Sissinghurst

Sissinghurst

Tim Richardson

Verlag Gerstenberg

Sissinghurst ist ein historischer Landsitz in der englischen Grafschaft Kent. Dies Buch verspricht einen Traumgarten. Der Leser wird auf eine Tour durch die verschiedensten Gartenräume mitgenommen. Vom Obstgarten über Kräutergarten gibt es einen ganz besonderen Garten und zwar den Rosengarten. Man riecht beim Ansehen der Fotos förmlich den Duft der wunderbaren Rosen. Die berühmte Schriftstellerin Vita Sackville-West und ihr Mann Harold Nicolson erwarben das Anwesen im Jahre 1931 und der Park wurde in eine atemberaubende grüne Oase vewandelt.

Eine Pappelallee wurde bereits im Jahre 1932 angelegt.

Jeder Gartenbesitzer sieht in seinem Garten gerade die Arbeit, welche zur Zeit anfällt. Ist der Garten groß, bedarf es natürlich einiger fleißiger Helfer. Sieht man den Garten nicht als Hobby, dann ist dies schon viel schwieriger. Der Garten Sissinghorst hat eine enorme Größe und ist ein Sehnsuchtsort so mancher Pflanzenfreunde.

In jedem Garten ist die Rose der Star aber es gibt auch viele Nebendarsteller wie Zwiebelgewächse, Stauden und einjährige Pflanzen, die in Form und Farbe kontrastieren. Ein Blickfang in einem Teil des Anwesens ist ein knorriger Granatapfelbaum.

Ganz toll ist auch der weiße Garten, von verschiedenen weißen Rosen bis Nachtviolen, Allium und Feinstrahl. Dazwischen befinden sich geometrisch geschnittene Buchshecken. Der weiße Garten soll wirken, als führten nicht die Gärtner, sondern die Pflanzen selbslt das Zepter.

In 212 Seiten befinden sich die schönsten Fotos sowie die jeweilige Geschichten und Beschreibungen dazu.

Am Ende des Buches findet man ein Register all der Gewächse und Pflanzen. Auch findet man die jeweiligen Namen der Chefgärtner und von wann bis wann sie diese Aufgabe innehatten.

Auf der Umschlagvorderseite befindet sich der Cottage-Garten von Sissinghurst im Sommer, auf der rückwärtigen Umschlagseite findet man den berühmten weißen Garten abgebildet.  Auf der vorderen Innenklappe sieht man den schattigen Nussgarten.

Diese englische Anlage ist eine einzigartige Quelle der Inspiration für Gartenliebhaber!

Viel Vergnügen!

Brigitte H. Schild

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine Website oder ein Blog auf WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: