Cupping

Cupping
Die neue Methode zum Lösen der Faszien
Von Heike Oellerich und Miriam Wessels
Erschienen im GU Verlag

Kennt ihr Cupping oder habt Probleme mit den Faszien? Ich muss gestehen ich kenne das Thema auch erst seit ein paar Jahren und hatte davor keine Ahnung. Wenn aber mal so richtig schlimme Verspannungen und Schmerzen hat, die auf Faszienprobleme zurückzuführen sind, dann weiß man rasch Bescheid. Cupping ist die neueste Schröpfmethode, die bei Rückenproblemen, Müdigkeit, Kopfschmerzen und vielem mehr helfen kann. Der GU Verlag hat hier ein tolles Set herausgebracht, das ich euch unbedingt zeigen möchte und das optimal für eine Selbstanwendung zu Hause verwendet werden kann. In dem Buch dazu gibt es eine Vielzahl an Informationen, Anwendungsmöglichkeiten uvw. Es ist sogar so aufgebaut, dass man das Cupping Set alleine anwenden kann, ohne jemand anderen dazu zu brauchen. Hier findet man sogar Akupressurpunkte, die man mit dem Cup stimulieren kann. Ich habe beim Durchschauen dieses Buches schon einiges entdeckt, was ich unbedingt versuchen möchte.

Zu Beginn werden die verschiedensten Techniken und Anwendungsmethoden gezeigt und erklärt. Richtig logisch und einfach und gut zu verstehen und danach geht es auch schon richtig mit der Selbstbehandlung und allen möglichen Schmerzbereichen los.

Ich habe schon einige Cuppingbeispiele ausprobiert und finde sie super angenehm. Ein ganz tolles und informatives Buch!

Zum Inhalt:

Cupping – die moderne Variante des Schröpfens mit Faszien-Cups eignet sich hervorragend zur Selbstbehandlung bei körperlichen und seelischen Unpässlichkeiten, zur Unterstützung des Heilungsprozesses bei Verletzungen und Narben oder einfach für eine Wohlfühlmassage. Das beiliegende Buch bietet zum einen eine kompakte Einführung in diese Methode, zum anderen wird die Behandlung der zahlreichen Beschwerden mit ihren speziellen Cuppingtechniken Schritt für Schritt beschrieben. Der im Set enthaltene Cup wird einfach mit der Hand zusammengedrückt und auf die Haut gesetzt. Er besteht aus Silikon und ist deswegen unzerbrechlich und leicht zu reinigen. Durch den von dem Cup erzeugten Unterdruck werden Verspannungen und Schmerzen einfach „wegmassiert“.

Viel Freude beim Lesen und Ausprobieren!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: