Sühne

Steffen Jacobsen

Der reiche und mächtige Pharmaunternehmer Frank Linden begeht Selbstmord. Der Krebs im Endstadium scheint dafür Grund genug zu sein, doch die Umstände seines Todes werfen Fragen auf. Noch am gleichen Tag wird ein Journalist umgebracht, der als Ghostwriter Lindens Leben und vor allem die Praktiken der Pharmakonzerne aufdecken sollte. Er wollte sich mit seinem Freund Michael Sander treffen und ihn um Hilfe bitten, denn der hat als einstiger Militärangehöriger und Mann für spezielle Aufträge die richtigen Eigenschaften für die gefährliche Recherche.

Tatsächlich gelingt es Michael Sander, einem grauenhaften Geheimnis auf die Spur zu kommen, doch seine privaten Ermittlungen sind schwierig, muss er sie doch vor seiner Frau Lene Jensen geheimhalten, die Kommissarin bei der Reichspolizei ist. Sanders ehemaliger Verbindungsoffizier und Blutsbruder Vince scheint ebenfalls seine Hände in dem dreckigen Spiel zu haben und dessen Mitarbeiterin Sara, die als Auftragskillerin alle Hindernisse aus dem Weg räumen soll, wird bald auch für Sander und seine kleine Tochter zur Gefahr…

Ein rasanter und blutiger Thriller, der das Motiv Habgier in den Mittelpunkt stellt, lässt den Leser kaum jemals Atem holen. Die Themen sind jedenfalls nichts für Zartbesaitete, geht es doch in einem Parallelfall um Kindesmissbrauch und Folter der schlimmsten Art. Wer sich nicht vor zum Teil explizit beschriebenen Gewaltszenen scheut, ist mit diesem spannenden Buch bestens bedient und wird es wohl kaum vor der letzten Seite dieses Krimis weglegen können!

Über den Autor:

Steffen Jacobsen wurde 1956 geboren und ist Chirurg und Autor. Der Schriftsteller lebt mit seiner Familie in Kopenhagen.

Details zum Buch:

Deutschsprachige Ausgabe 2020

Wilhelm Heyne Verlag

ISBN 978-3-453-27267-5

Bettina Armandola

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: