie jedoch nicht, gibt aber Hinweise bei falschen Rateversuchen.

Man muss den Hinweisen folgen, die richtigen Zahlen sammeln und so kann man auch gegen den kleinen Raben Socke gewinnen. Das Spiel ist für Kinder ab ca. 6 Jahren geeignet, die schon die wichtigsten Zahlen von 1 bis 10 kennen und sich zurecht finden. Von 2 bis 5 Personen können auch hier gemeinsam spielen und spielerisch lernen. 50 Spielkarten und 1 Spielanleitung befinden sich im Inneren des Spieles und laden herzlich zum Mitmachen ein.

 

Saboteur The Lost Mines erschienen bei Amigo

Auf der anderen Seite des alten Waldes befinden sich die vergessenen Minen. Begebt euch mit euren Zwergen-Clans auf die Suche und überwindet gemeinsam Hindernisse, entkommt Fallen und Trollen – und vor allem: Findet die wertvollen Schätze. Doch nehmt euch vor dem Drachen in Acht und seid stets wachsam, denn vielleicht arbeiten Mitglieder eures Clans gegen euch.

Dieses abenteuerliche Spiel mit der genialen Grafik ist für Kinder ab ca. 10 Jahren gut zu spielen. 3 bis 9 Personen können hier gemeinsam oder auch gegeneinander spielen und Spaß haben. 91 Karten, 32 Siegpunkteplättchen, 14 Waldplättchen, 1 Drachenplättchen, 10 Zwergenplättchen, 10 Zwerge und 1 Spielplan bilden die Grundlage dieses Spieles. Man muss den Wald entdecken, erkennen, wer für wen arbeitet und zusätzlich wertvolle Schätzte einsammeln. Die Spieledauer liegt bei in etwas 45 Minuten. Ein super vielseitiges und gutes Spiel.

Viel Freude beim gemeinsamen Spielen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s