Spielehighlights im März

Es ist schon wieder März und die Spielehighlights stehen an – heute sind es mehr als 5, dafür kleinere und sehr lustige, die man optimal für draußen, drinnen, alleine oder auch in Gruppen spielen kann. Kinder lieben es sich zu verkleiden und in andere Rollen zu schlüpfen und genau das können wir alles mit den heutigen Empfehlungen machen. Viel Spaß damit!

Und hier sind sie auch schon:

Ritter Trenk Turnierausrüstung1) Ritter Trenk Turnierausrüstung mit Brustpanzer und zwei Armschützern erhältlich bei Oetinger

Das Duell kann beginnen. Mit der Trenk Turnierausrüstung sind kleine Ritterfans auf jeden Gegner vorbereitet.

Set aus Brustpanzer und 2 Armschützern.
Material: Hartplastik.

Verkleiden ist gerade so mit 3 Jahren das um und auf, jeder Party, Kindergartenaktivität – und auch immer mehr zu Hause. In andere Rolle schlüpfen und Erlebtes nachspielen steht ganz groß im Kurs. Dieses Set ist super lieb gestaltet und gelungen und macht viele Jahre Spaß und Freude.

812782) Bunte Flotte von Coppenrath

Der bunte Flieger saust durch die Luft! Aus Polystyrol.. Dieses herzige kleine Geschenk beschert viele Stunden Spielespaß. Es beginnt beim gemeinsamen Aufbau und Zusammenbau, der leicht und einfach zu machen ist, bis hin zum gemeinsamen Fliegen lassen in der Wohnung oder im Freien. Solange man auf den Flieger gut aufpasst, kann man viele viele Male Freude damit haben. Er ist super lieb gestaltet, schön bunt und handlich. genau richtig!

Seifenblasen Set Spiegelburg3) Seifenblasen Set Spiegelburg von Coppenrath

Seifenblasen-Set bestehend aus einem Röhrchen mit Seifenblasenflüssigkeit, einem Tellerchen und drei bunten Blasformen (Herz, Stern und Kreis).

Seifenblasen sind ja für Kinder schon von ganz Klein auf Faszination pur. Ich kann mich erinnern, dass mein Großer schon als er gerade sitzen konnte, ganz begeistert von Seifenblasen war, später wird es dann noch lustiger, weil sie ihnen nachjagen und danach sie sogar schon selber machen können.

Dieses Set ist sehr gut gemacht und lieb zusammengestellt. Es gib 3 Formen – Herz, Stern und Kreise zum Blasen machen. Achtung: am Bestem im Freien machen. Irgendwie findet sie Seife sonst immer ihren Weg in den Holzboden…Die Blasformen kann man über viele Jahre hin verwenden – ein super Geschenk – vielleicht geht es sich ja für den Osterhasen noch aus 🙂

Kaleidoskop Bausatz4) Kaleidoskop Bausatz von Coppenrath

Der Kaleidoskop-Bausatz enthält alle Materialien, um sich sein eigenes Kaleidoskop zu gestalten. Auspacken, zusammenbauen, bunte Muster schauen. Das Set enthält: 1 Pappröhre, 3 Pappringe, 3 Kunststofflinsen, 3 Kunststoffringe, 3 Kunststoffspiegel, 1 Schaumstoff, Schmucksteine, Anleitung.

Der Hersteller empfielt es für Kinder ab 8 Jahren. Man muss hier einiges zusammenbauen und Geschicklichkeit beweisen. Durchschauen können auf jeden Fall auch schon die Kleineren so ab 3 Jahren, wenn alles fertig ist. So ein Kaleidoskop bietet so Vieles, zeigt spannende Ausblicke und bringt viele Themen auf den Tisch, die man mit den Kids beplaudern kann. Ein super Geschenk, mit dem man viel Spaß haben wird.

Tupf Stifte5) Tupf Stifte von Oetinger

Einfach mal anders malen. Getupfte Bilder lassen im Unterschied zur gezogenen Linie mehr Spielraum, unterwegs mal seine Meinung zu ändern. Ein Set aus 4 Farben.

Die Oetinger Krickel Krakel Reihe ist großartig – es gibt hier so viele tolle Ideen, um mit den Kids kreativ zu sein und das Schöne ist, es ist alles fix und fertig vorbereitet, bietet Anregungen und erste Schritte und Ideen, an denen man nahtlos anknüpfen kann, sich selber Dinge überlegen kann und die gute Ideen dann fortsetzen kann – thematisch an Ostern, Weihnachten oder Geburtstaga angepasst etc. Ein tolles, kleines, sehr durchdachtes set! Großartig!

Die Schach Box6) Die Schach Box erschienen bei KOMET

Schön und praktisch – Schach-Box mit innovativem Ausklapp-Brett.

  • Hochwertige Schachspiel-Box mit innovativem Ausklapp-Brett, Holzfiguren und Schachbuch für Einsteiger
  • Verblüffend praktisch: Das 36 x 36 cm große Ausklapp-Brett entfaltet sich beim Heben des Deckels von selbst!
  • Das „Spiel der Könige“ im Begleitbuch leicht verständlich erklärt
  • Ideal zum Verschenken und Sich-selber-Schenken

Designliebhaber, Zaubertrickfreunde und Brettspielfans: Sie alle kommen gleichermaßen auf ihre Kosten, wenn sie den Deckel der hochwertigen Box heben und sich ein 36 x 36 cm großes Ausklapp-Brett entfaltet. Das in der Box verpackte kompakte Schachbuch für Einsteiger erklärt das „Spiel der Könige“ so leicht verständlich, dass auch Anfänger die echten Holzfiguren sogleich aufstellen und mit dem Spielspaß beginnen können. Ob zum Verschenken oder Sich-selber-Schenken – so macht Schach Freude!

Dies ist eine super hübsche, handliche Schachbox mit kleinen hochwertigen Schachfiguren aus Holz. Das faltbare Spielbrett ist super hübsch gemacht und optimal zum Mitnehmen. Eine toller Reisebegleiter.

Die Omama im Apfelbaum7) Die Omama im Apfelbaum gezeichnet von Susi Weigel erschienen bei Piatnik

Andi ist traurig, weil ausgerechnet er keine Omama hat. Aber dann hat er plötzlich zwei! Die eine kennt sein Versteck im Apfelbaum und mit ihr erlebt er die spannendsten Abenteuer. Die andere ist die neue Nachbarin, Frau Fink, der er aufgeregt von den tollen Ausflügen erzählt und im Haushalft hilft. Später am Abend erzählt er seiner Mutter von den Erlebnissen des Tages: Klingt vielleicht nicht besonders spannend, aber bei dem ungewöhnlichen Geschicklichkeits- und Erzählspiel „Die Omama im Apfelbaum“ bleibt der Spaß beileibe nicht auf der Strecke! Gleichzeitig fördert das Spiel für Kinder ab acht Jahren Aufmerksamkeit und Konzentration.

Zwei bis fünf Spieler erleben mit dem kleinen Andi und der Omama im Apfelbaum die tollsten Abenteuer. Die 55 Spielkarten zeigen auf einer Seite einen Begriff und eine zu erwürfelnde Farbkombination und auf der anderen eine Aufgabe und eine Kombination aus Würfeln, die es nachzubauen gilt. Beim Würfeln und Bauen ist Schnelligkeit gefragt, denn nach 30 Sekunden ist bereits die Sanduhr abgelaufen! Ruhe und Konzentration brauchen die Spieler, wenn sie sich dann mit geschlossenen Augen an die Begriffe und Aufgaben auf den Karten erinnern und eine eigene Geschichte dazu erzählen. Je abenteuerlicher, umso besser! Und die Mitspieler dürfen sogar helfen, wenn man sich an die erlebten Abenteuer nicht mehr erinnert. Je nach Alter der Mitspieler und deren Lesevermögen lässt sich „Die Omama im Apfelbaum“ in mehreren Varianten spielen. Am Spielende gibt es keinen klassischen Sieger, die Anzahl der erspielten Karten auf dem Apfelbaum-Spielplan verrät nur, wie gut die Spieler dem kleinen Andi geholfen haben. Je nach Einsatz und Merkvermögen heißt es dann vielleicht „Brav, aber das könnt ihr bestimmt noch besser!“ oder sogar „Unglaublich! Ihr seid nicht nur Abenteurer, sondern auch 1A Helfer!“ .

Mit dem Kinderspiel „Die Omama im Apfelbaum“ nimmt der Wiener Verlag ein sehr ungewöhnliches Spiel in sein Programm auf, bei dem die Kinder schnell agieren und lesen müssen und dann aus dem Gedächtnis davon erzählen sollen. Das von Andrea Kattnig und Klemens Franz konzipierte Reaktions- und Merkspiel basiert auf dem Buch „Die Omama im Apfelbaum“ der vielfach ausgezeichneten und 1995 verstorbenen Kinder- und Jugendbuchautorin Mira Lobe. Die liebevolle

Die Omama im Apfelbaum – kooperatives Geschicklichkeits-, Merk- und Erzählspiel

Autoren: Andrea Kattnig/Klemens Franz nach Mira Lobe

Spieler: 2-5, Alter: ab 8 Jahren, Dauer:ca. 25 Min., VKP: ca. 23 Euro

Ein super liebes, sehr gelungenes Spiel, hübsch umgesetzt und mit viel Spielespaß verbunden.

Ich wünsche euch viel Vergnügen beim Spielen!

Barbara Ghaffari

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s