Die stille Revolution: Führen mit Sinn und Menschlichkeit

Die stille RevolutionDie stille Revolution: Führen mit Sinn und Menschlichkeit
Bodo Janssen

Ein erfolgreicher Mensch ist nicht unbedingt glücklich, aber ein glücklicher Mensch ist erfolgreich. Eine Lebensweisheit, die Bodo Janssen auf die harte Tour gelernt hat: Als Student wurde er entführt – eine Grenzerfahrung, die den Unternehmersohn auf seine schiere Existenz zurückgeworfen hat. Als er später ins elterliche Unternehmen einstieg, ergab eine Mitarbeiterbefragung niederschmetternde Ergebnisse: ein anderer Chef sollte her. Bodo Janssen begann umzudenken, radikal. Und er entwickelte völlig neue Formen der Unternehmensführung – Grundsätze, die genug Sprengstoff in sich tragen, um unser Verhältnis zueinander in der gesamten Gesellschaft zu verändern. Einer seiner Glaubenssätze: »Wenn jemand als Führungskraft etwas verändern möchte, ist er gut damit beraten, zunächst und ausschließlich bei sich selbst anzufangen.«

Ein super Ansatz – Führen mit Sinn und Menschlichkeit – toll geschrieben vom Autor Janssen. Auf 287 Seiten wird das Thema sehr intensiv geschildert und aufgearbeitet. Teil 1 beschäftigt sich mit dem Thema „Hochmut kommt vor dem Fall“, Teil 2 mit „Wer sich selbst gefunden hat, der kann nichts mehr auf dieser Welt verlieren“, Teil 3 mit „Was wir sind und was wir können“. Bitte liebe Chefs lest dieses Buch und macht einen Schritt in eine bessere Welt!

Details zum Buch:
Ariston Verlag

€ 19,99 [D] inkl. MwSt.
€ 20,60 [A] | CHF 26,90*
(* empf. VK-Preis)
Gebundenes Buch mit Schutzumschlag ISBN: 978-3-424-20138-3

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s