Royal Residences Kensington

Royal Residences Kensington ist ein Spiel aus dem Hause Piatnik. Piatnik kenne ich selber schon aus meinen Kindertagen und freue mich daher immer wieder, wenn tolle Spieleneuheiten auf den Markt kommen. Wenn Spielen und London dann wie hier bei diesem Spiel „Royal Residences Kensignton“ Hand in Hand gehen, dann bin ich fix an Bord. Dieses Spiel ist für Kinder ab ca. 8 Jahren zu spielen und gut verständlich. Bis zu 5 Spieler können hier ihr Glück versuchen bzw. ihr Können zeigen. Man darf hier die spannende Rolle eines Baumeisters übernehmen und mit wunderschönen Britischen Kulissen arbeiten und Gebäude entstehen lassen. Die Spielelemente sind super hochwertig und schön gestaltet und produziert und es macht richtig viel Freude dieses Spiel in Händen zu halten und zu spielen. Ein Familienspiel Deluxe!

Über das Spiel:

Baumeister der feinen englischen Art! London, 19. Jahrhundert: Die Bauplätze im Stadtviertel Kensington sind heiß begehrt. Jeder Baumeister möchte das imposanteste, massivste und höchste Bauwerk im Viertel errichten. 

Doch die Konkurrenz ist groß. Wer punktet mit seinem Bauwerk schließlich am meisten und wird so die potentiellen Kunden von seinem Luxusobjekt überzeugen?

Wer den Londoner Stadtteil Kensington erkundet, wird besonders von den historischen Gebäuden des aristokratischen Viertels fasziniert sein. Neben der viktorianischen Bebauung lassen sich zahlreiche Schmuckstücke der georgianischen Architektur entdecken, die im 18. und 19. Jahrhundert stilbildend für ganz Großbritannien und andere englischsprachige Länder wurde.

Auf diesem Fundament fußt das neue Familienspiel „Kensington“: Die Spieler versuchen sich als Baumeister und kreieren ihren eigenen georgianischen Palast.

Das Autorenteam Cielo d’Oro hat ein spannendes Rennen um den besten Baumeister für zwei bis fünf Spieler ab acht Jahren entwickelt. Die ansprechende Gestaltung legt großen Wert auf die charakteristischen Elemente der georgianischen Architektur: Die klare, symmetrische Gliederung der Backsteinfassaden und die repräsentativen Ornamente und Pilaster erinnern wie auch die farbigen Türen an den Glanz des „British Empire“.

Bauvorschriften sind nicht nur im wirklichen Leben zu beachten, sondern auch bei „Kensington“: Welche Teile einfacher oder schwieriger zu verbauen sind und wie die Plättchen angelegt werden dürfen, erklärt das gut verständliche Regelwerk. Die einzelnen Elemente für den Hausbau werden entweder vom verdeckten Stapel in der Mitte der Spielfläche oder aus einem der Lagerhäuser, dem eigenen oder einem der Mitspieler, gezogen.

Während sich im wahren Leben ein Hausbau mitunter in die Länge ziehen kann, ist bei „Kensington“ nach rund 30 Minuten bereits Schluss. Wird das siebte Dachteil mit einem Vogel gezogen, darf jeder Baumeister vor der Abrechnung noch seinen Lagerbestand verbauen.

Wer den Titel als erfolgreichster Baumeister gewinnen will, sollte neben der Anzahl der von einem Dach gekrönten Fenster und Türen auch auf unterschiedliche Gebäudehöhen achten. Freuen dürfen sich die Spieler zudem über die Katzen an den schmucken Palästen, die bei der Endabrechnung ebenfalls mitzählen. Glückwunsch an den besten Baumeister: Well done and congratulations!

Über Piatnik:

Wer von Spielkarten spricht, denkt an Piatnik. Nicht nur in Österreich. In Europa und der ganzen Welt steht der Name Piatnik wie keine andere Marke für das Kartenspiel und höchste Produktqualität bei Spielkarten. Das hat einen einfachen Grund: Wir machen das schon etwas länger. Etwas länger heißt, um genau zu sein: seit 1824.

Unsere Geschichte begann, als unser Gründer Ferdinand Piatnik (1819 – 1885) die Kartenmalerei übernahm, in der er bereits einige Jahre gearbeitet hatte. Ja, damals wurden die bedruckten Spielkarten noch bemalt. Diese Leidenschaft hat Ferdinand Piatnik an seine Söhne weitergegeben. Die Söhne waren recht geschäftstüchtig und sehr offen für technologische Innovationen. Bis heute wird das Traditionsunternehmen daher als „Wiener Spielkartenfabrik Ferd. Piatnik & Söhne“ erfolgreich von der Familie des Gründers geführt.

Viel Freude beim Spielen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s