Reiseideen

Bereits zu Beginn des Jahres fangen Viele an sich Gedanken über Urlaube und Reisen zu machen. Heute habe ich hierfür einige Anregungen und Ideen für euch zusammengesucht. Irland, Lissabon, Toskana, Nordsee & Sardinien – lauter großartige Reiseziele.

Viel Freude beim Träumen und Schauen.

Irland, Polyglott on tour erschienen bei Polyglott

Irland hat unglaublich viel zu bieten. Mit diesem Polyglott on tour Reiseführer erhält man einen tollen ersten Eindruck von der Vielfalt dieses Landes. Es gibt eine große Faltkarte und 80 Sticker, um sich Highlights und eigene Wünsche zu markieren. Zusätzlich gibt es auch noch eine individuelle App – eine rundum gute Kombination. Dieses Buch zeigt einen tollen Überblick über die Geschichte und die Kultur des Landes, kulinarische und weitere Highlights, die richtige Reisezeit uvm. Herrlich zum Schmökern und sich Lust aufs Reisen machen.

Zum Inhalt:

Ganz entspannt reisen mit dem POLYGLOTT on tour Irland, der mit 17 TOUREN, einer FALTKARTE und 80 STICKERN für die individuelle Planung jede Menge authentische Entdeckungen bietet. Den Herzschlag Irlands spüren Sie mit den vielfältigen Tipps des TYPISCH Kapitel, z.B. mit 50 DINGE, die Sie erleben, probieren, bestaunen und bleiben lassen sollten. Dazu gibt es Informationen von A-Z, die Top-Sehenswürdigkeiten und ausgewählte Adressen zu Unterkunft, Kunst, Kultur, Shopping, Essen und Trinken. PLUS: Eine individuelle App macht Ihren Urlaub unvergesslich.

Lissabon ADAC Reiseführer plus

Lissabon ist einfach toll und mit diesem Reiseführer bekommt man gleich noch mehr Lust sich diese herrliche Stadt anzusehen und durch sie zu wandern und sich inspirieren und treiben zu lassen. Kirchen und Klöster, Shopping, Hotels, Museen, Azulejos, Architektur – hier gibt es so viel zu sehen und zu entdecken. Und in diesem Buch findet man einen tollen ersten Überblick inkl. einer großen Maxi Faltkarte der Stadt für unterwegs.

Zum Inhalt:
Lissabon – „Hätte ich die Welt in der Hand, so würde ich sie doch, dessen bin ich mir sicher, gegen eine Fahrkarte in die Rua dos Douradores eintauschen“, schrieb Portugals berühmtester Schriftsteller Fernando Pessoa einst. Vielen Reisenden geht es ähnlich. Wer Lissabon besucht, möchte bleiben. So viel gibt es zu erleben, zu entdecken und zu genießen. Man denke nur an die bewegte Geschichte der Stadt: Von portugiesischen Küsten aus starteten vor Jahrhunderten Seefahrer, um neue Kontinente zu erkunden. Das Entdeckerdenkmal am Tejo-Ufer mit Heinrich dem Seefahrer erinnert an das „Goldene Zeitalter“. Nur einen Steinwurf entfernt ragt der Torre de Belém in den Himmel – das wohl prachtvollste Bollwerk Europas. In die Gegenwart und Lebensfreunde Lissabons taucht man in der Altstadt ein: Von der Baixa geht es an der Catedral Sé vorbei und zur imposanten Burg São Jorge hinauf. Anschließend schlendert man durch die engen Gassen des Bairro Alto mit seinen Läden, Restaurants und Bars, um wenig später im Covento dos Cardaes herrliche Azujelos zu bestaunen. Immerzu auf und ab geht es in dieser faszinierenden Stadt. Wem da die Puste ausgeht, der kann sich getrost dem Aufzug von der Unter- in die Oberstadt anvertrauen oder der berühmten gelben Straßenbahn.

++ Das bietet der ADAC Reiseführer plus: umfassende Informationen zu allen Sehenswürdigkeiten auf 144 Seiten ++ zwei Kapitel mit Tipps für cleveres Reisen und Familien ++ rund 40 ADAC Top Tipps zu den touristischen Highlights ++ circa 130 brillante Abbildungen ++ Empfehlungen zu Hotels, Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten sowie zum Freizeitangebot vor Ort ++ detaillierte Maxi-Faltkarte zum Herausnehmen mit Beschreibung der wichtigsten Sehenswürdigkeiten – für optimale Orientierung unterwegs ++ zahlreiche weitere Detailkarten im Buchumschlag und im Innenteil ++ Reise-Videos und Audio-Features, die via QR-Codes abgespielt werden ++ einen praktischen Kofferanhänger für die Reise.

Ab in die Ferien – Toskana – Urlaubsspaß für die ganze Familie erschienen bei Bruckmann

Dieses Buch zeigt die Toskana und ihre Highlights für Kinderaugen. Was gibt es zu entdecken, was ist für Kinder besonders interessant. Dieses Buch ist toll und sehr übersichtlich aufbereitet, in Regionen gegliedert und die Highlights und Sights toll herausgearbeitet. Eine super Vorbereitung auf die Reise. Und ganz wichtig: wo gibt es zum Beispiel das beste Eis der Region.

Zum Inhalt:

Florenz, Pisa, San Gimignano – diese Orte sind dem Toskana-Liebhaber ein fester Begriff. Doch wie lassen sich Kinder für diese Fülle an historischen Gemäuern und Zeitzeugnissen begeistern, wenn nebenan Strand und Meer locken? Wolfgang Benicke, Vater von Zwillingen und seit vielen Jahren Reiseleiter in Italien, gibt Tipps für den gelungenen Familienurlaub in der Toskana. Ein Reiseführer für die ganze Familie – übersichtlich untergliedert nach Regionen.

99x Nordsee zwischen Sylt und Cuxhaven wie Sie sie noch nicht kennen erschienen bei Bruckmann

Die Nordsee ist ein faszinierendes Reiseziel und sehr vielseitig. Hier in diesem Buch sind 99 Geschichten und Highlights zusammengefasst und für die Leser extrem sympathisch aufbereitet. Mit diesen Stories macht es gleich noch mehr Spaß seine Reise zu planen und das eine oder andere Highlight einzubauen, dass einem besonders ins Auge sticht. Super gemacht und traumhaft zu lesen.

Zum Inhalt:

Wattwürmer und Klönschnack.

Die Nordsee mit ihrem artenreichen Wattenmeer, den grünen Deichen und weiten Stränden ist ein beliebtes Urlaubsziel. Doch zwischen Sylt und Cuxhaven warten auch noch ganz andere Nordsee-Highlights. Christine Lendt hat sie aufgestöbert und zu Geschichten gemacht – etwa über den Kapitän mit den Lichtseekarten, den Friedhof der Geschlechter oder die Klöntür an einem Amrumer Friesenhaus. Ein Reiseführer Nordsee, der zum Schmökern und Entdecken einlädt.

Sardinien erschienen bei Bruckmann

Sardinien, egal ob alleine, oder als Familie ist definitiv eine Reise wert. Es gibt zahlreiche traumhafte Reiseziele und Orte, zahlreiche Geheimtipps und Wohlfühladressen – und hier in diesem Buch kann man sie wirklich finden. Es ist ein Reisebuch zum sich vertiefen, treiben lassen und sich schöne Orte anschauen und ich bin mir sicher ihr bekommt Lust eine der nächsten Reisen nach Sardinien zu machen. Ich auf jeden Fall.

Zum Inhalt:

50 Sardinien-Highlights für Genießer und Entdecker präsentiert dieser Reiseführer: Stromern Sie über die Insel – von der mondänen Costa Smeralda über Hafenstädtchen wie Alghero bis hinunter ins geschichtsträchtige Cagliari. Wandern Sie im Landesinneren vorbei an Türmen und Burgen, entdecken Sie Menhire und geheimnisvolle Grotten. Und stärken Sie sich an der traditionell aromatischen Küche, genießen Sie Weine und das einfache Leben. Buone vacanze!

Gute Reise!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s