Siebenschläfer ganz nah

Korinna Seybold

Der Siebenschläfer gehört zur Familie der Bilche und ist als nachtaktives Nagetier so manchen Hausbesitzern bekannt. Siebenschläfer nisten sich gerne in bereits bestehende Wohnmöglichkeiten ein, dazu können Dachböden ebenso gehören wie Nistkästen und Bäume mit bestehenden Höhlen.

Die kleinen Kobolde haben fazinierende Eigenschaften. Sie besitzen eine verblüffende Verjüngungstaktik und können so, für kleine Säugetiere ungewohnt, das hohe Alter von bis zu 13 Jahren erreichen. Wichtig hierfür ist der große Schlafanteil im Leben der Siebenschläfer, die nicht nur Winterschlaf halten und in dieser Zeit von den vorher angelegten Fettreserven zehren, sondern auch im Alltag immer wieder Schlafpausen einlegen.

Dieses Buch begleitet den Siebenschläfer durch das Jahr, zeigt sein Fress- und Fortpflanzungsverhalten und informiert über die Eigenheiten des „dicken Grauen“. Zahlreiche Fotos lassen uns am Leben des liebenswerten Kobolds teilnehmen und das Verständnis beziehungsweise die Tipps der Verfasserin ermöglichen ein harmonisches Miteinander mit den kleinen Hausgeistern.

Ein supernettes Buch, das uns den putzigen Siebenschläfer ganz aus der Nähe zeigt und uns das Leben des anpassungsfähigen Tierchens in Wort und Bild vorstellt!

Details zum Buch:

1.Auflage 2019

blv

ISBN 978-3-8354-1969-8

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: