Reading time

Zwischen all den Kinder- und Kochbüchern, die ich euch so zeige, liebe ich es am Abend in Ruhe zu lesen, wenn die Kinder schlafen und so kommen doch einige tolle Romane zusammen, die ich euch ab und an zeigen kann. Diese hier sind einfach großartig zu lesen gewesen und ich habe sie teilweise an einem Abend begonnen und bis in die Nacht hindurch ausgelesen – das heißt etwas, wenn man einfach nicht warten kann, wie es weiter geht mit der Geschichte 🙂

Habt ihr auch ein Buch, dass euch um den Schlaf bringt?

New Chances von Lilly Lucas erschienen im Knaur Verlag

Kennt ihr die Buchreihe „Green Valley Love“ vielleicht schon und habt eines der 5 Bände gelesen? Es sind zwar in sich abgeschlossene Stories, aber das spezielle und schöne hier ist, dass man auch in jedem der anderen Teile die Hauptfiguren wieder trifft und die Geschichten einen sozusagen begleiten – von Buch zu Buch. Man hat so als Leser das Gefühl auch selber mitten in Green Valley zu sein und die Clique gut zu kennen. Ich kann gar nicht glauben, dass dies bereits der 5. Band ist und ich hoffe sehr, dass es nicht der letzte sein wird, denn dieser Geschichte zu folgen war einfach wieder so herrlich und wunderschön und ich habe Leonie und Sam von der ersten Sekunde an geliebt!

Zum Inhalt:

Verliebt am anderen Ende der Welt:
Im 5. Liebesroman der romantischen New-Adult-Reihe »Green Valley Love« will die junge Deutsche Leonie eigentlich bei einem Auslandspraktikum in den USA erste Berufserfahrungen als Craft-Beer-Brauerin sammeln – bis alles anders kommt als geplant.

Während eines Work-and-Travel-Aufenthalts in den USA ihren Traum verwirklichen und Erfahrungen im Craft-Beer-Brauen sammeln – das hat sich die 21-jährige Leonie gewünscht. Doch dann geht schief, was nur schief gehen kann, und Leonie strandet in der Kleinstadt Green Valley, auf der Suche nach irgendeinem Job. Einziger Lichtblick ist der ebenso attraktive wie einfühlsame Barkeeper Sam, dem sie prompt ihr Herz ausschüttet. Keiner von beiden ahnt, dass sie sich schon am nächsten Tag wiedersehen werden: Leonie bewirbt sich als Nanny für die kleine Maya, obwohl sie keinerlei Erfahrung mit Kindern hat – und ohne zu wissen, dass Sam Mayas Vater ist …

Die New-Adult-Liebesromane von Bestseller-Autorin Lilly Lucas entführen mit viel Gefühl und einem Schuss Humor in die wunderschön gelegene Kleinstadt Green Valley mitten in den Rocky Mountains. In jedem Band der Liebesroman-Reihe findet ein anderes Paar die große Liebe.

»Green Valley Love« ist in folgender Reihenfolge erschienen:
New Beginnings (Lena und Ryan)
New Promises (Izzy und Will)
New Dreams (Elara und Noah)
New Horizons (Annie und Cole)
New Chances (Leonie und Sam)

Gib mir ein Herz von Anna Bell erschienen im Knaur Verlag

Hier mit dieser Geschichte hält meine eine wunderschöne und sehr feinfühlige Liebesgeschichte in Händen. Es fehlt hier definitiv nicht an Drama und Social Media Themen und genau das macht das Buch auch so aktuell und herrlich zu lesen. Social Media ist aus dem Alltag fast nicht mehr wegzudenken und hat einen fixen Platz bei ganz vielen Menschen eingenommen – schaut doch mal auch auf meinem Instagram Profil vorbei, by the way 🙂

Aber zurück zur Geschichte. Izzy ist so ein sympathischer und authentischer Charakter und man begleitet sie als Leser, fast wie eine Freundin auf ihrem Weg, verliebt sich, wird enttäuscht und trifft wunderbare Menschen. Eine wunderbare Geschichte zum Entfliehen aus dem Alltag.

Zum Inhalt:
  • Übersetzt von: Silvia Kinkel

Mit Herz, Humor und Instagram:
Im humorvollen Liebesroman »Gib mir ein Herz« der britischen Bestseller-Autorin Anna Bell führt die junge Izzy ein Doppelleben – Fallstrick für die Liebe inklusive.

Seit dem Tod ihres Bruders, den sie noch immer schmerzlich vermisst, führt Izzy ein Doppelleben: Auf Instagram ist sie erfolgreich und glücklich, ihr Alltag jedoch sieht ganz anders aus. Die tollen Klamotten, die sie auf ihren Fotos trägt, kann sie sich gar nicht leisten und gibt sie nach den Aufnahmen zurück.
Deshalb ist sie auch einverstanden, als ihr der attraktive Luke vorschlägt, mit Hilfe einer Fake-Beziehung gemeinsam als Influencer Karriere zu machen. Ist auf Instagram nicht ohnehin alles Show?
Doch dann begegnet Izzy Aidan, der so ganz anders ist als Luke, ihre Interessen und ihren Humor teilt. Stück für Stück erobert Aidan Izzys Herz, und plötzlich wird ihr Doppelleben auf eine harte Probe gestellt: Wie soll sie ausgerechnet einem Social-Media-Gegner erklären, was sie da treibt? Gar nicht, beschließt Izzy – mit fatalen Folgen …

Liebe und Humor gehören für die Engländerin Anna Bell einfach zusammen, natürlich gekrönt von einem gut gemachten Happy End.
Auf Deutsch sind die folgenden humorvollen Liebesromane der Bestseller-Autorin erschienen:
• Eigentlich bist du gar nicht mein Typ
• Hochzeits-Trilogie (Sag einfach nur ja / Er muss ja nicht alles wissen / Ich würd’s wieder tun)
• Perfekt ist nur halb so schön
• Auf dich war ich nicht vorbereitet

The Memories we make von Maya Hughes erschienen im Lyx Verlag

Mögt ihr Sport Liebesgeschichten und New Adult? Wenn ja, dann seid ihr hier bei dieser Auftaktbuchreihe genau richtig. Der erste Band der Fulton University Reihe ist auch bei mir gelandet und ich habe die super sympathische Liebesgeschichte von Sephora und Hottie Reece verschlungen. Das Buch bietet alles, was es zu einer guten Geschichte braucht und ist plötzlich in einem Schwung ausgelesen. Für mich definitiv der Start einer ganz tollen Buchreihe, die ich mit Sicherheit weiterlesen werde. Seid ihr mit dabei? Sport Hotties kann einfach jeder brauchen 🙂

Zum Inhalt:

Sich in ihn zu verlieben stand nicht auf ihrer To-Do-ListePersephone Alexander ist ein Mathegenie, liebt Organisation – und hat das „normale“ Collegeleben irgendwie verpasst. Daher hat sie sich vorgenommen, bis zum Ende des Semesters eine Liste mit Erfahrungen abzuarbeiten und dabei unvergessliche Erinnerungen zu sammeln. Seph will feiern gehen, Freunde finden, sich verlieben – ihr erstes Mal erleben. Doch dafür braucht sie den richtigen Partner. Kurzerhand veranstaltet sie ein Casting und ist überrascht, als ausgerechnet College-Football-Star Reece Michaels sich dazu bereit erklärt, ihr beim Abhaken ihrer To-do-Liste zu helfen – ausgenommen beim Verlieben und dem Sex …

Everything I ever needed von Kim Nina Ocker erschienen im Lyx Verlag

University Love pur – dieses Buch ist einfach großartig zu lesen. Ava ist so eine super sympathische und authentische Romanfigur, die man als Leser einfach gerne haben muss. Ihr Leben bisher war nicht einfach und so bringt es ganz neue Abenteuer, als die Dexter begegnet. Denn die beiden verbindet mehr, als sie auf den ersten Blick ahnen…eine zauberhafte und sehr intensive Liebesgeschichte, die sich zu lesen lohnt. Die Seiten und Zeilen fliegen nur so dahin und man muss einfach wissen, wie es weitergeht. Wunderschön!

Zum Inhalt:

Gefühle sind gefährlich. Sie brechen einem das Herz. Und ihres ist zu wertvoll, um es in Gefahr zu bringen. Ava Walker sehnt sich nach einem Neustart: Nachdem sie wegen einer Herzerkrankung während ihrer Highschool-Zeit viel verpasst hat, soll auf der Preston University nun alles anders werden! Ava ist fest entschlossen, der zweiten Chance – die sie durch das Herz eines anderen Menschen, das nun in ihrer Brust schlägt, bekommen hat – gerecht zu werden. Endlich will sie selbstständig sein, Freunde finden und ein »normales« College-Leben führen. Doch dann trifft sie gleich an ihrem ersten Tag auf Dexter – und merkt schnell, dass er ihre Welt vollkommen auf den Kopf stellen kann. Denn obwohl er Ava immer wieder von sich stößt, bringt er ihr Herz doch bei jeder Begegnung dazu gefährlich schnell zu schlagen …

What if we trust von Sarah Sprinz erschienen im Lyx Verlag

What if…so beginnt diese erfolgreiche Buchreihe, die so viele Leser begeistert hat und hier mit diesem Buch einen Abschluß findet. Ich kann es gar nicht glauben, denn die Trilogie war einfach so toll, dass ich gar nicht möchte, dass sie endet. Aber ich darf euch hier an dieser Stelle gleich mal verraten, dass nächstes Jahr eine neue, 3-teilige Reihe von der Autorin erscheinen wird und da stehe ich definitiv schon in den Startlöchern, denn mir gefällt ihr Schreibstil einfach so gut. Sie schafft es großartige und einnehmende Welten zu schaffen, in die man abtauchen kann und dem Alltag entflieht. Einfach wunderschön und jetzt schon mit jungen Jahren eine Meister ihres Genres!

Zum Inhalt:

Er verbirgt sein Gesicht vor der Welt. Doch vor ihr kann er sich nicht verstecken. Kaum jemand an der UBC in Vancouver weiß von der Fan-Fiction über den maskierten Sänger PLY, für die Hope ihre ganze Schulzeit verurteilt wurde. Bis ein Verlag sie veröffentlichen möchte. Als auf der Geburtstagsparty eines Freundes kurz darauf Scott Plymouth vor ihr steht, ist sein Blick aus unergründlich blauen Augen Hope erschreckend vertraut – durch eine Maske. Was Hope nicht weiß: In ihrer Geschichte kommt sie Scotts dunkelstem Geheimnis viel zu nah, und schon bald wird die ganze Welt davon lesen können …

Ich wünsche euch ganz viel Freude beim Lesen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: