Jugendbücher

Heute habe ich für alle Eltern und auch jungen Leser und Leserinnen einige Buchempfehlungen. Wir dürfen in fremde Welten eintauchen und große Abenteuer erleben. Freut euch auf 5 großartige Jugendbücher.

Nevermoor – Fluch und Wunder erschienen bei Dressler

Unser erstes Buch heute entführt in eine Welt der Magie, in der alles möglich ist, aber auch jede Menge Abenteuer warten. Es geht um das Leben, Freundschaft und jede Menge spannender Fantasiewesen. Ein faszinerendes Buch, das sehr einfühlsam geschrieben ist und das man sehr intensiv erleben kann. Es ist fast so, als ob die Figuren nicht nur in den Köpfen der Lesenden zum Leben erwachen.

Zum Inhalt:

Willkommen in der Welt grenzenloser Magie! Morrigan Crow ist verflucht, an ihrem 11. Geburtstag zu sterben. Doch als die Zeiger auf Mitternacht zulaufen, wird sie vom wunderbar seltsamen Jupiter North gerettet und in sein Hotel in der geheimen Stadt Nevermoor gebracht. Dort gibt es riesenhafte, sprechende Katzen, Vampirzwerge und echte Freunde für Morrigan. Doch sie muss schwierige Prüfungen bestehen, um in ihrem neuen Zuhause bleiben zu dürfen, und außer ihr scheint hier jeder ein besonderes Talent zu haben. Oder kann Morrigan vielleicht mehr, als sie ahnt?
Bildgewaltig und fantasievoll: Band 1 der international gefeierten Kinderbuch-Trilogie entführt die Leser in ein einzigartiges Wunderland voller Magie und Abenteuer.

http://www.nevermoor.de
Auch als E-Book erhältlich.

Die Fabelmacht Chroniken – Flammende Zeichen von Kathrin Lange erschienen bei Arena

Der Arena Verlag ist heute bei uns mit mehreren Büchern vertreten – warum? Weil er auf dem Segment Kinder und Jugendbücher einfach richtig viel zu bieten hat. So wie uns dieses Buch den ultimativen Beweis bringt. Action, Spannung und jede Menge Schicksal und Liebe – eine actionreiche Geschichte, der man gerne auf jeder Seite folgt und der man nicht entkommen kann.

Zum Inhalt:

Glaubt Mila an Liebe auf den ersten Blick? Im Zug nach Paris trifft sie einen alten Mann, der ihr diese Frage stellt. Mila ahnt noch nicht, was er längst weiß: Paris wird in ihr eine uralte Fähigkeit wecken. Eine Gabe, mit der sie in ihren Geschichten die Wirklichkeit umschreiben kann. Und tatsächlich, als sie am Bahnhof auf den geheimnisvollen Nicholas trifft, scheint er direkt ihren Geschichten entsprungen. Doch auch Nicholas beherrscht die Gabe der Fabelmacht – und er hat ebenfalls über Mila geschrieben. Ein Kampf der Geschichten um die einzig wahre Liebe entbrennt. Und Mila und Nicholas sind mitten drin.

Die Zauberschneiderei von Ina Brandt erschienen bei Arena

Dieses Buch ist einfach super herzig und man schließt die Geschichte sofort ins Herz. Ein richtiger Mädchenroman. Feinfühlig, zauberhaft und einfach süß geschrieben. Extrem lieb finde ich auch das kleine Nähheft, welches im Buch integriert ist. Lenis Welt ist ein Hit!

Zum Inhalt:

Als Leni mit ihrer Familie in die Großstadt zieht, fühlt sie sich ziemlich verloren. Da stößt sie auf einen Laden, der gerade eröffnet: die Zauberschneiderei! Die Besitzerin, Ariane Arruga, sieht mit ihren roten Haaren und den bunten Kleidern zwar ein bisschen schräg aus, ist aber sehr nett! Doch in der Schneiderei geschehen seltsame Dinge und die vielen Stoffe bringen Lenis Fingerspitzen richtig zum Kribbeln! Was ist hier los? Kann Leni das Geheimnis der Zauberschneiderei lüften?

Secrets of Amarak – Stadt der Schatten von T. Spexx erschienen bei Arena

Dies ist ein wirklich actiongeladenes, extrem lässiges Buch voller Abenteuer. Zwischendurch gibt es nette Comics und Illustrationen, die das Geschehen auflockern. Super erzählt bietet dieses Buch den jungen Lesern wirklich viel – man kann kaum mehr aufhören weiterzulesen. Genial!

Zum Inhalt:

Niemand kann sich erklären, was in London los ist. Immer wieder gibt es kleine Explosionen, selbst Gebäude sind schon eingestürzt. Alex, Joe und Rebecca fragen sich, ob der totgeglaubte LaPorta dafür verantwortlich ist. Doch dann wird ihnen eine geheimnisvolle Karte zugespielt. Sie verändert sich von Tag zu Tag und zeigt ein geheimnisvolles Netzwerk, das die Stadt durchzieht. Um die Zerstörungen aufzuhalten, haben die drei nur eine Chance: Sie müssen dieses Netzwerk durchbrechen!

Sandreiter, Tod Hunter Moon von Angie Sage erschienen bei Hanser

Dieses Buch zaubert in die Herzen der Leser eine tantasiereiche und traumhafte Zauberwelt, aus der es kein Entkommen mehr gibt und in der man einfach alles lesen und erleben möchte, was einem in die Finger kommt. So spannend, dass man es am Liebsten an einem Wochenende auslesen möchte. Großartig gelungen und absolut lesenswert!

Zum Inhalt:

Todi ist zum Außergewöhnlichen Lehrling des großen Zauberers Septimus Heap geworden und setzt ihren tapferen Kampf gegen Oraton-Marr fort. Dem bösen Hexer ist es gelungen, das Orm-Ei zu stehlen. Er setzt alles daran, es auszubrüten und das schlüpfende Orm-Baby auf sich zu prägen. Damit wäre alle Zauberkraft der Burg gegenüber der schwarzen Magie machtlos. Todi und ihren Freunden Oskar und Ferdie bleibt nicht mehr viel Zeit, das Ei zu finden.

Viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s