Low Carb und Keto

Der Trend sich gesünder zu ernähren und mehr in Richtung Clean Eating, Paleo bzw. Low Carb zu gehen wird immer beliebter und so zieht er auch an mir nicht vorbei. Ich versuche schon längere Zeit hier einiges umzustellen, wobei ich sagen muss, dass ich eigentlich zu 99% frisch und selber koche und dennoch gibt es immer wieder Adaptierungsmöglichkeiten. So zum Beispiel weniger Kohlehydrate zu essen. Und genau zu diesem Thema habe ich einige Bücher für euch vorbereitet und möchte euch heute einmal 5 davon zeigen. Weitere Artikel zu diesem Thema werden dieses Monat noch folgen!

Es sind Bücher zum Thema Ketogene Ernährung bzw. Low Carb High Fat Ernährung. In diesen Büchern erfährt man wirklich viele Hintergrundinfos, erhält Tipps und es gibt jede Menge toller Rezepte und Anregungen. Schaut euch die Bücher unbedingt im Detail an, ich werde euch überall mein persönliches Empfinden dazu schreiben, ich teste sie alle gerade aus und habe überall meine Highlights gefunden und meine Favoriten herausgesucht. Den Beginn machen zwei tolle Bücher aus dem Hause Gräfe und Unzer!

Peace Food, Keto Kur von Rüdiger Dahlke erschienen im Gräfe und Unzer Verlag

Vegan und Keto – geht das? Rüdiger Dahlke zeigt in diesem Buch wie es möglich ist und informiert im ersten Teil des Buches wirklich sehr intensiv zum Thema und den Vorteilen der ketogenen Ernährung, egal, ob als Kur oder generell als Ernährungsform. Rüdiger Dahlke ist kein Unbekannter und so war ich auf dieses Buch sehr gespannt. Was mir besonders gut gefallen hat, war die Tatsache, dass man hier sehr viele Hintergrundinfos bekommt und so bevor man die Rezepte anschaut richtig gut im Bilde ist. Bei den Rezepten findet man immer Infos zu den Portionen dabei, sehr übersichtlich aufbereitet die Zutatenliste, die Info, von wem das Rezept ist und auch die Zubereitung ist gut beschrieben. Im Buch gibt es auch wirklich viele Fotos der Speisen und man bekommt so einen guten Eindruck über das Endergebnis.

Ein kleines Manko gab es bei dem Buch für mich. Es waren keine Angaben zu den Kalorien der Rezepte und der spannenden Aufteilung wieviele g Kohlehydrate, Fett und Eiweiss drinnen sind. Eine kleine Tabelle beim Rezept bei jedem Gericht wäre super gewesen. So weiß man zwar, dass das Rezept gesund ist, aber kennt nicht die genaue Gewichtung. Sonst ein wirklich tolles und informatives Buch! Sehr praktisch sind auch die Pläne, an die man sich zu Beginn halten kann – für einen einfacheren Start.

Zum Inhalt:

Länger jung und gesund – mit dem ketogenen Kochbuch von Ruediger Dahlke!

Ruediger Dahlke zeigt in seinem ketogenen Kochbuch, wie wir länger jung und gesund leben können. Mit leckeren ketogenen und veganen Rezepten sowie einfach in den Alltag zu integrierenden Plänen ist „Die Peace Food Keto-Kur“ der beste Weg, die ketogene Ernährung kennenzulernen und ihre Vorteile für sich zu nutzen.

Aktuelle Studien und Ernährungsforschungen bestätigen den positiven Effekt einer ketogenen Diät. Mit vielen gesunden Fetten und wenig Kohlenhydraten ist sie der Schlüssel zu einem längeren und gesünderen Leben. Denn schon durch eine ein- oder mehrtägige Keto-Kur wird der Körper einem Reset unterzogen und der Stoffwechsel dadurch endlich wieder richtig angekurbelt.

Ruediger Dahlke hat die ketogene Ernährung als überzeugter Veganer auch für Menschen ausgeweitet, die auf tierische Proteine verzichten. In „Die Peace Food Keto-Kur“ erklärt er, wie es möglich ist, durch regelmäßige ketogene Tage und Wochen die Gesundheit zu fördern und den Körper zu boosten.

Schlank mit Keto von Marina Lommel erschienen im Südwest Verlag

Wer gleich richtig mit Keto beginnen möchte, der hat hier mit dem Buch eine tolle Basis in der Hand. Man erhält hier einen 21 Tage Kickstart nach dem Low Carb Prinzip. Auch dieses Buch bietet den Lesern einen sehr informativen Überblick über die Ketogene Ernährung. Grundbegriffe wie die Ketose, Ketogrippe und Basisinfos zur Ernährung sind hier auf über 80 Seiten zu finden. Danach findet man passende Rezepte zum Frühstücken, Mittagessen, Abendessen und sogar Desserts, sowie einige Grundrezepte. Besonders informativ finde ich bei diesen Rezepten die Angaben zu den Nährwerten, sowie der Zubereitsungszeit. Die Rezepte sind wirklich einfach nachzumachen und es gibt bei sehr vielen Speisen auch Fotos dazu. Immer wieder gibt es dazwischen auch Tipps der Autorin. Auch Infos zu den Portionen in der Zutatenliste sind zu finden. Die Rezepte sind sehr vielseitig und so wird einem bei der Ernährung nicht fad, was ein sehr wichtiger Punkt ist. Ein kleiner Punkt, der hier leider fehlt ist die Info zu den Kalorienangaben der Speisen. Es ist eine gute Zusatzinfo, auch wenn man generell davon ausgehen kann, dass auch diese Position richtig angepasst ist.

Ein extrem sympathisch zusammengestelltes Buch mit richtig guten, schmackhaften und gleichzeitig gesunden Rezepten.

Zum Inhalt:

Ketogene Ernährung ist das neue Low Carb!

Dieses Buch kombiniert wissenschaftlich fundiertes Ernährungswissen mit motivierenden, persönlichen Erfolgsgeschichten der Autorin und einigen ihrer Kunden und zeigt in 70 originellen Rezepten, wie maximaler Genuss mit minimal wenigen Carbs möglich wird.

Denn die ketogene Ernährung ist die effektivste Form von Low Carb: Mit nur wenigen Kohlenhydraten und mehr hochwertigem Fett pro Mahlzeit erreicht der Körper den Zustand der Ketose, in dem das Gehirn von Ketonkörpern versorgt wird. Das hat den positiven Effekt, dass es nicht mehr nach Zucker schreit und das ständige Hungergefühl ausbleibt. Stattdessen setzt eine intensive Fettverbrennung bei stabilem Insulinspiegel ein. Die Vorteile: Das Ende der Zuckersucht und zahlreiche gesundheitsrelevante Verbesserungen, wie…

…stabile und langfristige Gewichtsreduktion ohne Muskelabbau
…höhere Herzkreislauf-Gesundheit durch mehr „gutes Cholesterin“ (HDL)
…besserer Schlaf
…erhöhte Konzentrationsfähigkeit
…verbesserte Leistungsfähigkeit
…mehr Lebensfreude, weniger schlechte Laune oder Stimmungsschwankungen

Wer gesund abnehmen und langfristig schlank bleiben möchte, trifft mit der erprobten Ernährungsweise der Keto-Expertin Marina Lommel und ihrem neuesten Ratgeber die richtige Entscheidung.

In „Schlank mit Keto“ bietet die erfolgreiche Ernährungsberaterin nicht nur leicht verständliches Hintergrundwissen, sondern zeigt das Keto entgegen mancher Vorurteile als alltagstaugliche, flexible und abwechslungsreiche Ernährungsweise funktioniert.

Für den Einstieg enthält das Buch ein konkretes 21-Tage-Programm für den Keto-Kick-Start. Im Anschluss machen ein bewährtes Baukasten-System sowie zahlreiche praktische Empfehlungen und Tipps die Übernahme der Prinzipien in den Alltag leicht.

Low Carb High Fat von Jane Faerber erschienen im Christian Verlag

LCHF ist die optimierte Low Carb Variante, bei der man sich gesund ernähren kann, ohne Kalorien zählen zu müssen. Je entspannter die gesunde Ernährung stattfinden kann, desto eher wird man sie machen, zumindest ist dies bei mir so. Sehr sympathisch habe ich bei diesem Buch die Infos zu Beginn gefunden. Die Ärztin DR. Annika Dahlqvist hat hier ein wirklich einnehmendes Vorweort geschrieben. Danach folgt ein Teil mit den wichtigsten Infos zu LCHF, INfos zu den drei Makronährstoffen, der Ernährungswissenschaft im Wandel der Zeit, wie man das Familienleben in diese Art der Ernährung einbauen kann, was ein extrem wichtiger Punkt ist, sowie der beste Einstieg in die LCHF Ernährungsweise. Die Devise ist Gesundheit ist mehr als Essen – hier erhält man wertvolle weitere Tipps, die einem helfen können und als Leser sehr motivieren. Den größten Teil des Buches nehmen die Rezepte ein.

Diese sind klassisch in Frühstück, Mittag, Abend, Dipps und Tipps für zusätzliches Fett, Brot und Desserts, sowie Säfte und Smoothies, unterteilt. Die Rezepte sehen alle wirklich gut aus und auch ausgewogen. Es gibt hier für jeden Geschmack zahlreiche Speisen zur Wahl. Eine kurze Einleitung in jedes Rezept mit Tipps bildet eine tolle und sehr sympathische Basis. Die Fotos sind sehr gut und authentisch und ein Highlight fürs Auge. Überall gibt es Angaben zur Personenanzahl und sehr gut erklärte Rezepte, die man gut nachmachen kann. Eine Sache, die man hier leider auch nicht findet sind die Infos zu den Nährwerten und zu den Kalorien. Die Rezepte sind unglaublich vielseitig und wenn man darauf vertraut, dass bei der Auswahl die richtige Mischung zusammengestellt wurde, macht dies auch nichts.
Ein ganz tolles Buch!

Zum Inhalt:

Mit der neuen Low-Carb-Methode voll durchstarten: Diese Diät macht schlank und sogar satt. Denn sie besteht nicht nur aus einer kohlenhydratarmen Ernährung, es steckt auch viel Genuss darin. Der Schlüssel liegt in den gesunden Fetten, die für Geschmack sorgen, zufrieden machen und Stress vorbeugen. Wie das genau funktioniert, ist anschaulich erklärt. Sie haben aber auch ein umfangreiches Kochbuch zur Hand, mit vielen Rezepten für jeden Tag.

Simply Keto von Suzanne Ryan erschienen im Goldmann Verlag, aus dem Amerikanischen von Gabriele Lichtner

Simply Keto ist mit den über 100 Rezepten, Low Carb, Glutenfrei und ohne Zucker ein wirklich geniales Kochbuch. Wie man hier bei diesem Artikel sehr gut erkennen kann, ist wirklich jedes Buch über die Ketogene Ernährung ein bisschen anders aufgebaut und somit eine subjektive Entscheidungsfrage, was einem als Leser am meisten zusagt. Hier findet man zunächste viele Infos zur ketogenen Ernährung und was ich besonders sympathisch finde auch Tipps und Infos zu Einkaufslisten, um die wichtigsten Lebensmittel schon von Beginn an zu Hause zu haben und dann nicht erst beim Kochen des ersten Rezeptes merkt, dass eine Zutat fehlt. Dann folgt ein langes Kapitel mit zahlreichen Rezepten, so unterteilt, dass man die Hauptzutat auswählen kann.

Für einen einfacheren Start gibt es einen 30 Tage Speiseplan und auch jede Menge Tipps für Keto im Alltag, wenn man in ein Restaurant gehen möchte, oder bei Familie und Freunden eingeladen ist. Bei den Rezepten hier in diesem Buch ist wirklich alles dabei, was man braucht. Infos zu den Nährwerten, Kalorienangaben, Vorbereitungszeit, sogar Garzeit und den Portionen, die man aus dem Rezept herausbekommt. Die Zutatenlisten sind überschaubar und nicht zu kompliziert, der Name des Buches ist Programm. Durch die Schritt für Schritt Anleitung ist auch das Nachkochen der Speisen einfach und unkompliziert. Ein absolutes Highlight!

