Krone der Welt

Sabine Weiß

Die drei Geschwister Vincent, Ruben und Betje sind mit ihrem Vater von Antwerpen nach Amsterdam geflohen. Im 16. Jahrhundert ist das Leben geprägt von Kriegen zwischen den Engländern und Spaniern um den Einfluss auf Holland und es toben die Glaubensstreitigkeiten zwischen Calvinisten und Katholiken.

Die Familie wird wie viele andere auch Opfer der Zeiten und muss sich aus tiefster Armut emporarbeiten. Doch Amsterdam soll für die Geschwister ein Neuanfang sein: Vincent will seiner Berufung als Architekt nachgehen, Betje ist eine begnadete Köchin und Ruben fährt zur See.

Amsterdam, das am Beginn zum Ausbau zur Weltmetropole steht, ist die faszinierende Kulisse für den historischen Roman, der im späten 16. und beginnenden 17. Jahrhundert spielt. Die drei Geschwister müssen sich durchkämpfen und ihren Weg finden, obwohl ihnen viele Steine in den Weg gelegt werden. Liebe, Hass und die Hoffnung auf eine bessere Welt und ein besseres Leben sind die Zutaten zu diesem bunten, abenteuerlichen Roman, der seine Leser gekonnt in vergangene Zeiten versetzt!

Für Freunde von historischen Romanen ein wahrer Lesegenuss!

Über die Autorin:

Sabine Weiss wurde 1968 geboren und studierte Germanistik und Geschichte. Sie arbeitete als Journalistin und veröffentlichte 2007 ihren ersten Historischen Roman, dem viele weitere folgten. Sie lebt in der Nordheide bei Hamburg.

Details zum Buch:

2021

Bastei Lübbe

ISBN 978-3-404-18307-4

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: