Hinter diesen Türen

Ruth Ware

Als die siebenundzwanzigjährige Kindergärtnerin Rowan Caine auf das Stelleninserat als Nanny der gutsituierten Familie Elincourt stößt, bewirbt sie sich ohne große Hoffnung auf eine Anstellung. Doch nach einem Vorstellungsgespräch in dem einsam gelegenen viktorianischen Haus der Familie in Schottland, das die Elincourts, beide Architekten, umgebaut haben, bekommt sie Nachricht, dass sie so bald als möglich ihren Kindermädchenjob antreten kann. So bricht Rowan ihre Zelte in London ab und reist nach Schottland.

Dort muss sie gleich ins kalte Wasser springen, denn bereits am zweiten Tag verreisen beide Elternteile beruflich und lassen Rowan mit Baby Petra, der fünfjährige Ellie und der achtjährigen Maddie allein. Der Beginn als Kindermädchen gestaltet sich ausgesprochen schwierig, denn besonders Maddie lehnt die neue Nanny ab. Rowan beginnt sich bald zu fragen, warum ihre Vorgängerinnen so fluchtartig das Haus verlassen haben, das eine seltsame Atmosphäre ausströmt und die Tatsache, dass das Haus vollelektronisch und kameraüberwacht ist, verstört die junge Frau fast ebenso wie die seltsamen Geräusche, die sie bald Nacht für Nacht hört…

Auch ihr Verhältnis zu den Kindern bleibt schwierig und dann taucht auch noch die vierte Tochter, die aus dem Internat nach Hause kommt auf und bringt Rowans Autorität immer mehr ins Wanken. Die unheimlichen Ereignisse eskalieren und es gibt einen tragischen Todesfall, der Rowan zur Hauptverdächtigen macht.

Eine genial konstruierte Geschichte, spannend und unheimlich bis zur letzten Seite! Ich war sofort von dem Roman gefesselt und habe ihn fast in einem Rutsch durchgelesen. Ruth Ware ist eine Garantin für überraschende und raffinierte Thriller und in jedem Fall die Lektüre wert!

Über die Autorin:

Ruth Ware wuchs in Südengland auf und lebte nach ihrem Studium eine Zeit lang in Paris. Sie arbeitete als Kellnerin, Buchhändlerin, Englischlehrerin und Pressereferentin und lebt mit ihrer Familie in der Nähe von Brighton.

Details zum Buch:

Deutsche Erstausgabe 2021

dtv

ISBN 978-3-423-26271-2

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: