DIY

Heute gibt es jede Menge DIY Bücher für euch – vom richtigen Räuchern, bis hin zur Malerei oder Nähen sind einige Buchneuheiten dabei, die tolle Inspirationen bringen und viele Tipp an die Leser kommunizieren.

Heilsames Räuchern mit Wildpflanzen von Adolfine Nitschke erschienen bei GU

Hier in diesem Buch dreht sich alles ums heilsame Räuchern mit Wildpflanzen.
es wird versucht die Kraft aus Garten, Wald und Wiese zu erkennen und fürs Räuchern zu nutzen. Neben vielen Informationen zum Räuchern selber und zu über 50 heimischen Pflanzen und Kräutern, gibt es jede Menge Tipps und Infos zum Räuchern für ganz spezielle Lebenssituationen. Auch die Ursprünge des Räuchern werden erklärt und erzählt. Auch die unterschiedlichen Räuchermethoden werden erklärt – vom Räuchern mit Kohle, dem Stövchen uvm. Sehr informativ und interessant.

Zum Inhalt:

Für jede Lebenssituation das passende Kraut! 50 heimische Räucherpflanzen erkennen und nutzen

Zurück zur Natur! Für viele Menschen ist die Beschäftigung mit der Natur und mit altem Brauchtum ein wichtiger Gegenpol zum hektischen Leben. Das Räuchern erschließt auf eine sehr sinnliche Weise die Wirkung von Wildkräutern. Räuchern ist elementar, wohltuend und lässt sich zudem völlig unkompliziert in den modernen Alltag integrieren. Der GU Ratgeber Heilsames Räuchern mit Wildpflanzen erläutert die Geschichte des Räucherns, gibt Tipps zum richtigen Sammeln, Verarbeiten und Aufbewahren der Pflanzen und verrät Hilfreiches zur Räucher-Praxis. Die 50 Porträts heimischer Räucherpflanzen aus Wald, Wiese und Garten sind entsprechend ihrer Räucherwirkung sortiert, so findet jeder schnell das zu seiner Lebenssituation passende Kraut. Detailfotos helfen dabei, die Pflanzen sicher zu bestimmen. Und jedes Porträt gibt spannende und hilfreiche Infos zu Brauchtum, Mythen, Ernte und der detaillierten Wirkung beim Räuchern. Extra: Mit Anregungen zu verschiedenen Räucherritualen rund ums Jahr.

Kühe anstarren, verboten! von Rachel Levin erschienen bei Malik

Hier in diesem Buch finden sich eine Menge genialer Geschichten darüber, wie man sich bei Begegnungen mit Tieren optimalerweise verhalten sollte. Jedem Tier ist ein eigenes Kapitel gewidmet – neben Infos zu den Tieren und sehr stylischen Illustrationen, finden sich auch immer die angekündigten Tipps, wie man in Gefahrensituationen reagieren sollte. Ich finde es kann definitiv nicht schaden dieses Buch zu lesen, um für einen etwaigen Notfall gerüstet zu sein, statt intuitiv falsch zu reagieren und sich noch mehr in Gefahr zu bringen.

Zum Inhalt:

Wie verhält man sich Auge in Auge mit einem Elch? Kann man mit Erdnussbutter Mäuse fangen? Und sind Klapperschlangen wirklich tödlich? Soll man sich groß oder lieber klein machen, laut singen oder auf den nächsten Baum flüchten? Wenn Sie schon immer wissen wollten, wie man sich bei einem Zusammenstoß mit Wildschweinen im Wald, bei einer Waschbäreninvasion im Vorgarten oder einer Ameisenstraße in der Küche korrekt verhält, dann brauchen Sie unbedingt dieses Buch! Humorvoll und praxisnah hat die Outdoor-Expertin und Journalistin Rachel Levin in diesem liebevoll durchillustrierten Band das nötige Know-how zusammengetragen, um für Begegnungen mit Grizzlys und Wölfen, Schafen und Krähen, Läusen und Bettwanzen bestens gewappnet zu sein.

50 x Brush Pen – Flamingo, Kaktus & Co von Verena Kaltenecker erschienen bei EMF

Dieses wundervolle und sehr kreative Buch widmet sich dem Thema der Brush Pen Malerie. 50 Motive, die sich sehen lassen können und super hübsch sind, werden in maximal 5 Schritten erklärt und sind so einfach nachzumalen. Alle wichtigen Grundlagen zum Malen mit Brush Pens sind hier ebenfalls zu finden und gemeinsam so spielerisch Neues zu entdecken und kleine Kunstwerke zu schaffen. Ein richtig tolles und sehr kreatives, durchdachten und gut erklärtes Buch!

Zum Inhalt:

Mit dem Brush Pen trendige Motive eigenständig kreieren! Der vielseitig einsetzbare Brush Pen bietet jedem Maler die Möglichkeit, in die Welt der Aquarellfarben einzutauchen und verschiedenste Bilder zu erschaffen. 50 x Brush Pen − Flamingo, Kaktus und Co. beinhaltet eine Einführung in die Kunst des Aquarells. In nur fünf Schritten lernen die Künstler den Umgang mit dem vielseitigen Pinsel und Wasserfarben kennen. 50 trendige Motive, welche nach Herzenslust gemalt werden können. Die Aquarelltechnik mit dem Brush Pen eignet sich, um schöne Schmuckelemente, Handlettering und Naturmotive wie etwa Flamingos, Kakteen und andere Pflanzen zu malen. Aquarell lernen mit einem Brush Pen war selten so einfach.

50 x Acryl von Eunhye Kim erschienen bei EMF

Flamingo, Kaktus & Co sind auch bei diesem Buch aus dem EMF Verlag Thema, allerdings nicht wie beim gerade vorher vorgestellten mit der Brush Pen, sondern hier dreht sich alles um Acrylmalerei. In wenigen Schritten tolle und einfache Motive mit Acrylmalerei lernen garantiert dieses Buch. Anfänger haben die Auswahl aus zahlreichen Motiven, die für die geeignet sind, es finden sich aber auch Motive, die schon für ein bisschen Fortgeschrittenere gedacht sind und noch ein bisschen mehr hermachen. Genial durchdacht, toll beschrieben, sorgt dieses Buch bei Klein und Gross für jede Menge Freude und positive Energie.

Zum Inhalt:

Trendmotive wie Kakteen, Tukane und Flamingos lassen sich mittels Acrylmalerei besonders effektvoll aufs Papier bringen. Wie dies am besten gelingt, offenbart dieses Buch. Es beinhaltet 50 schöne Motive, die Lust auf das Malen mit Acrylfarben machen. Zugleich geben sie einen tollen Einstieg in das Thema, da für der Herstellung der Bilder nur maximal fünf Schritte notwendig sind. Selbst Anfänger sind daher von diesem Malbuch begeistert. übersichtlich und leicht verständlich werden dem Hobby−Künstler die bedeutendsten Grundlagen der Acrylmalerei vermittelt. Einmal ausprobiert entstehen schon bald daheim dekorative Gästebücher, coole Poster und spektakuläre Glückwunschkarten – sie sind originelle Geschenke für Freunde und Familie!

Hello Overlock von Selmin Ermis-Krohs erschienen bei EMF

Ebenfalls aus dem EMF Verlag ist auch dieses tolle Buch – allerdings mit einem komplett anderen Thema. Hier dreht sich alles ums Thema Nähen. Erste Nähprojekte werden beschrieben und die Arbeit mit der Overlock erklärt. Nichts selbstverständliches in Zeiten, wo dies in der Schule nicht mehr unterrichtet wird. Ein klassisches DIY Buch für alle, die sich gerne übers Nähen von persönlichen Sachen drübertrauen möchten und nicht wissen, wie und wo sie beginnen sollen. Ganz viele wertvolle Basics werden hier erklärt und gezeigt und man verliert schon beim Lesen die Furch es vielleicht doch nicht hinzubekommen und ist voll motiviert.

Zum Inhalt:

Nähen macht Spaß, ist aber manchmal eine knifflige Angelegenheit. Hier hilft das Grundlagenbuch für die Overlock-Maschine. Im Vergleich zur klassischen Nähmaschine bietet die Overlock ganz andere Möglichkeiten. Mit den speziellen Nähtechniken lassen sich dehnbare Stoffe sicher miteinander vernähen und versäubern. Anfänger freuen sich insbesondere über Tipps zum Nähen mit Jersey-Stoff. Ein einziger Arbeitsgang erledigt alle nötigen Arbeiten auf einmal: Zusammennähen, versäubern und abschneiden. Die Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind für Einsteiger gut erklärt. Wie näht man noch einmal einen perfekten Saum? Wie wird die Maschine richtig eingefädelt? Von praktischen Hinweisen bis zu einfachen Schnittmusterbogen: Die Grundlagen helfen den Nähanfängern auf die Sprünge.

Viel Freude beim Lesen und Gutes Gelingen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s