Küchengeheimnisse

Heute lasse ich mir ein paar neue Küchengeheimnisse erzählen und schmökere stundenlang in fantastischen Büchern, von denen ich euch heute ein paar vorstellen möchte. Es geht um Kitchen Karma, gesunde Ernährung, eine kulinarische Reise nach Paris, Wintergemüse und Miss Grünkern 🙂 Sehr vielseitige und inspirierende Bücher!

Wintergemüse von Cornelia Schinharl erschienen bei GU

Wenn man sich gesund und nachhaltig ernähren möchte, sollte man sich den regionalen Märkten anpassen und jetzt heißt es Wintergemüse muss her. Welches Gemüse ist denn jetzt wirklich in dieser Jahreszeit das richtige und wächst bei uns und vorallem, was kann man damit kochen? Dieses super handliche und informative Buch aus dem Hause Gräfe und Unzer gibt darüber Auskunft und zeigt und auch noch einige leckere Rezepte. Vorspeisen, One Pot Gerichte, Gerichte mit Fisch und Fleisch und auch vegetarisches finden hier ihren Platz in eigenen Kapiteln. Die Fotos zu den Gerichten sind auch super ansprechend und machen Lust aufs Nachkochen.

Zum Inhalt:

Wenn der Wind bläst und der Sommer geht, treiben es Markt- und Gemüsestände richtig bunt: Spätestes mit den ersten Kürbissen wetteifern Spinat und Rote Bete, Schwarzwurzeln und Pastinaken, Weißkraut, Grünkohl, Wirsing, Rosenkohl & Co. ums hellste Strahlen und wärmste Leuchten – Wintergemüse in allen Farben und Formen sorgen für fröhliche Teller und sonnige Laune. Wie vielfältig die vitaminstrotzenden Knollen, Rüben und Wurzeln sind, wie sie sich, gebraten, frittiert, gedünstet oder heiß aus dem Ofen, mit Leichtigkeit in gesunde Glücklichmacher verwandeln, zeigt der GU-KüchenRatgeber Wintergemüse: Ob als Suppe, Snack oder Salat, One Pot oder Ofenköstlichkeit, veggie oder mit Fisch und Fleisch: Pastinaken-Hummus, Chicoree-Cremesuppe mit Feldsalat-Pesto, Rote-Bete-Risotto, Lammtopf mit Steckrübe und Orange, Topinambur-Apfel-Flammkuchen oder Grünkohl-Wok mit Schweinefleisch punkten mit kräftigem Aroma und farbenfrohem Look und machen im besten Sinne: Kohldampf!

Miss Grünkerns Küche von Ronja Pfuhl erschienen bei Christian

Ich habe bisher von Miss Grünkern noch nichts gehört oder gelesen, bin aber durch dieses wirklich wunderschön anzuschauende und sehr sympathisch geschriebene und aufgebaute Buch aufmerksam geworden. Im Buchinneren finden sich neben wirklich sehr professionellen und tollen Foodfotos, lauter leckere Rezepte, größtenteils Süßes, aber nicht immer unbedingt üppig. Wenige Zutaten und ein traumhaftes Ergebnis. Die Autorin des Buches hat seit heute einen Instagram Follower mehr 🙂 Ein sehr gelungenes, tolles Buch!

Zum Inhalt:

Sammlung schneller und einfacher Rezepte der Instagram-Influencerin Miss Grünkern. Mit herzhaften und süßen Gerichten (Dessert und Kuchen). Lerne mit wenigen Zutaten einfach gut kochen. Für leckere Alltagsgerichte, die man auch gerne mit Freunden teilt. Auch für Kochanfänger geeignet.

Voll Fett Abnehmen – das grosse Keto Kochbuch von Jen Fisch erschienen bei EMF

Ketogene Ernährung liegt voll im Trend, aber was steckt wirklich dahinter und was muss man beachten, damit man sich hier auch gesund und richtig ernähren kann. Alle wichtigen Infos, sowie 200 Rezepte sind hier in diesem hochwertigen, großformatigen Buch zu finden. Im Buch gibt es nach einer sehr interessanten Einleitung zuerst einmal einige tolle Basisrezepte, die man sich einfach und unkompliziert aneigenen kann. Über 320 Seiten lang gibt es ein Kapitel nach dem Anderen mit Infos und Rezepten. Dieses Buch ist ein wahres Lexikon. Einfach großartig. Danach muss man nicht mehr viel überlegen, wenn man loslegen möchte, sondern einfach die Kapitel mit Rezepten aufschlagen, die einem am ehesten zusagen und dann kann es auch schon losgehen. Ein geniales Buch!

Zum Inhalt:

Der Foodtrend Nr. 1 aus den USA!

Schnell und einfach abnehmen – ketogene Ernährung ist der Abnehm-Trend! Sie basiert auf sehr kohlenhydratarmer und gleichzeitig sehr fettreicher Kost, bestehend aus ungesättigten Fettsäuren. Durch die Knappheit an Kohlenhydraten stellt sich der Stoffwechsel und die Fettverbrennung wird, ähnlich wie bei Fasten, angekurbelt. Der Fokus liegt auf der richtigen Zusammensetzung des täglichen Nährstoffbedarfs: 70% gute Fette, 25% Protein, 5% Kohlenhydrate. Auch auf die Gesundheit wirkt sich ketogene Ernährung positiv aus: der Blutzuckerspiegel bleibt stabil und Heißhungerattacken bleiben aus, sie wirkt blutdrucksenkend und entzündungshemmend, gesteigerte Leistungs- und Konzentrationsfähigkeit sorgt zudem noch für gute Laune.

Jen Fisch hat über 200 köstliche kohlenhydratarme Rezepte von einfach bis raffiniert, von Frühstück bis Dessert, von Snacks bis Drinks zusammengestellt. Eier Benedict mit Räucherlachs, Gegrillte Hummerschwänze, Mozzarella-Bagel oder Pink Passion Eistee sind nur eine kleine Auswahl. Hilfreiche Nährwertvergleichstabellen, Einkaufslisten, Wochenpläne mit einem Ampelsystem zu Allergien und Unverträglichkeiten sowie Tipps & Tricks zu Küchenequipment und Vorratshaltung erleichtern den Einstieg in die bewährte Ernährungsmethode der Stars und Spitzensportler.

Garantiert erfolgreich abnehmen – Schlank, fit und gesund mit Low Carb High Fat!

Paris Je t’aime von Svenja Mattner-Shahi und Britta Welzer erschienen bei EMF

Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden…ich bin ein riesengroßer Fan der Französischen Küche und träume noch heute von den Macarons, Baguette, Moules Frites oder den Quiches lorraine. Dieses wundervolle, hochwertige und elegante Buch zeigt den Lesern die unglaubliche Vielvalt der französischen Küche. Traumhaft schöne Fotos von Frankreich und auch den Speisen sind hier zu finden und man kann schon alleine damit sie anzuschauen Stunden verbringen und sich treiben lassen. Die Rezepte sind echte Originale und nach Kapitel und Arrondissements aufgebaut – eine extrem liebe Einteilung. So bekommt man ganz nebenbei auch noch eine kleine, persönliche Führung durch die Stadt der Liebe. Ich bekomme sofort wieder Lust nach Paris zu fahren…ich kann die Leckerein beim Lesen des Buches fast riechen!

Zum Inhalt:

Essen wie Gott in Frankreich
Paris – die Stadt der Liebe! Und da die Liebe bekanntlich durch den Magen geht, ist auch das Essen in dieser schönen Stadt etwas ganz Besonderes. „Paris – Je t’aime“ ist ein wundervolles Reisekochbuch für alle Liebhaber der französischen Küche: Hier laufen die verschiedenen kulinarischen Strömungen aus allen Regionen Frankreichs zusammen, 100 davon werden hier vorgestellt. Klassiker wie Quiche Lorraine oder Coq au vin und Lieblingsrezepte wie Tarte Tatin oder Huhn in Pastis werden modern interpretiert und mit bezaubernden Moodbildern garniert. Für besondere Anlässe gibt es sechs edle Menüvorschläge, mit denen man Gäste in Frankreichs Hauptstadt entführen kann.

Französisch genießen jeden Tag – eine einzigartige kulinarische Reise in die Stadt der Liebe.

Kitchen Karma statt Küchendrama von Eva Dotterweich erschienen bei Lübbe

Dieses Kochbuch ist richtig sympathisch und amüsant. Kochen als Ausgleich und nicht als lästiges Übel steht hier ganz hoch im Kurs. Das Buch selber ist sehr kreativ und aktiv gestaltet und springt von einem Rezept und Thema zum Nächsten. Kreativ sind auch die Rezepte und lecker ausschauen tun sie sowieso. Die Fotos der Speisen und Zubereitung und auch die Infos zwischendurch sind richtig kreativ gestaltet und durchdacht und bringen schon beim Lesen Schwung hinein. Extrem lässig!

Zum Inhalt:

Schnippeln, Kneten, Rühren sind nach einem stressigen Tag die wahre Meditation. Tür zu, Kühlschrank auf, Herd an – und mit einem Mal bekommst du alles gebacken. Ob farbenfrohe Wohlfühlsuppen, feuriger Nudelsalat oder Regenbogen-Smoothie: Nach einer relaxten Küchen-Session sind alle Sinne wach. Denn die Küche ist der kreativste Ort der Welt. Und Kochen einfach gut fürs Karma.

Viel Freude beim Lesen und Kochen!
Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s