Zum Inhalt:

Lange wurde eine fettreiche Ernährung für Übergewicht und Gesundheitsprobleme verantwortlich gemacht. Neueste Studien zeigen: Eine Ernährungsweise mit viel natürlichem Fett macht nicht fett, im Gegenteil, sie kurbelt die Fettverbrennung an. Das ist das Geheimnis ketogener Ernährung. Mit gesunden Fetten und einer stark reduzierten Aufnahme von Kohlenhydraten erreicht man die ersehnte Gewichtsabnahme und ein Lebensgefühl voller Energie ganz ohne zu hungern.

Suzanne Ryan hat mit der Keto-Diät innerhalb eines Jahres 50 kg abgenommen. Vorher fühlte sie sich schlapp und krank, nun ist sie voller Energie und Lebensfreude. Sie führt ein ganz neues Leben und möchte so viele Menschen wie möglich an ihrem Wissen und ihren Erfahrungen teilhaben lassen. Sie lebt mit Mann und Tochter bei San Francisco.

Keto Power von Simone Weuthen und Marc Weuthen erschienen im GU Verlag

Keto Power ist hier wirklich Programm. Man bekommt hier in diesem Buch ein geniales abgestimmtes 4 Wochen Programm mit Low Carb und Kurzzeitfasten. Nach einer 37 seitigen Einleitung mit vielen Tipps und Hintergrundinfos geht es auch schon los mit dem 4 Wochen Plan. Ein wichtiger Teil ist die optimale Vorbereitung, damit es einem leichter fällt. Zu Beginn startet man mit einem leichten Einstieg und einem fixen Programm. Dies ist optimal für Menschen, die sich rundherum nicht viele Gedanken machen möchten oder wählen möchten. So ist alles gut zusammengestellt und ausgewählt. Im Plan findet man immer dazu die Seitenangabe des passendes Rezeptes im Buch. Man findet sich wirklich einfach zurecht. Danach folgenden Pläne und Infos zu den einzelnen Phasen der 4 Wochen Ernährungsumstellung.

Bei jedem Rezept findet man Angaben zu den Nährwerten , ein Foto der Speise, eine sehr übersichtliche Anleitung zur Zubereitung und Kalorienangaben. Es ist wirklich alles dabei, um einem als Leser Sicherheit zu geben. Ein super Buch!

Zum Inhalt:

Diese Diät ist an Effizienz nicht zu toppen: Sie kombiniert mit Low Carb und Intervallfasten die besten und aktuellsten Abnehmkonzepte zu einer „ketogenen Wunderwaffe“ gegen die Pfunde. Die Autoren betreiben mehrere Webseiten zum Thema und kennen daher die Herausforderungen der Low Carb-Ernährung sehr genau: Streng durchgeführt ist sie hoch effektiv, aber schwer durchzuhalten. Deshalb haben sie einen 4-Wochen-Plan entwickelt, der Sie sanft und schnell in die Ketose und zu Abnehmerfolgen bringt: Schon in der 1. Woche bringen Sie mit Low Carb die Pfunde zum Purzeln. In der 2. Woche wird auf echte ketogene Ernährung umgestellt, in der 3. Woche verstärkt Intervallfasten den Effekt. Die 4. Woche schließlich sorgt für einen sanften Übergang in eine dauerhafte, nachhaltig gesunde Ernährung mit Intervallfasten. Das Buch erklärt lebendig und anhand echter Fallgeschichten, wie das Prinzip wirkt. Es begleitet Sie während des 4-Wochen-Programms und bietet Ihnen 70 leckere Rezepte für morgens, mittags und abends.

Ich wünsche euch viel Freude beim Lesen der Bücher und ausprobieren der Rezepte.

Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Create a website or blog at WordPress.com

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: